128°
ABGELAUFEN
Dyson DC62 für 299.- @Media Markt

Dyson DC62 für 299.- @Media Markt

Home & LivingMedia Markt Angebote

Dyson DC62 für 299.- @Media Markt

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Vorgängermodell DC45 war nun schon öfter bei Media Markt für 199.- im Angebot, jetzt gibt es dort das aktuelle Topmodell der Dyson Akkusauger für 299.-
Vergleichspreis ist 349.- und bei Amazon gibt es 4,2 Sterne.

Angeblich hat der DC62 durch einen stärkeren Akku eine 50% höhere Saugleistung als der DC45. Ich bin aber mit letzterem sehr zufrieden, ob sich also die 100 Euro mehr lohnen bleibt dahingestellt. Wer aber das Topmodell sucht, der erhält es hier zum aktuellen Bestpreis.

12 Kommentare

Ganz vergessen: es handelt sich um das Up Top Modell, d.h. Inkl zusätzlicher Möbelkantbürste ;-)

War nur einer verfügbar oder was ?!

Maidentower43

War nur einer verfügbar oder was ?!



Sieht fast so aus, also nur noch offline (findet sich im aktuellen Prospekt)

Der hier tut es auch: amazon.de/Row…DP6

Haben den im Einsatz und sind wirklich zufrieden!

Wollte auch immer den dc62
Haben aber uns nun für den AEG Ergorapido 3013 entschieden
Gewinnt im Test gegen den Dyson und war kürzlich für rund 170€ bei der Metro im Angebot

Kann ich nur empfehlen das Teil

Honkitonki

Wollte auch immer den dc62 Haben aber uns nun für den AEG Ergorapido 3013 entschieden Gewinnt im Test gegen den Dyson und war kürzlich für rund 170€ bei der Metro im Angebot Kann ich nur empfehlen das Teil



Wobei dein Avatar ja so aussieht, als würde er mit dem Dyson saugen :-)

oder neun Henry

DrGonzo

Bevor ihr für sowas Geld ausgebt, investiert in was gescheites! http://kobold.vorwerk.de/de/produkte/kobold-vt270-bodenstaubsauger/


Die beiden Produkte sind preislich ja auch quasi gleich. Was ein Vergleich...

Preis ist das eine, Einsatz das andere. In meiner kleinen Wohnung ist der leichte kabellose Dyson, bei dem ich nicht noch Kabel, Schlauch und Sauger hinter mir her schleppen muss, wahrlich die bessere Alternative. Oder mal eben mit runter nehmen um das Auto auszusagen, perfekt.
Wer ein Haus mit 300qm Wohnfläche hat, der greift aber wohl zu was anderem. Obs dann Vorwerk sein muss, wäre die nächste Frage.

Sind ja wieder sehr geistreiche Kommentare hier. Statt eines Akku-Saugers einen mehr als doppelt so teuren Kabelstaubsauger zu empfehlen. Es ist einfach praktisch, wenn man den Sauger ohne großen Kabelsalat von der Station nehmen kann und schnell mal die Wohnung saugt.

Der Dyson ist übrigens echt super, wir benutzen ihn schon über ein Jahr und haben unseren Netzstaubsauger entsorgt. Für unsere Wohnung drei Zimmer Wohnung reicht er lässig aus

gimli123

Sind ja wieder sehr geistreiche Kommentare hier. Statt eines Akku-Saugers einen mehr als doppelt so teuren Kabelstaubsauger zu empfehlen. Es ist einfach praktisch, wenn man den Sauger ohne großen Kabelsalat von der Station nehmen kann und schnell mal die Wohnung saugt. Der Dyson ist übrigens echt super, wir benutzen ihn schon über ein Jahr und haben unseren Netzstaubsauger entsorgt. Für unsere Wohnung drei Zimmer Wohnung reicht er lässig aus



wie lange hält der akku im 'normalmodus'?
wie lange dauert der ladezyklus?
reicht der kleine auffangbehälter aus?
wie funktioniert er in kombination mit katzen-/tierhaaren auf der couch?
wie laut ist er?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text