DYSON 228592-01 Ball Allergy Staubsauger ohne Beutel mit Masterpass-Zahlung bei der Woche der Champions bei Saturn
1014°

DYSON 228592-01 Ball Allergy Staubsauger ohne Beutel mit Masterpass-Zahlung bei der Woche der Champions bei Saturn

189€243,95€-23%Saturn Angebote
Redaktion 35
Redaktion
eingestellt am 5. Apr
Die Woche der Champions geht weiter und heute bekommt ihr das dritte Produkt mit Masterpass-Zahlung zu einem günstigen Preis. Heute handelt es sich um den Staubsauger von Dyson.

Wie ihr auf den Preis kommt, steht bereits im Deal von vorgestern. Ihr könnt außerdem an einem Gewinnspiel teilnehmen.

Hier nochmal der Vorgang:
  • Aktionsprodukt auswählen
  • Masterpass als Zahlungsart wählen und bestätigen
  • Direktabzug im Warenkorb erhalten

Wie gesagt, heute gibt es den beutellosen Dyson 228592-01 Ball Allergy Staubsauger für 239€ statt sonst 279€. Wenn ihr mit Masterpass zahlt, wird das Angebot dann zum Deal, denn so kommt ihr mit 50€ Direktabzug auf einen Endpreis von 189€.
Bei anderen Händlern kostet der Staubsauger mindestens 243,95€.

1155743-JNBwo.jpg
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Maximale Saugleistung: 600 Watt
  • Geräuschpegel: 80 dB (A)
  • Aktionsradius: 9.65 m
  • Filtertyp: Vormotor-Filter
  • Maximales Volumen des Staubbehälters: 1.8 Liter
  • Lieferumfang: Dyson Ball Allergy, pneumatische Bodendüse, Extra-soft Bürste mit Carbonfasern, Treppen- und Kombidüse, Bedienungsanleitung
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Leprechaun12vor 45 m

Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt …Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt langsam den Geist auf.


Kabelgebundene Dyson sind schon lange Schlusslicht.

Alternativen findest du hier aufgelistet, alle aus Test:
mydealz.de/com…635
klchrisvor 2 h, 23 m

Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein …Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll. Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3


Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei der Herstellung der Beutel nicht belastet und das lästige Nachkaufen der Beutel fällt weg.
Bearbeitet von: "Seridan" 5. Apr
35 Kommentare
HOT!
Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt langsam den Geist auf.
Leprechaun12vor 45 m

Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt …Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt langsam den Geist auf.


Kabelgebundene Dyson sind schon lange Schlusslicht.

Alternativen findest du hier aufgelistet, alle aus Test:
mydealz.de/com…635
Ich habe den o.g. bin sehr zufrieden, ausleeren ist für mich kein Problem, Beutel habe ich keine Lust mehr. Laufleistung ist Top, Kabel super lang, er produziert keine Hitze wie die Staubsauger zuvor, habe ihn IN Amazon Sale bekommen für 160€ mit allen möglichen Aufsätzen.
Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll.
Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3
klchrisvor 2 h, 23 m

Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein …Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll. Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3


Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei der Herstellung der Beutel nicht belastet und das lästige Nachkaufen der Beutel fällt weg.
Bearbeitet von: "Seridan" 5. Apr
Saturndeals + Masterpass =
klchrisvor 20 m

Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein …Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll. Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3


Ich denke es kommt auch immer darauf an welche Flächen man wie oft säubert und wie "verschmutzt" diese dann sind.

Wir haben beispielsweise Hasen als Haustiere und die dürfen auch mal aus ihrem Stall. Das streu das die verlieren saug ich lieber mit einem Beutellosen auf, sonst wäre ich vermutlich arm bei der benötigten Menge an Staubsaugerbeutel.
Leprechaun12vor 6 h, 24 m

Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt …Hat jemand Erfahrungen mit dem Modell? Mein aktueller Staubsauger gibt langsam den Geist auf.


Hab letztes Jahr bei der Metro für 160 zugeschlagen. Im Vergleich zu "normalen" saugern eine andere Liga. Der "beißt" sich bei mir in alle Teppiche etc. Nix zu meckern und meine hoch allergische Frau ist auch zufrieden...
Ich habe mit dem dc29 (älteres Modell) nur beste Erfahrungen gemacht. Keine Ahnung, wieso Dyson schon lange nur noch Schlusslicht sein soll.
Seridanvor 1 h, 21 m

Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei …Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei der Herstellung der Beitel nicht belastet und das lästige Nachkaufen der Beutel fällt weg. Das sind meine größten Argumente dafür.


Meiner Meinung nach für Allergiker ungeeignet.
Gibt's eigentlich auch mal Vorwerk-Deals? Unser Sauger ist verreckt, will keine Kompromisse mehr eingehen...
Könnte man die Leistung am Gerät verstellen wäre der Staubsauger perfekt. Der ist manchmal zu stark und haut die kleinen Teppiche weg.
ceyo250vor 18 m

Könnte man die Leistung am Gerät verstellen wäre der Staubsauger perfekt. D …Könnte man die Leistung am Gerät verstellen wäre der Staubsauger perfekt. Der ist manchmal zu stark und haut die kleinen Teppiche weg.


Dafür gibt es am Griff den Zug um Luft rein zu lassen...
Seridanvor 2 h, 13 m

Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei …Naja, eben das es keinen Beutel gibt?! die Umwelt wird bei der Herstellung der Beitel nicht belastet und das lästige Nachkaufen der Beutel fällt weg. Das sind meine größten Argumente dafür.


Wow, sind nichtmal 2 Beutel im Jahr bei 85 m².
Verfasser Redaktion
vaterstaatvor 52 m

Gibt's eigentlich auch mal Vorwerk-Deals? Unser Sauger ist verreckt, will …Gibt's eigentlich auch mal Vorwerk-Deals? Unser Sauger ist verreckt, will keine Kompromisse mehr eingehen...


Ich glaube auf Vorwerk-Deals können wir lange warten. Das gehört da nicht zur Firmenphilosophie. Sonst hätte ich schon längst einen Thermomix.
klchrisvor 2 h, 47 m

Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein …Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll. Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3


Dyson sind aber auch die einzigen die wissen wie es ohne Beutel geht
AndreGawenatvor 31 m

Dyson sind aber auch die einzigen die wissen wie es ohne Beutel geht


Ich glaube der Wissenstand hier ist auf dem Stand von 2010. Aktuelle Tests beweisen das Gegenteil. Dyson kann nur noch Konkurrenten verklagen und ohrenbetäubenden Lärm verursachen. Das sieht man auch an der Preispolitik, da die Preise sich immer mehr der Konkurenz nähern.

Ich habe z. B. einen (beutellosen) Bosch und dieser ist wesentlich leiser als die Dyson. Trotzdem bin ich Dyson dankbar, dass sie die Technology weiterentwickelt haben, ach wenn ich der Firma und deren Produkten nichts abgewinnen kann.
DieterJupp63vor 6 h, 20 m

Ich habe mit dem dc29 (älteres Modell) nur beste Erfahrungen gemacht. …Ich habe mit dem dc29 (älteres Modell) nur beste Erfahrungen gemacht. Keine Ahnung, wieso Dyson schon lange nur noch Schlusslicht sein soll.


Weil die in Test nun mal scheiße abschneiden:
DC37C Allergy eine 3,9
DC32 Allergy Parquet eine 3,2
DC37 Allergy Musclehead eine 3,4

Dyson wärmt auch nur noch ihre Geräte auf unter neuen Namen, ändern tun sie seit einer Ewigkeit schon nichts mehr.

Dyson lebt nur noch vom guten Namen, sind letztlich überteuerte Plastikbomber die viel zu Laut sind.

selbst in der Akku sparte wurden sie vor kurzen aus Hoch von Bosch geschlagen.
AndreGawenatvor 4 h, 30 m

Dyson sind aber auch die einzigen die wissen wie es ohne Beutel geht


Vor über 20 Jahren, ja, Heute Nein, da schlägt die Konkurrenz seit Jahren Dyson aus Hoch.
Vor allem der Griff und die Rohrstangen zur Bodendüse unglaublich wackelig. Die Reparatur bei dem Griff wird auch abgelehnt, bei einem Defekt oder Bruch.
Bearbeitet von: "Göktürk_" 5. Apr
Beutellose Staubsauger sind nur solange toll, bis man dank Haustieren die mit allerlei weiterem Dreck versetztenFellknäule doch wieder mit den Fingern aus dem Behälter pulen darf.
Oder gibt es hier welche, bei denen auch das kein Problem ist? Bin gerade selbst auf der Suche, wegen eben genanntem Grund aber eigt. doch wieder nach einem Beutelsauger.
Evilgodvor 1 h, 56 m

Weil die in Test nun mal scheiße abschneiden:DC37C Allergy eine 3,9DC32 …Weil die in Test nun mal scheiße abschneiden:DC37C Allergy eine 3,9DC32 Allergy Parquet eine 3,2DC37 Allergy Musclehead eine 3,4Dyson wärmt auch nur noch ihre Geräte auf unter neuen Namen, ändern tun sie seit einer Ewigkeit schon nichts mehr.Dyson lebt nur noch vom guten Namen, sind letztlich überteuerte Plastikbomber die viel zu Laut sind.selbst in der Akku sparte wurden sie vor kurzen aus Hoch von Bosch geschlagen.Vor über 20 Jahren, ja, Heute Nein, da schlägt die Konkurrenz seit Jahren Dyson aus Hoch.


haushoch?
gekauft!
Bestellt, danke für den Deal.
Nahkampfschafvor 2 h, 22 m

Beutellose Staubsauger sind nur solange toll, bis man dank Haustieren die …Beutellose Staubsauger sind nur solange toll, bis man dank Haustieren die mit allerlei weiterem Dreck versetztenFellknäule doch wieder mit den Fingern aus dem Behälter pulen darf.Oder gibt es hier welche, bei denen auch das kein Problem ist? Bin gerade selbst auf der Suche, wegen eben genanntem Grund aber eigt. doch wieder nach einem Beutelsauger.


Ich habe Norwegische Waldkatzen und bin mit dem Staubsauger Roboter, Beutellos gut zu frieden. Saugt sogar das Bentonit Katzen Streu auf.
vaterstaatvor 10 h, 47 m

Gibt's eigentlich auch mal Vorwerk-Deals? Unser Sauger ist verreckt, will …Gibt's eigentlich auch mal Vorwerk-Deals? Unser Sauger ist verreckt, will keine Kompromisse mehr eingehen...



kauf Dir nen Miele...früher jedes Jahr nen neuen...seit 7 Jahren einen Miele, der läuft immer noch wie am ersten Tag.
Letztens noch eine fette Spinne weggesaugt, die wohl durch das offene Fenster reingekommen ist. Bin froh, daß ich einen Beutel Staubsauger habe.
Evilgodvor 20 h, 39 m

Kabelgebundene Dyson sind schon lange Schlusslicht.Alternativen findest du …Kabelgebundene Dyson sind schon lange Schlusslicht.Alternativen findest du hier aufgelistet, alle aus Test:https://www.mydealz.de/comments/permalink/8447635


Quelle? Mein Dyson (ein Jahr alt, also neues Modell) saugt extrem gut. Verarbeitung ist top, nur sau laut. Stört mich aber nicht, höre dabei eh immer Musik über Kopfhörer 😁.
klchris5. Apr

Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein …Kann nicht abgewinnen was an Staubsaugern ohne Beutel so positiv sein soll. Ich bleibe beim guten Beutel und Miele c3


Außerdem ist es halb so schlimm, falls man das Lego vom Sohnemann mit in den Sauger aufsaugt.
SpiDevor 6 h, 49 m

Quelle? Mein Dyson (ein Jahr alt, also neues Modell) saugt extrem gut. …Quelle? Mein Dyson (ein Jahr alt, also neues Modell) saugt extrem gut. Verarbeitung ist top, nur sau laut. Stört mich aber nicht, höre dabei eh immer Musik über Kopfhörer 😁.


Woher willst du wissen wie gut er saugt?
du hast weder ein Vergleich, noch ein Aufbau der gleichbleibend ist um überhaupt ein Vergleich zu ziehen.

mydealz.de/com…843

Die Bewertungen kommen aus der Stiftung Warentest.

hier findest du die Konkurrenzprodukte mit Wertung ebenso aus Stiftung Warentest:
mydealz.de/com…635

Da liegen halt himmelweite Unterschiede dazwischen, ebenso ist Verarbeitung kein Merkmal mehr, so gut wie jeder Staubsauger im Test besteht die Haltbarkeitsprüfung ohne Probleme.

Wenn du ein 80+dB Lauten Staubsauger mit einer so hohen Frequenz übertönen willst, musst du die Musik extrem laut aufdrehen, was nicht mehr gesund sein kann.

So welche Lautstärken sind einfach nicht mehr Zeitgemäß wenn man bedenkt das der Durchschnitt mittlerweile bei nur noch 73dB liegt und wir sind schon genug Lärm ausgesetzt, da sollte man drauf achten das so gut wie möglich zu verhindern.

Ebenso sollte man beachten das man mit einem Lauten Staubsauger auch Nachbarn Stören kann.
Evilgodvor 3 h, 9 m

Woher willst du wissen wie gut er saugt?du hast weder ein Vergleich, noch …Woher willst du wissen wie gut er saugt?du hast weder ein Vergleich, noch ein Aufbau der gleichbleibend ist um überhaupt ein Vergleich zu ziehen.https://www.mydealz.de/comments/permalink/17006843Die Bewertungen kommen aus der Stiftung Warentest.hier findest du die Konkurrenzprodukte mit Wertung ebenso aus Stiftung Warentest:https://www.mydealz.de/comments/permalink/8447635Da liegen halt himmelweite Unterschiede dazwischen, ebenso ist Verarbeitung kein Merkmal mehr, so gut wie jeder Staubsauger im Test besteht die Haltbarkeitsprüfung ohne Probleme.Wenn du ein 80+dB Lauten Staubsauger mit einer so hohen Frequenz übertönen willst, musst du die Musik extrem laut aufdrehen, was nicht mehr gesund sein kann.So welche Lautstärken sind einfach nicht mehr Zeitgemäß wenn man bedenkt das der Durchschnitt mittlerweile bei nur noch 73dB liegt und wir sind schon genug Lärm ausgesetzt, da sollte man drauf achten das so gut wie möglich zu verhindern.Ebenso sollte man beachten das man mit einem Lauten Staubsauger auch Nachbarn Stören kann.


Wenn man ein freistehendes Haus hat, dann ist die Lautstärke irrelevant. Ist ja keine Jet-Turbine... Und den Vergleich ziehe ich mit dem Miele C2 meiner Mum, der saugt schlechter. Das kann ich auch ohne Testaufbau feststellen.
SpiDevor 45 m

Wenn man ein freistehendes Haus hat, dann ist die Lautstärke irrelevant. …Wenn man ein freistehendes Haus hat, dann ist die Lautstärke irrelevant. Ist ja keine Jet-Turbine... Und den Vergleich ziehe ich mit dem Miele C2 meiner Mum, der saugt schlechter. Das kann ich auch ohne Testaufbau feststellen.


Dann ja, aber wer tut das in Deutschland schon...

Du schreist nach einer Quelle, findest es aber selbst ok, Subjektivität von dir zu geben.
Abgelaufen?
bo22535. Apr

Dafür gibt es am Griff den Zug um Luft rein zu lassen...


Dadurch wird das Gerät nicht leiser(ich weiss ist ein Staubsauger und der macht nunmal Lärm) aber andere Staubsauger haben die Regelung warum Dyson nicht.
letzte Woche bestellt, Montag geliefert worden. voll zufrieden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text