Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Duravit Design-Urinal Starck
560° Abgelaufen

Duravit Design-Urinal Starck

167€311,44€-46%
46
eingestellt am 5. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Designaffine Stehpinkler bekommen das Duravit Urinal Starck nun beim SSD Amaturenshop zu einem erleichternden Preis. Bitte beachtet, dass für den Einbau dieses Urinals auch die geeignete Wandinstallation von Nöten ist.
PVG

1512639.jpg

Beschreibung (c&p):

Spezifikationen

Artikelnummer:
0834320000
Serie:
Starck 1 | Starck 2
Designer:
Philippe Starck
Variante:
ohne Fliege
Material:
Sanitärkeramik
Farbe:
weiß
Beschichtung:
ohne Beschichtung
Breite:
32
Höhe:
51.5
Tiefe:
28.5
Geeignet:
für Montage ohne Deckel
Ablauf:
hinten
Zulauf:
von hinten
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Dübelt man das einfach so an die Wand?
Ist das dann nicht irgendwann voll?
DerBo05.01.2020 20:29

Wird regelmäßig abgesaugt


Nein das ist kein Glory Hole.
Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion der Männlichkeit.
...Gäste...WC? Ach ich gebs auf.
46 Kommentare
...Gäste...WC? Ach ich gebs auf.
Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion der Männlichkeit.
Dübelt man das einfach so an die Wand?
Ist das dann nicht irgendwann voll?
Fürs Gästeklo ganz ok
einmesser05.01.2020 20:26

Dübelt man das einfach so an die Wand?Ist das dann nicht irgendwann voll?


Wird regelmäßig abgesaugt
DerBo05.01.2020 20:29

Wird regelmäßig abgesaugt


Nein das ist kein Glory Hole.
Mit Deckel finde ich schöner.
Würde gerne 2 davon an meine Garage montieren.

Sind die Leuchtmittel fest verbaut oder wechselbar? GU10 wäre top!
Laut deinem Link steht 137€ 😬
K-905.01.2020 20:18

Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion …Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion der Männlichkeit.


Wie viele Unisex-Toiletten (außer im Flugzeug) hast du denn bisher insgesamt erlebt?
K-905.01.2020 20:18

Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion …Schönes Teil! In Zeiten von Unisex Toiletten endlich wieder eine Bastion der Männlichkeit.


Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: de.wikipedia.org/wik…nal
Außerdem gibt es inzwischen Adapter, mit denen Frauen auch normale Urinale verwenden können.

Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die Wohnung zu bauen. Da kann ich mich ja problemlos hinsetzen. Und denjenigen, die meinen, zuhause im Stehen in die Toilette pinkeln zu müssen, kann ich nur empfehlen, selbst mal die Toilette zu putzen. Dann hat sich das ganz schnell erledigt.
In der Regel sollte zu Hause ein Urinal mit Deckel montiert werden. Ohne Deckel eher in öffentlichen, gewerblichenGebäuden.
Schicke Vase
Marque_de_Signa05.01.2020 21:21

In der Regel sollte zu Hause ein Urinal mit Deckel montiert werden. Ohne …In der Regel sollte zu Hause ein Urinal mit Deckel montiert werden. Ohne Deckel eher in öffentlichen, gewerblichenGebäuden.


Klobrillen gibt es aktuell bei Aldi im Angebot
Marque_de_Signa05.01.2020 21:21

In der Regel sollte zu Hause ein Urinal mit Deckel montiert werden. Ohne …In der Regel sollte zu Hause ein Urinal mit Deckel montiert werden. Ohne Deckel eher in öffentlichen, gewerblichenGebäuden.


Warum?
Usul05.01.2020 21:05

Wie viele Unisex-Toiletten (außer im Flugzeug) hast du denn bisher …Wie viele Unisex-Toiletten (außer im Flugzeug) hast du denn bisher insgesamt erlebt?


Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner Clubs und Cafés.
Man verfährt offenbar nach folgendem genialen Prinzip: Herrentoiletten werden umgewidmet und die Urinale werden abmontiert, sodass nur noch die Kabinen bleiben.
Warum man nicht einfach alles so lässt und nur das Schild ändert bleibt ein Geheimnis.
Bearbeitet von: "K-9" 5. Jan
nafspa1205.01.2020 21:20

Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: …Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: https://de.wikipedia.org/wiki/FrauenurinalAußerdem gibt es inzwischen Adapter, mit denen Frauen auch normale Urinale verwenden können.Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die Wohnung zu bauen. Da kann ich mich ja problemlos hinsetzen. Und denjenigen, die meinen, zuhause im Stehen in die Toilette pinkeln zu müssen, kann ich nur empfehlen, selbst mal die Toilette zu putzen. Dann hat sich das ganz schnell erledigt.


Es ist unglaublich viel angenehmer im Stehen zu urinieren.
Ich habe ein Urinal im Bad und bin damit ausgesprochen zufrieden.
sped18705.01.2020 21:56

Warum?


Weil das Urinal zu Hause normalerweise nicht so oft benutzt wird, wie in einer Gaststätte. Das sieht einfach schöner aus mit Deckel und riecht nicht
Bearbeitet von: "Marque_de_Signa" 6. Jan
Soldier133705.01.2020 21:44

Klobrillen gibt es aktuell bei Aldi im Angebot



Und dann klebst du die Brille an das Philippe Starck Urinal?
Es gibt dieses Urinal auch mit Deckelbohrungen und den Deckel dazu.
K-905.01.2020 22:01

Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner C …Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner Clubs und Cafés.Man verfährt offenbar nach folgendem genialen Prinzip: Herrentoiletten werden umgewidmet und die Urinale werden abmontiert, sodass nur noch die Kabinen bleiben.Warum man nicht einfach alles so lässt und nur das Schild ändert bleibt ein Geheimnis.



Ich finde es echt unmöglich, wenn in Gaststätten oder Restaurants nur die WCs für die Männer da sind. Da kann das Essen noch so gut sein, der (kleine) Besuch auf der Toilette versaut das Erlebnis schnell. Hinsetzen möchte man sich da wohl auch nicht mehr
nafspa1205.01.2020 21:20

Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: …Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: https://de.wikipedia.org/wiki/FrauenurinalAußerdem gibt es inzwischen Adapter, mit denen Frauen auch normale Urinale verwenden können.Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die Wohnung zu bauen. Da kann ich mich ja problemlos hinsetzen. Und denjenigen, die meinen, zuhause im Stehen in die Toilette pinkeln zu müssen, kann ich nur empfehlen, selbst mal die Toilette zu putzen. Dann hat sich das ganz schnell erledigt.


Ja und ich hoffe deine Regel ist nicht
allzu schlimm.
Bearbeitet von: "Scytale" 5. Jan
K-905.01.2020 22:01

Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner C …Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner Clubs und Cafés.Man verfährt offenbar nach folgendem genialen Prinzip: Herrentoiletten werden umgewidmet und die Urinale werden abmontiert, sodass nur noch die Kabinen bleiben.Warum man nicht einfach alles so lässt und nur das Schild ändert bleibt ein Geheimnis.


Also die TU Berlin hat lediglich Männer und Frauentoiletten - so beliebig kann die Universität nicht sein
K-905.01.2020 22:01

Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner C …Einige. Besuch mal eine beliebige Universität oder einschlägige Berliner Clubs und Cafés.


Beliebige Universität: Gemacht, nix dergleichen gesehen.
Einschlägige Berliner Clubs und Cafes: Damit kann ich leider nicht dienen. Die paar Siffkneipen, die ich in Berlin kenne, hatten das nicht - aber das will nichts heißen.
nafspa1205.01.2020 21:20

Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die …Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die Wohnung zu bauen. Da kann ich mich ja problemlos hinsetzen.


Können schon, aber wollen?!
christian199205.01.2020 22:16

Also die TU Berlin hat lediglich Männer und Frauentoiletten - so beliebig … Also die TU Berlin hat lediglich Männer und Frauentoiletten - so beliebig kann die Universität nicht sein


Hmmm, die HU hat zumindest welche. Viele andere Unis allerdings auch, so Düsseldorf, Bielefeld oder Köln.
Usul05.01.2020 22:17

Beliebige Universität: Gemacht, nix dergleichen gesehen.Einschlägige B …Beliebige Universität: Gemacht, nix dergleichen gesehen.Einschlägige Berliner Clubs und Cafes: Damit kann ich leider nicht dienen. Die paar Siffkneipen, die ich in Berlin kenne, hatten das nicht - aber das will nichts heißen.


Das Berghain und ehemals Cookies hatten das Konzept schon vor vielen Jahren, nur um mal bekannte Läden zu nennen.
Bearbeitet von: "K-9" 5. Jan
Katharsiz05.01.2020 20:33

Nein das ist kein Glory Hole.


Mit ein bisschen handwerklichem Geschick kann man daraus auch ein glory Hole machen.
Marque_de_Signa05.01.2020 22:09

Weil das Urinal zu Hause in der Regel nicht so oft benutzt wird, wie in …Weil das Urinal zu Hause in der Regel nicht so oft benutzt wird, wie in der Gaststätte. Das sieht einfach schöner aus mit Deckel und riecht nicht


Hm, in meinem Singelhaushalt ist die Klobrille inklusive Deckel eigentlich immer offen - ich rieche da nichts!
Den optischen Aspekt kann ich immerhin nachvollziehen, auch wenn mir persönlich das absolut egal ist. Ein mit Deckel geschlossenes Urinal finde ich genauso schön/hässlich wie ein Offenes.
Stimmt, Unisex Toiletten gibt es viele in Berlin oder der Vorraum mit den Waschbecken wird zu mindestens geteilt, finde ich überhaupt nicht schlimm.

Ein Urinal ohne Deckel möchte ich aber auch nicht im Bad, mein WC hat schließlich auch ein Deckel den ich schließe.
Bearbeitet von: "0screamer0" 5. Jan
Urinal Zuhause finde ich völlig daneben. Was kommt als nächstes? Pissrinne im Bad fliesen und die Wand dahinter teeren?
Scytale05.01.2020 22:14

Ja und ich hoffe deine Regel ist nicht allzu schlimm.


Oha, ein ewiggestriger. Chauvi ist doch schon lange out.Zum Kacken setzt Du Dich doch auch hin. Wo ist also das Problem? Einfach im Haushalt ein wenig selbst mithelfen und nicht nur Mutti alles machen lassen, dann lernst Du bestimmt noch was.
Man ist ein Chauvinist weil man sich in den eigenen vier Wänden zum pinkeln nicht hinsetzt? Wegen solchen Argumentationen werden Teile der Feminismus Bewegungen nicht mehr ernst genommen. Wenn alles nur noch in Missgunst und Männerhass mündet.

Finde den Deal gut und würde mir gerne sowas zulegen, habe aber leider kein Platz. Ich streite nicht ab, dass in 90% der Fälle im Stehen was daneben geht. Zumal sich der Großteil der Frauen auf öffentlichen Toiletten auch nicht hinsetzt und Damentoiletten meist sogar schmutziger sind.
sped18705.01.2020 22:23

Hm, in meinem Singelhaushalt ist die Klobrille inklusive Deckel eigentlich …Hm, in meinem Singelhaushalt ist die Klobrille inklusive Deckel eigentlich immer offen - ich rieche da nichts! Den optischen Aspekt kann ich immerhin nachvollziehen, auch wenn mir persönlich das absolut egal ist. Ein mit Deckel geschlossenes Urinal finde ich genauso schön/hässlich wie ein Offenes.


Spült man bei offenen Klodeckel, sollen sich die Bakterien bis zu 6 m im Raum verteilen. Naja sind ja die eigenen und das Immunsystem hat auch ein wenig Training
Spartipp: Einfach eine große Bodenvase neben das Klo stellen. Macht optisch noch was her und man spart sich sämtliche Anschlüsse. Sollte dann aber besser schon im halbvollen Zustand geleert werden, sofern kein Bodenabfluss vorhanden ist, man weiß ja nie...
Hab beim letzten Badumbau 2010
ein Urinal (mit Deckel) gleich eingeplant, beste Entscheidung ever, man hat immer mal ( leider) Gäste die sich eben nicht hinsetzen, das Problem hat sich mit nem Urinal erledigt.
Bearbeitet von: "Herr_jemineh" 6. Jan
nafspa1205.01.2020 21:20

Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: …Da habe ich schlechte Nachrichten für Dich: https://de.wikipedia.org/wiki/FrauenurinalAußerdem gibt es inzwischen Adapter, mit denen Frauen auch normale Urinale verwenden können.Davon abgesehen finde ich es etwas befremdlich, ein Urinal ins Haus/in die Wohnung zu bauen. Da kann ich mich ja problemlos hinsetzen. Und denjenigen, die meinen, zuhause im Stehen in die Toilette pinkeln zu müssen, kann ich nur empfehlen, selbst mal die Toilette zu putzen. Dann hat sich das ganz schnell erledigt.



Man pinkelt ja auch nicht auf einer normalen Toilette im stehen. Auf einem Urinal sieht das Ganze doch völlig anders aus. Dicht genug an das Teil stellen und es sollte eigentlich nichts daneben gehen.

Außerdem sollte man bei der Diskussion ums Thema Urinal auch mal erwähnen, dass im stehen pinkeln definitiv gesünder ist, da sich die Blase dann vollständig entleert.
Bearbeitet von: "codexy" 6. Jan
codexy06.01.2020 08:12

Man pinkelt ja auch nicht auf einer normalen Toilette im stehen. Auf einem …Man pinkelt ja auch nicht auf einer normalen Toilette im stehen. Auf einem Urinal sieht das Ganze doch völlig anders aus. Dicht genug an das Teil stellen und es sollte eigentlich nichts daneben gehen. Außerdem sollte man bei der Diskussion ums Thema Urinal auch mal erwähnen, dass im stehen pinkeln definitiv gesünder ist, da sich die Blase dann vollständig entleert.


Einfach aufrecht hinsetzen, dann klappt's auch mit dem Blase leeren.
ElkePohn05.01.2020 23:11

Urinal Zuhause finde ich völlig daneben. Was kommt als nächstes? Pissrinne …Urinal Zuhause finde ich völlig daneben. Was kommt als nächstes? Pissrinne im Bad fliesen und die Wand dahinter teeren?


Besser zu Hause als mit fremden Herren in der Reihe stehen ...
Herr_jemineh06.01.2020 06:57

Hab beim letzten Badumbau 2010 ein Urinal (mit Deckel) gleich eingeplant, …Hab beim letzten Badumbau 2010 ein Urinal (mit Deckel) gleich eingeplant, beste Entscheidung ever, man hat immer mal ( leider) Gäste die sich eben nicht hinsetzen, das Problem hat sich mit nem Urinal erledigt.


Hier gab es die Tage eine Überwachungskamera ... kannst es ja live aufn TV streamen ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text