Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Easywalker Harvey Kombikinderwagen
132° Abgelaufen

Easywalker Harvey Kombikinderwagen

600,95€799€-25%baby-walz Angebote
32
eingestellt am 2. Dez 2018Bearbeitet von:"sebsch12"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Baby Walz hat aktuell den Easywalker Harvey Kombikinderwagen für 599 EUR im Angebot.

Der Wagen ist Testsieger in Holland geworden. Ich habe den im Laden gesehen und er macht echt einen guten Eindruck.

Im Lieferumfang ist auch die Fußabdeckung, Regenschutz, Höhenadapter, Maxi Cosi Adapter enthalten.

Es sind zwei Farben verfügbar: coal black und all black

UVP für das Set ist rund 980 EUR. Der nächst günstigere Preis ist 799 EUR über Amazon Marketplace.
Shoop bringt noch ca. 30 EUR
Zusätzliche Info

Gruppen

32 Kommentare
Keine luftgefüllten Reifen und kein wirklich höhenverstellbarer Griff. Ich sehe da den Preis nicht. Die Ersparnis ist natürlich trotzdem gut. Außerdem scheint sehr viel Zubehör dabei zu sein den man woanders zusätzlich zahlen muss.
Passen die Adapter auch für einen Kiddy Evoluna i-Size? In der Kiddy Liste taucht der Kinderwagen nicht auf, aber ist die vollständig?!
Der ist bei uns momentan im Einsatz und für die Stadt perfekt.
kermit86vor 24 m

Passen die Adapter auch für einen Kiddy Evoluna i-Size? In der Kiddy Liste …Passen die Adapter auch für einen Kiddy Evoluna i-Size? In der Kiddy Liste taucht der Kinderwagen nicht auf, aber ist die vollständig?!


Laut Artikelbeschreibung bei baby-walz ja:
Zusätzlich ist im Lieferumfang ein Adapter für Babyschalen von Maxi-Cosi, Cybex, Kiddy, Nuna und BeSafe enthalten.
kermit86vor 46 m

Passen die Adapter auch für einen Kiddy Evoluna i-Size? In der Kiddy Liste …Passen die Adapter auch für einen Kiddy Evoluna i-Size? In der Kiddy Liste taucht der Kinderwagen nicht auf, aber ist die vollständig?!


Die Kiddy Schalen haben denselben Aufsatz wie die von Maxi Cosi
gibts keinen 10% gutschein?
coal black ist ausverkauft
fiftyone_8802.12.2018 12:35

gibts keinen 10% gutschein?


Habe ein paar ausprobiert, leider hat keiner funktioniert.
sebsch12vor 5 m

Habe ein paar ausprobiert, leider hat keiner funktioniert.


Ja das sind voll die komischen, ich habe einen personalisierten aus der schwäbisch hall vorteilwelt. Der funktioniert nicht mal,obwohl easywalker bei den ausgeschlossenen Marken nicht mit aufgelistet ist. Habe da angerufen bei babywalz und der Mitarbeiter meinte, interessiert mich nicht ob das gelistet ist oder nicht. Dieses Produkt ist ausgeschlossen. Komischer Verein
Ich habe den Viper 4 zuhause, habe 368€ bezahlt, ist noch in der Verpackung. Ist der hier besser? Ich habe auf der easywalker insta Seite gesehen, dass am Ende diesen Monats, ein neues Modell erscheint. Was meint ihr?
Haben auch den easywalker, größter Vorteil ist, dass er später eingeklappt werden kann OHNE den Buggy-Aufsatz davor runter zu nehmen. Das können beispielsweise die Wägen von Joolz und Konsorten nicht.

Ab davon ist die Wanne super leicht zu entnehmen (wobei ich eher schauen würde, dass alles mit dem Buggy sich gut für euch anfühlt, den braucht ihr viel länger als die Wanne). Außerdem ist er mega kompakt und passt auch in nen kleineren Kofferraum.

Wir würden ihn uns jederzeit wieder kaufen.
dsuservor 28 m

Haben auch den easywalker, größter Vorteil ist, dass er später eingeklappt …Haben auch den easywalker, größter Vorteil ist, dass er später eingeklappt werden kann OHNE den Buggy-Aufsatz davor runter zu nehmen. Das können beispielsweise die Wägen von Joolz und Konsorten nicht.Ab davon ist die Wanne super leicht zu entnehmen (wobei ich eher schauen würde, dass alles mit dem Buggy sich gut für euch anfühlt, den braucht ihr viel länger als die Wanne). Außerdem ist er mega kompakt und passt auch in nen kleineren Kofferraum.Wir würden ihn uns jederzeit wieder kaufen.


Da stimme ich voll zu! BuggyAufsatz vor dem Zusammenklappen abnehmen ist ein NoGo. Das brauch mehr Zeit und vor allem einiges mehr an Platz im Kofferraum.
Wichtig war für uns auch noch, ne halbwegs große Wanne, denn sonst passen die Kleinen schon nach kürzester Zeit nicht mehr rein.
Auch wenn das Kind in den Buggyeinsatz wechselt ist es vorteilhaft, wenn es am Anfang richtung Eltern schauen kann und erst später nach vorne.
Zudem sind wir froh, dass man unseren Buggyeinsatz komplett gerade machen kann. Ansonsten taugen die nicht für Seitenschläfer...
fiftyone_8802.12.2018 13:40

Ich habe den Viper 4 zuhause, habe 368€ bezahlt, ist noch in der V …Ich habe den Viper 4 zuhause, habe 368€ bezahlt, ist noch in der Verpackung. Ist der hier besser? Ich habe auf der easywalker insta Seite gesehen, dass am Ende diesen Monats, ein neues Modell erscheint. Was meint ihr?


ich habe gelesen dass das bei dem neuen Modell lediglich andere Farben verfügbar sind.
Der Viper 4 ist bestimmt auch nicht schlecht und der Preis echt gut.
sebsch1202.12.2018 15:21

ich habe gelesen dass das bei dem neuen Modell lediglich andere Farben …ich habe gelesen dass das bei dem neuen Modell lediglich andere Farben verfügbar sind.Der Viper 4 ist bestimmt auch nicht schlecht und der Preis echt gut.


Hast einen link für mich? Ja beim Viper gefällt mir der Stoff sehr, ich schaue mir den Easy morgen mal an, habe ihn schon man bestellt mit Vorkasse. Beim easy gefällt mir nicht, dass er gummibereifung besitzt. Ich habe aber noch keinen Adapter für die Babyschale und keinen Regenschutz. Aber Ob die knapp 200€ Aufpreis sich lohnen, weiss ich nicht.
fiftyone_8802.12.2018 15:40

Hast einen link für mich? Ja beim Viper gefällt mir der Stoff sehr, ich s …Hast einen link für mich? Ja beim Viper gefällt mir der Stoff sehr, ich schaue mir den Easy morgen mal an, habe ihn schon man bestellt mit Vorkasse. Beim easy gefällt mir nicht, dass er gummibereifung besitzt. Ich habe aber noch keinen Adapter für die Babyschale und keinen Regenschutz. Aber Ob die knapp 200€ Aufpreis sich lohnen, weiss ich nicht.


Hier: kinderwagen-universum.de/Eas…ey/

Hier präsentieren wir Ihnen in Kürze die 2. Generation des Testsiegers Harvey - Den Harvey 2 in den Farben Coral Green, Desert Pink, Stone Grey, Ocean Blue und Night Black

Das das 2019 Modell ansonsten identisch ist sagte der Mitarbeiter bei Baby Walz.

Der Easywalker hat aber Schaumstoffbereifung, keine Gummi.
sebsch1202.12.2018 16:01

Hier: …Hier: https://www.kinderwagen-universum.de/EasyWalker/EasyWalker+Harvey/Hier präsentieren wir Ihnen in Kürze die 2. Generation des Testsiegers Harvey - Den Harvey 2 in den Farben Coral Green, Desert Pink, Stone Grey, Ocean Blue und Night BlackDas das 2019 Modell ansonsten identisch ist sagte der Mitarbeiter bei Baby Walz.Der Easywalker hat aber Schaumstoffbereifung, keine Gummi.


Vielen Dank. Ist Schaumstoff gut?
fiftyone_8802.12.2018 16:08

Vielen Dank. Ist Schaumstoff gut?


Der Verkäufer meinte ja. Großer Fahrkomfort und Pannensicherheit. Der Allrounder für Stadt und Gelände. Luftkammerräder ist wohl die korrekte Bezeichnung.
sebsch12vor 7 m

Der Verkäufer meinte ja. Großer Fahrkomfort und Pannensicherheit. Der A …Der Verkäufer meinte ja. Großer Fahrkomfort und Pannensicherheit. Der Allrounder für Stadt und Gelände. Luftkammerräder ist wohl die korrekte Bezeichnung.


Ich habe bis jetzt immer gelesen, dass Luftbereifung am besten sein soll. Lesen ist eine Sache und das Ding selbst bedienen ist die andere. Ich schaue Mir den morgen an und bilde mir dann eine Meinung. Danke für deine Hilfe.
sebsch12vor 15 m

Der Verkäufer meinte ja. Großer Fahrkomfort und Pannensicherheit. Der A …Der Verkäufer meinte ja. Großer Fahrkomfort und Pannensicherheit. Der Allrounder für Stadt und Gelände. Luftkammerräder ist wohl die korrekte Bezeichnung.


Luftkammerräder sind sehr gut, denn sie sind eine Mischung aus Lufträdern (gute Federung) und Hartummirädern (werden nicht kaputt).
sebsch122. Dez

Hier: …Hier: https://www.kinderwagen-universum.de/EasyWalker/EasyWalker+Harvey/Hier präsentieren wir Ihnen in Kürze die 2. Generation des Testsiegers Harvey - Den Harvey 2 in den Farben Coral Green, Desert Pink, Stone Grey, Ocean Blue und Night BlackDas das 2019 Modell ansonsten identisch ist sagte der Mitarbeiter bei Baby Walz.Der Easywalker hat aber Schaumstoffbereifung, keine Gummi.


Eine Veränderung bei dem neuen Modell ist, dass der Griff um die Babywanne zu lösen, nun vorne ist, statt bei dem alten Modell hinten.
Ansonsten hat man bei der Babywanne ein Belüftungsnetz und beim Sportaufsatz gibt es eine Verlängerung des Sonnensegels.
Ich glaub sonst gab es keine weiteren Veränderungen.
Klar neue Farben und der Aufdruck des Logos wurde verändert.
Bei den minimalen Änderungen (davon abgesehen finden wir es besser, dass der Griff um die Babywanne lösen zu können, hinten ist) ist der höhere Preis für das neue Modell nicht gerechtfertigt und wir haben uns für das alte Modell entschieden.
Wir nutzen auch den Harvey und sind dabei bisher extrem zufrieden gewesen.
Für uns war damals sehr wichtig das er auch in einen kleinen Corsa passt und das macht er.
Wir nutzen den "alten" auch und sind total überzeugt, obwohl wir ein sehr großes und schweres Kind haben und mein Mann ebenfalls sehr groß ist. Wir mussten dann ab 9 kg in den Sportsitz, aber der kann ja komplett flach gekippt werden (bis auf die Fußstütze, die aber beweglich bleibt).

Für uns gab es beim Kauf folgende Kriterien:
- klein und wendig für ÖPNV, die Stadt und im Auto sowie im Haus (das Gestell rastet beim zusammenklappen ein, das war mir wichtig!)
- Babywanne mit einer Hand abzulösen, damit man mit der anderen anheben kann (mein größter Kritikpunkt an den anderen Herstellern bei denen man links und rechts lösen und dann umgreifen muss und teilweise nicht mal ein GRiff am Verdeck ist)
- stabile Adapter und Verschlüsse (z.B. an den Gurten, auch das fand ich bei anderen auffällig schlecht)
- Teleskopstange für den Griff (starkter Größenunterschied zw. meinem Mann und mir, zusätzlich praktisch, da er sich komplett ranschieben lässt und nicht wie die zum klappen im Raum rumhängt...im Bus ist das jedesmal ein Traum!)
- vier Räder und die sollten vorne zur Not arretierbar sein

Beim Sportsitz waren wir dann noch einmal von der "Durchdachtheit" angetan. Die Lehne verstellt sich mit einem Handgriff, die Fußraste kann zugegebener Maßen nur in wenigen Positionen festgestellt werden...Der zugehörige Fußsack wird einfach mit Klett zwischen Lehne und Sonnenverdeck befestigt uns rutscht so nicht.
Der Preis ist super, da so viel Zubehör dabei ist! Wir haben noch keinen anderen Wagen gesehen, der so unfassbar praktisch ist für unsere Ansprüche. Und das ist der Punkt, man sollte sich überlegen, was der häufigste Gebrauch ist und danach entscheiden!
Die Erfahrungen klingen im Großen und Ganzen sehr positiv.
Was ich mich immer frage: wie wichtig ist die Federung? Funktioniert diese gut? Oder sind Luftreifen nicht das Beste was man bekommen kann?
Habt ihr Erfahrungen mit dem Kinderwagen auf unbefestigten Feld- oder Waldwegen und könnt diesen empfehlen?
Also ich habe mir den Wagen angeschaut und mir gefällt die babywanne überhaupt nicht. Er ist sehr klein, fast wie ein Puppenwagen. Klein, leicht etc. sind ja schöne Attribute, aber für mich muss ein kW erstmal die wichtigen Kriterien erfüllen, wie z. B genügend Platz.
Bearbeitet von: "fiftyone_88" 7. Dez 2018
fiftyone_8807.12.2018 10:34

Also ich habe mir den Wagen angeschaut und mir gefällt die babywanne …Also ich habe mir den Wagen angeschaut und mir gefällt die babywanne überhaupt nicht. Er ist sehr klein, fast wie ein Puppenwagen. Klein, leicht etc. sind ja schöne Attribute, aber für mich muss ein kW erstmal die wichtigen Kriterien erfüllen, wie z. B genügend Platz.


Ich hatte zwar nen anderen KiWa. Aber der hatte auch ne zu kleine Babyschale, meine Tochter passte nach 4,5 Monaten nicht mehr rein. Im Nachhinein würde ich nicht ne größere Wanne kaufen, sondern mir das Geld komplett sparen, denn die Kleinen sind mit Fußsack und Dach genauso geschützt. Wichtig ist aber, dass der KiWa wirklich180° einnehmen kann und ganz gerade ist!
Mal_Mair07.12.2018 10:55

Ich hatte zwar nen anderen KiWa. Aber der hatte auch ne zu kleine …Ich hatte zwar nen anderen KiWa. Aber der hatte auch ne zu kleine Babyschale, meine Tochter passte nach 4,5 Monaten nicht mehr rein. Im Nachhinein würde ich nicht ne größere Wanne kaufen, sondern mir das Geld komplett sparen, denn die Kleinen sind mit Fußsack und Dach genauso geschützt. Wichtig ist aber, dass der KiWa wirklich180° einnehmen kann und ganz gerade ist!


Muss jeder selbst entscheiden, ich denke, dass mindestens 6 Monate die Wanne benötigt wird. Je nach Statur ändert sich das aber
fiftyone_8807.12.2018 11:01

Muss jeder selbst entscheiden, ich denke, dass mindestens 6 Monate die …Muss jeder selbst entscheiden, ich denke, dass mindestens 6 Monate die Wanne benötigt wird. Je nach Statur ändert sich das aber


Ja klar, wollte nur meine Erfahrung dazuschreiben. Es gibt ja auch KiWa die haben statt der Wanne ne Tragetasche, das wär dann in ca. dasselbe wie ein Fußsack.
Aber bitte nicht vergessen, dass die Racker min. 6 Monate ganz gerade liegen sollten, ob das dann in der Wanne oder auf einer sonstigen geraden Unterlage passiert ist egal. Leider gibt es nur sehr wenige KiWa die man wirklich auf 180° machen kann. Deshalb sollte man bei den meisten wirklich ne Wanne dazukaufen.

Den Trend: ich kauf gar keine Wanne, sondern nehme die ersten 6 Monate direkt die Autoschale um zu sparen, find ich schon ziemlich fahrlässig! Ist aber leider mittlerweile Mode
Mal_Mair07.12.2018 11:11

Ja klar, wollte nur meine Erfahrung dazuschreiben. Es gibt ja auch KiWa …Ja klar, wollte nur meine Erfahrung dazuschreiben. Es gibt ja auch KiWa die haben statt der Wanne ne Tragetasche, das wär dann in ca. dasselbe wie ein Fußsack.Aber bitte nicht vergessen, dass die Racker min. 6 Monate ganz gerade liegen sollten, ob das dann in der Wanne oder auf einer sonstigen geraden Unterlage passiert ist egal. Leider gibt es nur sehr wenige KiWa die man wirklich auf 180° machen kann. Deshalb sollte man bei den meisten wirklich ne Wanne dazukaufen. Den Trend: ich kauf gar keine Wanne, sondern nehme die ersten 6 Monate direkt die Autoschale um zu sparen, find ich schon ziemlich fahrlässig! Ist aber leider mittlerweile Mode


Ja Alles gut ist doch schön, wenn mehrere Meinungen preisgegeben werden. Obwohl unsere Meinungen ja fast identisch sind. Es geht mir halt um diesen Wagen. Ja er ist leicht usw. Aber da ist auch nichts dran und die Wanne ist für spielpuppen. Wem ein kleiner Wagen wichtig ist ok. Aber das die für diese kW eigentlich um die 1000 Euro haben möchten verstehe ich nicht.
fiftyone_8807.12.2018 11:18

Ja Alles gut ist doch schön, wenn mehrere Meinungen preisgegeben … Ja Alles gut ist doch schön, wenn mehrere Meinungen preisgegeben werden. Obwohl unsere Meinungen ja fast identisch sind. Es geht mir halt um diesen Wagen. Ja er ist leicht usw. Aber da ist auch nichts dran und die Wanne ist für spielpuppen. Wem ein kleiner Wagen wichtig ist ok. Aber das die für diese kW eigentlich um die 1000 Euro haben möchten verstehe ich nicht.


Ist die Wanne denn wirklich zu klein? Laut Datenblatt hat der Viper 4 77x35cm Liegefläche, der Harvey 75,5x30cm. Der Chameleon hat auch 77x34cm. Den Unterschied finde ich jetzt nicht so groß. Ist halt 2-3cm kürzer.
Bearbeitet von: "sebsch12" 7. Dez 2018
sebsch12vor 23 m

Ist die Wanne denn wirklich zu klein? Laut Datenblatt hat der Viper 4 …Ist die Wanne denn wirklich zu klein? Laut Datenblatt hat der Viper 4 77x35cm Liegefläche, der Harvey 75,5x30cm. Der Chameleon hat auch 77x34cm. Den Unterschied finde ich jetzt nicht so groß. Ist halt 2-3cm kürzer.


Man muss schon damit rechnen, dass das Kind oben und unten etwas Platz haben muss. Denn die Kleinen sind ja nicht fixiert, deshalb verrutschen sie gerne Mal und man will ja nicht, dass sie sich das Köpfchen stoßen. Im Winter kommen auch noch Decken oder ein Muckisack hinzu.
Bearbeitet von: "Mal_Mair" 7. Dez 2018
sebsch12vor 1 h, 11 m

Ist die Wanne denn wirklich zu klein? Laut Datenblatt hat der Viper 4 …Ist die Wanne denn wirklich zu klein? Laut Datenblatt hat der Viper 4 77x35cm Liegefläche, der Harvey 75,5x30cm. Der Chameleon hat auch 77x34cm. Den Unterschied finde ich jetzt nicht so groß. Ist halt 2-3cm kürzer.


Also ich habe nichts gemessen aber hier schau selber, da braucht man kein Lineal. Das habe ich am Montag geschossen und meinem Kumpel geschickt. Er hatte mir diesen Wagen vor einiger Zeit empfohlen. Ich habe ihm dazu geschrieben, ob er mir einen Kinderwagen oder einen Puppenwagen empfehlen wollte.
19850321-U4p8T.jpg
Dazu muss ich sagen, dass ich mir bisschen blöd gekommen wäre mit dem Wagen draußen. Ich denke der Wagen ist eher für kleinere Menschen <1,65m
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text