-221°
[EarnCrypto] Dogecoins selber verdienen durch Werbung schauen

[EarnCrypto] Dogecoins selber verdienen durch Werbung schauen

Freebies

[EarnCrypto] Dogecoins selber verdienen durch Werbung schauen

Der Deal von "vulpes" hat mich auf den Geschmack von Dogecoins gebracht. Ich glaube fest daran, dass diese Coins irgendwann etwas Wert sein werden.

Auf der Suche nach Dogecoins bin ich auf EarnCrypto gestoßen. Über EarnCrypto könnt ihr durch Videos gucken, Umfragen beantworten, Apps installieren etc. CryptoPoints erlangen und diese dann in Unterschiedliche Cryptowährungen umwandeln. Unter anderem kann man für 1000 CryptoPoints, 1250 Dogecoins bekommen.

Ich habe innerhalb von 1 Stunde, mehr als 3000 CryptoPoints gesammelt und konnte diese dann in 3750 Dogecoins umwandeln und an meine Adresse transferieren.

Wer also auf der Suche nach Dogecoins ist, diese aber nicht selber minnen kann und auch nicht bei eBay kaufen möchte, der kann sie sich hier leicht verdienen.

Wenn mir jemand gutes tun möchte, der Ref-Link ist im ersten Kommentar. Der normale beim zum Deal Button!

Much Coins. WOW. To the Moooon.

24 Kommentare

Klingt gut?:D

1 Stunde = 3750? Wo ist der Haken? Das bekommen viele Miner nicht hin..

Jonas268

1 Stunde = 3750? Wo ist der Haken? Das bekommen viele Miner nicht hin..



Naja, nach der 1 Stunde sind die lukrativsten Angebote weg. Aber ich bin sicher das nach einer gewissen Zeit neue Angebote kommen werden.

Wer will das schon.

nur dass ich das richtig verstehe ... ich soll eine Stunde meiner Zeit investieren um ca. 3750 Dogecoins zu bekommen.
1 Dogecoin ist momenten 0.0003 $ Wert ... ähm ... nö

Na prima das was an meisten Punkte gibt funktioniert nicht --> expedia app

Und die Fragen gehen auch nicht....sauber! Hab 970 Pkt und brauch min. 1000 zum umwandeln

Na geil...man brauch min. 3000 Dogecoins um die zu transferieren.
Geht aus obriger beschreibung nicht hervor!

Dogecoins sind leider abgestürzt, im Moment sind es nur noch 0,00023 Euro je Dogecoin, Tendenz nach unten. Meiner Meinung nach ein echter Crapcoin, der langsam aber sicher immer wertloser und irgendwann ganz verschwinden wird. Die Preise bei Ebay sacken schon ab, vor drei Wochen waren 50.000 Dogecoins bei etwa 40 Euro, heute sind wir bei 27.

Dem Dogecoin werden noch viele andere Altcoinarten folgen. Vielleicht erholt er sich auch wieder, das wird die Zeit zeigen.

Wie "leicht" man die Dogecoins verdienen kann - das zeigt mir auch wie wertlos er ist.

lolcoinsykfvc.png

Jonas268

1 Stunde = 3750? Wo ist der Haken? Das bekommen viele Miner nicht hin..



Gibt keinen, naja, der Anbieter verdient an dir das 10fache mit Werbung und du verschwendest eine Stunde Lebenszeit für 1-3 Euro (noch). in einem Monat ist der Krempel nur noch die Hälfte wert und in zwei Monaten ganz verschwunden. Wo sind denn die Leute, die darin schon den Bitcion Killer gesehen haben?! Von denen hört man komischerweise nix mehr ...

f5Touchpad

REF SPAM


Und der Ref-Scheiss geht los....

f5Touchpad

REF SPAM



... weiter, meinst du sicher

Ein Pfosten steht selten alleine. Zäune haben auch mehrere


Und wer wieder dabei sein will, bei Währung #943, kann hier seine Lebenszeit spenden:

heise.de/new…tml

... und den Stromversorgern ein paar dicke Autos zukommen lassen.

Egal.Falls China den Doge zulässt........dann möchte ich die langen Gesichter hier sehen. Wenn nicht auch nicht schlimm

f5Touchpad

Egal.Falls China den Doge zulässt........dann möchte ich die langen Gesichter hier sehen. Wenn nicht auch nicht schlimm


Du bist nicht im Thema drin, oder, Kollege? chncoin.org/
Dem Klassenfeind würde man sicher nicht das Feld überlassen. Aber du machst das schon... X) Lange Gesichter? Schenkelklopfer triffts eher.
Leider wird man erst klug, wenn man Zeit und Geld in was versenkt hat, was totale Grütze ist. Mein Tipp an alle, die wirklich was auf das Thema bauen - Bitcoin und Litecoin. Nahezu alles andere ist wirklich Bullshit.

bullshit1.jpg

X)

Brrrrrr.. Mir ist Kalt

Klingt echt gut aber bei genauerem Hinsehen merkt man was dahintersteckt, diese Seiten sind nichts neues. Man verschwendet zuviel Zeit und die Hälfte des Aufwands geht meistens verloren. Leider keine Win-Win-Situation wie es eigentlich sein sollte. Lovoo ist übrigens auch oft dabei, wenn Anbieter für Tasks und Installation Credits zahlen. Im Gegensatz zu anderen ist Lovoo bisher der einzige Anbieter, bei dem wirklich alle Credits für jede Aktion ausgezahlt werden - das bringt leider nicht viel da man das nur für Lovoo ausgeben kann aber es zeigt dass solche Systeme sehr gut funktionieren...sofern gewollt ist, dass sie funktionieren.

Wer dennoch Zeit investiert und auf der Seite rumtüftelt, kann uns hier auch gerne auf dem Laufenden halten. Kann sich ja trotzdem noch ins positive entwickeln und lukrativer werden.

Finde ich auch nicht unbedingt hot, nicht nur das Bitcoin und Litecoin den Markt dominieren und so kaum Platz für weitere "große" Cryptowährungen ist , sondern auch weil man zu viel Zeit für ganz ganz wenig Geld aufwenden muss... dann doch lieber auf Tipp24 Gutscheine warten X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text