Dymo LabelManager PnP für effektiv 18,61€ dank Cashback
229°Abgelaufen

Dymo LabelManager PnP für effektiv 18,61€ dank Cashback

27
eingestellt am 27. Jan
zufällig gefunden, Knallerpreis, durch 50% Cashback bis maximal 30€

Kurz die Specs:

Ein Etikettendrucker ohne Kompromisse für den Druck einfacher Etiketten.
• Wird über USB an Ihren PC (1) oder Mac (2) angeschlossen
• Keine Software zum Installieren – integrierte Software wird einsatzbereit auf Ihrem
Computerbildschirm angezeigt
• Passen Sie Ihr Etikett mit den Schriftarten und Grafiken auf Ihrem Computer an
• Lithium-Ionen-Akku wird über den USB-Anschluss aufgeladen – kein Netzadapter und keine
AA-Batterien erforderlich
• Kompaktes, ergonomisches Design mit kleinen Maßen
• Einfach mitzunehmen und an jedem Laptop anschließbar
• Beinhaltet außerdem den kostenlosen Download der DYMO Label Software v8 – drucken Sie
Logos, Barcodes, große Mengen von Etiketten aus Datenbankdateien und vieles mehr
• Nutzt 6mm-, 9mm- und 12mm-DYMO D1 Etiketten.
• VE enthält DYMO LabelManager PnP-Etikettendrucker, D1-Starter-Etikettenkassette (1/2"),
USB-Kabel, Lithium-Ionen-Akkusatz, Kurzanleitung und Garantiekarte




Normalpreis ~ 40€

Beste Kommentare

Cashback gehört nicht in den Dealpreis.
27 Kommentare

Cashback gehört nicht in den Dealpreis.

hast du einen Link zur Cashback-Seite?

Warum
tf297vor 3 m

Cashback gehört nicht in den Dealpreis.


Sagst du
Avatar

GelöschterUser700984

gsfwolfivor 5 m

hast du einen Link zur Cashback-Seite?



Bis zu 50% CashBack bei Einreichung des Kaufbelegs unter dymo.com/cas…ack


Erhalten Sie 50% Cashback auf DYMO® LabelManagerᵀᴹ Etikettendrucker!

So registrieren Sie sich
  • Kaufen Sie Ihr DYMO LabelManager-Produkt zwischen dem 1. Januar 2017 und dem 30. April 2017 gemäß den teilnahmebedingungen. Um Ihren Cashback zu beantragen, müssen Sie Ihren Antrag bis zum 15. Mai 2017 einreichen.
  • Wählen Sie das/die Produkt/e aus, das/die Sie erworben haben.
  • Füllen Sie das Formular auf der nächsten Seite aus.
  • Drucken Sie Ihren Antrag mit der Referenznummer aus.
  • Schneiden Sie den Barcode aus der Produktverpackung aus und kleben Sie ihn auf das Antragsformular.
  • Senden Sie das Antragsformular samt Barcode und Ihrem Kaufbeleg an: DYMO Label Manager Campaign Custom Promo OP 46147 Altmarkt 10 D, 01067 Dresden Deutschland
  • Die Rückerstattung erfolgt bis zu 8 Wochen nach Eingang Ihrer Dokumente.
WICHTIG: Vor der Antragstellung prüfen!
  • Sie können maximal 1 Produkt für einen Cashback registrieren.
  • Für weitere Einzelheiten, s. die Teilnahmebedingungen unten.
Bearbeitet von: "Sparzwang" 27. Jan

Sehr schlechte Erfahrung gemacht mit dem Laden

jamannvor 9 m

Warum Sagst du



Isso!

Cashback per Post, also eher Einschreiben schmälert es dann wieder. Und der Aufwand Jaja ich weiss nicht viel Aufwand, aber denmnoch ein kleines -

Büromarkt Böttcher... und dann noch Cashback Antrag per Post
Ne das muss ich mir 2 mal überlegen. für den Preis gibts trotzdem mal ein +
Bearbeitet von: "asauerwein" 27. Jan

Was ist denn mit Büro Markt Böttcher?

asauerweinvor 3 m

Büromarkt Böttcher... und dann noch Cashback Antrag per Post Ne d …Büromarkt Böttcher... und dann noch Cashback Antrag per Post Ne das muss ich mir 2 mal überlegen. für den Preis gibts trotzdem mal ein +



Kannst ja auch bei Conrad kaufen und dann nur 17,22€ plus Briefmarke bezahlen

Spuchavor 1 h, 8 m

Kannst ja auch bei Conrad kaufen und dann nur 17,22€ plus Briefmarke b …Kannst ja auch bei Conrad kaufen und dann nur 17,22€ plus Briefmarke bezahlen



GUT mit Conrad wirds ein Deal

EDIT aber wegen den möglichen Problemen mit Dymo eher wieder nicht
Bearbeitet von: "asauerwein" 27. Jan

jamannvor 26 m

Warum Sagst du



Ist so. Können doch sonst auch Nettopreise angeben, ist für mich dann einfacher.

Waren das nicht sogar die, die es auf Golem geschafft haben?

OK DYMO macht wohl Problem beim Cashback, siehe zB Deal hier oder andere alte Deals
Ich weis nicht ob ich mir den Stress antun soll
Bearbeitet von: "asauerwein" 27. Jan

Bei Storno Markt wird eh alles storniert. Die sollten hier lieber gebannt werden

Beim durchstöbern alter Deal ist mir die Lust jetzt irgenwie ganz vergangen.
Es gab auch schon einige wesendlich bessere Deals und da ich den Drucker
nicht umbedingt brauche warte ich lieber auf ein Brother Angebot.

Hab auch kurz überlegt, aber wenn sich der Hersteller so verhält dann halt nicht.

anderlvor 2 h, 0 m

Was ist denn mit Büro Markt Böttcher?


Würde mich jetzt auch mal interessieren, meinst den Preisfehler=Storno?
Bestelle dort seit Jahren und nie Probleme. Ist ein guter "Laden" also Online-Shop

cashback gehört genau sehr dazu, wie die nutella fraktion!

Stornomarkt Böttcher und Dymo - die perfekte Kombi, die einen stornieren die Bestellung, die anderen lehnen Cashback regelmäßig ab, weil man das Gerät schon verbilligt gekauft hat. Nein Danke!

Tonschi2vor 1 h, 31 m

Stornomarkt Böttcher und Dymo - die perfekte Kombi, die einen stornieren …Stornomarkt Böttcher und Dymo - die perfekte Kombi, die einen stornieren die Bestellung, die anderen lehnen Cashback regelmäßig ab, weil man das Gerät schon verbilligt gekauft hat. Nein Danke!



Ja wegen Dymo ist das hier besonders kritisch weil denen immer was neues einfällt und bei Böttcher
steht schon Online-Tagespreis obwohl das nicht als Promotion Aktion zählen dürfte da sie mit den 50% werben.
Ich persönlich würde bei ja bei Conrad für ca 25€ bestellen aber dann würde es wieder heißen es wäre schon verbilligt
wegen dem 5€ Newslettergutschein den man dabei einsetzen würde.
Der letzte sehr gute Deal zu dem Gerät war für 30€ (nach Cashback eig. nur 15€) mit 2 Extra Farbbändern.
Hier wurde bei viel der Cashback abgelehnt weil es sich laut Dymo um 2 Farbbänder mit gratis Drucker handeln sollte,
bzw weil der Preis schon rabattiert war. Also denen fällt immer irgendetwas ein um nicht zahlen zu müssen.

asauerweinvor 12 h, 5 m

GUT mit Conrad wirds ein Deal EDIT aber wegen den möglichen Problemen mit …GUT mit Conrad wirds ein Deal EDIT aber wegen den möglichen Problemen mit Dymo eher wieder nicht

​dymo Cashback war überhaupt kein Problem beim letzten Mal. Lohnt sich nicht, die alten Geschichten wieder rauszukramen.

asauerweinvor 11 h, 29 m

OK DYMO macht wohl Problem beim Cashback, siehe zB Deal hier oder andere …OK DYMO macht wohl Problem beim Cashback, siehe zB Deal hier oder andere alte DealsIch weis nicht ob ich mir den Stress antun soll

​überhaupt kein Problem. Probleme gab es einmal bei einer älteren Aktion. Die Aktionen danach liefen ohne Probleme.

Bei mir gab es auch kein Problem - gegenüber anderen Aktionen war das mal mit anderthalb bis zwei Wochen (vom Verschicken des Briefes bis Ankunft auf meinem Konto) richtig schnell und zuverlässig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text