56°
ABGELAUFEN
E-wie Einfach Grundtarif (Monatlich kündbar, Bonus anteilig) mit 50€ Cashback möglich (vorher 27€, Qipu). zb. 4000 kWh für 1000€/Jahr
E-wie Einfach Grundtarif (Monatlich kündbar, Bonus anteilig) mit 50€ Cashback möglich (vorher 27€, Qipu). zb. 4000 kWh für 1000€/Jahr

E-wie Einfach Grundtarif (Monatlich kündbar, Bonus anteilig) mit 50€ Cashback möglich (vorher 27€, Qipu). zb. 4000 kWh für 1000€/Jahr

Preis:Preis:Preis:1.001,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Kein richtiger Deal weil normal Preis vom Anbieter, aber für den Übergang (monatliche Kündigungsfrist) brauchbar mit 25,18 Ct/kWh + 7€ Grundgebühr/Monat.
Interessant wird es, wenn die 50€ Cashback (Qipu bis 29.02.2016) mitgenommen werden kann, ansonsten gibt es vom Stromanbieter bei ~4000kWh noch 90€ Bonus der auch bei vorzeitiger Kündigung anteilig berechnet wird.

Strom wird ein Mix sein inkl. Atom


Viele Grüße,
stolpi

42 Kommentare

Bei qipu wird das wahrscheinlich wie mit lifestrom sein: Das Cashback wird nur ausgezahlt, wenn der Vertrag zum Zeitpunkt der Prüfung (3-6 Monate nach Vertragsbeginn) noch besteht.

Kriege ich Qipu auch wenn ich nicht wechsle ? Wenns zB mein erster Stromanbieter ist.

Vorsicht bei E-wie-Einfach, hab selbst leidvolle Erfahrung mit denen gemacht, und wer Google bedienen kann, wird feststellen das ich damit nicht alleine bin.

Verfasser

eXus49

Bei qipu wird das wahrscheinlich wie mit lifestrom sein: Das Cashback wird nur ausgezahlt, wenn der Vertrag zum Zeitpunkt der Prüfung (3-6 Monate nach Vertragsbeginn) noch besteht.




Ja, könnte sein...Qipu sagt dazu :

Zahlungseingang Verfügbar in 2-3 Monaten 100% verfügbar in 60 bis 90 Tagen



ist wohl auch etwas Glückssache...

Viele Grüße,
stolpi

Qipu ist immer so eine Sache, monatelang vorgemerkt und dann auf einmal storniert. Da sind mir Anbieter die die Prämie in den Bedingungen "verankern" lieber, z.B. EON Lifestrom/Gas.

Da sollte jeder mal einen Preisvergleich für seine PLZ machen. Denke, da gibt es tw. anbieter, die auch ohne cashback und monatlicher kündigung günstiger sind.

bahn

Da sollte jeder mal einen Preisvergleich für seine PLZ machen. Denke, da gibt es tw. anbieter, die auch ohne cashback und monatlicher kündigung günstiger sind.


Ganz sicher sogar, aber hier geht es darum möglichst viel Prämie in kurzer Zeit abzugreifen!

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.

Hier muss noch die Region angegeben werden.
Ich wohne im Rhein-Main-Gebiet und hier ist sogar mein Grundversorger billiger als dieses Angebot.
Ausserdem, aber das ist natürlich nur meine Meinung, hat Atomstrom nichts mehr im Strommix zu suchen.

Verfasser

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.




Hast du mal einen Link dazu...?


Danke.

Viele Grüße,
stolpi

Bappsack

Ausserdem, aber das ist natürlich nur meine Meinung, hat Atomstrom nichts mehr im Strommix zu suchen.


Du weißt schon, dass es dem Strom wurscht ist?
So lange Atomkraftwerke Strom in das Netz speisen, wird auch jeder wohl oder übel Atomstrom mitnutzen.

Aber, ich weiß nicht, wo da das Problem ist, Atomstrom ist zig mal sauberer als alles was die Verbrennung von Fossilen Brennstoffen je erreichen kann.
Das bisschen Atommüll ist das einzige Problem, trotzdem ist der Strom sauber.

Und nur erneuerbare Energien funktioniert noch lange nicht.

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.

Ist halt abhängig von der PLZ. Ich zahle folgendes
Jahresverbrauch: 4000 kWh
Grundpreis: 0,00 €/Monat (0,00 €/Jahr)
Arbeitspreis: 20,67 Cent/kWh
Zahlungsweise: Monat
Vertragslaufzeit: 2 Wochen

Verfasser

Bappsack

Ausserdem, aber das ist natürlich nur meine Meinung, hat Atomstrom nichts mehr im Strommix zu suchen.




Der Spruch ist gut.... X)


Viele Grüße,
stolpi

Verfasser

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.



Auch hier, gib doch bitte einen Link dazu...danke.


Viele Grüße,
stolpi

wurde auch gern wissen

Bappsack

Ausserdem, aber das ist natürlich nur meine Meinung, hat Atomstrom nichts mehr im Strommix zu suchen.

stolpi

Hast du mal einen Link dazu...? Danke. Viele Grüße, stolpi




Ja , habe ich:
care-energy.de/ind…tml

Trapper

Ja , habe ich: http://www.care-energy.de/index.php/strom.html


Wo Licht ist, ist auch Schatten...
de.wikipedia.org/wik…rgy

Trapper

Ja , habe ich: http://www.care-energy.de/index.php/strom.html



Vorteil zusätzlich: Hier ist für die Vertragslaufzeit eine SIM-Karte mit Allnet-Flat (Telefon, SMS, LTE-Internet) dabei!

Zum überbrücken eignet sich auch eswe.com/ sehr gut. Gibt 50€ Sofortbonus.

Trapper

Ja , habe ich: http://www.care-energy.de/index.php/strom.html



Aber nur wenn du gleichzeitig eine Gaslieferung mit abschließt.

ich habe eon gekündigt nun brauche ich ein neues

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.


maingau-energie.de/

Verfasser

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.




Der Name klingt aber gefährlich...


Viele Grüße,
stolpi

PS:
Der StromSmart Öko Tarif sieht interessant aus ohne Vertragslaufzeit und 14 Tage Kündigungsfrist und 100% Wasserkraft(?)

e-wie-einfach = k-wie-kompliziert und dadurch autocold.

Deren Abrechnungssystem beherrscht die Grundlagen der Mathematik nicht und die Hotline versteht kaum deutsch.
Aus meiner Erfahrung, Finger weg davon

Preis bei mir deutlich besser ,
freunde werben :50€
Sofortbonus:140€
Aktionsbonus:115€
26,73 ct/kWh
Grundpreis:
0,00 €/Monat
Preisgarantie:
12 Monate

Ganz nett ist übrigens den bonus zu erhöhen
Indem man einfsch nehr khw angibt als man tatsächlich verbraucht. Geben wir 5000khw ein bekommen wir schon 220€ sofort bonus und nur 1000khw mindestverbrauch (mache ich seit jahren )

Gibt man 70000 Khw an bekommt man fast 800€ bonus also quasi Strom 4free. Denke aber das die einen dann kündigen

Trapper

Na ja, bei meinem Stromanbieter zahle ich zwar 9,90 Euro Grundgebühr pro Monat dafür aber nur 19,9 ct pro Kilowatt bei 4wöchiger Kündigungsfrist für Ökostrom. Sehe bei diesem Deal das Schnäppchen nicht wo wirklich.



Klappt aber nur sehr eingeschränkt, unter 2500 KW/Jahr (was deutlich über meinen Verbrauch liegt) wollen die mir überhaupt keinen Strom liefern.

Ustrof

Aber, ich weiß nicht, wo da das Problem ist, Atomstrom ist zig mal sauberer als alles was die Verbrennung von Fossilen Brennstoffen je erreichen kann. Das bisschen Atommüll ist das einzige Problem, trotzdem ist der Strom sauber. Und nur erneuerbare Energien funktioniert noch lange nicht.



Oh man... Das es echt noch Leute gibt die so denken

Vielleicht für Leute, die noch ein paar Tage warten können: Ich hab einen Vattenfall-Tarif mit 290€ Bonus (fix, nicht verbrauchsabhängig) an der Hand. Wenn der problemlos durch geht poste ich ihn!

Verfasser

xXChrissXx

Preis bei mir deutlich besser , freunde werben :50€ Sofortbonus:140€ Aktionsbonus:115€ 26,73 ct/kWh Grundpreis: 0,00 €/Monat Preisgarantie: 12 Monate



Kündigungsfrist?
...und hast du noch ein Link zum Angebot?


Viele Grüße,
stolpi

Trapper

Ja , habe ich: http://www.care-energy.de/index.php/strom.html



So risikobereit bin ich dann auch nicht:

Mehrere Warnungen vor Vertragsabschlüssen mit Care-Energy wurden ausgesprochen, unter anderem vom Bundesverband der Verbraucherzentralen.



Wird es wohl bald nicht mehr geben:

m November 2015 wurde das Unternehmen zur Nachzahlung von rund 82 Millionen Euro EEG-Umlage verurteilt, da die vertragliche Konstruktion einer Nutzenergielieferung für Privathaushalte juristisch nicht haltbar war.



Ich glaube da wirds bald in jedem Bundesland dunkel. Die haben ja fast überall eine Klage anhängig. Wahnsinn!

eXus49

Vielleicht für Leute, die noch ein paar Tage warten können: Ich hab einen Vattenfall-Tarif mit 290€ Bonus (fix, nicht verbrauchsabhängig) an der Hand. Wenn der problemlos durch geht poste ich ihn!



Vattenfall erhöht zum 01.04.16 die Preise. Gerade Sonderkündigungsrecht wahrgenommen.

Gigamax

Vattenfall erhöht zum 01.04.16 die Preise. Gerade Sonderkündigungsrecht wahrgenommen.



Also ich war bis Ende letzten Jahres bei Vattenfall. Hatte vorher 24,61ct/kWh, dann sollte zum 01.01. auf 25,32ct/kWh angehoben werden -> Sonderkündigungsrecht, jetzt habe ich neu abgeschlossen für 25,08ct/kWh.

Wenn ich da jetzt gerade hinkomme und die mir den Preis bald erhöhen: Gut für mich :-D

Wie ist denn deine Strompreisentwicklung?

stolpi

Viele Grüße, stolpi



Unabhängig davon, dass deine Grußformel nicht nur redundant ist, sondern auch
sehr genant wirkt, ist diese auch noch grammatikalisch falsch.
Die Grußformel steht ohne Komma.

sooo...habe nun mein Tagesziel erreicht X)

@Gigamax

Was soll groß passieren, dunkel wird es garantiert nicht, im Notfall tritt halt der Grundversorger ein. muss mir dann nur einen neuen Anbieter suchen. Da ich ja nur die Vorauszahlung für einen Monat leiste, dürfte sich der Verlust absolut in Grenzen halten. In übrigen war ich schon mal bei einen Pleiteunternehmen als Stromlieferant, und das war das billigste Stromjahr, das ich jemals hatte.

Trapper

@Gigamax Was soll groß passieren, dunkel wird es garantiert nicht, im Notfall tritt halt der Grundversorger ein. muss mir dann nur einen neuen Anbieter suchen. Da ich ja nur die Vorauszahlung für einen Monat leiste, dürfte sich der Verlust absolut in Grenzen halten. In übrigen war ich schon mal bei einen Pleiteunternehmen als Stromlieferant, und das war das billigste Stromjahr, das ich jemals hatte.



Vollkommen klar, monetär wirst du wohl keinen Nachteil haben. Allerdings habe ich es schon selbst erlebt, dass der "Anschluss" dann durch das Pleiteunternehmen lange blockiert war und ich nicht vom wirklich teuren Grundversorgerpreis weg kam. Der Stress war damals schon nervig. Zudem sollte man solche dubiosen Firmen nicht noch wissentlich unterstützen.

Das Jahr der Pleite meines damaligen Stromanbieters war übrigens auch mein güstigstes Jahr ever!

Bei BEV komme ich bei 4000 kWh auf nur 742,- für das erste Jahr:

bev-energie.com/pro…te/

Allerdings ein Jahresvertrag.

Verfasser

DSLsucher

Bei BEV komme ich bei 4000 kWh auf nur 742,- für das erste Jahr: https://www.bev-energie.com/produkte/ Allerdings ein Jahresvertrag.




Die knebeln den Bonus aber an ein Belieferungsjahr, wenn du die Kündigungsfristen einhalten willst und den Zeitraum von Vertragsbeginn ansetzt, bekommst du keinen Bonus.


Viele Grüße,
stolpi

xXChrissXx

Preis bei mir deutlich besser , freunde werben :50€ Sofortbonus:140€ Aktionsbonus:115€ 26,73 ct/kWh Grundpreis: 0,00 €/Monat Preisgarantie: 12 Monate



Der Anbieter würd mich auch interessieren. Hast du ne Info?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text