[DSL Telekom] Magenta Zuhause XXL mit Magenta TV + Gutschriften 34,95 EUR/mtl.
292°

[DSL Telekom] Magenta Zuhause XXL mit Magenta TV + Gutschriften 34,95 EUR/mtl.

55
eingestellt am 22. Mai
Nicotel hat hier m.E. ein Super-Angebot für den MagentaZuhause XXL (500Mbit) mit MagentaTV....vor allem, wenn man das TV gar nicht braucht.

Zum Tarif:

XXL = 500/100 Mbit

Normalos Zuhause XXL mit TV 1318,80€ - 120€ Telekom Gutschriften - 360€ Nicotel = 838,80€ (34,95€ mtl.)
--> billiger als OHNE TV


1591003.jpg
für + 5EUR/mtl. auch mit MagentaTV plus (=Privatsender in HD)
für +4,95 EUR/mtl. Miete für MediaReceiver 401, wenn man TV auch nutzen will und kein passendes Endgerät hat.

Wechsler keine Anschlussgebühr. Neukunden +69,95€.


Wichtige FAQ: Kudos hierfür an @carljiri1
Komplettwechsler
: Jeder, der von einem anderen Anbieter wechselt! Rufnummer muss nicht zwingend mitgenommen werden. Inhaber muss gleich sein, Adresse muss gleich sein vom Altvertrag.

Neukunde: an der Adresse existiert noch kein DSL oder Kabel-Internet-Vertrag, von dem man zur Telekom wechseln könnte

Die Schaltung als Wechselkunde von DSL oder Kabel ist immer fließend: Der alte Vertrag endet an Tag x, der neue beginnt einen Tag später.

Komplettwechsler ist jeder, der von einem aAnderen Anbieter wechselt, egal ob DSL oder Kabel.

Neue Adresse = Neukunde!
Anderer Name, selber Anschluss = Neukunde!
Neukunde = +69€ Anschlussgebühr,
Komplettwechsler = 0€ Anschlussgebühr.

Verfügbarkeit prüfen:
Verfügbarkeit vor dem Buchen hier Prüfen:Telekom Verfügbarkeitscheck

Ich hoffe, Ihr könnte mit dem Deal was anfangen!
Zusätzliche Info
Nicotel Angebote

Gruppen

55 Kommentare
Nit schlecht. Vor allem der Upload ist bei dem Tarif der unschlagbar. Im download können ja andere Mithalten oder sogar übertreffen.
Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich nicht reduziert. Und bei den glasfaseranschlüssen kommen die 500/100 definitiv an und nicht wie beim Kabel bis zu 1gbit wo zu Stoßzeiten auch sehr viel weniger ankommt. Was auch sehr gut ist, der Ping ist bei uns bei 1-3 sek. Ich glaube die Telekom will jetzt auch ein Konkurrenzprodukt zum Vodafone Angebot machen die gbit bezahlbar gemacht haben und die Rate der Glasfaserkunde die mehr als 50mbit nutzen ist inmoment extrem gering.
Gibt es eigentlich einen Unterschied ob man Internet direkt bei der Telekom bucht oder bei Nicotel? Bzw bei der Verbindung etc?
lordB22.05.2020 20:44

Nit schlecht. Vor allem der Upload ist bei dem Tarif der unschlagbar. Im …Nit schlecht. Vor allem der Upload ist bei dem Tarif der unschlagbar. Im download können ja andere Mithalten oder sogar übertreffen.

Wenn die "anderen" auch gewähren können, dass das Netz durchgehend verfügbar ist und man nicht ständig Geschwindigkeiten von weniger als 25 % der abgeschlossenen Konditionen verzeichnen muss.
Von Problemen beim Fernsehen mal abgesehen.

Darf man eigentlich einen bereits bestehenden Vertrag mit besseren Konditionen erneuern oder stellen sich Nicotel oder die Telekom selbst quer?
ToniSchade22.05.2020 21:46

Gibt es eigentlich einen Unterschied ob man Internet direkt bei der …Gibt es eigentlich einen Unterschied ob man Internet direkt bei der Telekom bucht oder bei Nicotel? Bzw bei der Verbindung etc?


Nein, nicotel ist halt ein normaler Vermittler wie auch viele Telekom Shops die nicht direkt von der Telekom betrieben werden. Nur gibt dieser ein Teil seiner Provision ab. Ist also egal ob du im Magenta Shop, beim Klingelputzer oder beim Vermittler abschließt, ich mein auch die CCA sehen auch nicht wo man den Tarif angeschlossen hat. Gibt auch keine Nachteile beim Kundenservice oder entstörservice.

Bei der Verbindung gibt es auch keine Unterschiede, die linecards bzw. Vermittlungsstellen kriegen über deinen Anschluss mitgeteilt wie hoch die Bandbreite max ist und leiten den Verkehr durch. Nur zwischen den Anbietern O2 und Telekom ist es anders da das Peering der Telekom schlechter ist, wenn die Seitenbetreiber nicht auf Datencentern der Telekom hosten bzw. Oder sich Einkaufen.
Bearbeitet von: "motorrad123" 22. Mai
Chuck_Norris22.05.2020 21:49

Wenn die "anderen" auch gewähren können, dass das Netz durchgehend v …Wenn die "anderen" auch gewähren können, dass das Netz durchgehend verfügbar ist und man nicht ständig Geschwindigkeiten von weniger als 25 % der abgeschlossenen Konditionen verzeichnen muss.Von Problemen beim Fernsehen mal abgesehen.Darf man eigentlich einen bereits bestehenden Vertrag mit besseren Konditionen erneuern oder stellen sich Nicotel oder die Telekom selbst quer?


Das scheint regional sehr unterschiedlich, wie haben bei uns egal welches Netz Kabel oder DSL immer mehr Bandbreite als angegeben. Bin da leidenschaftlos in Bezug auf den hersteller, habe in rotation immer alles hier.
motorrad12322.05.2020 21:42

Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich …Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich nicht reduziert. Und bei den glasfaseranschlüssen kommen die 500/100 definitiv an und nicht wie beim Kabel bis zu 1gbit wo zu Stoßzeiten auch sehr viel weniger ankommt. Was auch sehr gut ist, der Ping ist bei uns bei 1-3 sek. Ich glaube die Telekom will jetzt auch ein Konkurrenzprodukt zum Vodafone Angebot machen die gbit bezahlbar gemacht haben und die Rate der Glasfaserkunde die mehr als 50mbit nutzen ist inmoment extrem gering.


peering der telekom ist trotzdem ein schlechter rotz....
da helfen auch 1 gigabit ftth nicht.
motorrad12322.05.2020 21:42

Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich …Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich nicht reduziert. Und bei den glasfaseranschlüssen kommen die 500/100 definitiv an und nicht wie beim Kabel bis zu 1gbit wo zu Stoßzeiten auch sehr viel weniger ankommt. Was auch sehr gut ist, der Ping ist bei uns bei 1-3 sek. Ich glaube die Telekom will jetzt auch ein Konkurrenzprodukt zum Vodafone Angebot machen die gbit bezahlbar gemacht haben und die Rate der Glasfaserkunde die mehr als 50mbit nutzen ist inmoment extrem gering.


Bei uns wird das Glasfaserkabel gerade im Dorf verlegt. Hoffentlich gibt's später auch noch solche Aktionen. Wobei ich nicht sicher bin, ob und was so ein Anschluss bei der Konkurrenz kostet.
Legatuscaeli23.05.2020 09:03

Bei uns wird das Glasfaserkabel gerade im Dorf verlegt. Hoffentlich gibt's …Bei uns wird das Glasfaserkabel gerade im Dorf verlegt. Hoffentlich gibt's später auch noch solche Aktionen. Wobei ich nicht sicher bin, ob und was so ein Anschluss bei der Konkurrenz kostet.


Über 1und1 gibt es die Gigabit Leitung 1gbit 100mbit für 39,99€ eventuell funktioniert der monatlich kündbarer Trick bei dem Tarif auch.
motorrad12323.05.2020 09:11

Über 1und1 gibt es die Gigabit Leitung 1gbit 100mbit für 39,99€ eventuell f …Über 1und1 gibt es die Gigabit Leitung 1gbit 100mbit für 39,99€ eventuell funktioniert der monatlich kündbarer Trick bei dem Tarif auch.


Welcher Trick? Erzähl mir mehr
Legatuscaeli23.05.2020 09:34

Welcher Trick? Erzähl mir mehr


Ich hatte mich über Aklamio werben lassen habe den Young 50 abgeschlossen mit der Fritzbox 7530 für 99€ und habe 40€ Cashback bekommen, 2 Wochen nach Abschluss habe ich angerufen um zu kündigen mit dem Grund der Routermiete, der Herr hat die Option gelöscht und den Router konnte ich natürlich behalten. Nach 3 Monaten rief ich nochmal an um den Speed zu erhöhen und er bot mir die Neukundenkonditionen für den 100er für 12monate an und monatlich kündbar. Daher sollte es auch möglich sein, nach den 12 Monaten nochmals anzurufen und wieder die Konditionen zu bekommen falls nicht kann man ja wieder den Trick anwenden und kurzfristig den Tarif wechseln.

Ist eventuell für die Leute interessant die keine hohen Monatlichen kosten haben wollen der nur durch extremes Cashback ausgeglichen wird.
Bei mir geht leider nur der 175 MBit Tarif, wenn ich bei der Telekom die Verfügbarkeitsprüfung mache.
Hot für das dealbild
Ist man theoretisch auch Wechsler, wenn man zb von einem Homespot oder so was kommt?

Man die sollen mal Hitze machen. Kabel liegt schon in der Wohnung - nur die Dose und Co fehlen noch.
Wisst ihr zufällig ob man zu einem bestimmten Monat wechseln kann? Mein 1&1 Tarif läuft erst Mitte Juli aus.
es lohnt sich bei den tarifen gerne auch mal mit remoters zu vergleichen... aber wer braucht schon xxl..?
In einer Großstadt nur 175mbit möglich bei Vodafone wären 1000 drin. WTF
motorrad12322.05.2020 21:42

Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich …Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich nicht reduziert. Und bei den glasfaseranschlüssen kommen die 500/100 definitiv an und nicht wie beim Kabel bis zu 1gbit wo zu Stoßzeiten auch sehr viel weniger ankommt. Was auch sehr gut ist, der Ping ist bei uns bei 1-3 sek. Ich glaube die Telekom will jetzt auch ein Konkurrenzprodukt zum Vodafone Angebot machen die gbit bezahlbar gemacht haben und die Rate der Glasfaserkunde die mehr als 50mbit nutzen ist inmoment extrem gering.


Ping 1-3 sek ^^ dann viel Spaß beim zocken wenn die anderen immer schon 3 Sekunden weiter sind. Oder meintest du Millisekunden?
lordB22.05.2020 20:44

Nit schlecht. Vor allem der Upload ist bei dem Tarif der unschlagbar. Im …Nit schlecht. Vor allem der Upload ist bei dem Tarif der unschlagbar. Im download können ja andere Mithalten oder sogar übertreffen.


Naja normalerweise ist der bei Glasfaser 1:1 Download=Upload
Legatuscaeli24.05.2020 14:45

Ist man theoretisch auch Wechsler, wenn man zb von einem Homespot oder so …Ist man theoretisch auch Wechsler, wenn man zb von einem Homespot oder so was kommt?Man die sollen mal Hitze machen. Kabel liegt schon in der Wohnung - nur die Dose und Co fehlen noch.


Nein. Aber per sipgate trick nachtr
kibi24.05.2020 14:47

Wisst ihr zufällig ob man zu einem bestimmten Monat wechseln kann? Mein …Wisst ihr zufällig ob man zu einem bestimmten Monat wechseln kann? Mein 1&1 Tarif läuft erst Mitte Juli aus.


Du solltest vorher bestellen
wenn man wechselt ist das immer fließend
Bearbeitet von: "carljiri1" 24. Mai
carljiri124.05.2020 17:06

Nein. Aber per sipgate trick nachtr


Was fürn Ding?

Edit: quasi kostenlose Festnetz Nr und dann von der aus "wechseln"?
Bearbeitet von: "Legatuscaeli" 24. Mai
Legatuscaeli24.05.2020 17:11

Was fürn Ding? ;)Edit: quasi kostenlose Festnetz Nr und dann von der aus …Was fürn Ding? ;)Edit: quasi kostenlose Festnetz Nr und dann von der aus "wechseln"?


Mehr infos per PN
Dürüm24.05.2020 17:04

Naja normalerweise ist der bei Glasfaser 1:1 Download=Upload


Wo bitte gibt's das? Noch in keinem Vertrag gesehen.
Wenn's in Stuttgart verfügbar wäre...
lordB24.05.2020 18:09

Wo bitte gibt's das? Noch in keinem Vertrag gesehen.


Gibt manche Anbieter die haben weniger, obwohl es technisch keinen Grund gibt. Aber bei Deutsche Glasfaser ist es bspw 2:1.
Dürüm24.05.2020 18:12

Gibt manche Anbieter die haben weniger, obwohl es technisch keinen Grund …Gibt manche Anbieter die haben weniger, obwohl es technisch keinen Grund gibt. Aber bei Deutsche Glasfaser ist es bspw 2:1.



Es geht doch nicht darum was technisch möglich ist, sondern was angeboten wird. Und 100mbit Upload bietet für Privatkunden sonst keiner an.

Dt. Glasfaser hat überall andere Bandbreiten im Angebot. Vodafone bietet im Top Tarif nur 50mbit an. 100mbit ist im Moment sehr gut und darauf bezogen war meine Anmerkung, dass mir das Spaß machen würde. Leider bei uns in der Straße noch nicht möglich.
Bearbeitet von: "lordB" 24. Mai
Handelt es sich hier um einen fttc, fttb oder ftth Anschluss?
Kann man den Anbieter irgendwie dazu bewegen die 2 adrige Kupfer Telefonleitung aus den 69er um eine Glasfaser zu erweitern oder muss das der Wohnungs Eigentümer in Auftrag gegeben, welche Kosten entstehen und wer trägt diese?
dealflo25.05.2020 00:26

Handelt es sich hier um einen fttc, fttb oder ftth Anschluss?Kann man den …Handelt es sich hier um einen fttc, fttb oder ftth Anschluss?Kann man den Anbieter irgendwie dazu bewegen die 2 adrige Kupfer Telefonleitung aus den 69er um eine Glasfaser zu erweitern oder muss das der Wohnungs Eigentümer in Auftrag gegeben, welche Kosten entstehen und wer trägt diese?


Für den tarif brauchst du ftth....

Unter 1000€ nur wenn die telekom ein ausbauprogramm macht


über 1000€ geht das mit: mehr glasfaser für mich

da kann man sich ein Angebot machen lassen. Da meist keine Ftth in der fmstraße hat wird erstmal ein fibre verteiler gestzt.. somit teuer
carljiri125.05.2020 08:11

Für den tarif brauchst du ftth....Unter 1000€ nur wenn die telekom ein au …Für den tarif brauchst du ftth....Unter 1000€ nur wenn die telekom ein ausbauprogramm machtüber 1000€ geht das mit: mehr glasfaser für michda kann man sich ein Angebot machen lassen. Da meist keine Ftth in der fmstraße hat wird erstmal ein fibre verteiler gestzt.. somit teuer


Also wirklich ein ftth Anschluss bis in die Wohnung? Kostenpunkt um die 1000€ nur um die technischen Voraussetzungen zu schaffen?

Dann verstehe ich auch weshalb kaum einer diese hohe Kosten auf sich nimmt.
Im Vergleich zu Standard Kupfer Kabel welches überall schon verlegt ist, ist der Mehrwert zu super vectoring Nicht sooo sonderlich groß.

Kupfer 250/40mbit
Vs
Glasfaser ftth 500/100mbit

Auch die Glasfaser Grundgebühr ist ja mindestens doppelt so hoch wie bei super vectoring, da muss der Markt sich noch viel mehr bewegen oder man macht, sofern verfügbar Vodafone Kabel Deutschland 1000/50mbit für 39€/Monat
dealflo25.05.2020 09:19

Also wirklich ein ftth Anschluss bis in die Wohnung? Kostenpunkt um die …Also wirklich ein ftth Anschluss bis in die Wohnung? Kostenpunkt um die 1000€ nur um die technischen Voraussetzungen zu schaffen?Dann verstehe ich auch weshalb kaum einer diese hohe Kosten auf sich nimmt.Im Vergleich zu Standard Kupfer Kabel welches überall schon verlegt ist, ist der Mehrwert zu super vectoring Nicht sooo sonderlich groß.Kupfer 250/40mbitVsGlasfaser ftth 500/100mbitAuch die Glasfaser Grundgebühr ist ja mindestens doppelt so hoch wie bei super vectoring, da muss der Markt sich noch viel mehr bewegen oder man macht, sofern verfügbar Vodafone Kabel Deutschland 1000/50mbit für 39€/Monat


Nein die meisten leute machen es nicht, weil es ihnen nicht angeboten wird.

was glaubst du was damals der kabelanschluss und der kupferanschluss gekostet haben. mindestens genausoviel
Mal eine blöde Frage an die Profis:

Wenn ich den Anschluss für eine Wohnung nehme, kann ich dann in der anderen mit dem MediaReceiver Fernsehen empfangen? Oder rafft die Box das der andere Anschluss ein Vodafone Anschluss ist
tomekk0025.05.2020 15:09

Mal eine blöde Frage an die Profis: Wenn ich den Anschluss für eine W …Mal eine blöde Frage an die Profis: Wenn ich den Anschluss für eine Wohnung nehme, kann ich dann in der anderen mit dem MediaReceiver Fernsehen empfangen? Oder rafft die Box das der andere Anschluss ein Vodafone Anschluss ist


ja die doofe doofe box merkt: oh yolo mein IP ist gar nicht von der telekom.

Natürlich geht das so einfach nicht. das IPTV signal wird von der telekom nur an ihren anschlüssen eingespeißt.
Bearbeitet von: "carljiri1" 25. Mai
carljiri125.05.2020 15:16

ja die doofe doofe box merkt: oh yolo mein IP ist gar nicht von der …ja die doofe doofe box merkt: oh yolo mein IP ist gar nicht von der telekom.Natürlich geht das so einfach nicht. das IPTV signal wird von der telekom nur an ihren anschlüssen eingespeißt.


Alles klar. Danke. Zum Glück habe ich den anderen Deal verpasst ...
26417185-9XV8m.jpgBei verivox gesucht und gefunden: 250Mbits für 30,36 €
Also Knapp 4€ weniger, wenn man KEIN TV dazu braucht? oder übersehe ich hier was

EDIT: MEIN Fehler. 35€=500Mbit // 27€ = 250Mbit.... Vergesst den Quark bitte.
Bearbeitet von: "Kojan1" 27. Mai
motorrad12322.05.2020 21:42

Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich …Für die, die den Glasfaseranschluss haben top, gibt den Tarif eigentlich nicht reduziert. Und bei den glasfaseranschlüssen kommen die 500/100 definitiv an und nicht wie beim Kabel bis zu 1gbit wo zu Stoßzeiten auch sehr viel weniger ankommt. Was auch sehr gut ist, der Ping ist bei uns bei 1-3 sek. Ich glaube die Telekom will jetzt auch ein Konkurrenzprodukt zum Vodafone Angebot machen die gbit bezahlbar gemacht haben und die Rate der Glasfaserkunde die mehr als 50mbit nutzen ist inmoment extrem gering.



Wer einen Ping von 1-3 Sekunden hat, der kann sich gleich mit dem WLAN-Kabel erhängen.
Megarush24.05.2020 16:49

In einer Großstadt nur 175mbit möglich bei Vodafone wären 1000 drin. WTF



Vodafone hat mir gerade geschrieben das meien bestellte 250mbit nicht möglich sind aber die von dir genannten 175mbit, Zufall?

Zitat:
"Sie bestellen Red Internet & Phone 250 DSLmit Bandbreite DSL 175000: Die Bandbreite Ihres DSL-Tarifs beträgt im Downstream maximal 175Mbit/s.Die in der Regel zur Verfügung stehende Downstream Bandbreite beträgt 147Mbit/s. Minimal stehen Ihnen 105Mbit/s im Downstream zur Verfügung.Die Bandbreite Ihres DSL-Tarifs beträgt im Upstream maximal 40Mbit/s.Die in der Regel zur Verfügung stehende Upstream Bandbreite beträgt 37Mbit/s. Minimal stehen Ihnen 20Mbit/s im Upstream zur Verfügung."
Bearbeitet von: "kornrules" 27. Mai
kornrules27.05.2020 20:45

Vodafone hat mir gerade geschrieben das meien bestellte 250mbit nicht …Vodafone hat mir gerade geschrieben das meien bestellte 250mbit nicht möglich sind aber die von dir genannten 175mbit, Zufall?Zitat:"Sie bestellen Red Internet & Phone 250 DSLmit Bandbreite DSL 175000: Die Bandbreite Ihres DSL-Tarifs beträgt im Downstream maximal 175Mbit/s.Die in der Regel zur Verfügung stehende Downstream Bandbreite beträgt 147Mbit/s. Minimal stehen Ihnen 105Mbit/s im Downstream zur Verfügung.Die Bandbreite Ihres DSL-Tarifs beträgt im Upstream maximal 40Mbit/s.Die in der Regel zur Verfügung stehende Upstream Bandbreite beträgt 37Mbit/s. Minimal stehen Ihnen 20Mbit/s im Upstream zur Verfügung."


das bestimmt die leitungslänge. das ist normale praxis.
carljiri127.05.2020 21:01

das bestimmt die leitungslänge. das ist normale praxis.



Also auch mit der Telekom wäre es dasselbe?
kornrules27.05.2020 21:08

Also auch mit der Telekom wäre es dasselbe?


Ja. Oft kann man bei stabilen 175 etwas hoch wechseln.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text