Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Easee Wallbox bei Tibber für 705,95 € möglich
321°

Easee Wallbox bei Tibber für 705,95 € möglich

755,95€840€-10% 5,95€
321°
Easee Wallbox bei Tibber für 705,95 € möglich
eingestellt am 3. Mai 2021
Text von @fettpanda, mit Änderungen:

"Für alle, die sich noch nicht für das Wallboxförderprogramm angemeldet haben oder sich noch nicht auf eine Wallbox festlegen konnten. Die Easee Wallbox ist bei Tibber wieder verfügbar. Wenn man beim KWK Programm mitmacht, gibt es noch 50€ Bonusrabatt jeweils für den Geworbenen und den Werber. (Damit kommt man auf 705,95 €, wenn man sich werben lässt.) Die Einlösung des Bonuses ist nicht nur auf 50€ pro Einkauf begrenzt, wenn man also mehr Kunden wirbt, kann man auch noch mehr Rabatt einlösen.

Der Preis gilt nur für Tibber Kunden, d.h. man muss dort auch den Stromvertrag abschließen, der aber monatlich kündbar ist.

Tipp: Mit Rabatt kann es sein, dass man unter 900€ beim Förderprogramm kommt. Dann kann man sich noch ein gutes Ladekabel für das E-Auto kaufen. Dieses ist auch förderbar, da die Easee Wallbox ohne Kabel kommt. (laut KfW Hotline)

[...]

Beispielvergleich mit Maingau Ökö:
Am Beispiel vom 13.03. (einem Tag mit günstigem Strom) lag der Preis zwischen 19,8cent und 25,9cent pro kwh bei Tibber. Der 30 Tage Durchschnittspreis, den man aktuell ohne smarten Stromzähler zahlt ist 26,3cent. Bei Maingau zahlt man in Vergleich 29,5cent. Das wäre eine Differenz von 3,2cent pro kwh. Dafür zahlt man bei Tibber 8€ monatlich als Grundgebühr (4€ Netz + 4€ Tibber). Um diese mit Tibber auszugleichen müsste man 250kwh im Monat (bzw. 3000kwh im Jahr) verbrauchen. Tibber ist also nur günstiger, wenn man viel verbraucht, oder der Börsenstrompreis noch weiter sinkt. Aktuell steigt aber der Strompreis und zumindest ich weniger Strom zu verbrauchen.

Wenn man jetzt sagt, dass man immer nur zum günstigsten Preis Strom verbraucht, dann muss man noch den smarten Stromzähler monatlich bezahlen. Der kostet auch nochmal ca. 6€ mehr im Monat. 14€ bei 9,7cent Differenz wären 144kwh im Monat bzw. 1728 kwh im Jahr."

Mein Tipp: Für einen Monat bei Tibber Kunde werden und damit 150 Euro sparen. Falls es günstiger Tarife gibt, dann zu den günstigeren Tarifen wechseln. Damit zahlt man in diesem einen Monat dann vielleicht 5 Euro mehr, aber hat 150 Euro bei der Wallbox gespart.

PS: Man kann auch wechseln, wenn der alte Vertrag noch lange läuft. Man gilt trotzdem ab sofort als Kunde und kann vom Rabatt und dem 50 € Boni Gebrauch machen.
Zusätzliche Info
Ahja
Hier geht’s zum Tibber-Deal mit Infos und vielen Kommentaren, Erfahrungen usw.

Beste Kommentare
91 Kommentare
Dein Kommentar