Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dyson V6 Cord-free Extra Kabelloser Staubsauger Neuware Offizieller Dyson Shop - inkl. 2 Jahre Garantie
443° Abgelaufen

Dyson V6 Cord-free Extra Kabelloser Staubsauger Neuware Offizieller Dyson Shop - inkl. 2 Jahre Garantie

179,10€219€-18%eBay Angebote
24
aktualisiert 28. Sep (eingestellt 23. Sep)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Auch hier durch PMOBIL9 noch einmal günstiger.
Im Dysonshop auf EBay mit oben genannten Gutschein gibt es den
Dyson V6 Cord-free Extra Kabelloser Staubsauger Handstaubsauger Neuware
Offizieller Dyson Shop - inkl. 2 Jahre Garantie für 179,10€ incl. Versand

1438306-c9AzI.jpg

1438306.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

24 Kommentare
Link funktioniert nicht...
eiksen23.09.2019 10:05

Link funktioniert nicht...


Link
Bearbeitet von einem Moderator "-" 23. Sep
eiksen23.09.2019 10:05

Link funktioniert nicht...


Danke. Hängt heut irgendwie. Sorry
Netter Deal. Dyson kann das einfach.
Der Dyson V6 soll, was ich so recherchiert habe, mit der schlechteste Dyson Akkusauger sein, oder? Was haltet ihr von dem Jimmy JV83? Habt ihr anderweitige Empfehlungen? Danke für eure Hilfe.
Magicmike23.09.2019 14:34

Der Dyson V6 soll, was ich so recherchiert habe, mit der schlechteste …Der Dyson V6 soll, was ich so recherchiert habe, mit der schlechteste Dyson Akkusauger sein, oder? Was haltet ihr von dem Jimmy JV83? Habt ihr anderweitige Empfehlungen? Danke für eure Hilfe.


Kann ich dich beruhigen. Das Gerät ist absolut überzeugend. Die Leistung ist enorm und die Haltbarkeit überzeugt.
Magicmike23.09.2019 14:34

Der Dyson V6 soll, was ich so recherchiert habe, mit der schlechteste …Der Dyson V6 soll, was ich so recherchiert habe, mit der schlechteste Dyson Akkusauger sein, oder? Was haltet ihr von dem Jimmy JV83? Habt ihr anderweitige Empfehlungen? Danke für eure Hilfe.



Bei mir das Gegenteil. Kurz nach Ende der Garantiezeit verabschiedete sich die rotierende Bürste - sie läuft einfach nicht mehr mit, obwohl ich wirklich alle erdenklichen Stellen gereinigt und die Kontakte gesäubert habe. Kurz danach dann noch Probleme mit dem Akku. Der Sauger läuft noch max. 20 Sek. und verweigert weiteren Dienst. Für mich echter Elektroschrott. Schade, ich hatte mir von Dyson viel mehr versprochen.
Sesselpupser23.09.2019 15:11

Bei mir das Gegenteil. Kurz nach Ende der Garantiezeit verabschiedete sich …Bei mir das Gegenteil. Kurz nach Ende der Garantiezeit verabschiedete sich die rotierende Bürste - sie läuft einfach nicht mehr mit, obwohl ich wirklich alle erdenklichen Stellen gereinigt und die Kontakte gesäubert habe. Kurz danach dann noch Probleme mit dem Akku. Der Sauger läuft noch max. 20 Sek. und verweigert weiteren Dienst. Für mich echter Elektroschrott. Schade, ich hatte mir von Dyson viel mehr versprochen.


In der Tat bedauerlich. Einen trifft es leider immer. So bei vielen anderen Dingen auch. Einer schwört auf Miele und ein anderer sagt Gott bewahre kein Miele
Dyson ist jedoch auch nach der Garantiezeit noch sehr kulant. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen. Ich nutze ihn seid Jahren und gehe nicht sorgsam mit um. Sauge Keller, Auto und selbst den Kamin damit. Bin nach wie vor begeistert.
Wer sich das Teil für sein Heiligsbleche holen möchte: Auf der max. Stufe hält der Akku genau 360 Sekunden (vs. 3h Laden!). Die Stufe benötigt man leider zum reinigen von Teppich, Polsterkanten und Kofferraum. Ein Spiel gegen die Zeit...
Meiner, ein V6 Mattress, benötigt einen neuen Akku, läuft nur noch 3 Sekunden in normaler Stufe. Ist aus meiner Sicht nur für das schnelle Saugen von partiellen Verschmutzungen sinnvoll. Ich würde mir aktuell keinen Dyson mehr holen, sind halt sehr teuer für das Gebotene, und für mich ist ein Staubsauger nun wirklich kein Statussymbol....
Rio-Dioro28.09.2019 11:51

Wer sich das Teil für sein Heiligsbleche holen möchte: Auf der max. Stufe h …Wer sich das Teil für sein Heiligsbleche holen möchte: Auf der max. Stufe hält der Akku genau 360 Sekunden (vs. 3h Laden!). Die Stufe benötigt man leider zum reinigen von Teppich, Polsterkanten und Kofferraum. Ein Spiel gegen die Zeit...


Die Max Stufe nutze ich nie. Ich habe zwei Hunde daheim und bekomme damit jedes Haar gut weg. Aber jedem wie es ihm beliebt.
DirkHH28.09.2019 11:55

Meiner, ein V6 Mattress, benötigt einen neuen Akku, läuft nur noch 3 S …Meiner, ein V6 Mattress, benötigt einen neuen Akku, läuft nur noch 3 Sekunden in normaler Stufe. Ist aus meiner Sicht nur für das schnelle Saugen von partiellen Verschmutzungen sinnvoll. Ich würde mir aktuell keinen Dyson mehr holen, sind halt sehr teuer für das Gebotene, und für mich ist ein Staubsauger nun wirklich kein Statussymbol....


Was schlägst du alternativ vor bzw. womit saugst du nun?
GelöschterUser121689628.09.2019 12:12

Was schlägst du alternativ vor bzw. womit saugst du nun?


Naja, ich nutze den V6 weiterhin, hat ja auch mit dem Zubehör einiges gekostet und für das Beseitigen von Flusen etc ist er auch mein bevorzugter Sauger, einen neuen Akku habe ich gerade bestellt.

Ansonsten habe ich als Hauptsauger noch einen Bodensauger, der auch zum Absaugen von Möbeln verwendet wird, wofür der V6 meiner Meinung nach ungeeignet ist, da zu unhandlich und da man den Ein-/Ausschalter immer festhalten muss. Eigentlich benötigt man dafür noch zusätzlich einen flexiblen Schlauch mit kleiner Bürste.

Wenn ich heute einen Ersatz für den Dyson kaufen müsste, würde ich wohl den Bosch aus dem iBood Deal vor Kurzem nehmen...
DirkHH28.09.2019 12:23

Naja, ich nutze den V6 weiterhin, hat ja auch mit dem Zubehör einiges …Naja, ich nutze den V6 weiterhin, hat ja auch mit dem Zubehör einiges gekostet und für das Beseitigen von Flusen etc ist er auch mein bevorzugter Sauger, einen neuen Akku habe ich gerade bestellt.Ansonsten habe ich als Hauptsauger noch einen Bodensauger, der auch zum Absaugen von Möbeln verwendet wird, wofür der V6 meiner Meinung nach ungeeignet ist, da zu unhandlich und da man den Ein-/Ausschalter immer festhalten muss. Eigentlich benötigt man dafür noch zusätzlich einen flexiblen Schlauch mit kleiner Bürste.Wenn ich heute einen Ersatz für den Dyson kaufen müsste, würde ich wohl den Bosch aus dem iBood Deal vor Kurzem nehmen...


Darf ich fragen, wie du ihn noch benutzen kannst, wenn er nur 3 Sekunden in normaler Stufe durchhält?
DirkHH28.09.2019 12:23

Naja, ich nutze den V6 weiterhin, hat ja auch mit dem Zubehör einiges …Naja, ich nutze den V6 weiterhin, hat ja auch mit dem Zubehör einiges gekostet und für das Beseitigen von Flusen etc ist er auch mein bevorzugter Sauger, einen neuen Akku habe ich gerade bestellt.Ansonsten habe ich als Hauptsauger noch einen Bodensauger, der auch zum Absaugen von Möbeln verwendet wird, wofür der V6 meiner Meinung nach ungeeignet ist, da zu unhandlich und da man den Ein-/Ausschalter immer festhalten muss. Eigentlich benötigt man dafür noch zusätzlich einen flexiblen Schlauch mit kleiner Bürste.Wenn ich heute einen Ersatz für den Dyson kaufen müsste, würde ich wohl den Bosch aus dem iBood Deal vor Kurzem nehmen...


Puhh dann bin ich beruhigt. Zweifele hier inzwischen oft an mir selbst. Aber natürlich sind Einsatzzweck und Untergrund bei jedem verschieden. Ich habe zwei Stachelbeeren (Hunde) daheim und hatte immer Probleme die Borsten wegzubekommen. Habe viele Geräte getestet. Aber nur Dyson hat mich überzeugt. Ich hab für meinen zusätzlichen TopDog noch n Schlauch. Den nehm ich gern für Auto und Möbel her. Schalter ist käse, da stimme ich dir zu. Ich hab n Kabelbinder dran, welchen ich dann einfach über den Schalter schiebe. Funktioniert recht gut.
frosty23428.09.2019 12:30

Darf ich fragen, wie du ihn noch benutzen kannst, wenn er nur 3 Sekunden …Darf ich fragen, wie du ihn noch benutzen kannst, wenn er nur 3 Sekunden in normaler Stufe durchhält?


Seit er seit kurzem nur noch 3 Sekunden saugt, nachdem er in der Ladeschale war, nutze ich ihn aktuell zugegebenermaßen nicht mehr, dachte zuerst noch, es wäre nur ein Problem mit der Ladeschale. Habe, wie bereits geschrieben, einen Akku bei Amazon geordert (kommt Mo oder Di) dann wird er wieder wie oben beschrieben benutzt.....
Haben den seit einigen Jahren im Einsatz gehabt, inklusive einem Hund im Haus. Das Gerät ist ok, wenn ich auch die Bürste etwa schmal finde. Der Akku hält bei uns immer noch so lange, um ein Stockwerk (110qm) zu saugen.

Habe ihn aber mittlerweile im 1. OG als Sauger im Einsatz, da wir auf den Dreame V9P umgestiegen sind (hochzufrieden).
Magicmike23.09.2019 14:34

Was haltet ihr von dem Jimmy JV83? Habt ihr anderweitige Empfehlungen? …Was haltet ihr von dem Jimmy JV83? Habt ihr anderweitige Empfehlungen? Danke für eure Hilfe.


Das Interessiert mich ebenfalls. Auf dem Datenblatt hat der eine gute Leistung und festhalten muss man den bescheurten Saug-Knopf auch nicht...
Scheint, als wäre der von Xiaomi die bessere Alternative ?
GelöschterUser121689623.09.2019 15:20

In der Tat bedauerlich. Einen trifft es leider immer. So bei vielen …In der Tat bedauerlich. Einen trifft es leider immer. So bei vielen anderen Dingen auch. Einer schwört auf Miele und ein anderer sagt Gott bewahre kein Miele Dyson ist jedoch auch nach der Garantiezeit noch sehr kulant. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen. Ich nutze ihn seid Jahren und gehe nicht sorgsam mit um. Sauge Keller, Auto und selbst den Kamin damit. Bin nach wie vor begeistert.


Geht mir genauso. Uns reicht er als Staubsauger neben dem Baustaubsauger.
Gutscheincode funktioniert nicht
dcgcan29.09.2019 09:46

Gutscheincode funktioniert nicht


Doch. Soeben getestet. Bitte beachte das er nur in der App geht.
Hat schon jemand eine Versandbestätigung bekommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text