182°
Dying Light PC Retail Preorder 25,59€ @ WOWHD.de

Dying Light PC Retail Preorder 25,59€ @ WOWHD.de

EntertainmentWOW HD Angebote

Dying Light PC Retail Preorder 25,59€ @ WOWHD.de

Preis:Preis:Preis:25,59€
Zum DealZum DealZum Deal
WOWHD hat momentan wieder ihre Preise gesenkt, dort gibt es Dying Light als Preorder nun zum Bestpreis für 25,59€
VSK Ist wie bei WOWHD üblich frei, nur mit dem Versand ist das immer so eine Sache, da die Game teilweise aus Hong Kong verschickt werden.
Also muss man sich das abwägen ob man abwarten kann, oder ungeduldig ist. Günstiger wird das Preorder Angebot wohl nicht mehr und es ist wohl unwarscheinlich das es in DE zu haben ist (und wenn dann nur verstümmelt)
Ob nun das Game für jeden das richtige ist sei mal dahingestellt, daher auch keine Grundsatzdiskussion hier....

Preisvergleich, bei MMOGA mit dem lausigen Code kostet es 32,99€
Auf Amazon ist es für 49,99€ eingestellt
Auf GameLaden für 32,89€ als Limited Edition key
Nur bei Kinguin bekommt man den nackten Key günstiger 24,69€

Mein Angebot richtet sich aber nicht an die Nacktkäufer sondern an Sammler und Retailliebhaber.

Somit ist die WOWHD Version die günstigste Retailfassung.

Versand kann ich aus eigener Erfahrung sagen das meine Spiele bis jetzt immer problemlos durch den Zoll geflossen sind und man bei der Summe sowieso nichts zu erwarten hat.

Wie immer bei WOWHD gilt jetzt zuschlagen, die Preise können morgen schon wieder höher sein!

13 Kommentare

Preis ist gut, aber von Vorbestellungen bei WowHD kann ich leider nur abraten, wenn man es eilig hat. Manchmal dauert es schon ein paar Wochen nach Release, bis überhaupt verschickt wird, und wenn dann nochmal ein paar Wochen Postlaufzeit aus Hongkong, Sansibar, Argentinien oder sonstwo die überall ihre Lager haben dazukommt plus ggf. Wartezeit beim Zoll, ist man schnell mal bei 2 Monaten NACH Release, bis man seine Preorder in der Hand hat. Ja, das ist quasi Worst Case, aber bei mir leider schon mehrfach vorgekommen...

bei Kinguin kommt noch Steuer rauf! kostet dann knapp um die 30€

andi030

bei Kinguin kommt noch Steuer rauf! kostet dann knapp um die 30€



Da sollte man schon clever genug sei eine Fake adresse anzugeben außerhal der EU dann gibts keine steuern ^^

DonCorleone

Preis ist gut, aber von Vorbestellungen bei WowHD kann ich leider nur abraten, wenn man es eilig hat. Manchmal dauert es schon ein paar Wochen nach Release, bis überhaupt verschickt wird, und wenn dann nochmal ein paar Wochen Postlaufzeit aus Hongkong, Sansibar, Argentinien oder sonstwo die überall ihre Lager haben dazukommt plus ggf. Wartezeit beim Zoll, ist man schnell mal bei 2 Monaten NACH Release, bis man seine Preorder in der Hand hat. Ja, das ist quasi Worst Case, aber bei mir leider schon mehrfach vorgekommen...



Mmmmh. Das wäre ja für mich der ganz klare Punkt dafür zu sagen, dass ich dort nicht bestelle... Ist ja schon krass so lange Lieferzeiten.

andi030

bei Kinguin kommt noch Steuer rauf! kostet dann knapp um die 30€


mist ... so klug war ich noch nicht

Wer “spielt“ so was? Echt krank das Zeug.

Alle die hier "hot" voten haben noch nie bei wowhd bestellt :-).

Wenn ihr euer Päckchen aus Hongkong dann einen Monat nach Release in den Händen haltet, wirds das Game zumindest als key schon um die 10€ geben...

hatte dort bisher immer nur Zollprobleme... da wird aus nem 25€ Spiel mal schnell ein 40€ Spiel.

Bedenkt auch, dass die Retail-Fassung von Dying Light inzwischen verschoben wurde. Im Januar kommt nur noch die Download-Version raus (außer in den USA). Einen neuen Termin gibt es noch nicht.

hardcoregamer.com/201…22/

Shadowlord

Bedenkt auch, dass die Retail-Fassung von Dying Light inzwischen verschoben wurde. Im Januar kommt nur noch die Download-Version raus (außer in den USA). Einen neuen Termin gibt es noch nicht. http://www.hardcoregamer.com/2015/01/17/techland-confirms-dying-light-delay/129822/



Bedenke auch das in DE Dying Light wohl nicht erscheinen wird, genau wie Hotline Miami 2
Zudem erscheint der Key auch erst mit der Regulären Fassung, hab ich noch nie gesehen das ein Key schon im Monat zuvor erhältlich sein soll, wer behauptet denn so einen Quatsch. Da würden sich die Entwickler selbst ins Bein schießen. Nenn mir mal ein Game bei dem der Digitale Verkauf schon vor dem der Retailfassung geschehen ist? Ich kenn da kein einziges! Mag ja sein das Warez schon Tage vor erscheinen rumgeistern, aber das sind in meinen Augen keine Regulären Versionen und teilweise ist dann auch nur Müll, wie Trojaner und Viren drin.

Teilweise muss man sich bei den Kommentare etwas gruseln, wenn das Game beim Zoll bleibt ist es warscheinlich unter der Freigrenze und darf dann mitgenommen werden ohne zu zahlen. Wie gesagt bei mir war das noch nie der Fall, zum anderen kann ich die Aussage von MRRockstar nicht nachvollziehen.

Wie bitte wird aus einem 25€ Spiel ein 40€ Spiel? Waren die den Freibetrag überschreiten von 26€ bis 150€ muss man 19% MwSt nachzahlen, die grobe Milchmädchenrechnung 25€ * 0,19 = 4,75€ = 25€ + 4,75€ = 29,75€. Selbst dann ist es immer noch billiger als MMOGA mit 32€. Wenn du 40€ bezahlt hast, dann hast du dich aber über Tisch ziehen lassen oder musstest Aufbewahrungsgebühren zahlen, was dann aber an dir liegt!

Zum anderen nochmals was @detrusor das glaubst du im Leben nicht, das ein Monat nach Release der Preis auf 10€ sinkt, wo die UVP doch über 50€ liegt.

Bei Watchdogs wars das selbe, da hab ich einen Deal reingeschoben für 28€, da hat jeder rumgemault es sei zu teuer und dauert zu lange. ca. einen Monat danach haben hier Leute Keys gepostet, die deutlich über 35€ lagen. Man hat also mehr gezahlt wie mein Preorderpreis und es war dann "hot" mehr zu zahlen. Das kapier mal ein Normaler Mensch! (_;)

Einen Monat nach Release kennen die Preise meist nur einen Weg und der ist nach oben! Wer immer noch diesem Irrglauben denkt, der hat halt keine Ahnung, die Preise sinken mit sinkender Nachfrage und das ist meist erst nach 2-3 Monaten der Fall. Wenn das Game noch gut ist dann kann es auch später sein, eben die Nachfrage bestimmt den Preis und nicht die Zeit nach Release!

Ich habe bei fr.gamesplanet.com vorbestellt.
Bei Gamesplanet handelt es sich um einen offiziellen Reseller (anders als mmoga, g2play und Konsorten)
Hier hab ich für die digitale Version mit allen preorder Extras 31.99 Euro bezahlt.
Ein fairer Preis würde ich sagen.
Die Gamesplanet Seite gibts auch in UK und Deutschland. Klar, dass man das Spiel im deutschen Store nicht findet.
Wie gesagt preorder im französischen Store war problemlos.

Benniderchef

Zudem erscheint der Key auch erst mit der Regulären Fassung, hab ich noch nie gesehen das ein Key schon im Monat zuvor erhältlich sein soll, wer behauptet denn so einen Quatsch. Da würden sich die Entwickler selbst ins Bein schießen. Nenn mir mal ein Game bei dem der Digitale Verkauf schon vor dem der Retailfassung geschehen ist? Ich kenn da kein einziges! Mag ja sein das Warez schon Tage vor erscheinen rumgeistern, aber das sind in meinen Augen keine Regulären Versionen und teilweise ist dann auch nur Müll, wie Trojaner und Viren drin.



Hier auch das offizielle Statement:

facebook.com/Dyi…777

Dying Light Retail kommt verspätet. Ein neuer Termin folgt bald. Klingt nach Problemen bei der Produktion der Datenträger. Die Download-Fassung erscheint weiterhin am 27. Januar, also VORHER.

Benniderchef

Zudem erscheint der Key auch erst mit der Regulären Fassung, hab ich noch nie gesehen das ein Key schon im Monat zuvor erhältlich sein soll, wer behauptet denn so einen Quatsch. Da würden sich die Entwickler selbst ins Bein schießen. Nenn mir mal ein Game bei dem der Digitale Verkauf schon vor dem der Retailfassung geschehen ist? Ich kenn da kein einziges! Mag ja sein das Warez schon Tage vor erscheinen rumgeistern, aber das sind in meinen Augen keine Regulären Versionen und teilweise ist dann auch nur Müll, wie Trojaner und Viren drin.



Ich hab hier eine andere Version von der momentan nur in Frankreich die Rede ist!

pcgameshardware.de/Dyi…191

Aber wie gesagt selbst wenn die rechtzeitig rausschicken dauert es halt seine Zeit, was ich oben schon geschrieben habe, aber ich spar hier einige Euros und da ich Sammler bin, sind die Keys für mich uninteressant, nur wenn es Games nicht auf Retail gibt greif ich zu.

Was genau in einer Woche ist wissen wir nicht, denke aber nicht das es Probleme allein wegen der Disks gibt, es wird andere Gründe haben, denke eher Spieletechnische Gründe warum sie den Release verschieben, wie bei GTA 5. Aber lieber ein sauberen Start und ein sauberes Game, wie ein endloses Nachgepatche und ein rießiger Day One Patch.
Abwarten was kommen wird, ich bleib bei der Retailfassung und wenn sie nicht Steamgebunden ist kann man sie auch wieder verkaufen, wenns einem nicht gefällt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text