[ebay 20%] VU Uno 4k SE DVB-S2
177°Abgelaufen

[ebay 20%] VU Uno 4k SE DVB-S2

215,20€255,68€-16%eBay Angebote
19
eingestellt am 7. JunBearbeitet von:"DerChecker"
Jaja, ich weiß, schon wieder so ein 20%-Ebay-Deal...
Hier der Link, wie der Gutschein eingelöst werden kann:
mydealz.de/dea…262
Mit dem Gutschein wird es aber schon wieder interessant, weil der SAT-Receiver wirklich preisstabil ist und es sonst nie einen so großen Rabatt gibt.
Hier die technischen Daten:
Der Uno 4K SE mit 1x DVB-S2 Full Band Capture (FBC) Tuner, blitzschnellen Umschaltzeiten, 2,4 Zoll Display und einem Wechselrahmen für 2,5 Zoll Festplatten kann sich sehen lassen. Die Gigabit LAN Schnittstelle sowie USB 3.0 Ports runden den gelungenen Auftritt des UNO 4K SE ab.

Artikelmerkmale

  • 1x DVB-S2 FBC Twin Tuner für Satelliten Empfang
  • Sehr schnelle Umschaltzeiten durch neuartiges Tunerkonzept
  • 1x Common-Interface Einschub
  • 1x Smartcard-Reader
  • WebKit Browser
  • HD Transcoding
  • HbbTV Support
  • HDMI 2.0 Ausgang
  • USB 3.0
  • ARM CPU (2x 1.700 MHz)
  • Plug & Play Wechselrahmen für 2,5" SATA-Festplatten (max. 10,5mm HDD-Bauhöhe)
  • 2,4" TFT LCD Display - Mini TV
  • 1.700 MHz ARM DualCore-Prozessor
  • 4096 MB Flash (eMMC)
  • 2048 MB DDR3 DRAM
  • Gigabit LAN
  • Unlimitierte Kanalliste für TV/Radio
  • EPG Unterstützung
  • OSD in vielen Sprachen und Skin- Unterstützung
  • Erweiterbar durch viele kostenfreie Plugins (Apps)
Lieferumfang

  • VU+ Uno 4K SE UHD Receiver
  • Fernbedienung
  • 2x AA-Batterien
  • HDMI Kabel
  • Externer IR-Empfänger
  • Externes Netzteil (110-240V / 12V)
  • Quickmanual (deutsch / englisch)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Zensur_ist_Hausrecht7. Jun

Doppelt …Doppelt https://www.mydealz.de/deals/20-auf-fast-alles-bei-ebaycom-wohnadresse-andern-und-einen-deutschen-artikel-mit-20-rabatt-kaufen-1184262


Sorry, aber in nem 44 Seiten-Thread gerade die Rosinen rauszufinden?
Da kann gerne erst der nächste 5€-Ersparnis PS4-Deal geposted werden
19 Kommentare
Preisstabil? Der ist doch erst vor kurzem erschienen, soll er 30% schon runter oder wie?
Ich hasse Paypal. Und jetzt noch mehr...
Meine die vu+ gab es schon mal im Spätherbst/Winter. War dann aber ausverkauft bis Mai...
Flesbekvor 6 m

Preisstabil? Der ist doch erst vor kurzem erschienen, soll er 30% schon …Preisstabil? Der ist doch erst vor kurzem erschienen, soll er 30% schon runter oder wie?


Naja, seit November 2017 ist in der Branche schon recht lang, der Tiefstpreis laut Idealo war bei 215,17€.
Daher schon eine recht gute Ersparnis
Zensur_ist_Hausrecht7. Jun

Doppelt …Doppelt https://www.mydealz.de/deals/20-auf-fast-alles-bei-ebaycom-wohnadresse-andern-und-einen-deutschen-artikel-mit-20-rabatt-kaufen-1184262


Sorry, aber in nem 44 Seiten-Thread gerade die Rosinen rauszufinden?
Da kann gerne erst der nächste 5€-Ersparnis PS4-Deal geposted werden
hat bei mir nicht funktioniert, habe dann immerhin die gestrigen 6% mitgenommen
Habe noch keinen 4k SAT Receiver, wo liegen die Vorteile ggü. einem normalen SAT Receiver? Brauche ich dann auch eine 4k Schüssel?
Receiver ist der Hammer, habe ich seit Dezember und bin mehr als zufrieden.
OpenATV läuft wie geschmiert
nuggistarvor 15 m

Habe noch keinen 4k SAT Receiver, wo liegen die Vorteile ggü. einem …Habe noch keinen 4k SAT Receiver, wo liegen die Vorteile ggü. einem normalen SAT Receiver? Brauche ich dann auch eine 4k Schüssel?


Nein, aber einen 4k-Fernseher. Ggf. falls genutzt einen 4k-fähigen AVR. Allerdings finde ich diese 4k-Receiver derzeit ziemlich witzlos wenn man bedenkt, dass es nur wenige 4k-Sender über SAT gibt und die halbwegs interessanten (SKY) mit diesem Gerät nicht entschlüsselt werden können. Als 4k-Mediaplayer sind die Boxen auch nicht das Wahre.

PS: Der Gutschein ist eh abgelaufen.
warum wird es hier heiss? Der Preis ist doch garnicht mehr möglich?!
bojanvor 5 h, 2 m

Nein, aber einen 4k-Fernseher. Ggf. falls genutzt einen 4k-fähigen AVR. …Nein, aber einen 4k-Fernseher. Ggf. falls genutzt einen 4k-fähigen AVR. Allerdings finde ich diese 4k-Receiver derzeit ziemlich witzlos wenn man bedenkt, dass es nur wenige 4k-Sender über SAT gibt und die halbwegs interessanten (SKY) mit diesem Gerät nicht entschlüsselt werden können. Als 4k-Mediaplayer sind die Boxen auch nicht das Wahre.PS: Der Gutschein ist eh abgelaufen.


Es gibt wirklich nur wenige 4K Sender, aber diese Box rechnet das Bild ja auch auf 4K hoch und das wohl auch gar nicht schlecht was ich so gehört habe. Und der Vorteil dieser Dreambox/VU+ Boxen ist ja die Software und die vielen Möglichkeiten.
Ich habe z.B. die VU+ Uno 4K SE in der DVB-C Variante und kann durch den FBC-Tuner bis zu 8 verschiedene Sender gleichzeitig aufnehmen oder aber auch streamen. Relativ einfach kann man somit fertige Aufnahmen oder das Live-Bild auf andere Geräte im Haus oder auf das Smartphone/Tablet streamen. Für jemanden der in einem Raum keinen TV-Anschluss hat kann das ganz praktisch sein. z.B. TV mit FireTV Stick hinstellen, IPTV App drauf und dann bequem auf alle Sender und Aufzeichnungen zugreifen.
Dachskillervor 53 m

Es gibt wirklich nur wenige 4K Sender, aber diese Box rechnet das Bild ja …Es gibt wirklich nur wenige 4K Sender, aber diese Box rechnet das Bild ja auch auf 4K hoch und das wohl auch gar nicht schlecht was ich so gehört habe. Und der Vorteil dieser Dreambox/VU+ Boxen ist ja die Software und die vielen Möglichkeiten.Ich habe z.B. die VU+ Uno 4K SE in der DVB-C Variante und kann durch den FBC-Tuner bis zu 8 verschiedene Sender gleichzeitig aufnehmen oder aber auch streamen. Relativ einfach kann man somit fertige Aufnahmen oder das Live-Bild auf andere Geräte im Haus oder auf das Smartphone/Tablet streamen. Für jemanden der in einem Raum keinen TV-Anschluss hat kann das ganz praktisch sein. z.B. TV mit FireTV Stick hinstellen, IPTV App drauf und dann bequem auf alle Sender und Aufzeichnungen zugreifen.


Klar. Das meiste davon konnte meine DBox2, später DM500HD aber auch schon.

Was ich eigentlich sagen will: So einen Receiver holt man sich vermutlich in erster Linie für den Empfang von TV über Sat/Kabel/Terrestrisch und da reicht dann auch ein FullHD Gerät für die Hälfte. Denn so wie es aussieht wird Sky seine UHD-Restriktionen so schnell nicht lockern. Und ob/wann die ÖR wirklich mal regelmäßig in 4k senden, steht noch in den Sternen. Gut, die FBC-Tuner gibt es nur in den UHD-Modellen. Aber acht Tuner brauchen auch wohl nur die wenigsten. In 99% der Fälle kommt man mit zwei Tunern aus.
Bearbeitet von: "bojan" 7. Jun
Dachskillervor 1 h, 7 m

Es gibt wirklich nur wenige 4K Sender, aber diese Box rechnet das Bild ja …Es gibt wirklich nur wenige 4K Sender, aber diese Box rechnet das Bild ja auch auf 4K hoch und das wohl auch gar nicht schlecht was ich so gehört habe. Und der Vorteil dieser Dreambox/VU+ Boxen ist ja die Software und die vielen Möglichkeiten.Ich habe z.B. die VU+ Uno 4K SE in der DVB-C Variante und kann durch den FBC-Tuner bis zu 8 verschiedene Sender gleichzeitig aufnehmen oder aber auch streamen. Relativ einfach kann man somit fertige Aufnahmen oder das Live-Bild auf andere Geräte im Haus oder auf das Smartphone/Tablet streamen. Für jemanden der in einem Raum keinen TV-Anschluss hat kann das ganz praktisch sein. z.B. TV mit FireTV Stick hinstellen, IPTV App drauf und dann bequem auf alle Sender und Aufzeichnungen zugreifen.

Meine dvb-c uno rechnet schlechter hoch als mein günstiger 4K LG TV. Aber vielleicht muss man da auch optimieren.
bojanvor 23 m

Klar. Das meiste davon konnte meine DBox2, später DM500HD aber auch …Klar. Das meiste davon konnte meine DBox2, später DM500HD aber auch schon.Was ich eigentlich sagen will: So einen Receiver holt man sich vermutlich in erster Linie für den Empfang von TV über Sat/Kabel/Terrestrisch und da reicht dann auch ein FullHD Gerät für die Hälfte. Denn so wie es aussieht wird Sky seine UHD-Restriktionen so schnell nicht lockern. Und ob/wann die ÖR wirklich mal regelmäßig in 4k senden, steht noch in den Sternen. Gut, die FBC-Tuner gibt es nur in den UHD-Modellen. Aber acht Tuner brauchen auch wohl nur die wenigsten. In 99% der Fälle kommt man mit zwei Tunern aus.


Warum sollte man sich in Zeiten von 4K jetzt einen FullHD Receicer kaufen, welcher weniger CPU-Power hat. Ob es sich für einen lohnt muss jeder selbst wissen. Gibt ja auch genug Leute welche den doppelten Preis für Hue Produkte ausgeben, obwohl es ähnliche Produkte billiger gibt. Bei Mydealz sollen ja auch keine Produkte bewertet werden, sondern günstige Preise gemeldet werden.
Dachskillervor 17 m

Warum sollte man sich in Zeiten von 4K jetzt einen FullHD Receicer kaufen, …Warum sollte man sich in Zeiten von 4K jetzt einen FullHD Receicer kaufen, welcher weniger CPU-Power hat. Ob es sich für einen lohnt muss jeder selbst wissen. Gibt ja auch genug Leute welche den doppelten Preis für Hue Produkte ausgeben, obwohl es ähnliche Produkte billiger gibt. Bei Mydealz sollen ja auch keine Produkte bewertet werden, sondern günstige Preise gemeldet werden.


Weil er - wie geschrieben - nur die Hälfte kostet und man kaum ernsthafte Abstriche ggü. einem UHD-Modell machen muss. Will aber auch niemanden bekehren. Ich habe seit der DBox2 mit Linux-Receivern zu tun und das ist einfach meine Meinung dazu.
michael638vor 29 m

Meine dvb-c uno rechnet schlechter hoch als mein günstiger 4K LG TV. Aber …Meine dvb-c uno rechnet schlechter hoch als mein günstiger 4K LG TV. Aber vielleicht muss man da auch optimieren.


Mir hatte die Uno (DVB-S) damals bildtechnisch auch nicht sonderlich zugesagt. Mein Xtrend ET 9200 HD bekommt das besser hin. Habe mich aber auch nicht lange an den diversen Bildparametern aufgehalten und die VU+ zurückgegeben.
bojanvor 29 m

Weil er - wie geschrieben - nur die Hälfte kostet und man kaum ernsthafte …Weil er - wie geschrieben - nur die Hälfte kostet und man kaum ernsthafte Abstriche ggü. einem UHD-Modell machen muss. Will aber auch niemanden bekehren. Ich habe seit der DBox2 mit Linux-Receivern zu tun und das ist einfach meine Meinung dazu.


Ich hatte selbst damals eine DBox2, dann Dreambox 7000 und nun nach vielen Jahren halt ne Uno 4K SE.
Aber wenn man sich eine Dreambox oder VU+ kaufen möchte, dann wollen die meisten nun mal ein aktuelles Modell. Und das sind nun mal die 4K Modelle. Wenn man sich alle VU+ Modelle anschaut und vergleicht sieht man auch das die 4K Modelle fast immer mehr RAM und Flash-Speicher haben sowie die stärkste CPU. Und gerade die Linux-Boxen legen ja von den Erweiterungen, von daher würde ich persönlich immer ein Modell mit möglichst viel Leistung kaufen, auch wenn ich jetzt noch nicht alle Funktionen benötige.
Letztendlich muss es halt jeder den Preis eines Artikels gegen den Nutzen abwiegen, so wie bei allem im Leben.
bojanvor 8 h, 23 m

Mir hatte die Uno (DVB-S) damals bildtechnisch auch nicht sonderlich …Mir hatte die Uno (DVB-S) damals bildtechnisch auch nicht sonderlich zugesagt. Mein Xtrend ET 9200 HD bekommt das besser hin. Habe mich aber auch nicht lange an den diversen Bildparametern aufgehalten und die VU+ zurückgegeben.


Meine lieferte gute Bilder, hatte allerdings häufig Probleme mit der Stabilität. Hing regelmäßig.
Das Problem liest man bei Amazon häufiger.
Hab meine Uno 4K verkauft und ebenfalls die SE gekauft in der Hoffnung es wird besser. Zumindest liest man nichts von solchen Problemen.
Hallo Experten,

habe jetzt Unicable 2 an meine Vu+ Duo 2 und die nvidia Shield per LAN oder WLAN ein Zimmer weiter,
klappt nicht wirklich fehlerfrei, Bild kommt zwar an aber Ruckler und Aufschrei der Freundin beim umschalten.

Meine Hoffnung ist dass dieses Vu+ 4k Modell diese Probleme beseitigt?

Soweit ich informiert bin ist der Vorteil dieses Receivers dass er die Kanäle bereits vorher irgendwie buffert?

Und dadurch hoffentlich diese Probleme nicht mehr auftauchen?
Bearbeitet von: "ludwig_droesler" 14. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text