Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 3 Februar 2022.
249°
20
Gepostet 2 Februar 2022

DVDFab Video Enhancer AI 1.0.2.4 - 1 Jahreslizenz

KOSTENLOS109€
Slippy2k's Profilbild
Geteilt von
Mitglied seit 2014
136
832

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Software

Finde mehr Deals in Software

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

DVDFab Video Enhancer AI ist ein KI-basiertes Tool zur Verbesserung der Videoqualität und der Auflösung. Mit KI-Modellen, die von einem neuronalen Netzwerk trainiert wurden, und der Super-Resolution-Technologie optimiert ihr automatisch Videos oder Filme mit schlechter Bildqualität und niedriger Auflösung. Genießt ein verbessertes Seherlebnis dieser Videos, wenn sie auf einem großen Bildschirm abgespielt werden.

Homepage:dvdfab.cn/vid…htm

1942509_1.jpg1942509_1.jpg
Giveaway of the Day Mehr Details unter Giveaway of the Day
Zusätzliche Info
Bearbeitet von einem Moderator, 2 Februar 2022
Sag was dazu

Auch interessant

20 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Hirsekeks's Profilbild
    Für Neulinge auf dem Gebiet: viiiiiiieeeel Zeit mit bringen. Je nach Hardware können 2 Minuten Video schon mal 9 Stunden dauern - um dann festzustellen das man in den Optionen etwas falsch eingestellt hat und das Ergebnis nicht optimal ist
  2. IT_Experte's Profilbild
    Bingo!1!!111!

    Alle aktuellen Buzzwords drin.
  3. satan-claus's Profilbild
    Im direkten Vergleich ist Topaz Video Enhance AI doch noch mal eine ganze Schippe besser (habe beide Testversionen verglichen), kostet aber auch entsprechend. Die DVDFab-Lösung kriegt man immer mal wieder als Jahreslizenz kostenlos.
  4. zMike's Profilbild
    Also ich kenne nur die Variante von Topaz. Was Rauschen und Artefakte anbelangt, hat man schon ganz gute Ergebnisse. Auch die Stabilität (Flackern z.B.) wirkt besser. Das Wunder welches AI suggeriert verbringt es allerdings nicht. Für umsonst kann man es mal mitnehmen.
  5. Barney's Profilbild
    IT_Experte02.02.2022 16:13

    Bingo!1!!111!Alle aktuellen Buzzwords drin.


    Ne, "NFT" fehlt noch.

    Würde mich aber tatsächlich mal interessieren, was ein solches Programm aus alten, qualitativ wirklich miserablen Familienaufnahmen rausholt.
  6. ghoststalker's Profilbild
    Wie ist das im Vergleich zur Topaz Lösung?
  7. -Jack-'s Profilbild
    Citrus99202.02.2022 18:44

    Gibt doch Open source software dafür. Würde eher darauf zurückgreifen. Dv …Gibt doch Open source software dafür. Würde eher darauf zurückgreifen. DvDFab ist eh ein bisschen fishy


    Beispiele?
  8. taggONE's Profilbild
    Citrus99202.02.2022 18:44

    Gibt doch Open source software dafür. Würde eher darauf zurückgreifen. Dv …Gibt doch Open source software dafür. Würde eher darauf zurückgreifen. DvDFab ist eh ein bisschen fishy


    Welche denn? Ich nutze bis jetzt nur Topaz, quelloffen ist mir keins bekannt
  9. alarche's Profilbild
    Lizenz ungültig, was für ein Saftladen....
  10. misiek7's Profilbild
    alarche02.02.2022 19:28

    Lizenz ungültig, was für ein Saftladen....


    Bei mir auch...
  11. Diddi88's Profilbild
    UnbekanntHerst02.02.2022 23:09

    [Bild] lizenz per mail erhalten, funktioniert aber nicht


    Fehler wurde bereits behoben, siehe Kommentare auf der Homepage von Giveaway of the day.
  12. V2V2's Profilbild
    hm lustig, grad was am laufen gehabt,
    pc is dabei abgeschmiert

    jetzt is die lizenz ungültig xD
  13. chrizchroz's Profilbild
    Was muss ich machen, damit dann aus der Testversion die Vollversion mit der Jahreslizenz wird?

    In der readme-Datei im Archiv steht es. Hier kann man dann die Lizenz holen:
    dvdfab.cn/co-…otd (bearbeitet)
  14. Tomiou's Profilbild
    Würde mich auch interessieren, ob die Software da spürbar was verbessert bei Auflösungen, die unter Full HD sind.
  15. Mustermann542's Profilbild
    Mal mitgenommen!
  16. IT_Experte's Profilbild
    Hirsekeks02.02.2022 17:01

    Für Neulinge auf dem Gebiet: viiiiiiieeeel Zeit mit bringen. Je nach …Für Neulinge auf dem Gebiet: viiiiiiieeeel Zeit mit bringen. Je nach Hardware können 2 Minuten Video schon mal 9 Stunden dauern - um dann festzustellen das man in den Optionen etwas falsch eingestellt hat und das Ergebnis nicht optimal ist


    Wahrscheinlich können aktuelle Grafikkarten beschleunigen, aber davon gibt es ja zu viele zum unschlagbarem Preis
  17. Citrus992's Profilbild
    Gibt doch Open source software dafür. Würde eher darauf zurückgreifen. DvDFab ist eh ein bisschen fishy
  18. Tomiou's Profilbild
    Hirsekeks02.02.2022 17:01

    Für Neulinge auf dem Gebiet: viiiiiiieeeel Zeit mit bringen. Je nach …Für Neulinge auf dem Gebiet: viiiiiiieeeel Zeit mit bringen. Je nach Hardware können 2 Minuten Video schon mal 9 Stunden dauern - um dann festzustellen das man in den Optionen etwas falsch eingestellt hat und das Ergebnis nicht optimal ist


    Hm... Dann warte ich lieber noch ein paar Jahre. Bis dahin sollte es sicher mehr Anbieter, bessere Resultate und besseren Speed geben
  19. IT_Experte's Profilbild
    Das wäre Mal etwas für den Film "blair witch project".
    Das gewackelt hat genervt!
  20. UnbekanntHerst's Profilbild
    35189910-Cw5dY.jpg

    lizenz per mail erhalten, funktioniert aber nicht
's Profilbild