258°
ABGELAUFEN
easybell Anschlüsse mit ADSL und VDSL ohne Anschlussgebühr

easybell Anschlüsse mit ADSL und VDSL ohne Anschlussgebühr

ElektronikEasybell Angebote

easybell Anschlüsse mit ADSL und VDSL ohne Anschlussgebühr

Preis:Preis:Preis:24,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Nur heute am 1. Advent gibt es bei easybell wieder deren Tarif "Komplett easy" ohne Anschlussgebühren. Im Gegensatz zu der letzten ähnlichen Aktion gilt das Angebot dieses mal auch für Neuanschlüssel und nicht nur für jene, die ihren Provider wechseln wollen.

Das ist ein gutes Angebot, zumal der Tarif keine Vertragslaufzeit hat.

Die Eckdaten des Tarifs:

ADSL (16 Mbit/s) für 24,95 Euro im Monat
VDSL (50 Mbit/s) für 29,95 Euro im Monat
Keine Anschluss- oder Technikergebühren
Keine Vertragslaufzeit.
Telefon- und Internetflatrate

41 Kommentare

Bin auch schon lange bei denen und läuft alles problemlos.
Man kann sich kostenlos vor Vertragsabschluss eine Geschwindigkeit zusichern lassen. Mir hatten die da 12MBit versprochen. Ich habe jetzt 16MBit. Hat also gepasst.

Ich bin auch schon seit 1,5 Jahren bei easybell und bin zufrieden

2mbit haben sie mir garantiert. Bei der Telekom hab ich 17.8mbit mit 16mbit Leitung.

Mir haben sie auch nur 2 mbit garantiert. Habe bei o2 aber ca 10 Mbit. Schade. Würde am liebsten wechseln!

Bin seit der Aktion im Oktober (VDSL für 24,95€) bei easybell und bisher absolut begeistert. Die Telekom wollte mir maximal VDSL25 schalten, bei easybell bekomme ich die vollen 50 MBit/s VDSL zu einem super Preis :-)

Drosseln die?? Welche Provider drosseln nicht?

an meiner adresse in Kiel nicht verfügbar

Echt guter Preis ohne Mindestvertragslaufzeit!!!

HappyNappy

Mir haben sie auch nur 2 mbit garantiert. Habe bei o2 aber ca 10 Mbit. Schade. Würde am liebsten wechseln!



Dir ist schon klar das es die Gleiche Leitung ist oder ? Und Easybell ist o2 Reseller X)

Wer in Leipzig wohnt, kann auch mal bei "an!" vorbeigucken. an.de

50 MBit für 24,95.

Stumpen

Wer in Leipzig wohnt, kann auch mal bei "an!" vorbeigucken. http://www.an.de50 MBit für 24,95.



Die Verfügbarkeit ist doch zum "Koten" bei denen X)

Easybell und Telekom nutzen eigene Technik, daher sind am selben Standort völlig verschiedene Übertragungsraten technisch machbar. Allerdings verät easybell wenigstens vor Vertragsabschluss das machbare und garantiert das auch, Telekom, Vodafone etc garantieren nix und bestehen danach auf Vertragserfüllung.
Ich selbst werde Anfang des Jahres wechseln, Versatel liefert nur 12000/560, Zusage von easybell 36000/10000

rower

Easybell und Telekom nutzen eigene Technik, daher sind am selben Standort völlig verschiedene Übertragungsraten technisch machbar. Allerdings verät easybell wenigstens vor Vertragsabschluss das machbare und garantiert das auch, Telekom, Vodafone etc garantieren nix und bestehen danach auf Vertragserfüllung.Ich selbst werde Anfang des Jahres wechseln, Versatel liefert nur 12000/560, Zusage von easybell 36000/10000




Easybell ist halt o2 Technik, daher ist halt VDSL bei EB nur möglich wenn man nahe der Vermittlungstechnik wohnt und halt nicht wie bei der Tcom an einem Outdoor DSLAM

Hot, wenn es auch für den Komplett-Basic Anschluss gelten würde!

Da ich bislang nur gutes gelesen habe, werde ich auch mal von KielNet zu denen wechseln...

HappyNappy

Mir haben sie auch nur 2 mbit garantiert. Habe bei o2 aber ca 10 Mbit. Schade. Würde am liebsten wechseln!



Beide Telefonica. Beider gleiche Geschwindigket.
Habe hier 12000 mit O2 gehabt.
Easybell hat auch erst 2Mbit garantiert, aber dann bei Nachfrage und bezug auf meine O2 Geschwindigkeit mit natürlich dann auch die 12000 garantiert.
Ansonsten alles perfekt!

Verdammt..

Komplett easy ist bei Ihnen verfügbar.
VDSL ist an Ihrer Anschlussadresse nicht verfügbar.

Ohne VDSL leider fuer mich uninteressant..

Bei mir wurden 2MBit garantiert und surf jetzt mit 14MBIT... also davon nicht verunsichern lassen

hat easybell ipv4?

Basic würde mir reichen
Bei 50€ lohnt der Aufpreis nur wenn man weniger als ca 9 Monate da ist

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text