DXRacer verschiedene Farben nur 189,99€
213°Abgelaufen

DXRacer verschiedene Farben nur 189,99€

189,99€eBay Angebote
25
eingestellt am 4. Feb 2017
plus.de bietet auf ebay mal wieder den dxracer zu einem unschlagbaren Preis an. Preisvergleich liegt bei 218€, allerdings mit 17 Wochen Lieferzeit. Deswegen 239€, was eine Ersparnis von 50€ macht!
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

25 Kommentare
Gibt es irgendwo einen guten Vergleich zum IKEA Markus?
letzte Woche für 135 bei plus bestellt
gella19924. Feb 2017

letzte Woche für 135 bei plus bestellt

​Ich auch, ärgert mich trotzdem, der schwarz graue sieht viel schöner aus als mein schwarz roter kindersitz
gella19924. Feb 2017

letzte Woche für 135 bei plus bestellt


Hab für meine Frau auch den für 135 geordert.
Das war allerdings die R Serie mit Kunstleder.
Dies hier ist die weniger knallige F Serie aus Stoff.
Hab selber den F Serie in Grau. Bin sehr zufrieden, allerdings ist der schon sehr "racig" am hintern.
Für mich gerade noch bequem.
Der R Serie Stuhl sieht in der Polsterung höher aus.
Ich habe auch die R Serie bestellt. Laut DHL schlägt die heute auf... persönlich hätte mich die F mehr gereizt weil ich net so der Kunstlederfan bin.





Aber 12 Wochen Lieferzeit und immernoch 55 Euro mehr wäre es dann auch net wert gewesen.





Trotzdem top Stuhl - guter Preis - leider scheiß Lieferzeit.
Bearbeitet von: "Mooo_hnm" 4. Feb 2017
Shoop nicht vergessen
Die wissen selber nicht was das für ein Stuhl ist.
Auf der off. DXRacer seite ist die "Formula Series" für Leute bis 80kg und 1,85m... also max Belastung 90kg.
In den Bildern bei Ebay steht etwas von 120kg Belastbarkeit und max größe 170-180cm und in der Artikelbeschreibung max 100kg...
und die 135€ Aktion war für Kunstleder und keine 170° Wipfunktion(braucht man auch nicht wirklich)
Stimmt, letzte Woche das war die F-Serie.
Witzig.
In der F-Serie hat der Stuhl ein Drehkreuz aus Metall (R-Serie Plastik), die Armablagen sind nach vorne/hinten sowie zur Seite verstellbar.
Das "Kopfpolster" ist nicht länglich sondern sieht eher wie ein umgedrehtes U aus und fängt somit hinter den Schultern an.
Irgendwas kann man noch an der Rückseite öffnen oder verstellen, funktioniert aber noch nicht, oder ich hab nicht die richtigen Knöpfe gedrückt.

Und wo das hier wer schrieb: der R-Serie Stuhl ist auch in die horizontale nach hinten kippbar.

Im Vergleich ist das Popo-Polster der R-Serie dicker als das der F-Serie.
Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?
keule864. Feb 2017

Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine emp …Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?



Habe beinahe identische Körpermaße und einen Maxnomic Office Comfort hier stehen. Die Stühle kosten aber meist noch einen Ticken mehr.
A
keule864. Feb 2017

Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine emp …Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?


Abnehmen? :P


keule864. Feb 2017

Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine emp …Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?


Elektrizzle4. Feb 2017

A Abnehmen? :P




Wer sagt den das ich Fett bin? Mache seit mehren Jahren Kraftsport und Muskeln wiegen nun mal mehr :P
keule864. Feb 2017

Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine emp …Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?



Wenn du das nötige Kleingeld hast würde ich von Steelcase den Please empfehlen (steelcase.com/eu-…le/). Mit Kopfteil liegt der aber im 1000€ Bereich. Jedoch darf man nicht vergessen wie wichtig gutes Sitzen ist und wenn man einmal darauf gesessen hat, will man nichts anderes mehr.
Bearbeitet von: "Crysox" 4. Feb 2017
Verstehe den hype um diese Stühle nicht.
Peacecamper4. Feb 2017

Gibt es irgendwo einen guten Vergleich zum IKEA Markus?

Habe beide zu Hause stehen, der Markus hat eine etwas größere aber härtere Sitzfläche. Der DX ist dafür wesentlich komfortabler, hat eine weichere Sitzfläche und eine bessere Rückenlehne.
demonsgalore4. Feb 2017

Habe beide zu Hause stehen, der Markus hat eine etwas größere aber härtere …Habe beide zu Hause stehen, der Markus hat eine etwas größere aber härtere Sitzfläche. Der DX ist dafür wesentlich komfortabler, hat eine weichere Sitzfläche und eine bessere Rückenlehne.


Ich habe aktuell den Markus und bin eigentlich recht zufrieden. Wie groß ist der Schritt zum Racer?
Wenn es hier schon Tipps zu Stühlen in Verbindung mit Gewicht und Körpergröße gibt;
Bin 1,97m und wiege 115kg. Natürlich alles Muskeln (im Speckmantel)!
Bei meinem ehemaligen Arbeitgeber hatte ich einen der Office-Comfort Serie von NeedForSeat, fand den okay aber bin irgendwie nicht so wirklich warm damit geworden.
Habe leider kein allzu hohes Budget zur Verfügung, was es bei meiner Gewichtsklasse natürlich nicht wirklich leicht macht.
Habt ihr da Tipps?
Peacecamper4. Feb 2017

Ich habe aktuell den Markus und bin eigentlich recht zufrieden. Wie groß …Ich habe aktuell den Markus und bin eigentlich recht zufrieden. Wie groß ist der Schritt zum Racer?


Muss ich noch ausführlich testen. Habe ihn erst heute bekommen aber die Sitzfläche ist definitiv besser und auch die Rückenlehne (weicher).
keule864. Feb 2017

Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine emp …Leider nichts für meine Größe und Körpergewicht habt ihr eine empfelung für 186 cm größe bei 105 kg ?


Maxnomic baut für alle Gewichtsklassen. Kosten aber mehr, dafür haben die auch eine höhere Qualität.
Crysox4. Feb 2017

Wenn du das nötige Kleingeld hast würde ich von Steelcase den Please e …Wenn du das nötige Kleingeld hast würde ich von Steelcase den Please empfehlen (https://www.steelcase.com/eu-de/produkte/sitzmobel/arbeitsstuhle/). Mit Kopfteil liegt der aber im 1000€ Bereich. Jedoch darf man nicht vergessen wie wichtig gutes Sitzen ist und wenn man einmal darauf gesessen hat, will man nichts anderes mehr.


Man kann es auch echt übertreiben. ^^
1000 € ? Wtf ^^

Hab mir den Stuhl bestellt, ist aber gerade nur noch in rot oder pink da. Von daher in rot jetzt meiner
Talla5. Feb 2017

Man kann es auch echt übertreiben. ^^



BrotOhneKruste5. Feb 2017

1000 € ? Wtf ^^ Hab mir den Stuhl bestellt, ist aber gerade nur noch in r …1000 € ? Wtf ^^ Hab mir den Stuhl bestellt, ist aber gerade nur noch in rot oder pink da. Von daher in rot jetzt meiner



Jeder hat halt so seine besonderen Ansichten Bin durch meine Arbeit auf das Teil gekommen, ansonsten hätte ich wahrscheinlich ähnlich wie ihr reagiert. Gebraucht auch für um 400€ zu bekommen, bzw. bei Onlinehändlern teilweise für ~600€ in Aktionen. Daran merkt man natürlich, dass da ne riesen Marge ist. Ich finde den Preis übrigens auch happig. Ist halt dann schon eher "HighEnd" der Sitzmöbel.
Der Stuhl wurde mir bereits nach einer Woche geliefert, also nicht die angegeben 3 Wochen
demonsgalore4. Feb 2017

Muss ich noch ausführlich testen. Habe ihn erst heute bekommen aber die …Muss ich noch ausführlich testen. Habe ihn erst heute bekommen aber die Sitzfläche ist definitiv besser und auch die Rückenlehne (weicher).


Gibt es hier mittlerweile mehr zu berichten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text