Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
E-Roller Miku Max 60V 20AH
2474° Abgelaufen

E-Roller Miku Max 60V 20AH

1.599,20€1.899,90€-16%
268
aktualisiert 28. Jun (eingestellt 10. Mai)
Update 1
Der Code funktioniert wieder!
Da der letzte Deal von Baskiat scheinbar gut ankam und ich den Roller auch interessant finde, wollte ich hier noch auf einen anderen Deal aufmerksam machen, den ich auf Facebook gesehen habe. Der Roller wird hier in drei Farben angeboten.

1377397.jpg

1377397.jpg
Anbei nochmal die Infos vom Anbieter:

  • Typ:MIKU MAX
  • Abmessungen (L x B x H):168,50 x 78 x 106,50 cm
  • Sitzhöhe:76 cm
  • Gewicht:69 kg leer
  • Zulässiges Gesamtgewicht:244 kg
  • Motor:800 Watt, Bürstenloser Nabenmotor von Bosch
  • Leistung:0.8 KW entspricht 1 PS
  • Höchstgeschwindigkeit:45 km/h
  • Batterie:Lithium-Batterie 60V 20Ah
  • Bremse:vorne und hinten Scheibe hydraulisch
  • Reichweite: bei 1 Person 70kg:bis 60 km
  • Ladezeit:4 Stunden
  • Reifengröße:3,5 - 10"
  • Zugelassen für:1 Person
  • Ladezyklen:bis 800

Der Elektroroller Miku Max – Ein kompaktes Modell für jedermann 100% elektrisch und günstig

Mit unserem Elektroroller Miku Max setzen wir auf eine extravagante Bauweise, welche viele Vorteile mit sich bringt und in der Stadt als auch auf dem Land gleichermaßen überzeugt.

Die Elektromobilität macht auch vor Rollern kein Halt und so findest du bei uns einen topaktuellen Elektroroller, welcher mit echten Allrounder Qualitäten überzeugt. Das elegante Design des Miku Max lässt sich durchaus sehen und punktet vor allem durch moderne Akzente und eine futuristische Optik. Die kompakte Bauweise sorgt dafür, dass du stets schnell und wendig unterwegs bist. Somit eignet sich das Modell besonders für Orte mit engen Straßen oder viel Verkehr. Der fest eingebaute Akku verspricht ein hohes Leistungsniveau und versorgt den Elektroroller mit genügend Strom für ausgiebige Fahrten. Der 800 Watt starke Bosch Motor sorgt zudem für ein schnelles Vorankommen und bringt dich problemlos von Punkt A nach B.

Mit dem Elektroroller Miku Max von Burnout Trade überlässt du nichts mehr dem Zufall und setzt auf moderne Elektromobilität. Starte schon bald in ein aufregendes Fahrerlebnis und nenne einen elektrischen Roller dein Eigen.

Sorry wenn ich etwas falsch gemacht oder vergessen habe. Ist mein erster Deal.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Dessen Motor war ja auch friesert !
Schickes Teil. Besser als die ganzen lauten schreienden Roller, die dann in Zeitlupe an einem vorbeifahren (die sind peinlich....).
Und das Video aus dem letzten Deal
Mit praktischen Tips für die Nutzung im Straßenverkehr.

Denn mit diesem Roller kann man:
* Schlangenlinienfahren auch bei Gegenverkehr
* mit zu hoher Geschwindigkeit in einen verkehrsberuhigten Bereich einfahren
* auf dem Radweg fahren
* auf dem Gehweg fahren
* beide Wege auch entgegen der Fahrtrichtung nutzen

Oder kurz: das perfekte Mobil für den ichbezogenen Hauptstädter
Bearbeitet von: "Nukulartechniker" 11. Mai
Wie manche immer gleich hässlich schreien, nur weil das Design neu ist...
Sollen die in E-Roller Verbrenner-Attrappen einbauen oder was?
268 Kommentare
Ich finde das Design cool, gefällt mir.
anho2729.06.2019 18:32

Der kostet doch 3200€, das sind für mich kein paar €


Hm Nein, teilweise in den Vorjahren sogar für 2.400 weggegangen.
ebay.de/itm…ypA
EdmundDuhntes29.06.2019 22:08

Hm Nein, teilweise in den Vorjahren sogar für 2.400 …Hm Nein, teilweise in den Vorjahren sogar für 2.400 weggegangen.https://www.ebay.de/itm/NIU-N1s-Elektroroller-2018er-Modell-Autorisierter-Distributor/283184467632?hash=item41ef1c0eb0:m:mrVz0jtG7YamHYlvZHkpypA


Okay, sind aber immer noch 900€ und zum Design, ich weiß noch wo vor ca. 40 Jahren die Suzuki Katana raus kam, gleiche Kommentare wie jetzt. Hot für den Preis und Design.
Bearbeitet von: "anho27" 29. Jun
Finde das Design toll nur ist es unpraktisch. Die hätten noch soviel Platz gehabt eine Art Helmfach unterzubringen. Und leider ist es nur ein Einsitzer

Gibt es eigentlich schon jemanden, der das Teil schon eine Weile besitzt und kann sagen, ob es zuverlässig läuft?
Loc12329.06.2019 18:59

Etwas intelligenteres fällt dir nicht ein? Das ist so einfach gestrickt, …Etwas intelligenteres fällt dir nicht ein? Das ist so einfach gestrickt, da fällt mir nicht mal ein guter Konter ein



Ach entschuldige, ich habe einfach mal kurz bei deinem Niveau vorbei geschaut. In meinem Alter darf ich das
Crazysurfer29.06.2019 14:53

Quatsch. Meist ist die Leistung des Akkus danach auf grade mal 80% …Quatsch. Meist ist die Leistung des Akkus danach auf grade mal 80% abgefallen... Und ein Ladezyklus ist von 0-100% und nicht jedes Mal wenn man den Akku anschließt um zb von 60-100% zu laden. Wenn man dann später nochmal von 40-100% lädt hat man gesamt 1 Zyklus erreicht.Grüße von einem NIU N1S Fahrer.


Danke
Paul-Motzki30.06.2019 00:05

Ach entschuldige, ich habe einfach mal kurz bei deinem Niveau vorbei …Ach entschuldige, ich habe einfach mal kurz bei deinem Niveau vorbei geschaut. In meinem Alter darf ich das


ich habe gerade in deinem Profil vorbei geschaut und du pöbels einfach nur jeden an. Peinlicher typ. Bye und Block
anho2729.06.2019 22:44

Okay, sind aber immer noch 900€ und zum Design, ich weiß noch wo vor ca. 4 …Okay, sind aber immer noch 900€ und zum Design, ich weiß noch wo vor ca. 40 Jahren die Suzuki Katana raus kam, gleiche Kommentare wie jetzt. Hot für den Preis und Design.



Und die 900 Euro Differenz sind mehr als völlig berechtigt:
-vollwertigwe 2-Sitzer mit 150 kg Zuladung
- Motorleistung (Bosch) max. 2400 statt 800 Watt
-29 statt 20 Ah mit integrierter Halterung für einen 2. Akku
-anständig voluminöses Helmfach für Einkäufe
-Cloud-integration
Iphonemonster29.06.2019 23:40

Gibt es eigentlich schon jemanden, der das Teil schon eine Weile besitzt …Gibt es eigentlich schon jemanden, der das Teil schon eine Weile besitzt und kann sagen, ob es zuverlässig läuft?


Bis jetzt erst seit 1 Woche, aber schon 500km abgespult .
Das Teil macht extrem Spaß, in der Stadt erstaunlich flott unterwegs für 800W.
Ist gut durchdacht, und anständig verarbeitet, läuft bislang absolut zuverlässig.
22162735-Cdf2q.jpg22162735-0vcqN.jpg
Bearbeitet von: "palimpalim" 30. Jun
anho2729.06.2019 18:32

Der kostet doch 3200€, das sind für mich kein paar €


Du kannst dieses Modell nicht mit nem NIU N vergleichen! Der M+ Lite wäre da der richtige und der liegt bei 1999€.
palimpalim30.06.2019 11:36

Ist gut durchdacht,


Naja, die Platzierung des Rücklichts und der Blinker finde ich schon mal absolut nicht durchdacht.

Mit ner längeren Jacke oder einem tief sitzenden Rucksack kann es dann leicht passieren dass der Hintermann nämlich nichts mehr sieht davon. Da offensichtlich kein Topcase montiert werden kann, fällt auch dessen großflächiger Reflektor flach. Auch die Blinker vorne finde ich schlecht erkennbar.

Dagegen im Vergleich optimal platziert sind die großflächigen Blinker und Lichter der weit verbreiteten Baumarkt-Roller. Sowohl hinten als auch vorne

22163463-2XdCa.jpg
hier beim neuen unu-Modell bekommt man auch Einiges an Stauraum geboten


Unterm Sitz: Platz für 2 Akku-Koffer und dahinter Platz für 2 Helme oder eben Einkäufe.
Sieht zwar erst mal merkwürdig aus von der Seite, aber ich empfinde das als eine erhebliche Verbesserung zum ersten (für meinen Geschmack zu kleinen) unu-Modell
Bearbeitet von: "Benino" 30. Jun
Der Code funktioniert zwar noch, allerdings ist der Preis gestiegen. Zzgl. Versand!!22172015-B7HK8.jpg
Jurina01.07.2019 13:14

Der Code funktioniert zwar noch, allerdings ist der Preis gestiegen. Zzgl. …Der Code funktioniert zwar noch, allerdings ist der Preis gestiegen. Zzgl. Versand!![Bild]


Danke habe ich geändert.
pjuppes11.05.2019 15:23

Dann doch lieber diesen da:https://elektroroller-futura.de/hat 3kw, …Dann doch lieber diesen da:https://elektroroller-futura.de/hat 3kw, vernünftige Bremsen, herausnehmbaren Akku mit der Option eines zweite Akku, dann Reichweite über 100km. Für schlappe 300€ mehr.


Meine Fresse sieht das Ding beschissen aus. Klar, du hast schon recht, es spricht vieles dafür, aber das Ding hat ein Gesicht das nur eine Mutter lieben kann.
Nesewebel10.05.2019 23:59

Macht mit 45 km/h für mich leider keinen sinn, ich will nicht der sein, …Macht mit 45 km/h für mich leider keinen sinn, ich will nicht der sein, der für riskante Überholmanöver in der Stadt verantwortlich ist weil man nicht 5 km/h mehr fahren darf... Aber an sich mega hottes teil!


Deine Selbstlosigkeit in Ehren, aber ob die 18 expliziten Zustimmer nicht eher andere davon abhalten wollen, daß sie ihnen im Weg stehen?

Die 10% zwischen 45 und 50 km/h sind ja zum einen unerheblich, und wird durch die unterschiedliche, bis 9km/h (10%+4km/h) reichende Tachovoreilung weit überdeckt. Ist natürlich was anderes, wenn man die Bußgeld- und Messtoleranzregeln so für sich zusammenfasst, daß man unbesorgt und vermeintlich safe echte 70+3 km/h beansprucht, was bei der durschnittlichen Tachobweichung von 4% schon 78 km/h auf der eigenen Tachoanzeige sind.

Unter Beachtung von Gesetzen und Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer sind 45km/h und 50km/h absolut kompatibel zueiander. (-:=
Turaluraluralu10.07.2019 17:52

Deine Selbstlosigkeit in Ehren, aber ob die 18 expliziten Zustimmer nicht …Deine Selbstlosigkeit in Ehren, aber ob die 18 expliziten Zustimmer nicht eher andere davon abhalten wollen, daß sie ihnen im Weg stehen?Die 10% zwischen 45 und 50 km/h sind ja zum einen unerheblich, und wird durch die unterschiedliche, bis 9km/h (10%+4km/h) reichende Tachovoreilung weit überdeckt. Ist natürlich was anderes, wenn man die Bußgeld- und Messtoleranzregeln so für sich zusammenfasst, daß man unbesorgt und vermeintlich safe echte 70+3 km/h beansprucht, was bei der durschnittlichen Tachobweichung von 4% schon 78 km/h auf der eigenen Tachoanzeige sind. Unter Beachtung von Gesetzen und Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer sind 45km/h und 50km/h absolut kompatibel zueiander. (-:=


Schwachsinn
Turaluraluralu10.07.2019 17:52

Deine Selbstlosigkeit in Ehren, aber ob die 18 expliziten Zustimmer nicht …Deine Selbstlosigkeit in Ehren, aber ob die 18 expliziten Zustimmer nicht eher andere davon abhalten wollen, daß sie ihnen im Weg stehen?Die 10% zwischen 45 und 50 km/h sind ja zum einen unerheblich, und wird durch die unterschiedliche, bis 9km/h (10%+4km/h) reichende Tachovoreilung weit überdeckt. Ist natürlich was anderes, wenn man die Bußgeld- und Messtoleranzregeln so für sich zusammenfasst, daß man unbesorgt und vermeintlich safe echte 70+3 km/h beansprucht, was bei der durschnittlichen Tachobweichung von 4% schon 78 km/h auf der eigenen Tachoanzeige sind. Unter Beachtung von Gesetzen und Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer sind 45km/h und 50km/h absolut kompatibel zueiander. (-:=


Als jemand der was mit Versicherungskennzeichen neben einem eigenen PKW fährt, kann ich dir versichern, dass 45km/h einfach 15km/h zu langsam sind, um easy im Stadtverkehr mitzuschwimmen. Deswegen ist die Simson Schwalbe so begehrt, da die legal 60km/h fahren darf.

Auch wenn es vom Gesetz her vielleicht stimmt: Ich glaube, dass der Anblick eines Versicherungskennzeichens alleine schon eine bestimmte Klientel Autofahrer wahnsinnig aggressiv macht: Trotzdem fahre ich gerne meine Honda aus den späten 70ern. an muss sich halt nicht von allem verrückt machen lassen.

45km/h klingen schwer nach Autolobby, die die Roller eben absichtlich unattraktiv machen möchten. Anders kann ich es mir nicht erklären.
Also meiner steht jetzt auch seit fast einer Woche bei mir.
Erster Eindruck: Geil
Zeiter Eindruck: Na ja
Und jetzt: Scheiße.
Warum...
Roller wurde geliefert, erste Probefahrt super. Dann bemerkte ich, dass die Nummernschildbeleuchtung nur mit einer Schraube befestig war und so schaute ich mir den Roller nun genauer an....
Folgende Defekte konnte ich feststellen: Hacken für Helm fehlt. Plastikschraube im Metallgewinde verbaut. Display oben verschoben. Gabel falsch montiert. Zündschloss spiegelverkehrt eingebaut. Fernlicht leuchtet nicht in die Ferne sondern nach unten usw…
Aber egal, er fährt ja wie die Sau…
Meiner Frau habe ich einen neuen Vespa Benziner gekauft. Laut Tacho fährt der 48km/h Spitze.
Also gestern das erste Rennen… Abzug kalte Vespa habe ich gewonnen. Dann nicht mehr. Ist auch klar, hat ja auch mehr PS….
Das größte Problem war aber, dass meine Frau mich locker in der Höchstgeschwindigkeit versägt hat…

Nach 20km wird er noch langsamer. Da zeigt die Anzeige 50km/h. nach weiteren 20km bin ich bei 30km/h laut Anzeige und bin eher der Meinung ich muss schieben. Meine Frau grinst nur….
Nach 51km war ich mit 13% Restakku zu Hause angekommen. Aber halt sehr langsam.
Nun habe ich mal mein Handy ausgepackt. Eine GPS Geschwindigkeits-App installiert und die real Speed gemessen.
Also wenn der Miku 54km/h anzeigt, sind es real 41km/h
Nach 20 gefahrenen Kilometern regelt er auf 38km/h herunter. Laut Anzeige fährt er aber noch 51km/h. Die restliche gestrige Heimfahrt bin ich dann vermutlich also noch so 20km/h gefahren.
Ich habe auch noch ein Radarschild getestet. Bei 52km/h laut Tacho hat es 38km/h angezeigt und das mit einem Lächeln belohnt, da ich ja unter 50 war…

Kann einer der Besitzer vielleicht auch mal eine Messung machen. Wäre interessant. Danke
Putin214.07.2019 21:42

Also meiner steht jetzt auch seit fast einer Woche bei mir.Erster …Also meiner steht jetzt auch seit fast einer Woche bei mir.Erster Eindruck: GeilZeiter Eindruck: Na jaUnd jetzt: Scheiße.Warum...Roller wurde geliefert, erste Probefahrt super. Dann bemerkte ich, dass die Nummernschildbeleuchtung nur mit einer Schraube befestig war und so schaute ich mir den Roller nun genauer an....Folgende Defekte konnte ich feststellen: Hacken für Helm fehlt. Plastikschraube im Metallgewinde verbaut. Display oben verschoben. Gabel falsch montiert. Zündschloss spiegelverkehrt eingebaut. Fernlicht leuchtet nicht in die Ferne sondern nach unten usw… Aber egal, er fährt ja wie die Sau…Meiner Frau habe ich einen neuen Vespa Benziner gekauft. Laut Tacho fährt der 48km/h Spitze.Also gestern das erste Rennen… Abzug kalte Vespa habe ich gewonnen. Dann nicht mehr. Ist auch klar, hat ja auch mehr PS….Das größte Problem war aber, dass meine Frau mich locker in der Höchstgeschwindigkeit versägt hat…Nach 20km wird er noch langsamer. Da zeigt die Anzeige 50km/h. nach weiteren 20km bin ich bei 30km/h laut Anzeige und bin eher der Meinung ich muss schieben. Meine Frau grinst nur….Nach 51km war ich mit 13% Restakku zu Hause angekommen. Aber halt sehr langsam.Nun habe ich mal mein Handy ausgepackt. Eine GPS Geschwindigkeits-App installiert und die real Speed gemessen. Also wenn der Miku 54km/h anzeigt, sind es real 41km/hNach 20 gefahrenen Kilometern regelt er auf 38km/h herunter. Laut Anzeige fährt er aber noch 51km/h. Die restliche gestrige Heimfahrt bin ich dann vermutlich also noch so 20km/h gefahren.Ich habe auch noch ein Radarschild getestet. Bei 52km/h laut Tacho hat es 38km/h angezeigt und das mit einem Lächeln belohnt, da ich ja unter 50 war… Kann einer der Besitzer vielleicht auch mal eine Messung machen. Wäre interessant. Danke


Da muss ich leider zustimmen, habe etwas schnellere Ergebnisse, aber etwa die ähnlichen. Benutze den roller meist eh nur in 30er zohnen und nicht direkt in der Innenstadt weshalb mir das relativ egal war. Qualitativ muss ich aber genau das gegenteil behaupten. Bei mir war alles super. Hab jetzt auch schon 220km auf der Uhr und bin an sich ganz zufrieden.

Na klar, er gibt sachen an die er gar nicht leistet, aber willst du deswegen für 2800€ nen niu kaufen? Preis ist trotzdem sehr gut.
22298094-cJ3EV.jpg
Putin214.07.2019 22:02

[Bild]


Höh? Ich hab ein ganz anderes schloss

Funktioniert zumindest die lenkersperre?
Bearbeitet von: "wiesoanton" 15. Jul
wiesoanton15.07.2019 16:15

Höh? Ich hab ein ganz anderes schloss Funktioniert zumindest …Höh? Ich hab ein ganz anderes schloss Funktioniert zumindest die lenkersperre?


Mach mal Foto
wiesoanton15.07.2019 16:15

Höh? Ich hab ein ganz anderes schloss Funktioniert zumindest …Höh? Ich hab ein ganz anderes schloss Funktioniert zumindest die lenkersperre?



Ja funktioniert. Aber Qualität ist halt was anderes... Mich stört eigentlich hauptsächlich die Geschwindigkeit. Tacho zeigt 12km/h zu viel und 45km/h wird bei weitem nicht erreicht...
VW würde man auf 20Mrd verklagen
Putin215.07.2019 22:59

Ja funktioniert. Aber Qualität ist halt was anderes... Mich stört e …Ja funktioniert. Aber Qualität ist halt was anderes... Mich stört eigentlich hauptsächlich die Geschwindigkeit. Tacho zeigt 12km/h zu viel und 45km/h wird bei weitem nicht erreicht... VW würde man auf 20Mrd verklagen


Das stimmt

Reifendruck mal überprüft? Bei mir hat’s n Par km/h mehr rausgehauen.
Putin214.07.2019 21:42

Also meiner steht jetzt auch seit fast einer Woche bei mir.Erster …Also meiner steht jetzt auch seit fast einer Woche bei mir.Erster Eindruck: GeilZeiter Eindruck: Na jaUnd jetzt: Scheiße.Warum...Roller wurde geliefert, erste Probefahrt super. Dann bemerkte ich, dass die Nummernschildbeleuchtung nur mit einer Schraube befestig war und so schaute ich mir den Roller nun genauer an....Folgende Defekte konnte ich feststellen: Hacken für Helm fehlt. Plastikschraube im Metallgewinde verbaut. Display oben verschoben. Gabel falsch montiert. Zündschloss spiegelverkehrt eingebaut. Fernlicht leuchtet nicht in die Ferne sondern nach unten usw… Aber egal, er fährt ja wie die Sau…Meiner Frau habe ich einen neuen Vespa Benziner gekauft. Laut Tacho fährt der 48km/h Spitze.Also gestern das erste Rennen… Abzug kalte Vespa habe ich gewonnen. Dann nicht mehr. Ist auch klar, hat ja auch mehr PS….Das größte Problem war aber, dass meine Frau mich locker in der Höchstgeschwindigkeit versägt hat…Nach 20km wird er noch langsamer. Da zeigt die Anzeige 50km/h. nach weiteren 20km bin ich bei 30km/h laut Anzeige und bin eher der Meinung ich muss schieben. Meine Frau grinst nur….Nach 51km war ich mit 13% Restakku zu Hause angekommen. Aber halt sehr langsam.Nun habe ich mal mein Handy ausgepackt. Eine GPS Geschwindigkeits-App installiert und die real Speed gemessen. Also wenn der Miku 54km/h anzeigt, sind es real 41km/hNach 20 gefahrenen Kilometern regelt er auf 38km/h herunter. Laut Anzeige fährt er aber noch 51km/h. Die restliche gestrige Heimfahrt bin ich dann vermutlich also noch so 20km/h gefahren.Ich habe auch noch ein Radarschild getestet. Bei 52km/h laut Tacho hat es 38km/h angezeigt und das mit einem Lächeln belohnt, da ich ja unter 50 war… Kann einer der Besitzer vielleicht auch mal eine Messung machen. Wäre interessant. Danke


Glaube Du hast ein Montagsmodell erwischt!
Meiner ist wirklich sehr anständig verarbeitet, bis auf das zu tiefe Fernlicht habe ich bei mir keine Mängel gefunden.
Zum Thema Geschwindigkeitmessung: ich habe die letzten Tage eine GPS Speed App auf dem iPhone mitlaufen gehabt.
Zwischen 50% und 100% Akku rennt mein Miku eigentlich immer echte 44 bis 45km/h. Bergrunter auch mal 47-48km/h.
Der Tacho zeigt dabei immer 9-10 km/h zu viel an. Also in der Ebene 53-54km/h. Stört mich jetzt nicht.
Unter 50% Akku wird’s bei mir auch etwas zäher. Aber ob ich jetzt 41 oder 44km/h Top Speed in der Ebene fahre... who cares?

Auf jeden Fall sollte man immer schön die 3 bar Luftdruck in den Reifen kontrollieren, und die Freigängigkeit der Bremsen. Das macht viel aus!
palimpalim24.07.2019 23:53

Glaube Du hast ein Montagsmodell erwischt!Meiner ist wirklich sehr …Glaube Du hast ein Montagsmodell erwischt!Meiner ist wirklich sehr anständig verarbeitet, bis auf das zu tiefe Fernlicht habe ich bei mir keine Mängel gefunden. Zum Thema Geschwindigkeitmessung: ich habe die letzten Tage eine GPS Speed App auf dem iPhone mitlaufen gehabt. Zwischen 50% und 100% Akku rennt mein Miku eigentlich immer echte 44 bis 45km/h. Bergrunter auch mal 47-48km/h. Der Tacho zeigt dabei immer 9-10 km/h zu viel an. Also in der Ebene 53-54km/h. Stört mich jetzt nicht. Unter 50% Akku wird’s bei mir auch etwas zäher. Aber ob ich jetzt 41 oder 44km/h Top Speed in der Ebene fahre... who cares?Auf jeden Fall sollte man immer schön die 3 bar Luftdruck in den Reifen kontrollieren, und die Freigängigkeit der Bremsen. Das macht viel aus!


Ich glaube, die sind alle so schlecht....
Aber zurück zu meinem. Das mit dem Luftdruck habe ich auch schon probiert. Bis zu 4 Bar. Bringt aber nix. Wenn ich jetzt noch überlege, wenn das 5mm Profil runter gefahren ist, wird er nochmals 1km/h langsamer... auch doof.
Mittlerweile hat mein Miku über 200km runter, was mir sonst noch so aufgefallen ist…
Wenn das Display 57% Akkukapazität anzeigt, springt es für ein paar Sekunden auf 100%. Na ist halt ein Software Bug.
Gestern hatte der Laderegler Probleme als ich bei 85% nachladen wollte. Er pulsierte, d.h. die LED sprang im 2 Sekunden Rhythmus von Rot auf Grün. Abhilfe, Akku weiter entladen (Licht eingeschalten) dann lädt er wieder. Noch ein Software Bug XD.
Die Abdeckung für den Akku hält seit ein paar Tagen nicht mehr richtig (Befestigungsmechanismus rechts rastet nicht mehr sauber). Folglich scheppert der Akku wenn man über schlechte Straßen fährt (in Deutschland also mittlerweile überall). Dabei habe ich wieder festgestellt, dass eine Schraube fehlt. Wurde noch nie montiert, sieht man am Kunststoff… Löst aber das Problem auch nicht, weil es der untere Mechanismus ist… Da muss ich erst was wegschrauben….
22439327-grrpS.jpg22439327-Aar2E.jpg
Die hintere Aufhängung fängt jetzt quietschen an. Sollte nach 200km auch noch nicht sein, finde ich.

Nochmal zu meinem Geschwindigkeitsproblem. Was habt Ihr denn für Reifen drauf?

Bei mir sind es 3.00 – 10. Brief sagt auch 3.00 - 10. Laut Beschreibung vom Händler sind es 3,5-10. Das würde es erklären….
22439327-RJztP.jpg22439327-RMZH3.jpg22439327-NpreO.jpg
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von llcoocllevo. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text