Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
E wie einfach schenkt Kunden zu Weihnachten 30kWh Strom bzw. 150kWh Gas
664° Abgelaufen

E wie einfach schenkt Kunden zu Weihnachten 30kWh Strom bzw. 150kWh Gas

37
eingestellt am 4. Dez 2018
Gerade in der Post gewesen, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, aber wie ich finde eine schöne.

Kunden von e-wie-einfach können sich unter dem entsprechenden Link unter Angabe ihrer Vertragskontonummer und ihrer E-Mail Adresse (nebst Werbeerlaubnis) bis zum 24.12.2018 registrieren.
Nach Verifizierung und Bestätigung werden dann auf der nächsten Rechnung 30kWh Strom bzw. 150kwH Gas gutgeschrieben. (ob beides geht, kann ich nicht sagen, bin nur Stromkunde, aber probieren schadet ja nicht ). Man kann auf jeden Fall mehrere Vertragskontonummern angeben.
Zusätzliche Info

Gruppen

Alle Weihnachtsshopping 2019

Alle Deals ansehen

Beste Kommentare
Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019.
Blöde Masche, um Kunden zu halten
MonsterHunter04.12.2018 15:57

Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. …Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019. Blöde Masche, um Kunden zu halten


Also ich habe keine Preiserhöhung erhalten

Darüber hinaus nimmt der echte mydealzer die paar Euro natürlich mit
Bearbeitet von: "zuzumilo" 4. Dez 2018
37 Kommentare
Teilnahmebedingungen:

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die Strom- oder Gaskunden der E WIE EINFACH GmbH (folgend „E WIE EINFACH“) sind und sich zum Zeitpunkt der Registrierung in mindestens einem ungekündigten Vertragsverhältnis befinden.
Was sind die Voraussetzungen, um teilzunehmen?

Teilnehmen kann nur, wer die notwendigen Teilnahmedaten (Ihre bei E WIE EINFACH hinterlegte E-Mail-Adresse, Vertragskontonummer, Werbeeinwilligung) auf e-wie-einfach.de/wei…ten vollständig und richtig eingegeben und abgeschickt hat.
Bis wann kann ich teilnehmen?

Die Teilnahme kann bis zum 24.12.2018 erfolgen.
Wie viel Frei-kWh Strom bzw. Gas erhalte ich?

Für die Aktion „Weihnachten geht auf uns“ erhalten Sie 30 Frei-kWh Strom bzw. 150 Frei-kWh Gas. Das entspricht dem durchschnittlichen Verbrauch eines Dreipersonenhaushalts an drei Tagen. Pro ungekündigtem Vertrag können Sie sich durch Angabe Ihrer Vertragskontonummer einmalig die Frei-kWh gutschreiben lassen.
Wann erhalte ich die Gutschrift?

Die Frei-kWh werden mit Ihrer nächsten Verbrauchsabrechnung gutgeschrieben. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Sind die Frei-kWh übertragbar?

Die Übertragung auf andere Vertragsparteien ist ausgeschlossen.

19801336-V2hoJ.jpg
19801336-8jVsa.jpg
Bearbeitet von: "sin4711" 4. Dez 2018
30 kwh Strom sind soviel, wie ich in einem Monat verbrauche. Sehr gut
Alex_Kohl04.12.2018 15:52

30 kwh Strom sind soviel, wie ich in einem Monat verbrauche. Sehr gut



Wie geht das?
Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019.
Blöde Masche, um Kunden zu halten
Alex_Kohl04.12.2018 15:52

30 kwh Strom sind soviel, wie ich in einem Monat verbrauche. Sehr gut



Du verbrauchst also nur 360kWh im Jahr? Bei Kerzenschein und das Handy wird auch auch auf der Arbeit geladen?
Das kommt mich aber arg wenig vor, da ja allein ein Kühlschrank schon min. 100kWh verbraucht .
Thx
Nimmt man 0,26€/kW als Basis sind das genau 7,80€ für die 30kW
hirschi8704.12.2018 15:55

Wie geht das?


Weiß nicht aber ist wirklich so. Meine Geräte sind alle a+++. Vielleicht deshalb.
MonsterHunter04.12.2018 15:57

Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. …Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019. Blöde Masche, um Kunden zu halten


Also ich habe keine Preiserhöhung erhalten

Darüber hinaus nimmt der echte mydealzer die paar Euro natürlich mit
Bearbeitet von: "zuzumilo" 4. Dez 2018
Alex_Kohl04.12.2018 16:00

Weiß nicht aber ist wirklich so. Meine Geräte sind alle a+++. Vielleicht d …Weiß nicht aber ist wirklich so. Meine Geräte sind alle a+++. Vielleicht deshalb.


Ich dachte mit meinen 670 bin ich schon gut und ich bin den ganzen Tag zu Hause und nehme das Warmwasser vom Haus zum Waschen.. 😁
Bearbeitet von: "bibo11" 4. Dez 2018
bibo1104.12.2018 16:06

Ich dachte mit meinen 670 bin ich schon gut und ich bin den ganzen Tag zu …Ich dachte mit meinen 670 bin ich schon gut und ich bin den ganzen Tag zu Hause und nehme das Warmwasser vom Haus zum Waschen.. 😁



hihi



naja ich bin aber auch nur abends zuhause und spiele dann auf meiner nintendo switch xD

kanna uch daran liegen
Alex_Kohlvor 2 h, 27 m

hihi naja ich bin aber auch nur abends zuhause und spiele dann auf …hihi naja ich bin aber auch nur abends zuhause und spiele dann auf meiner nintendo switch xD kanna uch daran liegen


dann geht trotzdem. Ich kenn Leute, die sind auch fast nie zu Hause und verbraten über 1000 im Jahr...
Ich muss dabei sagen, ich mache immer alles aus bis auf Kühlschrank. Natürlich.
Bearbeitet von: "bibo11" 4. Dez 2018
MonsterHunter04.12.2018 15:57

Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. …Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019. Blöde Masche, um Kunden zu halten


Hm, ich habe keine Erhöhung bekommen....
Hab gekündigt
sin471104.12.2018 16:14

Hm, ich habe keine Erhöhung bekommen....


Ökostrom! Von 25,8Cent auf 30,8Cent! Frechheit!
Dann halt kündigen bei Preiserhöhung.
MonsterHuntervor 6 m

Ökostrom! Von 25,8Cent auf 30,8Cent! Frechheit!


Gut, ich zahl eh schon 29 Cent, aber auch Öko (wundert mich eigentlich, aber egal). Es war der günstigste Anbieter.
Bjoern78vor 38 m

Du verbrauchst also nur 360kWh im Jahr? Bei Kerzenschein und das Handy …Du verbrauchst also nur 360kWh im Jahr? Bei Kerzenschein und das Handy wird auch auch auf der Arbeit geladen? Das kommt mich aber arg wenig vor, da ja allein ein Kühlschrank schon min. 100kWh verbraucht .


Er hat vll nur seinen Stromzähler mit dem vom Hausstrom (Treppenhauslicht etc.) beim letzten Ablesen verwechselt?!?!
zuzumilo04.12.2018 16:04

Also ich habe keine Preiserhöhung erhaltenDarüber hinaus nimmt der echte m …Also ich habe keine Preiserhöhung erhaltenDarüber hinaus nimmt der echte mydealzer die paar Euro natürlich mit


Echter MyDealzer wechselt monatlich - ggf. sogar alle 14 Tage und zahlt dann rechnerisch nichts oder kommt bei wenig Verbrauch mit Gewinn raus!^^

#Verivox40€Aktion

Aber wenn man sich lange binden mag und mehr zahlen möchte...
Bitte, die 30kW/h (macht sagenhafte 7,50€, bei 25 ct je kW/h) soll man den Leuten auch mal gönnen können.
Bearbeitet von: "trust1605" 6. Dez 2018
trust1605vor 38 s

Echter MyDealzer wechselt monatlich - ggf. sogar alle 14 Tage und zahlt …Echter MyDealzer wechselt monatlich - ggf. sogar alle 14 Tage und zahlt dann rechnerisch nichts oder bekommt bei wenig Verbrauch mit Gewinn raus!^^#Verivox40€Aktion


Schlimmer gehts immer
trust1605vor 24 m

Echter MyDealzer wechselt monatlich - ggf. sogar alle 14 Tage und zahlt …Echter MyDealzer wechselt monatlich - ggf. sogar alle 14 Tage und zahlt dann rechnerisch nichts oder kommt bei wenig Verbrauch mit Gewinn raus!^^#Verivox40€AktionAber wenn man sich lange binden mag und mehr zahlen möchte... Bitte, die 30kW/h soll man den Leuten auch mal gönnen können.



Mein Stromanbieter (Business) hat dafür die generellen Stromkosten teils um 50% gesenkt, vor allem bei den Umlangen zahlen Firmenkunden nun noch weniger, während der normale Bürger gleichzeitig eine Erhöhung bekommt.
"pro ungekündigtem Vertrag" ... habe trotzdem probiert
MonsterHuntervor 1 h, 23 m

Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. …Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019. Blöde Masche, um Kunden zu halten



Ich habe eine 12monatige Preisgarantie. Ist denn angegeben ob die Steuern oder so erhöht wurden ?

sin4711vor 1 h, 6 m

Für die Aktion „Weihnachten geht auf uns“ erhalten Sie 30 Frei-kWh Strom



Super, besser als nichts. Insbesondere da ich (noch) nichts erhalten habe.
Bei mir sind es mit dem aktuellen Arbeitspreis von 34,67 Cent/kWh sogar 10,40 Euro
Erhöht werden meist nur die, die im ersten Jahr im Vertragsverhältnis stehen, um dann die 15 % Neukundenbonus nicht zahlen zu müssen,wenn sie aufgrund der Erhöhung kündigen. Hab's in den Kommentaren bei Verivox & Co. gelesen. Machen aber viele Anbieter. Die Erhöhung kommt meist ca. 2 Monate vor Jahresende. Bei der BEV musste man sogar noch anrufen, damit man den Bonus bekommt. Bin dieses Jahr zu EwieEinfach gewechselt und werd diese Angebot versuchen
Bearbeitet von: "renesweb74" 4. Dez 2018
E wie einfach war auch top, aber ich wechsele (wenn es sich vermeiden lässt, nicht so gern). Bin auch bei
MontanaGas geblieben, trotz leichter Erhöhung.
Bearbeitet von: "MonsterHunter" 4. Dez 2018
mitgenommen , danke !
Das ist kein Weihnachtsgeschenk, sondern "Bestechung". Werbeeinwilligung gegen ein paar Euro.
Alex_Kohl04.12.2018 16:00

Weiß nicht aber ist wirklich so. Meine Geräte sind alle a+++. Vielleicht d …Weiß nicht aber ist wirklich so. Meine Geräte sind alle a+++. Vielleicht deshalb.



Schaltest Du die auch ein?
traveller42vor 12 h, 27 m

Das ist kein Weihnachtsgeschenk, sondern "Bestechung". Werbeeinwilligung …Das ist kein Weihnachtsgeschenk, sondern "Bestechung". Werbeeinwilligung gegen ein paar Euro.


Wird ja keiner gezwungen. Wegen mir , eine email mehr oder weniger...

Nach dem Wechsel wird die im spam Ordner landen und gut ist ... Kein Grund zu weinen
Gollum75vor 6 h, 43 m

Schaltest Du die auch ein?



ne nicht immer. wie gesagt spiele die meiste zeit switch ^^

aber mein tv läuft.

bin halt nur 3 stunden immer zuhause am tag.


evtl. deshalb
MonsterHuntervor 17 h, 34 m

Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. …Beschiss, vor zwei Wochen kam die Preiserhöhung um 4 oder 5 Cent pro kWh. Da haben die meisten mit Sicherheit gekündigt (ich zumindest). Anbieterwechsel zum 01.01.2019. Blöde Masche, um Kunden zu halten


Immer schön Grün wählen, dann wird es wieder günstiger :-).
Strom ca. 7,50 Euro
Gas ca. 9 Euro
für die Werbeeinwilligung.
danke, mal erledigt!

Lade Jetzt Freunde für ne Weihnachts-LAN ein!
Junkrat.05.12.2018 16:54

danke, mal erledigt!Lade Jetzt Freunde für ne Weihnachts-LAN ein!


Kriegst trotzdem nur 30 kWh - also ungefähr was ein Gaming PC über drei Tage im Dauerbetrieb frisst
Glopglopvor 2 h, 48 m

Kriegst trotzdem nur 30 kWh - also ungefähr was ein Gaming PC über drei T …Kriegst trotzdem nur 30 kWh - also ungefähr was ein Gaming PC über drei Tage im Dauerbetrieb frisst


ok.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text