272°
ABGELAUFEN
[@ebay] 15,6" Notebook ASUS X551CA-SX024D mit Intel Core i3/500 GB/4GB RAM/USB3.0
[@ebay] 15,6" Notebook ASUS X551CA-SX024D mit  Intel Core i3/500 GB/4GB RAM/USB3.0
ElektronikEBay Angebote

[@ebay] 15,6" Notebook ASUS X551CA-SX024D mit Intel Core i3/500 GB/4GB RAM/USB3.0

Preis:Preis:Preis:319€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer gerade sowieso ein Notebook mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis in der Einstiegsklasse sucht, kann sich dieses Notebook etwas genauer anschauen. Die meisten haben in der Preisklasse nur einen Pentium, hier bekommt ihr wenigstens noch einen Core i3.

laut idealo.de ist der nächste Bestpreis bei 333 Euro:

idealo.de/pre…tpb

die wichtigsten Daten im Überblick:
- 15,6 Zoll (1366x768 Pixel, glänzend)
- Intel® Core™ i3-3217U Prozessor (2x 1,8 GHz)
- 4 GB DDR3-1600
- 500 GB Festplatte
- USB 3.0
- HDMI
- Tastatur mit Nummernblock
- Multi-Touchpad
- Intel HD Grafik
- HD Webcam
- DVD Brenner

32 Kommentare

Preis/Leistung passt. Hat auch USB 3.0 und einen Nummernblock.

Jetzt nur noch Matt damit es brauchbar ist .

naja, ohne windows... ich find's nicht so toll.

soLofox

naja, ohne windows... ich find's nicht so toll.



Windows 8 ist Müll für Laptops ohne Touchscreen und Win 7 kauft man sich einmal und installiert es wieder und wieder und wieder

lolzi

Windows 8 ist Müll für Laptops ohne Touchscreen und Win 7 kauft man sich einmal und installiert es wieder und wieder und wieder



stichwort windows 8.1.

das update folgt auch demnächst, dort soll es wieder PC-freundlicher werden.

lolzi

Windows 8 ist Müll für Laptops ohne Touchscreen und Win 7 kauft man sich einmal und installiert es wieder und wieder und wieder



Pc freundlich wird WIndows 8 erst .-. wenn die Kachelscheisse verschwindet ...
Nicht umsonst hat Microsoft schon Windows 9 evtl sogar noch Ende diesen Jahres angeküngt ... nichtmal die selber mögen WIndows 8

die "kachelscheisse" soll ja verschwinden mit dem neuen update.

hukd.mydealz.de/dea…827

ist das hier nicht die bessere Alternative?
Unterschiede: mattes Display und die schnellere CPU, dafür weniger RAM und Festplatte.

Hatte ich selbst eingerichtet - insgesamt ok, aber überall Plastik, Akku fest verbaut. Treibersuche für Windows 7 eine Qual. Ich verweise auf den früheren Thread, als es das Teil noch für 299 € gab (mehr würde ich dafür auch nicht ausgeben).

wies

http://hukd.mydealz.de/deals/asus-15-6-notebook-p55va-so054d-pentium-2020m-2x2-4ghz-2gb-ram-320gb-hdd-usb3-0-dos-315827ist das hier nicht die bessere Alternative?Unterschiede: mattes Display und die schnellere CPU, dafür weniger RAM und Festplatte.



Und deutlich schlechtere Grafikkarte! .. Also nein!

Die CPU ist maximal auf selber höhe mit pentiums.
verglichen mit dem pentium 2020m sogar leicht hinten dran.
lieber einen anständigen i3/i5 ab ca. 360€

HP250
4GB ram...
500gb platte und
"schnellerer" CPU pentium 2020m für 299€

notebooksbilliger.de/hp+…7a6

ASUS = müll

wies

http://hukd.mydealz.de/deals/asus-15-6-notebook-p55va-so054d-pentium-2020m-2x2-4ghz-2gb-ram-320gb-hdd-usb3-0-dos-315827ist das hier nicht die bessere Alternative?Unterschiede: mattes Display und die schnellere CPU, dafür weniger RAM und Festplatte.



Dann besser den hier:
cyberport.de/hp-…tml

soLofox

die "kachelscheisse" soll ja verschwinden mit dem neuen update.



Wird sie aber nicht.
Und das schlimmste sind nicht unbedingt die Kacheln sondern das fehlende Startmenü.

Es gibt zwar Alternativen, trotzdem kann ich nicht verstehen wie man solch ein wichtiges Element entfernen kann..

soLofox

die "kachelscheisse" soll ja verschwinden mit dem neuen update.



Mann seid ihr alle dämlich (entschuldigt meine Ausdrucksweise..), das Startmenü fehlt weder, noch ist es schlechter als das alte Menü..

Nennt doch mal konkrete Fakten, warum das Startmenü eurer Meinung nach so schlecht ist, als nur platte Phrasen zu dreschen a la "Kachelscheiße" (was schonmal nicht für viel Intellekt spricht)..

Altes Startmenü:

- verschachtelte Menüs
- Anpassung umständlich (Ordner im Explorer öffnen und dann umständlich Verknüpfungen verschieben)

Auf Grund dieser Nachteile, habe ich das Windows 7 Startmenü nur wie folgt genutzt:

Windows Taste -> Eingabe der ersten Zeichen des gesuchten Programms -> Enter

Neues Startmenü:

- alles auf einer Ebene
- schnelles hinzufügen und entfernen von Verknüpfungen (Kacheln)
- schnelles gruppieren von Kacheln

Zusätzlich kann die Suchfunktion genauso genutzt werden wie bei Windows 7 (öffnen und drauf los tippen), alles andere fand ich eh umständlich beim alten Menü..

Zudem finde ich es wirklich schick und die Animation beim öffnen und schließen läuft selbst auf älterer Technik absolut flüssig..

Kurz um, ich kann absolut nicht nachvollziehen, wie man das alte Startmenü mögen kann, das war doch einfach nur Shit.. Ich denke mal, die meisten Leute die hier so auf Windows 8/8.1 herumreiten, sind einfach unfähig sich auf etwas neues einzustellen und in vielen Fällen fehlt es auch ein wenig an Substanz, um gewisse Dinge zu verstehen.. Das würde dann auch die Äußerungen erklären, denen es ebenfalls an Substanz fehlt..

Achso kleiner Tipp an alle Windows 8/8.1 Einsteiger:

- Rechtsklick auf Desktop -> Anpassen -> Desktopsymbole einblenden (Computer, Benutzerordner..)
- Im Startmenü mit Rechtsklick alle Kacheln (außer die Desktopkachel) markieren und dann vom Startmenü wegpinnen.. -> Jetzt die häufig benötigten Programm über die Suchfunktion suchen (einfach im Startmenü eintippen) und anpinnen -> Resultat ist ein sehr aufgeräumtes Startmenü..

Das behebt in meinen Augen die schwerwiegendsten Probleme von Windows 8:

- Ein leerer Desktop (wo ist der Arbeitsplatz/Comptuter, wie greife ich auf meine Festplatte zu?)
- Startmenü vollgepflastert mit Apps, die keiner braucht (Anfänger fühlen sich wie erschlagen)

Napsterr

Die CPU ist maximal auf selber höhe mit pentiums. verglichen mit dem pentium 2020m sogar leicht hinten dran.lieber einen anständigen i3/i5 ab ca. 360€



lol, ne ^^ Der i3-3217U Prozessor ist deutlich besser als der 2020m. Cpu technisch als auch die Grafik.

wies

http://hukd.mydealz.de/deals/asus-15-6-notebook-p55va-so054d-pentium-2020m-2x2-4ghz-2gb-ram-320gb-hdd-usb3-0-dos-315827ist das hier nicht die bessere Alternative?Unterschiede: mattes Display und die schnellere CPU, dafür weniger RAM und Festplatte.



Der hier hat einen besseren cpu, grafik, ram, festplatte. Allerdings kein mattes display

soLofox

die "kachelscheisse" soll ja verschwinden mit dem neuen update.



Wenn du wie ich beruflich damit zu tun hast, wirst dus verfluchen. Alleine schon die Computer Verknüpfung richtig auf den Desktop zu bringen schafft kein normaler User mit vollem Funktionsumfang.

Das Startmenü ist nicht nur zum Suchen von Anwendungen...
Aber lassen wir das. Deine genannten Dinge sind unwichtig.

ist wirklich Akku fest eingebaut?

In der absoluten Single-Thread Leistung dürfte der i3-3217u mit seinen 1,8 GHz keinen Blumentopf gegen den Pentium G2020m gewinnen. Wir reden hier von einem Taktunterschied von 600 MHz. Die Grafik ist zwar langsamer, da nur Intel HD-Graphics und keine HD4000, aber auf Grafikleistung kommt es beim Surfen auf der Wohnzimmer-Couch auch nicht an, bei Office-Jobs ebenso wenig.

Ich verweise mal weiterhin auf eine weitere, etwas günstigere und eigentlich bessere Alternative hin:
hukd.mydealz.de/dea…041

(_;)

Viele Grüße,
stolpi

Tagespost

lol, ne ^^ Der i3-3217U Prozessor ist deutlich besser als der 2020m. Cpu technisch als auch die Grafik.



wenn du jetzt noch begründen könntest, warum ein runtergetakteter i3 der auf sparflamme läuft, besser sein soll als ein hochgetakteter pentium, der ebenfalls auf der ivy bridge architektur (<- das ist wohl das was du mit CPU TECHNISCH meintest) basiert, dann könnte ich dir vielleicht zustimmen??
aber nicht mit LOL und nicht mit "cpu technisch", wenn man schon keine ahnung hat... ne??

Verfasser

stolpi

Ich verweise mal weiterhin auf eine weitere, etwas günstigere und eigentlich bessere Alternative hin:http://hukd.mydealz.de/deals/lenovo-g505-amd-e2-3000m-mit-hd6380g-4gb-ram-500gb-hybrid-hdd-non-os-12-monate-garantie-289041(_;)Viele Grüße,stolpi



An sich kein schlechter Deal, ABER der mydealerz schreibt selbst dass der AMD nicht so schnell ist wie der i3 hier aus diesem Angebot.
Wer die gleiche Leistung haben möchte, muss den CPU über Umwege übertakten und für Laien ist das weniger interessant. Vor allem verliert man bei der Aktion dann die Garantieansprüche, da würde ich persönlich auf die Ersparnis verzichten...

Tagespost

lol, ne ^^ Der i3-3217U Prozessor ist deutlich besser als der 2020m. Cpu technisch als auch die Grafik.



omg mein beileid

ps: 1000 Kommentare juuhuuuuuuu ^^


stolpi

Ich verweise mal weiterhin auf eine weitere, etwas günstigere und eigentlich bessere Alternative hin:http://hukd.mydealz.de/deals/lenovo-g505-amd-e2-3000m-mit-hd6380g-4gb-ram-500gb-hybrid-hdd-non-os-12-monate-garantie-289041(_;)Viele Grüße,stolpi




Der Unterschied ist gering...in der Benchmarkliste zwar wie Tag und Nacht, aber den Ergebnissen nach wird man das kaum merken, außer das die AMD Geschichte bei Games wesentlich besser aufgestellt ist als bei diesen Deal hier...aber die Alternative ist aber zurzeit wohl Ausverkauft

Viele Grüße,
stolpi

Natürlich ist ein i3 - wenn auch ULV, besser als ein Pentium 2020. Es ist immer noch ein i3. Auch hat so einer 4 Threads und ein 2020 nur 2. Grafik ist auch besser.

Selbst wenn beide gleich stark "wären", wieso sollte man ein Pentium nehmen? Die ULV CPU hat schon ihren Vorteil. Bietet die gleiche Leistung (und mehr) wie ein 2020, ist aber deutlich sparsamer. Was in einem Notebook auch Sinn macht.

Hat schon jemand den in der Hand? Ist Akku eingebaut?

Verfasser

immermehr

Hat schon jemand den in der Hand? Ist Akku eingebaut?


Der Akku sollte eigentlich nicht eingebaut sein und wenn muss das ja angegeben sein. Da das Notebook kein Ultrabook ist und der Akku etwas aus dem Gehäuse ragt, gehe ich mal von aus dass dieser nicht eingebaut ist.

[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

Hab heute den erhalten.die Akku ist fest eingebaut.

immermehr

Hat schon jemand den in der Hand? Ist Akku eingebaut?

immermehr

Hab heute den erhalten.die Akku ist fest eingebaut.





Aufmerksam lesen. Ich habs ja frühzeitig gesagt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text