Dyson DC 34 für 119€ - beutelloser Akkusauger mit guter Saugkraft - *Rakuten Punkte einlösen*

TV & HiFiRakuten Angebote

Dyson DC 34 für 119€ - beutelloser Akkusauger mit guter Saugkraft - *Rakuten Punkte einlösen*

Redaktion

Stephan hat auf einen guten Preis für den DC 34 von Dyson bei Rakuten hingewiesen – wer noch Rakuten Punkte hat und unbedingt einen Akkusauger sucht, wird hier fündig:



Der DC 34 verfügt über 2 Saugstufen, bei denen er dementsprechend unterschiedlich lange saugen kann. So schafft er 15 Minuten bei 28 Watt oder 6 Minuten auf höchster Saugstufe mit 65 Watt. Natürlich ist die Wattangabe unterschiedlich von regulären Bodenstaubsaugern (600-1800 Watt), jedoch ist es auch eine andere Technologie, die bei Dyson zum Einsatz kommt. So loben die 258 Bewerter (4,5 Sterne) besonders die Saugleistung wird gelobt. Leider scheinen die ersten Geräte wohl unter einem Wackelkontakt zu leiden, weshalb es zu Aussetzern kommt. Dyson hat nachfolgend alle Akkus fest verschraubt und dafür gesorgt, dass zwar der Fehler nicht mehr auftaucht, jedoch auch der Akku nicht mehr einfach getauscht werden kann.


Trotzdem sind die Käufer sehr zufrieden, die Akkulaufzeit reicht wohl aus, um ein normal großes PKW bei üblicher Verschmutzung komplett zu reinigen. Das Gewicht des Dyson ist mit 1,3kg auch nicht sonderlich schwer. Natürlich gibt es günstigere Akkustaubsauger, jedoch dann nicht mit Li-ion-Akku und auch nicht mit so starker Saugkraft. Wer also auf anhaltende Saugkraft wert legt und auch mobil viel Power sucht, der wird hier glücklich. Wer noch Rakuten Punkte hat, der kann diese hier ebenfalls einlösen.


42787-3d6ba8cec0ad0c75610918e492aa5eaf.j


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Spannung 22.2V • Farbe: satin/fuchsia • Saugleistung: 65W • Fassungsvermögen: 0.35l • Betriebsdauer: 15min • Zubehör: Kombidüse, Fugendüse • Gewicht: 1.30kg

37 Kommentare

Hot!!!!

Und 1,5% Qipu nicht vergessen!

Das ist doch 'ne Alien-Waffe?!

Gott, sieht das Ding hässlich aus...

kein langes Bodenrohr? Ich wollt son Ding für mein Zimmer im Dachboden. Keine Lust immer den schweren Dyson hochzuschleppen

Bodenrohr gibt es als Zubehör

Das gibt es, ist aber ein anderes Modell.



Axlander:
kein langes Bodenrohr? Ich wollt son Ding für mein Zimmer im Dachboden. Keine Lust immer den schweren Dyson hochzuschleppen


Funktioniert das dann genauso gut wie mit dem speziellen 'boden'-Akku-Modell?



Stephan:
Bodenrohr gibt es als Zubehör




Stephan:
Bodenrohr gibt es als Zubehör



finde das Bodenrohr nicht auf der Herstellerpage als Zubehör zu dem Modell. Sollte aber doch möglich sein es mit dem Modell zu benutzen

Dyson DC43 ist das nicht der nachfolger mit längerer akkupower für 20€ mehr ? xxl-resch.de/hau…ing

Superpunkte verbraten, aber vor lauter schnell schnell Qipu vergessen...



Stephan:
Bodenrohr gibt es als Zubehör




Das Bodenrohr passt zwar, aber der normale DC34 hat keine Anschlüsse für das Stromweiterführung zu den Elektrobürsten.

6-15 Minuten Akkulaufzeit bei einem Staubsauger für 120 € sind ein Angebot?

Alles klar...vielleicht habe ich verschobene Ansichten, aber die Zeiten sind ja ein Witz.

"Trotzdem sind die Käufer sehr zufrieden, die Akkulaufzeit reicht wohl aus, um ein normal großes PKW bei üblicher Verschmutzung komplett zu reinigen."

Für 120 € kann ich mein Auto ca. 120 mal reinigen. Dafür brauch ich bei 4 mal reinigen im Jahr ca. 30 Jahre. Das Gerät ist wahrscheinlich nach 3,5 Jahren akkumäßig am Ende und nach 7 Jahren kaputt. Och nöööö ...



ibex:
6-15 Minuten Akkulaufzeit bei einem Staubsauger für 120 € sind ein Angebot?

Alles klar…vielleicht habe ich verschobene Ansichten, aber die Zeiten sind ja ein Witz.


Das ist echt ein bisschen schwach. Muss ich dann die unzugänglichen Ecken wie Schränke, Keller und so etappenweise aussaugen und zwischendurch Ladepause einlegen?

Wann kommt wohl die nächste 25er Aktion von Rakuten ? Langsam wird`s Zeit...

Wir benutzen den Dyson bei uns in der Werkstatt z.b. um verstaubte PC's und Server auszusaugen, dafür ist er perfekt. Ob ich ihn jetzt im Haus oder Auto einsetzen würde, wüsste ich aufgrund der Akkulaufzeit nicht. Die Saugleistung ist in anbetracht der Größe sehr gut.

haben ihn im letzten rakuten sale gegen punkte eingetauscht. gerät ist soweit ganz wertig und macht auch ne menge lärm, aber die saugleistung ist nicht wirklich gut

Redaktion



veggie97:
“Trotzdem sind die Käufer sehr zufrieden, die Akkulaufzeit reicht wohl aus, um ein normal großes PKW bei üblicher Verschmutzung komplett zu reinigen.”


Für 120 € kann ich mein Auto ca. 120 mal reinigen. Dafür brauch ich bei 4 mal reinigen im Jahr ca. 30 Jahre. Das Gerät ist wahrscheinlich nach 3,5 Jahren akkumäßig am Ende und nach 7 Jahren kaputt. Och nöööö …



Krass 4 mal im Jahr für nen Euro reinigen. Dann magst du Schmutz und der Staubsauger ist eh nix für dich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text