Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Eachine E58 Faltbare Mini-Drohne (Quadrocopter) 0.3MP/2MP Kamera (720p,HD)
196° Abgelaufen

Eachine E58 Faltbare Mini-Drohne (Quadrocopter) 0.3MP/2MP Kamera (720p,HD)

39,85€48,59€-18%Banggood Angebote
16
eingestellt am 15. Okt 2018Lieferung aus Vereinigtes Königreich
Grade im Promotionsale auf Banggood gefunden. Kleine faltbare Anfängerdrohne für kleines Geld. Kenne mich mit Drohnen nicht so aus aber scheint auf den ersten Blick einen Deal wert zu sein.


4.79 / 5.0 Sterne bei Banggood. (4.0 / 5.0 auf Amazon)


Hier ein paar Daten:

- 120°Weitwinkel 720P HD Kamera
- Wifi FPV ( Liveübertragung aufs Handy-> Appsteuerung)
- Akku 3.7V 500mAh Lipo (->Ladezeit: 60-70mins ->Flugzeit: 7-9mins)
- 80-100Meter Reichweite
- Ein paar Funktionen die ich dann selber noch testen muss um etwas drüber sagen zu können (->Sideward flight, 3-level flight speed, LED Light, Headless Mode, One Key Automatic Return, Altitude Hold Mode)


Es gibt 6 Varianten zu wählen:
-0.3 MP Kamera -> 1 akku -> 32.05€
-0.3 MP Kamera -> 2 akkus -> ausverkauft
-0.3 MP Kamera -> 3 akkus -> 37.25€
-2 MP Kamera -> 1 akku -> 39.85€ (Dealpreis)
-2 MP Kamera -> 2 akkus -> 44.18€
-2 MP Kamera -> 3 akkus -> 47.64€

Kostenloser Versand (3-8 Werktage ->UK shipping). Promotionsale vom 12.-20.Oktober.


PVG - 48.59€ (Idealo)


Noch 65 Stück da !!!
Zusätzliche Info

Gruppen

16 Kommentare
Anfängerdrohne? Wohl eher nicht. Hat kein GPS, kein Kollisionssensor, nix. Wahrscheinlich nicht mal nen Akkuwarner. Die fliegst du einmal und nie wieder.
ooliljonoo115.10.2018 07:42

Anfängerdrohne? Wohl eher nicht. Hat kein GPS, kein Kollisionssensor, nix. …Anfängerdrohne? Wohl eher nicht. Hat kein GPS, kein Kollisionssensor, nix. Wahrscheinlich nicht mal nen Akkuwarner. Die fliegst du einmal und nie wieder.


Da du dich damit auszukennen scheinst: Welche Indoor (bzw. In- und Outdoordrohne) kannst du für Anfänger empfehlen?
jodavor 2 m

Da du dich damit auszukennen scheinst: Welche Indoor (bzw. In- und …Da du dich damit auszukennen scheinst: Welche Indoor (bzw. In- und Outdoordrohne) kannst du für Anfänger empfehlen?


DJI Ryze Tello. Hat zwar auch kein GPS, ist aber dennoch top. Schau einfach mal bei Youtube.
xviewsvor 47 m

Eher einer eachine h8 (10€) als Anfänger MCopter, sehr leicht, alles an …Eher einer eachine h8 (10€) als Anfänger MCopter, sehr leicht, alles andere ist Schwachsinn. Ein Anfänger sollte immer ohne GPS und Optik zeug fliegen lernen. Sonst hat man wie es zu 90% passiert GPS geht nicht MCopter muss Manuel gesteuert werden, Absturz mit 3. Schaden. Hab die H8 regelmäßig empfohlen für Anfänger und alle von denen fliegen jetzt 250er im accro Modus.


Na jut Chef.

Dann alle so handeln, weil alles andere Schwachsinn ist.
ooliljonoo1vor 2 h, 18 m

Anfängerdrohne? Wohl eher nicht. Hat kein GPS, kein Kollisionssensor, nix. …Anfängerdrohne? Wohl eher nicht. Hat kein GPS, kein Kollisionssensor, nix. Wahrscheinlich nicht mal nen Akkuwarner. Die fliegst du einmal und nie wieder.


Das ist in allen Foren eine sehr oft empfohlene Anfänger Drohne. Für 40€ bekommst Du sonst nicht viel mehr.
Ich würd lieber 40 euro in den müll werfen, als diesen china Schrott zu kaufen, auch als Anfänger
Arman02115.10.2018 10:05

Ich würd lieber 40 euro in den müll werfen, als diesen china Schrott zu k …Ich würd lieber 40 euro in den müll werfen, als diesen china Schrott zu kaufen, auch als Anfänger


Lass mich dein Mülleimer sein!
Discostuvor 2 m

Lass mich dein Mülleimer sein!


Hab leider schon einen, aber kannst dich gerne Bewerbe mit deinem Lebenslauf
Kommt halt darauf an ob man es nur als Hobby betreibt oder beruflich.

Bei der aktuellen Rechtslage halte ich "Kameradrohnen" als Hobby eher fragwürdig. Dann doch eher Racingdrohnen.

Beruflich würde ich direkt "all-in" gehen und eine DJI Drohne kaufen – halt nur nicht die aktuellste.
kirostarvor 1 h, 34 m

Kommt halt darauf an ob man es nur als Hobby betreibt oder beruflich.Bei …Kommt halt darauf an ob man es nur als Hobby betreibt oder beruflich.Bei der aktuellen Rechtslage halte ich "Kameradrohnen" als Hobby eher fragwürdig. Dann doch eher Racingdrohnen.Beruflich würde ich direkt "all-in" gehen und eine DJI Drohne kaufen – halt nur nicht die aktuellste.


Warum soll man sich als hobby keine Kamerdrohne anschaffen?! Hab als Hobby ne mavic 1 gehabt und will mir ne mavic 2 holen. Auch wenn man sich ihm rechtlichen Rahmen bewegt(was man finde ich nicht unbedingt in voller Ausführung tun muss, da ich einige Gesetze persönlich übertrieben finde) kann man sehr viel Spaß mit dem Teil haben.
Bearbeitet von: "Arman021" 15. Okt 2018
Dji ryze tello neulich für 72€ geholt mit zwei Wochen Lieferzeit. Bei dem Preis hole ich mir sicherlich die, statt so em komischen Moped.
Danke direkt mal bestellt
Wie schaut's mit der Drohne x pro aus, sieht übrigens genau so aus wie dargestellt?
Ich habe sie vor ein paar Tagen aus diesem Deal erhalten und die fliegt rischtisch geil!
Meine ist heute angekommen. Fliegt gut und vermittelt einen wertigen Eindruck
Meine ist Mitte Januar 2019 angekommen...
Fliegt für das Geld verdammt gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text