148°
[e-tec] Dimmen ohne Dimmer mit Double Click: LED Lampe 12,5W->75W 1050 Lumen E27 RA=90 von LEDON

[e-tec] Dimmen ohne Dimmer mit Double Click: LED Lampe 12,5W->75W 1050 Lumen E27 RA=90 von LEDON

ElektronikE-tec.at Angebote

[e-tec] Dimmen ohne Dimmer mit Double Click: LED Lampe 12,5W->75W 1050 Lumen E27 RA=90 von LEDON

Preis:Preis:Preis:17,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Double-Click LED-Lampe 12,5W->75W 1050 Lumen E27 von LEDON
84 Lumen/Watt (gibt zwar effizientere, aber nicht mit Double-Click)
->‌ ledon.de/led…don

Preisvergleich günstigster Preis 22,95€ bei Ebay: ebay.de/itm…402

Version mit 10.5W und 800 Lumen für 15,70€:
->‌ e-tec.at/fra…398

Versandkostenfrei aus Österreich auch an deutsche Adressen, vor einigen Tagen bestellt

Dimmen ohne Dimmer mit Double-Click:
Wählen Sie zwischen zwei Helligkeitsstufen. Mit einem Doppelklick auf Ihren herkömmlichen Lichtschalter dimmen Sie die Lampe auf gemütliche 30% herunter - ganz ohne den Einsatz eines teuren Dimmers. Ein erneuter Doppelklick bringt die LED-Lampe zurück auf Ihre ursprüngliche Helligkeit. Überzeugen Sie sich selbst vom gemütlichen, warmweißen und vor allem farbtreuen Licht dieses Leuchtmittels.

Energieeffizienzklasse A+
Zwei Helligkeitsstufen ohne Dimmer (100% oder 30%)
Ersetzt mit nur 12,5W Glühlampen von 75 bis 100 Watt*
E27-Schraubsockel
Großer Abstrahlwinkel von 270°
Gemütliches, warmweißes Licht
Maße und Gewicht: 125 x 68 mm (Höhe x Durchmesser),
180 Gramm

Bestes Licht erleben:
Warmweiße Farbtemperatur (2700 Kelvin)
Höchste Farbwiedergabe (Ra = 90)
Helle 1050 Lumen Lichtstrom (Glühlampen von 75 bis 100 Watt)
Flimmerfreies Licht

Vorteile der LED-Technologie:
25 Jahre Lebensdauer (Einsatzdauer 2,7 Stunden/Tag)
Bis zu 85 % Energieeinsparung
100% Licht sofort nach dem Einschalten
Beliebig oft ein- und ausschalten, ohne Verschleißerscheinung
Keine UV-Strahlen, kein Quecksilber

Über LEDON:
Die LEDON Lamp GmbH entwickelt und vermarktet LED-Retrofit-Lampen als
1:1-Ersatz für die bislang bekannten Glüh- und Halogenlampen. Dabei zählt LEDON
mit seiner LED-Technik, die größtenteils innerhalb der EU entwickelt und hergestellt
wird, weltweit zu den ausgewiesenen Spezialisten auf dem Gebiet der LED-Technologie.
Der Unternehmenssitz ist in Vorarlberg, Österreich. Die Geschäftsführung der LEDON Lamp
liegt bei Reinhard Weiss.

Preisvergleich:
geizhals.de/530…662
idealo.de/pre…tml

16 Kommentare

reserviert

wie mache ich denn einen Doppelklick auf meinem normalen Lichtschalter?

Paco

wie mache ich denn einen Doppelklick auf meinem normalen Lichtschalter?


Schnell aus und einschalten, wenn die Lampe schon brennt.

ah. okay...interessant

Ja, nutze ich in meiner Tischlampe, ganz praktisch. Allerdings bis vor kurzem noch als ESL Lampe:
leuchtenservice-shop.de/Ene…bar

Test:
http://fastvoice.net/2015/07/30/im-test-ledon-e27-double-click-mit-ueber-1000-lumen-und-ra-90/

Danke, im Test kommt die auch ganz gut weg

Danke! Hot!

Wie nah an dem "gelben Licht" des normalen Leuchtobstes ist diese Birne denn? Ich kann dieses blaue LED Licht auf den Tod nicht ausstehen.

Na, aber trotzdem werde ich sie wohl nicht kaufen, das dauert ewig, bis man die 18€ wieder raus gespart hat, wenn die Lampe nicht ständig an ist.

HouseMD

Wie nah an dem "gelben Licht" des normalen Leuchtobstes ist diese Birne denn? Ich kann dieses blaue LED Licht auf den Tod nicht ausstehen. Na, aber trotzdem werde ich sie wohl nicht kaufen, das dauert ewig, bis man die 18€ wieder raus gespart hat, wenn die Lampe nicht ständig an ist.



Wenn der RA=90 stimmt, stimmt auch die Lichtfarbe

Geile Sache mit dem Doppelklick! Kannte so etwas noch nicht, thx!

Ist das mit dem Doppelklick zeitlich gebunden? Oder ist wenn ich die Lampe das nächste mal einstelle der "Doppelklick" vollendet, und sie startet eigentlich immer abwechselnd Hell/Dunkel?

Frage, weil ich eine Lampe kenne, die wie beschrieben funktioniert. Ist supernervig. (Die hat sogar 3 Stufen). Man muss also fast jedes mal noch mal klicken um beim Anschalten das gewünschte Licht zu haben.

WillyW

Ist das mit dem Doppelklick zeitlich gebunden? Oder ist wenn ich die Lampe das nächste mal einstelle der "Doppelklick" vollendet, und sie startet eigentlich immer abwechselnd Hell/Dunkel? Frage, weil ich eine Lampe kenne, die wie beschrieben funktioniert. Ist supernervig. (Die hat sogar 3 Stufen). Man muss also fast jedes mal noch mal klicken um beim Anschalten das gewünschte Licht zu haben.


Die geht immer mit 100% Lichtstärke an, wenn du dimmen willst, musst du kurz aus und einschalten.

Die Lampe die du kennst, wird wohl eine Taschenlampe sein, da speichern viele den letzen Zustand oder schalten immer durch. Nicht so bei dieser LED Birne. Die geht immer mit voller Leistung an.

Tipp: Wegen der doofen MyDealz-Suchfunktion findet man diesen Deal nicht, wenn man nach "LED" sucht. Also am besten in der Headline LED -Lampe schreiben, obwohl's falsch ist.

Den Test der anderen, oben genannten LEDON-Lampe mit 10,5 W und 800 lm findet Ihr hier.

lomycude

Die Lampe die du kennst, wird wohl eine Taschenlampe sein, da speichern viele den letzen Zustand oder schalten immer durch. Nicht so bei dieser LED Birne. Die geht immer mit voller Leistung an.


Ayay danke für die Info
Die Lampe die ich meine ist eine "Designer" Deckenleuchte. Die hat halt neben den normalen Lampen noch so einzelne LEDs in der Mitte. Und da kann man dann halt durchschalten zwischen "Spotlight", "Sptl+LEDs" und nur "LEDs". Nur merken tut die sich nichts. Sieht zwar ganz nett aus, für mich damit aber eher was der Kategorie "mehr schein als sein".

Fastvoice

Tipp: Wegen der doofen MyDealz-Suchfunktion findet man diesen Deal nicht, wenn man nach "LED" sucht. Also am besten in der Headline LED -Lampe schreiben, obwohl's falsch ist.


Danke für den Tipp! Habe ich gemacht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text