62°
DxO 8 Optics Pro Standard Win/Mac OS X 72,99€ inkl. Versand - Preisfehler?

DxO 8 Optics Pro Standard Win/Mac OS X 72,99€ inkl. Versand - Preisfehler?

ElektronikFotoErhardt Angebote

DxO 8 Optics Pro Standard Win/Mac OS X 72,99€ inkl. Versand - Preisfehler?

Preis:Preis:Preis:72,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der aus meiner Sicht beste RAW-Converter (für die Entwicklung von Digitalfotos) DxO 8 Optics Pro Standard ist derzeit für Windows und Mac OS X für nur nur 72,99 EUR inklusive Versand zu bekommen. Preis wurde inzwischen leicht angehoben, ist aber immer noch spitze. Laut Hotline ist entgegen der Beschreibung wie üblich auch die Mac OS X-Version enthalten.

Aus meiner Sicht eine Spitzenpreis!

Nutze den Konverter schon einige Monate. Herstellerpreis ist 149 EUR.
Bei idealo.de ist der beste Preis 119 EUR.

Foto Erhardt ist ein prima Shop. Hatte dort noch nie Probleme. Trusted Shop Käuferschutz ist gegen geringen Aufpreis möglich. Ebenso alle möglichen Zahlungsarten.

11 Kommentare

Warum nicht den des Kameraherstellers nutzen?

Weil der a) qualitativ nicht so gut ist, b) nicht die Kamera-Objektivinformation je Foto (!) nutzt (z.B. um Verzeichnungen zu korrigieren und c) keinen automatischen Verarbeitungsworkflow kennt. DxO ist hier aus meiner Sicht einzigartig.

Warum haltet ihr 40% Rabatt denn für cold?

tman

Warum haltet ihr 40% Rabatt denn für cold?



Da wird wieder mehr das Produkt als der Preis bewertet. Ich muss dir ehrlich sagen, dass ich das Programm auch "unnütz" finde, aber ich enthalte mich lieber einer Wertung, da der Rabatt natürlich auf den ersten Blick nicht schlecht erscheint.

Finde ich OK.

Nur ganz ehrlich: das Produkt ist mehrfach ausgezeichnet (auch von unabhängiger Stelle). Alle loben es. Wenn man es nicht kennt, scheint es vielleicht unnötig. Nur dann wären es Aperture und Lightroom auch...

Ich halte es für so effektiv, dass ich sogar inzwischen ein zweitklassiges Objektiv nutze - dessen Macken das SW-Tool größtenteils ausmerzt. Also doppelt gespart ;-)

DxO ist mit das beste was man bekommen kann, die mitgelieferten RAW-Tools reichen hier nicht ran. Preis ist ebenfalls hot.

Bei mir gehen fast alle Aufnahmen erst mal durch DxO Optics. Ein Programm, auf das ich nicht verzichten möchte.

So geht es mir auch! Nur habe ich vor wenigen Monaten noch deutlich mehr gezahlt.

Der Deal ist hot. Aber obacht: Für einige Kameras braucht man scheinbar die Elite-Version, und nicht die Standard (z.B. EOS 6D, 5D oder Nikon D3, D600...)
siehe hier: dxo.com/de/…ras

Ja, die Standardversion unterstützt den Großteil der Kamera-/Objektivkombinationen, aber eher keinen vollprofessionellen Geräte. Dann hilft nur die Elite-Version. Wie gesagt: Betrifft aber nur einen Teil aller Kombinationen.

hat mit bei nikon d3 und d300 nicht so geholfen.... aber preis stimmt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text