Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dungeons & Dragons Adventure: Lost Mines of Phandelver - Kostenlos bis 5.5.
381° Abgelaufen

Dungeons & Dragons Adventure: Lost Mines of Phandelver - Kostenlos bis 5.5.

KOSTENLOS14,99€
Expert (Beta)9
Expert (Beta)
eingestellt am 8. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei D&D Beyond könnt ihr derzeit das Lost Mine of Phandelver Abenteuer aus dem D&D Starter Kit kostenlos spielen. Ihr könnt darauf im oberen Menü zugreifen, indem ihr auf die Quellenseite geht und auf "Lost Mines of Phandelver" klickt. Der Zugriff wird am 5. Mai wieder entfernt. Das Adventure erstreckt sich von Level 1-5. Der aktuelle VGP liegt bei 14,99€.



The Lost Mine of Phandelver from the Dungeons & Dragons Starter Set is your gateway to action-packed stories of the imagination. This adventure, ideal for a group of 4 – 6 players, is the perfect introduction to the world’s greatest roleplaying game.

This purchase unlocks the entire contents of the book version for use with D&D Beyond, including the adventure in digital format in the game compendium and access to all the adventure’s options in the searchable listings, character builder, and digital sheet.

For the next 30 days, you can try out the Lost Mines of Phandelver for free! You can access it in the top menu by going to the sources page and clicking or tapping on Lost Mines of Phandelver. On May 5th, free access will be removed, so schedule your next game soon!
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Schönes Abenteuer! Deutsch wäre allerdings schöner.
Für immer kostenlos??
hansrgoebel08.04.2020 11:55

Für immer kostenlos??


Sieht nicht so aus: On May 5th, free access will be removed, so schedule your next game soon!
Gibt es eigentlich eine vernünftige Möglichkeit D&D digital zu spielen? Also richtig mit würfeln und so?
unbekannt_verzogen08.04.2020 14:09

Gibt es eigentlich eine vernünftige Möglichkeit D&D digital zu spielen? A …Gibt es eigentlich eine vernünftige Möglichkeit D&D digital zu spielen? Also richtig mit würfeln und so?


Roll20 oder der Tabletop Simulator auf Steam. Ersteres habe ich bislang für alle meine D&D Runden als Spieler&DM verwendet und wenn man sich einmal reingefuchst hat und einen Ordner aufm PC für Dateien wie Bilder oder Musik hat ist es mega
pinguinismus08.04.2020 14:17

Roll20 oder der Tabletop Simulator auf Steam. Ersteres habe ich bislang …Roll20 oder der Tabletop Simulator auf Steam. Ersteres habe ich bislang für alle meine D&D Runden als Spieler&DM verwendet und wenn man sich einmal reingefuchst hat und einen Ordner aufm PC für Dateien wie Bilder oder Musik hat ist es mega



Danke schau ich mir mal.
Klasse wäre ja sowas wie vorgefertigte Abenteuer die quasi wie ein Film ablaufen, um auch Leute mit weniger Fantasie zum spielen zu bewegen
unbekannt_verzogen08.04.2020 14:21

Danke schau ich mir mal.Klasse wäre ja sowas wie vorgefertigte Abenteuer …Danke schau ich mir mal.Klasse wäre ja sowas wie vorgefertigte Abenteuer die quasi wie ein Film ablaufen, um auch Leute mit weniger Fantasie zum spielen zu bewegen


Ich glaube das wäre etwas schwierig , da machen dir dann doch die Spieler irgendwo ein Strich durch die Rechnung oder es geht eben nicht planmäßig von statten. Kann ich nur von Erfahrung reden und das war sogar nur wie hier Lost Mines of Phandelver (lol)Kreativität kommt dann doch auch mit Spielerfahrung , Youtube Videos zur Inspiration helfen auch. Oder Critical Role
Ich bin halt leider in der misslichen Lage komplexe Spiele über TTS zu spielen oder einfache Spiele mit meinen Freunden.
Lache heute noch, wenn ich an unsere erste Carcasonne Runde denke: Kumpel hat ne riesen Burg, aber nur einen Marker gesetzt. Im Laufe des Spiels hab ich es geschafft ihn aus der Burg zu "werfen" weil ich mit zwei Markern abschließen konnte.
Sein O-Ton: "Aber wir spielen das immer so, dass man versucht möglichst viele Punkte zu machen ohne dem anderen was wegzunehmen"

Letztlich sind die meisten meiner Versuche, komplexere Spiele einzuführen, gescheitert. Deswegen dachte ich an Spiele die gemeinsam gegen X gespielt werden.
Vielleicht ist D&D aber auch da der falsche Ansatz.
Super schöne Kampagne, habe ich schon einige Male geleitet.

Wenn jemand Fragen oder Hilfe für D&D / Pen & Paper digital braucht, könnt ihr euch gerne melden. Ich leite derzeit 5 D&D Runden über roll20 und Discord.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text