Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

E-Gitarren Effektpedale Sammeldeal (10), z.B. Walrus Audio Iron Horse V3, Verzerrer/Distortion Effektpedal [Muziker]

eingestellt am 25. Apr 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Muziker habe ich für euch einige E-Gitarren Effektpedale günstiger entdeckt die ich euch aufzeigen möchte. Auf die Preise kommt ihr durch Verwendung des o.g. Gutscheincodes.
Da Muziker seinen Sitz im Ausland hat bezahlt am besten mit PayPal damit der Rückversand abgedeckt ist.
Geschenk 🎁 nicht vergessen und los geht's.

Walrus Audio Iron Horse V3, Verzerrer/Distortion Effektpedal für 182,86€

PVG bei 209€

Hier ein Video



1980798-h8Jkz.jpg
1980798-ltFyn.jpg
1980798-TS6eB.jpg
Beschreibung Muziker

The Iron Horse ist eine klassische Distortion-Schaltung, die dick, druckvoll, riffig und rauflustig ist. Mit Hilfe des Si/LED (Silicon/LED)-Reglers und des breiten Bereichs des Distortion-Reglers kann dieser True Bypass, High-Gain-Gigant für klare übersteuerte Sounds fein gestimmt werden oder die Zügel für einen vollen verzerrten Ansturm loslassen . Top Mount-Buchsen mit Soft-Switch-Bypassing und Art von David Hüttner runden das Paket für eine Pedalboard-fähige Distortion-Maschine ab. Besitzer früherer Versionen des Iron Horse sind mit den drei Verzerrungsmodi vertraut, die über einen Kippschalter zum Wechseln zwischen verschiedenen Clipping-Modi betrieben werden. Der Schalter wurde jetzt durch einen Blending-Regler ersetzt, der eine Fülle von Möglichkeiten eröffnet, Ihren Ton zu verändern.

  • Aufgesetzte Buchsen
  • Weiches Relais True Bypass ein/aus
  • Fester Lautstärkeabfall, wenn der Distortion-Regler auf Minimum steht
  • Den harten Clipping-Kippschalter als Blend-Potentiometer neu konzipiert, mit dem Sie zwischen symmetrischem Silizium- und Dioden-Clipping für eine neue Vielfalt von Tönen mischen können

  • Regler: Volume, Tone, Gain, Si/ LES
  • Anschlüsse: Input, Output, 9V DC
  • True Bypass
  • Batteriebetrieb nicht vorgesehen
  • Stromversorgung: 9 Volt Netzteil (optional)
  • Leistungsaufnahme: 10 mA
  • Maße: 66 x 122 x 56 mm
  • Gewicht: 269g



Walrus Audio Monument V2, Harmonic Tap Tremolo für 182,36€

PVG bei 208€

Hier ein Video



1980798-oFwBd.jpg
1980798-MEtoQ.jpg
Beschreibung Kirstein

Der Monument Tremolo kehrt in einem kleineren Gehäuse zurück. Neuen Funktionen sind u.a. die Steuerung zuweisbarer Parameter per Expression-Pedal und die "Ramp Up" Funktion.

Die V2 bietet allgemein folgende Neuerungen:

Kleineres Gehäuse mit zwei Schaltern
Seitlicher Kontrolleingang: für externe Tempoinformationen (Tap-Switch oder Clock) oder als Eingang für Expression-Pedal (Steuerung von Rate, Depth, Shape oder Zeiteinheit)
Verbesserte Ansprache des Tremolos
Ramp Up Funktion
Oben liegende Anschlussbuchsen
Der "Monument" trägt seinen Namen mit Hinblick auf die wunderschönen, gezackten Landschaften des Monument Valleys. Er vereint einen Harmonic Tremolo mit einem Standard-Tremolo und erzeugt üppige, warme, pulsierende Modulationen - genauso sanft oder gezackt wie die Berge und Felsen des berühmten Naturdenkmals.

Immer neue Kombinationen der Regler "Rate", "Shape" und "Division", ermöglicht alles von traditionellem Tremolo bis hin zu inspirierenden, einzigartigen Modulationen. Der Monument V2 eröffnet dir neue klangliche Wege, die du sonst mit keinem Tremolo findest.

Im Harmonic-Modus erhältst du Vintage-Klangfarben, die von Fender Brownface Amps inspiriert sind. Eine Tiefpass- und eine Hochpass-gefilterte Version deines Gitarrensignals werden mit 180° Phasenversatz entgegengesetzt moduliert (die tiefen und hohen Frequenzen steigen und fallen im Wechsel). Das Ergebnis ist ein warmes, vollmundiges Tremolo.

Der Division-Regler bestimmt die rhythmischen Zeiteinheiten im Verhältnis zum eingestellten bzw. getappten Tempo und kann auf Viertelnoten, Triolen, Achtelnoten und Sechzehntel eingestellt werden. Der Shape-Regler ist für die Wellenform zuständig; zur Auswahl stehen: Sinus, Rechteck, Sägezahn, "Lumps" (positive Sinus-Halbschwingung) und Monument Mode (zufällig).

Ein besonderes Merkmal des Monument ist der Bypass-Schalter, der eine Kurzzeit-Funktion (Momentary) bietet. Wenn der Schalter in der Stellung OFF steht, kannst du ihn drücken und halten, um den Effekt temporär zu aktivieren, um z.B. einen klanglichen Akzent zu setzen. Lässt du ihn wieder los, setzt der Effekt wieder aus.

Wenn das Pedal eingeschaltet ist, kannst du durch Drücken und Halten des Bypass-Schalters die neue "Ramp-Up" Funktion aktivieren. Die Tremolo-Geschwindigkeit wird kurzzeitig bis auf das Maximum gesteigert. Beim Loslassen des Schalters kehrt die Geschwindigkeit zum vorher eingestellten Wert zurück.
Wenn der Depth-Regler auf 0 gestellt ist (Linksanschlag) und der Volumenregler über Unity Gain, erzeugt der "Monument" einen cleanen Boost.

Features
  • Tremolo mit voll-analogem Signalweg (Optokoppler)
  • Digitale LFO-Tap-Steuerung
  • Umschaltbar zwischen Standard- und Harmonic-Tremolo-Modus
  • Harmonic-Modus basiert auf legendären Fender Brownface Amps (1959-63)
  • Bedienelemente: Rate, Depth, Division, Shape, Volume, Harmonic/Standard-Schalter, Tap Tempo, Bypass
  • Fünf Wellenformen zur Modulation: Sinus, Rechteck, Sägezahn, "Lumps" (positive Sinus-Halbschwingung), "Monument" (Zufallsgenerator)
  • "Monument Modus" wählt nach jedem Takt eine Wellenform per Zufallsgenerator aus
  • Wählbare rhythmische Zeiteinheiten für Tremolo: Viertel, Triolen, Achtel und Sechzehntel
  • "Momentary" oder "Continuous" Bypass-Modus
  • Ramp-Up-Funktion (steigert Tremolo-Rate auf Maximum)
  • Volumenregler zum Ausgleich von Pegelverlusten oder als Boost
  • Tap-LED zeigt kontinuierlich das eingestellte Tempo an
  • Seitlicher Eingang kann als Tap-Tempo- oder Expression-Pedal-Eingang genutzt werden
  • Per Expression-Pedal lassen sich wahlweise die folgenden Parameter steuern: Rate, Depth, Wellenform oder Zeiteinheit
  • Tap-Tempo-Eingang: Für externe Fußtaster oder ein Clock-Signal
  • Stromversorgung: 9V DC, 8,9 mA
  • Netzteil nicht enthalten
  • Verwendung von Daisy-Chain-Netzteilen wird nicht empfohlen
  • True Bypass Design
  • Handgefertigt in den USA



Walrus Audio Deep Six V3, Bypass-Studio- Kompressor in Stomp-Box-Form für 182,36€

PVG bei 208€

Hier ein Video


1980798-9qO50.jpg
1980798-oGOpS.jpg
Beschreibung Kirstein

Der Deep Six wurde genau an den richtigen Stellen überarbeitet, um noch mehr Klangqualität und Spielbarkeit zu bieten. Die Neuerungen der V3 sind:

  • Neuer Tone-Regler (Bassabsenkung) für bessere Formbarkeit deines Gitarrensounds im Bassbereich
  • Bypass mit Soft-Switch-Relais für reibungslosen, zuverlässigen Betrieb
  • In SMD-Technik aufgebaut für ein robusteres Design und lange Haltbarkeit
  • Hochwertige SMD-Bauteile für einen klareren Sound
  • Jetzt mit oben liegenden Anschlussbuchsen
  • Neu gestaltetes Artwork von Adam Forster mit Zitaten des Original-Designs, mit dem alles begann

Der Deep Six ist ein True-Bypass-Kompressor in Studioqualität im Stomp-Box-Format. Er ist inspiriert von der Performance des "Universal Audio 1176", gepaart mit der Einfachheit eines "Ross" oder "Dynacomp". Mit Regelmöglichkeiten für Level, Sustain, Tone, Attack und Blend ist der Deep Six unvergleichlich vielseitig.

Das Pedal muss via einer externen 9V DC-Stromversorgung betrieben werden. Probleme mit der Polarität sind ausgeschlossen, da der Deep Six eine Schaltung zur Polaritätskorrektur besitzt. Die Spannung wird intern auf 18 Volt verdoppelt, wodurch ein Maximum an Headroom für den Sound zur Verfügung steht, während die Stromaufnahme mit 8,9 mA in einem sehr m Bereich liegt.

Der Deep Six verfügt außerdem über Blend- und Attack-Regler, wodurch du das Pedal auch mit aktiven Pickups oder Humbuckern einsetzen kannst. Die Blend-Funktion erlaubt die Verwendung von Instrumenten mit hohem Ausgangspegel, weil sich eventuell vorhandene Verzerrungen einfach herausdrehen lassen.

Features

  • Stomp-Box-Kompressor in Studioqualität
  • Inspiriert von "Universal Audio 1176", "Ross" und "Dynacomp"
  • Bedienelemente: Level, Tone, Sustain, Blend, Attack
  • Verwendbar mit hohen Ausgangspegeln (z.B. aktiver Pickup / Humbucker)
  • "Blend" bestimmt das Verhältnis von trockenem und komprimiertem Signal (dry/wet)
  • "Tone"-Regler zum Formen des Gitarrensignals im Bassbereich
  • "Level"-Regler zur Lautstärke-Anpassung oder Boost
  • "Sustain"-Regler einstellbar z.B. für Rhythmusspiel (links) oder warme Lead-Sounds (rechts)
  • "Attack" regelt Ansprechgeschwindigkeit des Kompressors (links = langsam; rechts = schnell)
  • Interne Spannung bei 18V für maximalen Headroom
  • Bypass mit Soft-Switch-Relais für reibungslosen, zuverlässigen Betrieb
  • Hochwertige SMD-Bauteile für einen klareren Sound und robustes Design
  • Oben liegende Anschlussbuchsen
  • Integrierte Polaritätskorrektur
  • Betrieb via 9VDC, 8.9mA
  • Netzteil nicht inklusive
  • True-Bypass Design
  • Abmessungen (BxTxH): 66 x 121 x 41 mm



Walrus Audio Mako R1, High-Fidelity Reverb FX, Hall Pedal für 322,04€

PVG bei 359€

Hier ein Video


1980798-0UmQV.jpg
1980798-83NKJ.jpg
1980798-Gc18B.jpg
Beschreibung Thomann

  • Effektpedal
  • Multi-Function Stereo-Reveb
  • 6 wählbare Reverb-Typen in Studioqualität: Spring, Hall, Plate, BFR, Refract, Air
  • unterschiedliche Modulations- und Drive-Effekte je nach Reverb-Typ
  • feinfühlige bis drastische Modifikation einzelner Parameter
  • direkter Zugriff auf die wichtigsten Parameter
  • Feineinstellung durch zwei Multifunktionsregler
  • Swell-Funktion blendet den Hall automatisch ein
  • Lo/High beeinflusst den Frequenzgang des Nachhalls
  • "X" Parameter regelt die Spezialfunktionen der einzelnen Reverb-Typen
  • direkter Zugriff auf das Pre-Delay
  • Sus/Latch-Funktion für Sustain und Sampleeffekte
  • 9 On-Board Presets (bis zu 128 über MIDI)
  • komplett über MIDI steuerbar
  • Regler: Decay, Swell, Mix, Tweak, Prog, Tune
  • Schalter: Rate/Depth/Pre-Delay, ABC, Lo/High/X
  • Fußschalter: Bypass, Sus/Latch
  • zwei mehrfarbige Status LEDs
  • 2 Mono/Stereo Eingänge: 6,3 mm Klinke
  • 2 Mono/Stereo Ausgänge: 6,3 mm Klinke
  • MIDI In/Out: DIN-Stecker
  • 3 verschiedene Bypass Modi: True Bypass, True Bypass + DSP, DSP
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (Minuspol innen - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme: 300 mA Minimum
  • Abmessung inkl. Potis (B x T x H): 67 x 124,5 x 64 mm
  • Gewicht: 0,54 kg
  • Farbe: Schwarz
  • made in USA



Crazy TubeCircuits Killer V Pre Amp/Vibrato für 152,78€

PVG bei 179€

Hier ein Video


1980798-ncw7D.jpg
1980798-qgkpD.jpg
Beschreibung Thomann

  • Effektpedal für E-Gitarre und Bass
  • Pre-Amp / Vibrato
  • inspiriert von kalifornischen Amps der 50er und 60er Jahre mit echtem Pitch-Shifting Vibrato-Schaltkreis
  • der Killer V kopiert das Verhalten, den Klang und das Spielgefühl des Preamps, des Phaseninverters, der Endstufe und die Kompression/Sag der Röhrengleichrichtung
  • er schafft es, nicht nur die übersteuerten Sounds, sondern auch die Lower Gain/Clean-Sounds dieser Amps sowie den LFO und die zwei Phasenverschiebungs-Modulationsstufen zu emulieren, um einen Pitch-Modulations-Effekt zu erzeugen, der klanglich dem der Originale gleichkommt
  • wie in den meisten Original-Designs gibt es auch hier die Möglichkeit, das trockene (unmodulierte) Signal parallel zum nassen (modulierten) Signal zu platzieren und so wirbelnde Phaser/Vibe-Sounds zu erzeugen
  • Regler: Volume, Master, Depth, Bass, Treble und Speed
  • Schalter: B/N/M (Bright/Normal/Mellow), Wet/Dry Wet
  • LED: Effekt An, Vibrato An
  • Fußschalter: Effekt Bypass, Vibrato Bypass
  • EIn- und Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapteranschluss: Hohlsteckerbuchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol innen
  • Stromaufnahme: 45 mA
  • Stromversorgung mit einem 9 V DC Netzadapter (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes optionales Netzteil: Art. 409939
  • Abmessungen (B x T x H): 72 x 114 x 50 mm
  • Hinweis: Batteriebetrieb wird nicht unterstützt



L.R. Baggs Para Acoustic DI Preamp für 193,03€

PVG bei 226,94€

Hier ein Video


1980798-ra22F.jpg
1980798-cf5Gt.jpg
Beschreibung Thomann

  • Preamp / EQ / DI-Box
  • speziell zur Verwendung mit akustischen Instrumenten
  • externer parametrischer 5-Band EQ und DI Box
  • 24 dB regelbarer Gain
  • eingebauter Notchfilter
  • harmoniert aufgrund der hohen Eingangsimpedanz mit nahezu jedem Tonabnehmer
  • Phasenumkehrschaltung für erhöhte Feedback-Sicherheit
  • symmetrischer XLR-Ausgang und unsymmetrischer Klinkenausgang für den Anschluss an eine PA, einen Amp oder beides gleichzeitig
  • benötigt +48 V Phantomspeisung oder 9 V Batterie
  • stabiles Metallgehäuse



Suhr Riot Galactic, Distortion Pedal für 226,01€

PVG bei 259€

Hier ein Video in anderer Farbe



1980798-ztW0k.jpg
1980798-jezmg.jpg
Beschreibung Session

  • Distortion Pedal
  • Limited Edition
  • 150 pcs Weltweit
  • Bauart: Analog
  • Character einen 100 W Röhrenamps
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Regler: Distortion, Level, Tone
  • Modes: 2 Modes
  • Schalter: 2-Wege Voicing
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9 VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: 8 mA
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9 V Block
  • Farbe: Dark Matter Metallic



Fortin Hexdrive Boost/Overdrive für 208,55€

PVG bei 239€

Hier ein Video


1980798-NwzYr.jpg
1980798-dhRjN.jpg
Beschreibung Thomann

  • Effektpedal für E-Gitarre & Bass
  • von Clean Boost bis Overdrive
  • boostet clean die Vorstufe deines Verstärkers, um mehr von seinem natürlichen Charakter zu erhalten oder übersteuert bei höheren Gaineinstellungen mit einem süßen Mittenschub
  • mehr Ausgangsleistung und Headroom als bei typischen Overdrive-Pedalen
  • LED: Effekt An
  • Fußschalter: Effekt Bypass
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 6,3 mm Klinke
  • Netzadapteranschluss: Hohlstecker Buchse 5,5 x 2,1 mm, Minuspol Innen
  • Stromversorgung über 9 V Batterie oder 9 V DC Netzteil (passendes Netzteil Art. 409939 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (B x T x H): 60 x 112 x 27 mm
  • made in Canada



Valeton CRL-5 Coral Amp, Amp-Modeling / Preamp-Pedal für 64€

PVG bei 73,65€

Hier ein Video



1980798-iDSqh.jpg
1980798-qAknB.jpg
Gitarrenpedaleffekt. Valeton Coral Amp ist ein hochwertiges Amp-Modeling / Preamp-Pedal mit 16 legendären Verstärkern für jeden Musikstil. Außerdem verfügt jeder Amp-Typ über eine eigene Kabinen-Sim, mit der Sie direkt auf die PA oder Ihre DAW zugreifen können.



J. Rockett Audio Design Archer Clean für 178,97€

PVG bei 199€

Hier ein Video


1980798-rpg29.jpg
1980798-LOCF9.jpg
Beschreibung Thomann

  • Effektpedal für E-Gitarre
  • Boost / Overdrive
  • von Clean-Boost bis Overdrive-Sound
  • 18 V-Schaltkreis für maximalen Headroom
  • Regler für Lautstärke, Höhenanteil und Verzerrungsgrad
  • 6,3 mm Ein- und Ausgänge auf der Stirnseite
  • Metallgehäuse und -Fußschalter
  • Stromversorgung: 9 V-Batterie oder 9 V DC-Netzteil, 2,1 mm Hohlstecker, Polarität: (-) innen (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (L x B x H): 102 x 59 x 32 mm
  • Gewicht: 400 g
  • made in USA


Zusätzliche Info
Beste Kommentare
9 Kommentare
Dein Kommentar