Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DXRacer Gamingstuhl
451° Abgelaufen

DXRacer Gamingstuhl

183,33€244,44€-25% Kostenlos KostenlosALDI Nord Angebote
42
451° Abgelaufen
DXRacer Gamingstuhl
eingestellt am 10. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

AB 20.8.2020 Gibt es den DXracer bei Aldi Nord liefert in den Farben Rot/Schwarz und Grau/Schwarz
1634819-7qQJG.jpg1634819-fcuH3.jpg1634819-v90M4.jpg1634819-5cHPw.jpgViel Spaß beim Shoppen


Ist mein erster Deal Tipps wenn ihr wollt in die Kommentare
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Bis 100kg Belastbarkeit, nichts für Mydealser
Der DXRacer 1 von Robas Lund ist allerdings nur für Nutzer bis 100 Kilogramm konzipiert und der Hersteller empfiehlt eine maximale Nutzung von bis zu drei Stunden am Tag und das ausschließlich im Home Office.

Ein Stuhl, auf dem maximal 3h/Tag gesessen werden darf, aha...
42 Kommentare
Bis 100kg Belastbarkeit, nichts für Mydealser
Welche Serie ist das den? Und wie ist die Qualität vom Stuhl? Lohnen sich hier ~180€?
doll_niko10.08.2020 15:53

Welche Serie ist das den? Und wie ist die Qualität vom Stuhl? Lohnen sich …Welche Serie ist das den? Und wie ist die Qualität vom Stuhl? Lohnen sich hier ~180€?


Es ist Die Formula Serie dieser Stuhl ist der 01
Die Stühle sind made in Germany
Ob sie gut sind weis ich nicht
Aber ich häng dir einen Testbericht dran:
testberichte.de/p/d…tml

Viel Spaß noch
Jesper_JesperOtto10.08.2020 16:02

Es ist Die Formula Serie dieser Stuhl ist der 01 Die Stühle sind made in …Es ist Die Formula Serie dieser Stuhl ist der 01 Die Stühle sind made in Germany Ob sie gut sind weis ich nichtAber ich häng dir einen Testbericht dran: https://www.testberichte.de/p/dxracer-tests/robas-lund-racer1-testbericht.htmlViel Spaß noch


Danke dir!
Verkaufen sich auch nur weil die meisten sich überhaupt keine Gedanken um die ergonomie machen. Fast alle "Gaming"-Stühle sind extrem schlecht für den Rücken.
Also ich habe diesen Stuhl und bin mehr als zufrieden. Nur halt in einer anderen Farbe. Bis jetzt stört mich nur das Nackenpolster. Es rutscht mal schnell und das ist etwas doof. Sonst freut sich mein Rücken.
Bei Aldi Süd auch die Tage zu bestellen laut Prospekt
100kg Schrottstuhl, vor allem wenn man noch ganz was anderes drauf unternimmt.
Ich warte auf ein Angebot von noble chairs
Ich warte glaube ich auf die 5er Serie oder Noble^^
Die Formular-Serie ist absoluter Rotz.
Das Polster für den Rücken verrutscht ständig, der Lack fängt nach 2 Jahren abzublättern.
Diese Flügel oben rechts und links welche dem Stuhl die "Racing-Optik" geben sind viel zu starr und nutzlos.
Wenn ihr euch was gutes tun wollt lieber nen Ikea Markus nehmen.
Der Racer kann auch nicht so eingestellt werden, dass er selber für ein gerade Rückenposition sorgt, die Rückenlehne kann lediglich fest arretiert werden.
Bearbeitet von: "chillerholic" 10. Aug
Tipp von mir, wenn ihr auch nur etwas breitere Schultern habt, passt ihr in die Dinger nicht rein... Egal ob dick, trainiert oder einfach von natur aus etwas breiter, die Stühle sind sind an den Schultern exterm eng geschnitten
Der DXRacer 1 von Robas Lund ist allerdings nur für Nutzer bis 100 Kilogramm konzipiert und der Hersteller empfiehlt eine maximale Nutzung von bis zu drei Stunden am Tag und das ausschließlich im Home Office.

Ein Stuhl, auf dem maximal 3h/Tag gesessen werden darf, aha...
LeFLAion10.08.2020 16:31

Tipp von mir, wenn ihr auch nur etwas breitere Schultern habt, passt ihr …Tipp von mir, wenn ihr auch nur etwas breitere Schultern habt, passt ihr in die Dinger nicht rein... Egal ob dick, trainiert oder einfach von natur aus etwas breiter, die Stühle sind sind an den Schultern exterm eng geschnitten


Kann ich so unterschreiben, bei mir passt noch gerade so. Wenn man sich dann mal irgendwie schief/seitlich anlehnen will wird's schnell unangenehm
Hab den Stuhl seit knapp zwei Jahren.
Kann nur sagen dass er top ist. Bin zwar nicht stolz drauf, aber auch nach mehrtägigen 10 Stunden gaming Sessions hintereinander keine schmerzen oder Druckstellen.

Nach zwei Jahren jetzt kein einziger loser Faden oder sonst iwas kaputt.

Ist eher was für schmal gebaute Leute. Würde den Stuhl jederzeit weiterempfehlen.
Habe den Stuhl auch seit einem Jahr mit Lederbezug. Er ist wirklich sehr bequem und hat auch im Homeofficr seinen Dienst geleistet
Banana_Cognac10.08.2020 16:33

Der DXRacer 1 von Robas Lund ist allerdings nur für Nutzer bis 100 …Der DXRacer 1 von Robas Lund ist allerdings nur für Nutzer bis 100 Kilogramm konzipiert und der Hersteller empfiehlt eine maximale Nutzung von bis zu drei Stunden am Tag und das ausschließlich im Home Office.Ein Stuhl, auf dem maximal 3h/Tag gesessen werden darf, aha...


Weil die Teile halt mehrfach durchgefallen sind und richtig schlecht für die Haltung sind.
Quelle?
Aus Erfahrung kann ich den DX Racer nicht empfehlen. Gerade wenn man 1,90m+ ist, ist der Schulterbereich und der Lordosesupport nicht gegeben.

Hab mir einen secretlab Titan gegönnt und dieser ist qualitativ echt top und den Preis echt wert (399€ PU Leather oder 429€ Stoff)
RLXD10.08.2020 16:06

Verkaufen sich auch nur weil die meisten sich überhaupt keine Gedanken um …Verkaufen sich auch nur weil die meisten sich überhaupt keine Gedanken um die ergonomie machen. Fast alle "Gaming"-Stühle sind extrem schlecht für den Rücken.


Das ist halt so nicht ganz korrekt. Wer von Ergonomie spricht, sollte wissen, dass solche Bürostühle, die das Prädikat "ergonomisch" verdienen bei 1000 Euro starten... Und für einen normalen Menschen, der dann 2-3 Stunden am Abend darauf spielt vermutlich sinnvoller als ein Ikea Schreibtisch oder sonstigen Kram. Die DX Racer sind grundsolide. Nicht einmal viele Büros haben "ergonomische" Stühle, weil eben nicht jeder Arbeitgeber für jeden Mitarbeiter der Norm entsprechende Stühle und Tische sowie korrekter Monitor/Tastatur Abstände einhalten kann. Nicht einmal der Staat hat solche Stühle in den Behörden.

Entsprechend sollte man von Designerross runterkommen und erst später urteilen. Falls du aber der Meinung bist einen wirklichen ergonomischen Stuhl für 184€ verlinken zu können, fühl dich frei ihn mit uns zu teilen.
Double10.08.2020 18:27

Aus Erfahrung kann ich den DX Racer nicht empfehlen. Gerade wenn man …Aus Erfahrung kann ich den DX Racer nicht empfehlen. Gerade wenn man 1,90m+ ist, ist der Schulterbereich und der Lordosesupport nicht gegeben. Hab mir einen secretlab Titan gegönnt und dieser ist qualitativ echt top und den Preis echt wert (399€ PU Leather oder 429€ Stoff)


Das ist nicht korrekt. Es gibt Stühle mit 1,90+, wenn du aber den falschen gekauft hast und dir die entsprechende Beschreibung nicht durchgelesen hast, dann tut es mir sehr leid. DX Racer hat entsprechende Modellreihen nach Größe und Gewicht ausgerichtet...
Xaxxon10.08.2020 18:36

Das ist halt so nicht ganz korrekt. Wer von Ergonomie spricht, sollte …Das ist halt so nicht ganz korrekt. Wer von Ergonomie spricht, sollte wissen, dass solche Bürostühle, die das Prädikat "ergonomisch" verdienen bei 1000 Euro starten... Und für einen normalen Menschen, der dann 2-3 Stunden am Abend darauf spielt vermutlich sinnvoller als ein Ikea Schreibtisch oder sonstigen Kram. Die DX Racer sind grundsolide. Nicht einmal viele Büros haben "ergonomische" Stühle, weil eben nicht jeder Arbeitgeber für jeden Mitarbeiter der Norm entsprechende Stühle und Tische sowie korrekter Monitor/Tastatur Abstände einhalten kann. Nicht einmal der Staat hat solche Stühle in den Behörden.Entsprechend sollte man von Designerross runterkommen und erst später urteilen. Falls du aber der Meinung bist einen wirklichen ergonomischen Stuhl für 184€ verlinken zu können, fühl dich frei ihn mit uns zu teilen.


Und genau da liegt die Krux bei der Sache. "Gamer" sitzen nicht nur 3 Stunden auf ihrem Stuhl. Das man für 184€ keinen Wagner kriegt, ist auch klar, aber man kann dennoch sein Geld besser investieren als in so ein "Gamer" - Gedöhns. Ein ordentlicher Stuhl mit Netzstruktur und ein wenig Unterstützung im Nackenbereich und Lendenbereich sollte in der Regel deutlich besser für den Rücken sein.
Firmen die ihre Mitarbeiter allerdings auf 50€ Stühle setzen kann ich absolut nicht verstehen... Da geht es um die Gesundheit des höchstens Gutes der Firma.
Bearbeitet von: "RLXD" 10. Aug
Mist eine Woche zu spät
Aus ergonomischer Sicht Finger weg! Leider habe ich keine Alternative in der Preisklasse parat. Empfehlung wäre Ullman Q-Lite, ca 1500€. Dafür sitzt man dann 10 bis 15 Jahre und bekommt noch Ersatzteile, wenn mal das Polster neu muss.
Wenn es ein DX sein soll, entweder probesitzen für min 15 Minuten bei Mediamarkt oder dort bestellen, wo Rückversand geht. (Lieferung ist groß und schwer)
Xaxxon10.08.2020 18:38

Das ist nicht korrekt. Es gibt Stühle mit 1,90+, wenn du aber den falschen …Das ist nicht korrekt. Es gibt Stühle mit 1,90+, wenn du aber den falschen gekauft hast und dir die entsprechende Beschreibung nicht durchgelesen hast, dann tut es mir sehr leid. DX Racer hat entsprechende Modellreihen nach Größe und Gewicht ausgerichtet...


Wir sprechen doch über den oben genannten..

Der DX Racer King ist die Alternative für große Personen. Fand den auch eher mittelmäßig.
RLXD10.08.2020 19:04

Und genau da liegt die Krux bei der Sache. "Gamer" sitzen nicht nur 3 …Und genau da liegt die Krux bei der Sache. "Gamer" sitzen nicht nur 3 Stunden auf ihrem Stuhl. Das man für 184€ keinen Wagner kriegt, ist auch klar, aber man kann dennoch sein Geld besser investieren als in so ein "Gamer" - Gedöhns. Ein ordentlicher Stuhl mit Netzstruktur und ein wenig Unterstützung im Nackenbereich und Lendenbereich sollte in der Regel deutlich besser für den Rücken sein.Firmen die ihre Mitarbeiter allerdings auf 50€ Stühle setzen kann ich absolut nicht verstehen... Da geht es um die Gesundheit des höchstens Gutes der Firma.


Naja, "normale" Gamer, die keine Progamer sind, werden i.d.R. da keine 9 Stunden wie in einem Bürojob sitzen, 5 Tage die Woche. Wenn doch, naja, dann ist vermutlich der Stuhl das geringste Problem derer, die mehr Zeit als 4 Std täglich auf dem Stuhl verbringen. Aber hier werden vermutlich dann ohnehin die finanziellen Mittel für einen höherpreisigen Stuhl fehlen.

Warum Firmen ihren Mitarbeitern das antun? Ich weiß s nicht, vermutlich weil sie jeden Cent sparen wollen. Dass die Mitarbeiter dann jeden Monat 2 Mal ausfallen wegen Rückenproblemen ist ja quasi vorprogrammiert.
Xaxxon11.08.2020 00:31

Naja, "normale" Gamer, die keine Progamer sind, werden i.d.R. da keine 9 …Naja, "normale" Gamer, die keine Progamer sind, werden i.d.R. da keine 9 Stunden wie in einem Bürojob sitzen, 5 Tage die Woche. Wenn doch, naja, dann ist vermutlich der Stuhl das geringste Problem derer, die mehr Zeit als 4 Std täglich auf dem Stuhl verbringen. Aber hier werden vermutlich dann ohnehin die finanziellen Mittel für einen höherpreisigen Stuhl fehlen.Warum Firmen ihren Mitarbeitern das antun? Ich weiß s nicht, vermutlich weil sie jeden Cent sparen wollen. Dass die Mitarbeiter dann jeden Monat 2 Mal ausfallen wegen Rückenproblemen ist ja quasi vorprogrammiert.


Ja, ist schlimm. Bei uns wurden alle mit genannten Wagnern ausgestattet. Die korpulenteren natürlich mit den robusteren. Was das die Firma gekostet hat will ich nicht wissen. Wir haben fast 600 Mitarbeiter.
Hab den seit 3 Jahren.

Unterm Strich zufrieden damit. Armlehne wird irgendwann hart so ohne Polsterung aber ansonsten Guter Stuhl für den Preis
Letztens bei dem Sohn eines Freundes kurz zur Probe gesessen. Der war auch ein Modell aus Stoff. Ich weiß nicht wie alt der war, aber die Polsterung war sehr platt gesessen, obwohl der Sohn vermutlich ca. 80 kg wiegt.
doll_niko10.08.2020 15:53

Welche Serie ist das den? Und wie ist die Qualität vom Stuhl? Lohnen sich …Welche Serie ist das den? Und wie ist die Qualität vom Stuhl? Lohnen sich hier ~180€?


Ich hab den Stuhl seit über 2 Jahren, bin sehr zufrieden!
Leider nur die 2D Armlehnen. Hat mein Drift auch. Kann man laut Hersteller nicht tauschen
Pulsar10.08.2020 15:44

Bis 100kg Belastbarkeit, nichts für Mydealser


Wer wiegt denn hier alles 100kg ?
Glaube nicht das wir hier nur Fettsäcke haben nach den ganzen Protein und Veganz Deals
Ist vielleicht etwas off-topic aber ich denke es wird vielen hier so gehen wie mir und sie suchen einen zuverlässigen Bürostuhl fürs nächste Home Office Quartal und sind heillos überfordert. Einer feiert Markus, der nächste sagt irgendwas von Wagner und und und.... Habt ihr denn zufällig sinnvolle Tipps für einen Bürostuhl, den man in mittlerer Preisklasse empfehlen kann, der Rückenproblemen vorbeugt und auch für einen Home Office Tag geeignet ist? Ich und sicher viele andere suchende wären den Kennern hier sehr dankbar für Tipps...
Bis 1.85cm Größe. Ich bin 3 cm grösser
@Der_Bo Ganz oder gar nicht ;-). Ich habe den DX Racer und einen Ikea Markus. Fürs Homeoffice sind beide fast gleich gut (ja, etwas besser ist der Racer schon noch). Ich würde den Racer vermutlich nicht nochmal kaufen, sondern mir gleich etwas noch teureres gönnen. Habe ständig Rückenprobleme. Von daher: hol dir einen Ikea Markus und ärgere dich, dass du die paar Euro fehlinvestiert hast und dann hol dir einen vernünftigen Stuhl. Oder hol dir gleich einen vernünftigen Stuhl. Es bleibt halt dabei: wer billig kauft, kauft 2x. Beim Racer tu ich mich jetzt halt schwer, den wegzupacken um etwas besseres zu holen. Also nutze ich ihn weiter und beschwer mich weiter über Rückenschmerzen. Noch ein Tip fürs Homeoffice: noch wichtiger als der Stuhl scheint mir ein höhenverstellbarer Tisch, so dass man auch mal im Stehen arbeiten kann.
Der Stuhl ist auch nichts für große Leute, hatten den Roten daheim mit 185cm nicht zu empfehlen
Weiß jemand zufällig ob man bei Media Markt die Stühle trotz Corona noch probesitzen kann?
Ausverkauft..
Schon seit 08:05 ausverkauft
@team warum wird der Deal wieder aktiviert wenn man ihn als abgelaufen markiert??
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Jesper_JesperOtto. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text