158°
ABGELAUFEN
Dual-USB-Ladegerät für's KFZ [Tchibo lokal in Darmstadt oder online für 4,99 EUR]
Dual-USB-Ladegerät für's KFZ [Tchibo lokal in Darmstadt oder online für 4,99 EUR]
ElektronikTchibo Angebote

Dual-USB-Ladegerät für's KFZ [Tchibo lokal in Darmstadt oder online für 4,99 EUR]

Preis:Preis:Preis:3,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich habe gestern bei Tchibo -- Filiale Elisabethenstraße 11in Darmstadt -- nur 3,99 EUR für ein DUAL-USB-KFZ-Ladegerät bezahlt. Wer am WE sowieso in der Innenstadt unterwegs ist, für den ist das vielleicht interessant.

Die technischen Daten sind voll OK:
Es lädt beide Ports mit bis zu 2A, allerdings kombiniert mit maximal 3,1A.
Es ist CE zertifiziert.

Online gibt es das Gerät für 4,99 EUR (plus VK). Der ursprüngliche Preis liegt bei 7,99 EUR. Gute Ladegeräte liegen im Preisbereich ebenfalls bei ca. 8-10 EUR.

Natürlich gibt es im Internet -- und bei T€DI und KIK -- zahlreiche billigere Geräte dieser Art, aber Tchibo hat eine ordentliche Qualitätskontrolle und man kann sich relativ sicher sein, dass das Ladegerät die angeschlossenen Geräte nicht zerstört.

25 Kommentare

Die Dinger gibt's bei T€DI, KIK oder den ganzen andern 1€-Läden für 1-2€ hinterher geschmissen.

Verfasser

Destardvor 4 m

Die Dinger gibt's bei T€DI, KIK oder den ganzen andern 1€-Läden für 1-2€ hi …Die Dinger gibt's bei T€DI, KIK oder den ganzen andern 1€-Läden für 1-2€ hinterher geschmissen.



Na, da hast Du ja gleich ein paar echte Qualitätshändler genannt ...

Sind das Dual-USB-Geräte und liefern die auch den Strom? Sind die sicher?

Bearbeitet von: "jan000sch" 27. Jan

jan000schvor 2 m

Na, da hast Du ja gleich ein paar echte Qualitätshändler genannt ... S …Na, da hast Du ja gleich ein paar echte Qualitätshändler genannt ... Sind das Dual-USB-Geräte und liefern die auch den Strom? Sind die sicher?


Na die haben garantiert die gleichen Qualitätskontrollen wie Tchibo und kommen wahrscheinlich auch noch vom gleichen Hersteller. Nur weil ein toller Name draußen am Laden steht und die Sachen teurer sind heißt es nicht, dass sie automatisch besser sind. Ich benutze schon seit Jahren die 1€-Teile und die laden genau so schnell wie teure und hab auch noch nie gehört, dass davon mal nen Gerät kaputt gegangen ist.

Verfasser

Destardvor 7 m

Na die haben garantiert die gleichen Qualitätskontrollen wie Tchibo und …Na die haben garantiert die gleichen Qualitätskontrollen wie Tchibo und kommen wahrscheinlich auch noch vom gleichen Hersteller. Nur weil ein toller Name draußen am Laden steht und die Sachen teurer sind heißt es nicht, dass sie automatisch besser sind. Ich benutze schon seit Jahren die 1€-Teile und die laden genau so schnell wie teure und hab auch noch nie gehört, dass davon mal nen Gerät kaputt gegangen ist.



Ich bin da skeptisch ... habe noch nie gehört, dass T€DI und KIK gute Qualität hätten -- eher das Gegenteil!

Telekom verschenkt die auch öfters an Kunden.

jan000schvor 8 m

Ich bin da skeptisch ... habe noch nie gehört, dass T€DI und KIK gute Qu …Ich bin da skeptisch ... habe noch nie gehört, dass T€DI und KIK gute Qualität hätten -- eher das Gegenteil!



Was du so alles hörst...
Die DInger kommen allesamt aus China, du kriegst die überall für 1-2 Euro, kauf direkt bei Ali und du hast die für rund 50-60 Cent. Was glaubst du was da für eine Wundertechnik drin sein soll? ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber und fertig. Tchibo ist bekannt dafür alles aus China zu holen und teuer zu verkaufen, gibt auch ganz nette Dokus darüber auf YouTube, wo die Reporter mal den Sachen nachreisen die aus diesen Star Kollektionen für viel Geld angeboten werden. Ich fass mal kurz zusammen: Kannst besser bei H&M kaufen und kannst ein ruhigeres Gewissen haben. Tchibo verpackt teuer und will viel Geld, entsprechendes Marketing und Leute wie du denken das man da super Qualität bekommt - im Grunde bekommst du nur den gleichen Rotz wie bei anderen auch.

Fruit_Loopvor 16 m

Was du so alles hörst...Die DInger kommen allesamt aus China, du kriegst …Was du so alles hörst...Die DInger kommen allesamt aus China, du kriegst die überall für 1-2 Euro, kauf direkt bei Ali und du hast die für rund 50-60 Cent. Was glaubst du was da für eine Wundertechnik drin sein soll? ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber und fertig. Tchibo ist bekannt dafür alles aus China zu holen und teuer zu verkaufen, gibt auch ganz nette Dokus darüber auf YouTube, wo die Reporter mal den Sachen nachreisen die aus diesen Star Kollektionen für viel Geld angeboten werden. Ich fass mal kurz zusammen: Kannst besser bei H&M kaufen und kannst ein ruhigeres Gewissen haben. Tchibo verpackt teuer und will viel Geld, entsprechendes Marketing und Leute wie du denken das man da super Qualität bekommt - im Grunde bekommst du nur den gleichen Rotz wie bei anderen auch.


Allerdings kommen bei den Ali Dingern dann auch nur 500mA raus. Hier würde ich tippen, dass da zumindest 2A rauskommen.

Bericvor 4 m

Allerdings kommen bei den Ali Dingern dann auch nur 500mA raus. Hier würde …Allerdings kommen bei den Ali Dingern dann auch nur 500mA raus. Hier würde ich tippen, dass da zumindest 2A rauskommen.



Komisch das ich welche mit 2A/3A hier habe von Ali. Was du tippst ist mir egal, guck doch einfach und informiere dich.
Bearbeitet von: "Fruit_Loop" 27. Jan

Fruit_Loopvor 23 m

Komisch das ich welche mit 2A/3A hier habe von Ali. Was du tippst ist mir …Komisch das ich welche mit 2A/3A hier habe von Ali. Was du tippst ist mir egal, guck doch einfach und informiere dich.


Das sind dann entweder "teure" für 3-4€ von Ali oder es steht nur drauf und du nimmst es für bare Münze.
Habe selber viele verschiedene getestet und aus allen billigen Ali Ladegeräten, egal ob 1A oder 3A drauf stehen kommen maximal 700mA. Hingegen aus gleich aussehenden Geräten von Aukey oder ähnlichen kommen annähernd die angegebenen 3A.

Verfasser

Fruit_Loop27. Jan

Komisch das ich welche mit 2A/3A hier habe von Ali. Was du tippst ist mir …Komisch das ich welche mit 2A/3A hier habe von Ali. Was du tippst ist mir egal, guck doch einfach und informiere dich.



... und die bestehen dann auch nur aus (Zitat @Fruit_Loop ) "ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber"

Mensch Fruit_Loop, da hast Du ja ein echtes Schnäppchen gemacht!!! ROFL!!!

jan000schvor 46 m

... und die bestehen dann auch nur aus (Zitat @Fruit_Loop ) "ne Dual-USB …... und die bestehen dann auch nur aus (Zitat @Fruit_Loop ) "ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber" Mensch Fruit_Loop, da hast Du ja ein echtes Schnäppchen gemacht!!! ROFL!!!



Ja, die bestehen auch nur aus dem Krempel, glaubst du die erfinden alle das Rad neu? Meine Güte...

Bericvor 54 m

Das sind dann entweder "teure" für 3-4€ von Ali oder es steht nur drauf un …Das sind dann entweder "teure" für 3-4€ von Ali oder es steht nur drauf und du nimmst es für bare Münze.Habe selber viele verschiedene getestet und aus allen billigen Ali Ladegeräten, egal ob 1A oder 3A drauf stehen kommen maximal 700mA. Hingegen aus gleich aussehenden Geräten von Aukey oder ähnlichen kommen annähernd die angegebenen 3A.



Ich habe nachgeguckt: Ich hab 52 Cent pro Stück bezahlt. Und jetzt? Hauptsache schlechtreden und das hier als Nonplus ultra darstellen, was? Der Kram kommt allesamt aus China. Wie viele hast du den getestet? Können nicht viele gewesen sein, du weißt ja nichtmal wo es welche für welchen Preis gibt, also hör bitte einfach mit der Märchenstunde auf. Ist sowieso immer lustig, dass sobald den Leuten die Argumente ausgehen jemand kommt mit "Ich hab aber getestet! Und meine Tchibo Chinaknaller oder Aukey Chinaknaller sind besser als deine Chinaknaller!" Eigentlich fehlt jetzt nur noch einer der mit "Ich hab original Xiaomi, da kommen sogar 3,5A raus!" um die Ecke kommt. Also, Ergebnisse mit Pics or it did'nt happen.

Fruit_Loopvor 17 m

Ja, die bestehen auch nur aus dem Krempel, glaubst du die erfinden alle …Ja, die bestehen auch nur aus dem Krempel, glaubst du die erfinden alle das Rad neu? Meine Güte...


Jaja, und so ein bissl DC/DC Converter Gedöns ist da auch noch drinne...(hoffentlich)

Fruit_Loopvor 14 m

Ich habe nachgeguckt: Ich hab 52 Cent pro Stück bezahlt. Und jetzt? …Ich habe nachgeguckt: Ich hab 52 Cent pro Stück bezahlt. Und jetzt? Hauptsache schlechtreden und das hier als Nonplus ultra darstellen, was? Der Kram kommt allesamt aus China. Wie viele hast du den getestet? Können nicht viele gewesen sein, du weißt ja nichtmal wo es welche für welchen Preis gibt, also hör bitte einfach mit der Märchenstunde auf. Ist sowieso immer lustig, dass sobald den Leuten die Argumente ausgehen jemand kommt mit "Ich hab aber getestet! Und meine Tchibo Chinaknaller oder Aukey Chinaknaller sind besser als deine Chinaknaller!" Eigentlich fehlt jetzt nur noch einer der mit "Ich hab original Xiaomi, da kommen sogar 3,5A raus!" um die Ecke kommt. Also, Ergebnisse mit Pics or it did'nt happen.


Klar kommt alles aus China, trotzdem gibt es Qualitätsunterschiede. Das fängt bei eingebauten Sicherungen an, geht über Kondensatoren die sich nicht direkt bei einer Lichtmaschinen Spitze verabschieden und hört bei dem verwendeten DC/DC Converter und der anschließenden Filterung auf. All diese Teile können für 50ct nun mal nicht die gleiche Qualität haben wie für 4€, auch nicht in China.
Deswegen kommt aus den 50ct Dingern ohne Sicherung auch nur ein ziemlich restwelliger Storm mit 500mA raus und bei einem etwas hochwertigerem Ladegerät ein halbwegs vernünftiger Gleichstrom mit mehreren Ampere.
Wissenschaftliche Aufzeichnungen existieren zu meine Tests zwar nicht, allerdings gibt es mehrere Internetseiten die die einschlägigen China Netzteile getestet haben.

Verfasser

Bericvor 10 m

Jaja, und so ein bissl DC/DC Converter Gedöns ist da auch noch …Jaja, und so ein bissl DC/DC Converter Gedöns ist da auch noch drinne...(hoffentlich) Klar kommt alles aus China, trotzdem gibt es Qualitätsunterschiede. Das fängt bei eingebauten Sicherungen an, geht über Kondensatoren die sich nicht direkt bei einer Lichtmaschinen Spitze verabschieden und hört bei dem verwendeten DC/DC Converter und der anschließenden Filterung auf. All diese Teile können für 50ct nun mal nicht die gleiche Qualität haben wie für 4€, auch nicht in China. Deswegen kommt aus den 50ct Dingern ohne Sicherung auch nur ein ziemlich restwelliger Storm mit 500mA raus und bei einem etwas hochwertigerem Ladegerät ein halbwegs vernünftiger Gleichstrom mit mehreren Ampere.Wissenschaftliche Aufzeichnungen existieren zu meine Tests zwar nicht, allerdings gibt es mehrere Internetseiten die die einschlägigen China Netzteile getestet haben.



Beric, Du siehst das ganz falsch!
In China gibt es nur einen Hersteller, der alles herstellt, was China exportiert und konsumiert --- daher haben alle Waren "aus China" immer genau dieselbe Qualität und der VK in Deutschland richtet sich ausschließlich nach der Verpackung und dem Gewinnstreben der Verkäufer.

... und wenn dann bei einem 50ct-Netzteil das Smartphone abraucht, dann lag's am Smartphone ... ach, nee, die kommen ja auch "aus China" ... dann lag's am Auto!!!


Verfasser

Fruit_Loopvor 43 m

Ich habe nachgeguckt: Ich hab 52 Cent pro Stück bezahlt. Und jetzt? …Ich habe nachgeguckt: Ich hab 52 Cent pro Stück bezahlt. Und jetzt? Hauptsache schlechtreden und das hier als Nonplus ultra darstellen, was? Der Kram kommt allesamt aus China. Wie viele hast du den getestet? Können nicht viele gewesen sein, du weißt ja nichtmal wo es welche für welchen Preis gibt, also hör bitte einfach mit der Märchenstunde auf. Ist sowieso immer lustig, dass sobald den Leuten die Argumente ausgehen jemand kommt mit "Ich hab aber getestet! Und meine Tchibo Chinaknaller oder Aukey Chinaknaller sind besser als deine Chinaknaller!" Eigentlich fehlt jetzt nur noch einer der mit "Ich hab original Xiaomi, da kommen sogar 3,5A raus!" um die Ecke kommt. Also, Ergebnisse mit Pics or it did'nt happen.



Lies Dir mal ein Lastenheft aus dem Bereich "KFZ-Elektronik" durch ... dann wirst Du sehen, dass es sehr viele gefährliche Möglichkeiten gibt, ein elektrisches Produkt sehr, sehr billig herzustellen.

Vielleicht könntest Du aber wenigstens anerkennen, dass China mehr als einen Elektronikhersteller hat und die Qualität der Produkte "aus China" durchaus unterschiedlich sein kann.

ich Bitte um einen Link von Ali wo ich was brauchbares kaufen kann

*fürs

Verfasser

Bacardivor 39 m

*fürs


Auslassungsapostroph! Aus "für das" wird "für's" -- "fürs" geht aber auch, das Apostroph ist optional

jan000schvor 2 h, 52 m

Lies Dir mal ein Lastenheft aus dem Bereich "KFZ-Elektronik" durch ... …Lies Dir mal ein Lastenheft aus dem Bereich "KFZ-Elektronik" durch ... dann wirst Du sehen, dass es sehr viele gefährliche Möglichkeiten gibt, ein elektrisches Produkt sehr, sehr billig herzustellen. Vielleicht könntest Du aber wenigstens anerkennen, dass China mehr als einen Elektronikhersteller hat und die Qualität der Produkte "aus China" durchaus unterschiedlich sein kann.


Und du glaub einfach weiter an den Weihnachtsmann. WIe gesagt, man schaue sich die diversen Dokus über Tchibo mal an, und wie deren Einkaufspolitik ist. Bestimmt achten die auf Leute wie dich....

Verfasser

Fruit_Loopvor 14 m

Und du glaub einfach weiter an den Weihnachtsmann. WIe gesagt, man schaue …Und du glaub einfach weiter an den Weihnachtsmann. WIe gesagt, man schaue sich die diversen Dokus über Tchibo mal an, und wie deren Einkaufspolitik ist. Bestimmt achten die auf Leute wie dich....



nur mal so'n Beispiel ... da hast Du Deine "ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber"
heise.de/new…tml

"potenziell lebensgefährlich" ... aber dafür hat man dann auch ne tolle Ersparnis von 2,50 EUR

Decke76vor 2 h, 15 m

ich Bitte um einen Link von Ali wo ich was brauchbares kaufen kann


Gibt massenhaft QC2.0 für unter 3 Euro.
Einfach mal suchen.

jan000schvor 2 h, 17 m

nur mal so'n Beispiel ... da hast Du Deine "ne Dual-USB Buchse, zwei …nur mal so'n Beispiel ... da hast Du Deine "ne Dual-USB Buchse, zwei Kabel, bisschen Heißkleber" https://www.heise.de/newsticker/meldung/WDR-warnt-vor-gefaehrlichen-Elektronik-Produkten-im-Online-Handel-3014735.html"potenziell lebensgefährlich" ... aber dafür hat man dann auch ne tolle Ersparnis von 2,50 EUR



Dir muss man die Sachen auch in den Schädel reinhämmern damit du sie verstehst, oder? Deine Schaukel stand definitiv zu nah an der Hauswand!

Geilster Satz bleibt sowieso:
Natürlich gibt es im Internet -- und bei T€DI und KIK -- zahlreiche billigere Geräte dieser Art, aber Tchibo hat eine ordentliche Qualitätskontrolle und man kann sich relativ sicher sein, dass das Ladegerät die angeschlossenen Geräte nicht zerstört.

Handelt es sich hier also um einen Mitarbeiter der die Konkurrenz dissen möchte? Oder gar um bezahlte Produktplatzierungen mit negativer Bewertung für alle anderen? Man weiß es nicht, man weiß es nicht...

Hier mal was zur wahnsinnigen Qualitätskontrolle und zum enorm hohen Standard von Tchibo:

Bestimmt gekauft meinst du? Gibt noch 5 oder 6 weitere Dokus und Reportagen darüber, schau sie dir gerne an.
Bearbeitet von: "Fruit_Loop" 27. Jan

jan000schvor 4 h, 47 m

Auslassungsapostroph! Aus "für das" wird "für's" -- "fürs" geht aber auch, …Auslassungsapostroph! Aus "für das" wird "für's" -- "fürs" geht aber auch, das Apostroph ist optional



fürs = für das
für´s = für sein

Destardvor 12 h, 44 m

Na die haben garantiert die gleichen Qualitätskontrollen wie Tchibo und …Na die haben garantiert die gleichen Qualitätskontrollen wie Tchibo und kommen wahrscheinlich auch noch vom gleichen Hersteller. Nur weil ein toller Name draußen am Laden steht und die Sachen teurer sind heißt es nicht, dass sie automatisch besser sind. Ich benutze schon seit Jahren die 1€-Teile und die laden genau so schnell wie teure und hab auch noch nie gehört, dass davon mal nen Gerät kaputt gegangen ist.

Teuere laden definitiv schneller! Stichwort Quickcharge 3, oder Power Iq!
Ich hatte so ein Teil von Hama, wenn ich mein SGS6E+ aufgeladen hatte, und nebenbei das Handy als naiv benutzte, machte ich sogar minus, weil es so langsam war. Mit QC3 jedoch 3x so schnell.
Kein Billigschrott kaufen!

ErikNeumannvor 5 m

Teuere laden definitiv schneller! Stichwort Quickcharge 3, oder Power …Teuere laden definitiv schneller! Stichwort Quickcharge 3, oder Power Iq! Ich hatte so ein Teil von Hama, wenn ich mein SGS6E+ aufgeladen hatte, und nebenbei das Handy als naiv benutzte, machte ich sogar minus, weil es so langsam war. Mit QC3 jedoch 3x so schnell. Kein Billigschrott kaufen!


Achso, weil 2,1A aus teuren Adaptern mehr bringen als 2,1A aus nem billigen. Ich verstehe das System....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text