305°
(ebay) 10Stück GU10 LED Spot von [lux.pro]® 3W 225LM 3000K SMD Lampe Warmweiß 10

(ebay) 10Stück GU10 LED Spot von [lux.pro]®  3W 225LM 3000K SMD Lampe Warmweiß 10

ElektronikEbay Angebote

(ebay) 10Stück GU10 LED Spot von [lux.pro]® 3W 225LM 3000K SMD Lampe Warmweiß 10

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe vorhin ein paar neue LED Spots gesucht und diese hier gefunden. Ich denke das ist ein guter Preis für 10 Markenspots.

Markenware aus dem Haus [lux.pro] ®

Hersteller/Modell: GU10
Dimmbar: Nein
Spannung: 230V
Leistungsaufnahme nur ca. 3 Watt
Vergleichswert: 3W entspricht ca. 25W (Glühlampe)
Helligkeit in Lumen: 225 lm
Anlaufzeit:

41 Kommentare

für eine kleine wohnung zur kompletten beleuchtung geeignet / zu empfehlen?

Hot von mir

guter Preis!

Habe mich vor Monaten bei einem Rossmann green Label Angebot +10% Coupon eingedeckt, Stückpreis war ca 1,80€

Jetzt sehe ich hier Stückpreis für 1,00€ inkl. Versand und war erstaunt!

Der Unterschied liegt im Material: Kunststoff, Metall

Dieser Shop hat auch 10 Stück anderer Bauart für 19,90€ im Angebot

Material: Glas, Keramik, Metall

Also wem das Aussehen der Spots egal ist (kommt wohl auf die Lampe an), der sollte zuschlagen.



Super Preis, gibt natürlich hellere ,aber für 1€ Stück mit Versand ,werde ich mal bei ner Bekannten die komplette Bude umrüsten.

Gibt es Infos zum ra Wert?

Oh-oh lest mal die Bewertungen bei Amazon
Wie es aussieht, gehen diese Spots nach kurzer Zeit kaputt.
Ich bestelle doch nichts.

Kann eine hohe Ausfallquote bestätigen, nutze aber einen Teil schon seit knapp 3 Jahren. Für den Preis trotzdem sehr empfehlenswert!

3W / 225 Lumen ist für die meisten Anwendungsfälle doch viel zu schwach. Da kann man vielleicht eine Palme ein bisschen anleuchten aber zum Beleuchten ist das nix.

Ich möchte von dem Produkt abraten. Habe 2x10 Stück bestellt gehabt, die Hälfte ist nach nicht mal 2 Jahren ausgefallen. Gewährleistung wurde mir verweigert mit dem Hinweis, dass man nicht ausschließen könne, dass die Lampen nicht ordnungsgemäß betrieben worden waren.
Es ist schlicht auch kein Deal, wenn der Einstandspreis niedrig ist, das Produkt aber absolut minderwertig ist. Hat aber nichts mit dem "Deal" an sich zu tun, Preisersparnis ist ja da, bei einem schlechten Produkt, da offenkundig minderwertig.

Ich rate ebenfalls von den Leuchtmitteln ab. Vor 1 Jahr 30 Stück gekauft - 21 Stück schon ausgefallen.

Würde diese empfehlen:

conrad.de/de/…tml

Die meisten bestellen nun weil es günstig und hot ist.
Kaum jemand liest die Kommentare.
Wie wäre es, wenn ihr oben rein schreibt das die nix taugen?

yoyoyoo

3W / 225 Lumen ist für die meisten Anwendungsfälle doch viel zu schwach. Da kann man vielleicht eine Palme ein bisschen anleuchten aber zum Beleuchten ist das nix.



Häufig werden mehrere Strahler verbaut, z.B. an oder in der Decke. Da mach das Sinn. Ansonsten sind Einzelstrahler grundsätzlich für eine Grundbeleuchtung ungeeignet, auch wenn man 30 oder gar 50W Halogen nimmt.

Ich habe im gesamten Haus, vielleicht 60 billige GU10 LED Lampen, teilweise vor 3 Jahren aus China für 1 Euro. Insgesamt sind 2 Stück im Bad defekt, der Rest funktioniert super. Und auch mit 3W kann man beleuchten, man muss nur ein paar mehr Spots einbauen. Je nach Lichtkonzept.

Einzig die 12V MR16 habe ich einige bei meinen Eltern verbaut - die sind haufenweise ausgefallen, komisch eigentlich weil weniger Technik.

Lustig: Die nutzen eine Energieeffizienz-Label-Skala (G-A), die schon seit Herbst 2013 für Leuchtmittel in der EU nicht mehr gilt. „Markenlampe“ würde ich das auch nicht nennen - darunter verstehe ich eine bekannte Marke, nicht irgendeinen Anbieter mit registrierter Handelsmarke. Sonst gäbe es nämlich fast nur LED-Markenlampen auf dem Markt, weil beispielsweise sowas wie „Livarno Lux“ oder „b1“ ebenfalls Handelsmarken sind.

Nie wieder billig LEDs, hab vier verschiedene NoName ausprobiert, die meisten waren innerhalb von 6 Monaten defekt. Das ist nur Elektronikschrott - Produktion.

kann auch nur eine Lanze für NoName LEDs brechen,... sowohl bei mir in der Wohnung 30 Stück sowie bei meinen Eltern nochmal 15 Stück verbaut... und seit 2 Jahren noch nie eine ausgetauscht... und ich hab extra "Reserve" bestellt weil ich dachte das die Teile nicht lange halten werden.

Ich weiß es noch nicht 100%, aber die sehen so aus wie die, die ich ebenfalls vor einiger Zeit gekauft hab. Bisher hab ich erst eine davon eingesetzt, die ist nach nichtmal 6 Monaten und ca. 300 Betriebsstunden ausgefallen.
Die nächste hat die ursprüngliche Lampe ersetzt, hier muss man mal abwarten. Einen guten Eindruck hab ich nicht.

Ich kann die hohe quote von ca 80% der billig GU10 Lampen im 1. Halbjahr leider bestätigen.

joergcom

Super Preis, gibt natürlich hellere ,aber für 1€ Stück mit Versand ,werde ich mal bei ner Bekannten die komplette Bude umrüsten.


Wieso, ist die so kreislich, dass du es lieber etwas dunkler hast? X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text