548°
ABGELAUFEN
[Duisburg] Zoo Eintrittspreise wie vor 80 Jahren! (Nur Heute)
Beliebteste Kommentare

sorry, zoo: autocold.

Elefanten werden auch nachts 8 Stunden angekettet, damit sie sich nicht "gegenseitig verletzten", weil der Platz einfach zu klein ist und sie sonst ausrasten würden. Zoos sind nicht das, wonach es aussieht. Boykottiert sie einfach.

chabadoo

So eine unqualifizierte Äußerung.Es wird immer wieder kontrovers diskutiert, aber ein Zoo ist nicht primär Vergnügungspark sondern ein wichtiger Pfeiler im Artenschutz und wird genau deshalb (fast) immer staatlich subventioniert.



buhahahahahahah!!!

jetzt geht das artenschutz-gelaber wieder los!

aber du hast recht! es ist bestimmt schöner für ein tier, wenn es sein leben lang eingesperrt im gehege verbringt. ich weiss auch gar nicht, wie das damals ohne die menschen funktioniert hat. komisch eigentlich, oder? der mensch ist doch extra dafür da, um die natur im einklang zu halten. X)

chabadoo

Natürlich wäre es besser, man könnte die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum schützen. Das ist aber nicht immer möglich. Nur durch Zoos werden viele Menschen für diese Themen sensibilisiert....



joa, ist ja nicht so dass wir heutzutage die besten, hochauflösensten und atemberaubensten dokumentationen auf blu-ray hätten. wo man ganz bequem von zuhause aus sehen und lernen kann. und deutlich BESSER sehen noch dazu.

wach auf!

was gibt es nur für naive menschen. X)

soLofox

sorry, zoo: autocold.



So ist es....Viel Spaß beim Anschauen der Valiumpatienten:

welt.de/wis…tml

67 Kommentare

sorry, zoo: autocold.

Hätte auch sehr gut fürn Monat gehen können...
Nur heute->Cold, wie das Wetter heute...

Zum Glück nicht Preise wie vor 91 Jahren
Aber hast Du genug Reichsmark für den Eintritt mit?

Erwachsene 1 EUR, Kinder 0,50 Cent

Und morgen gibt's Eintritt frei für alle über 80 Jahre.

netter preis. bin nur etwas weit weg

soLofox

sorry, zoo: autocold.



So ist es....Viel Spaß beim Anschauen der Valiumpatienten:

welt.de/wis…tml

Elefanten werden auch nachts 8 Stunden angekettet, damit sie sich nicht "gegenseitig verletzten", weil der Platz einfach zu klein ist und sie sonst ausrasten würden. Zoos sind nicht das, wonach es aussieht. Boykottiert sie einfach.

soLofox

sorry, zoo: autocold.



So eine unqualifizierte Äußerung.
Es wird immer wieder kontrovers diskutiert, aber ein Zoo ist nicht primär Vergnügungspark sondern ein wichtiger Pfeiler im Artenschutz und wird genau deshalb (fast) immer staatlich subventioniert.

Natürlich wäre es besser, man könnte die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum schützen. Das ist aber nicht immer möglich. Nur durch Zoos werden viele Menschen für diese Themen sensibilisiert.

...

chabadoo

So eine unqualifizierte Äußerung.Es wird immer wieder kontrovers diskutiert, aber ein Zoo ist nicht primär Vergnügungspark sondern ein wichtiger Pfeiler im Artenschutz und wird genau deshalb (fast) immer staatlich subventioniert.



buhahahahahahah!!!

jetzt geht das artenschutz-gelaber wieder los!

aber du hast recht! es ist bestimmt schöner für ein tier, wenn es sein leben lang eingesperrt im gehege verbringt. ich weiss auch gar nicht, wie das damals ohne die menschen funktioniert hat. komisch eigentlich, oder? der mensch ist doch extra dafür da, um die natur im einklang zu halten. X)

chabadoo

Natürlich wäre es besser, man könnte die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum schützen. Das ist aber nicht immer möglich. Nur durch Zoos werden viele Menschen für diese Themen sensibilisiert....



joa, ist ja nicht so dass wir heutzutage die besten, hochauflösensten und atemberaubensten dokumentationen auf blu-ray hätten. wo man ganz bequem von zuhause aus sehen und lernen kann. und deutlich BESSER sehen noch dazu.

wach auf!

was gibt es nur für naive menschen. X)

und lebensbedingungen wie vor 80 jahren für die armen tiere

chabadoo

Es wird immer wieder kontrovers diskutiert, aber ein Zoo ist nicht primär Vergnügungspark sondern ein wichtiger Pfeiler im Artenschutz und wird genau deshalb (fast) immer staatlich subventioniert.



Lol, gibt es immer noch Menschen, die diesen Quatsch glauben?

chabadoo

[..] aber ein Zoo ist nicht primär Vergnügungspark sondern ein wichtiger Pfeiler im Artenschutz [...]



der kommentar ist echt der hammer! X) X) X)


und:
chabadoo

Natürlich wäre es besser, man könnte die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum schützen. Das ist aber nicht immer möglich. Nur durch Zoos werden viele Menschen für diese Themen sensibilisiert.



geil, der mensch sperrt tiere also ein um ihm zu zeigen, dass man tiere nicht einsperrt? wie geil ist das denn? X) merkst du eigentlich, was du da schreibst?

soLofox

sorry, zoo: autocold.

Artenschutz, der Witz war echt gut. Zoos geht es bestimmt nicht als Hauptwerk um Artenschutz. Geld, Geld und nochmals Geld. Und artgerechte Haltung sieht anders aus. Wenn schon Artenschutz, dann in Afrika und sonst wo, in großen Wildparks die unter Naturschutz stehen. Zoos sind ein Witz. peta2.de/web…tml man müsste sich einfach mal mehr in dieses Thema einlesen. Gab schon zB. genug Fälle wo Zoos ihre Tiere an Zirkusse verkauft haben. Artenschutz vom feinsten. Und bei Zirkusse brauch ich gar nicht erst erklären wie Falsch diese Einrichtungen sind. Dort werden nun mal Tiere gequält und gebrochen, damit sie die ach so tollen Kunststücke vorführen. Einfach nur widerlich! tyke2014.de/ Es ist einfach und simpel eine Ausbeutung der Tiere für Unterhaltung und Schaugeilen. Welch ein Spaß es doch ist, Tiere in Gefangenschaft anzuschauen...nicht! Der wo sowas unterstützt, der sollte sich schämen! Pfui!

auweia.jetzt geht hier wiede ne grundsatzdiskussion los. der preis ist gut. der rest egal. oder motzen die gleichen leute denn auch immer bei waren die irgendwo in asien durch kinderlein zusammengeschustert werden?oder bei der umweltverschmutzung durch ölmultis? nee autofahren geht ja,oder amazon mit seinen genialen arbeitsbedingungen?nee da können wir ja schnapper machen! fast jeder post kann moralisch hinterfragt werden. aber das hier dürfte wohl kaum der platz sein. wer den zoo nicht mag. der brauchtnicht hingehen.ich denke keiner von uns ist experte genug um das ausreichend beurteilen zu können ob es auch ein paar positive aspekte beim system zoo gibt oder ob alles verwerflich ist oder? aber alles kauft ihr wahren aus ländern die den umweltschutz mit füßen treten. aber hauptsache hier den moralapostel spielen.

fabi5742

und lebensbedingungen wie vor 80 jahren für die armen tiere



Genau so ist es !

Boykottiert diese scheiss Zoos !

Interessant, ich dachte immer, dass diese Spezies nur von Nahrungsmitteldeals angelockt wird.

Bei Mydealz haben Moralapostel nichts zu suchen!

Preis ist hot!

Moderator

Irgendwie glaube ich nicht, dass der Eintritt vor 80 Jahren so teuer war. Oder haben die das inflationsbereinigt gemessen? Dann wäre ja die ganze Aktion total absurd.

Leck mich am Arsch, warum kann man nicht einfach mal nur wirklich den Deal bewerten ohne seinen Pseudoweltanschauungskram hier zu verbreiten? Wenn man es genau nimmt, hat die Menschheit ihre Daseinsberechtigung auf diesem Planeten schon vor zig Jahren verloren! Jedes mal iwelche nervigen Kommentare von iwelchen Tierschützern, Umweltschützern, Vegetariern etc. Langsamn reichts aber wirklich, chillt doch einfach mal und betrachtet wirklich einfach nur den PREIS!!! Denn um nichts anderes geht es hier. Hier braucht keiner zu versuchen ständig seine Weltanschauung mit dem Baseballschläger zu verbreiten und dann auch noch zu meinen er sei ein tolleranter Mensch. Denn das, was ihr macht ist genau das Gegenteil nämlich IGNORANT! Ihr ignoriert, dass dies hier keine Plattform für solche Themen ist und hier einfach nur Schnäppchenjäger unterwegs sind die ein wenig Geld sparen wollen. Wenn ich was über Artenschutz etc. hören bzw. wissen will, dann gibt es da sicherlich genug einschlägige alternative Plattformen die besser dafür geeignet sind als MYDEALZ!

EDIT:

Der Preis ist HOT. Es gibt bestimmt sicher genug Familien mit mehrerern Kindern die sich so nen Zoobesuch nicht leisten können und so ne Möglichkeit bekommen doch mal ihren Kindern etwas von der Tierwelt zu zeigen und das mal ausnahmsweise nicht als bewegte Zeichnug aus ner Flimmerkiste...

mikespolders

auweia.jetzt geht hier wiede ne grundsatzdiskussion los. der preis ist gut. der rest egal. oder motzen die gleichen leute denn auch immer bei waren die irgendwo in asien durch kinderlein zusammengeschustert werden?oder bei der umweltverschmutzung durch ölmultis? nee autofahren geht ja,oder amazon mit seinen genialen arbeitsbedingungen?nee da können wir ja schnapper machen! fast jeder post kann moralisch hinterfragt werden. aber das hier dürfte wohl kaum der platz sein. wer den zoo nicht mag. der brauchtnicht hingehen.ich denke keiner von uns ist experte genug um das ausreichend beurteilen zu können ob es auch ein paar positive aspekte beim system zoo gibt oder ob alles verwerflich ist oder? aber alles kauft ihr wahren aus ländern die den umweltschutz mit füßen treten. aber hauptsache hier den moralapostel spielen.



Aha, also setzt man sich lieber für gar nichts ein, als für ein paar Dinge, weil man nicht die ganze Welt auf einmal retten kann. Also soll man nach deiner Theorie im Zweifelsfall ein angefahrenes Kind auf der Straße liegen lassen, weil in Afrika eh täglich tausende sterben?

Merkst du jetzt, was für einen Stuss du schreibst? Also: Benutz uns bitte nicht als Ausrede für deinen Egoismus!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text