94°
ABGELAUFEN
Duopack SOG Klappmesser - Salute FF10-CP für 46€ @iBOOD

Duopack SOG Klappmesser - Salute FF10-CP für 46€ @iBOOD

Home & LivingIBOOD Angebote

Duopack SOG Klappmesser - Salute FF10-CP für 46€ @iBOOD

Moderator

Preis:Preis:Preis:45,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 129,60€

Egal was, egal wo und egal wann ihr ein Messer braucht, dieses SOG ist genau der richtige Begleiter in der Tasche – immer griffbereit! Dank der handlichen Größe und der praktischen Klapp-Klinge, habt ihr den niedlichen Dolch auch immer fix einsatzbereit. Ganz neu und innovativ ist die patentierte Erfindung des beweglichen Daumenbolzens. Der ermöglicht es euch die Position zum Öffnen des Messers der eigenen Handgröße anzupassen. Selbstverständlich ist das Messer – bei uns im Doppelpack zum Preis von einem – mit einem praktischen Clip versehen, um das Messer auch mal an etwas hängen zu können. Der ergonomische Griff liegt dank gutem Grip sicher in der Hand und auch die extra gehärtete Klinge wird euch begeistern. Das Angebot hört sich also sehr gesund an das - Salute Klappmesser FF10-CP von SOG!

Marke: SOG
Typ: Duopack Salute Klappmesser - FF10-CP
Material: 8CR13MOV
Härte: RC.56-58
Verschlussmechanismus: Lockback
Ergonomischer Handgriff für optimalen Grip
Gesamtlänge bei offener Klinge: 20,95 cm
Länge geschlossen: 11,76 cm
Klingenlänge: 9,2 cm
Gewicht: 119 Gramm
Garantie: 30 Jahre

14 Kommentare

Das Tragen von Einhandklingen ist in D verboten, sofern sich dieser verstellbare Bolzen nicht entfernen lässt.

Woher stammt denn der Vergleichspreis von 129,60€? Die UVP des Messers ist 119,80€.

VerfasserModerator

Higgins

Woher stammt denn der Vergleichspreis von 129,60€? Die UVP des Messers ist 119,80€.

http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html?q=SOG+Klappmesser+-+Salute

Leider kein zugelassener Begleiter, da:
1. Einhandmesser 2. Zu lange Klinge!

endlich wieder der King in der Hood

Ob diesmal geliefert wird? Wäre nicht das erste Mal, daß iBood nachträglich wegen eventuellen rechtlichen Bedenkgen storniert...

28,87$ bei Amazon.com als einzelnes

Also SOG ist ja eine sehr gute Marke. Jedoch würde mir 1 Messer reichen (zum öffnen von Paketen, etc. mit Style X)).

Der Deal war nur gestern und müsste eigentlich schon als abgelaufen stehen...

Bitte postet nicht einfach irgendwelchen Quatsch, den ihr irgendwann irgendwo aufgeschnappt hat.

Dieses Einhandmesser ist in Deutschland legal zu kaufen und zu besitzen.
Die Klingenlänge ist bei einem Einhandmesser rechtlich irrelevant.

Einschränkungen gibt es für Einhandmesser laut § 42a WaffG (http://www.gesetze-im-internet.de/waffg_2002/__42a.html) folgende:
Das Führen eines Einhandmesser ist verboten, sofern kein berechtigtes Interesse vorliegt. Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere vor, wenn das Führen der Messer im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.

Wer sich jetzt fragt, was denn ein allgemein anerkannter Zweck ist (Grillen? Fingernägel säubern? Pakete öffnen? Also quasi alles ausser Selbstverteidigung?), kann lange suchen. Es gibt keine Definition dafür; je nach Bundesland wird es unterschiedlich gehandhabt (Sachlage siehe http://www.messerforum.net/initiative/pages/anfrage-allgemein-anerkannter-zweck.php) und man ist der Willkür der Beamten ausgeliefert.

tl, dr: Diese Messer sind, wie alle Einhandmesser, in Deutschland nicht verboten. Es gibt allerdings Einschränkungen beim Führen der Messer, die absurd, schwammig formuliert und nicht eindeutig umgesetzt werden.

MoneyMod

Leider kein zugelassener Begleiter, da: 1. Einhandmesser 2. Zu lange Klinge!



1. Wenn es sozialadäquat ist, sehr wohl. 2. Klinge ist unter 12 cm.

MoneyMod

Nach dem WaffG darf man mitführen*: Feststehende Messer mit Klingenlänge bis 12cm und Klappmesser die mit beiden Händen geöffnet werden müssen und bis 8,5cm Klingenlänge besitzen.

NEIN!
Bitte lies doch die Quellen, die du selbst verlinkst.

Die Klingenlänge ist bei Einhandmessern irrelevant.
Die Klingenlänge von maximal 8,5 cm ist eines der Kriterien zur Einordnung von Springmessern. Das ist mehrfach in beiden deiner Quellen - und natürlich auch im WaffG selbst - zu lesen.

Jedes mal die selben Diskussionen, wenn es um Messer geht.
Verlinkt doch einfach mal die letzten Ibood Messer. dann braucht ihr weniger schreiben.
Meine Aussage dazu findet man auch in den alten Angeboten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text