308°
ABGELAUFEN
[EBAY] 2€ Amazon Gutschein für 1€ (pro Person nur 1 möglich)
[EBAY] 2€ Amazon Gutschein für 1€ (pro Person nur 1 möglich)

[EBAY] 2€ Amazon Gutschein für 1€ (pro Person nur 1 möglich)

Preis:Preis:Preis:1€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay verkauft gerade ein Händler Amazon Gutscheine im Wert von 2€ für 1€. Pro Mitglied 1 Gutschein möglich.

Leider nur für Leute, die bei der letzten Aktion nicht dabei waren.

Beste Kommentare

taykano

Gebühren für Ebay und Paypal würden insgesamt ca. 0,56 Euro betragen. Bleiben noch 1,44 Euro übrig. Zumindest entsteht kein negativer Umsatz.


Und wer bezahlt in deiner Rechnung die Amazongutscheine für je 2€ das Stück?
51 Kommentare

Verkäufer MAZANO... kommt mir nach Buchstabenfasching aus AMAZON vor...

dennoch mal wieder nett...

Och bei 1€ Gewinn und somit 3€ bei 3 Accounts sagt man doch nicht nein und dazu noch Qipu-Cashback

immer wider gerne ;-)

Danke

Wollte ich auch grad einstellen :-)

Guter Deal, schnell verdienter Euro

Danke!

thx

danke

Danke

Endlich auch einmal die Chance gehabt einen Gutschein zu ergattern!

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen.
Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...

datensammler X)

Thx

Und mitgenommen

+1:-)

nehm ich mit thx

Verfasser

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...


WIe oft denn noch? Es geht um Bewertungen

Danke

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...


Die wollen eher eine große Anzahl an guten Bewertungen.

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...



Gebühren für Ebay und Paypal würden insgesamt ca. 0,56 Euro betragen. Bleiben noch 1,44 Euro übrig. Zumindest entsteht kein negativer Umsatz.

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...


Blödsinn!, rede kein wirres Zeug wenn du keine Ahnung hast

Weil es noch nicht kam, muss ich es eben schreiben.

Wer gibt denn für 1 Euro seine Daten her? ICH. X)

Und weg.

Für 2 hats gereicht. Danke.

jamann

WIe oft denn noch? Es geht um Bewertungen


Naja, ob 100 Gutscheine (wovon vll. 70% der Käufer bewerten) bei über 2000 Bewertungen eine Rolle spielen.. Man weiß es nicht

Leider nur für Leute, die bei der letzten Aktion nicht dabei waren.



Na so ein Zufall

Hab zweimal nacheinander gekauft. Ob´s klappt?

sind die Ebaygebühren für "Profiverkäufer" evtl. nach Anzahl der Verkäufe gestaffelt?

taykano

Gebühren für Ebay und Paypal würden insgesamt ca. 0,56 Euro betragen. Bleiben noch 1,44 Euro übrig. Zumindest entsteht kein negativer Umsatz.


Und wer bezahlt in deiner Rechnung die Amazongutscheine für je 2€ das Stück?

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...

vorbei

taykano

Gebühren für Ebay und Paypal würden insgesamt ca. 0,56 Euro betragen. Bleiben noch 1,44 Euro übrig. Zumindest entsteht kein negativer Umsatz.



Ich hatte leider einen Denkfehler und hab mich verbessert -.-'

Johnny

sind die Ebaygebühren für "Profiverkäufer" evtl. nach Anzahl der Verkäufe gestaffelt?


Hmm, das wäre eine der plausibelsten Gründe - auf jeden Fall cleverer als "Bewertungskauf". Dem gegenüber stehen Geldwäsche und Datenverkauf. Jeder darf selbst das Risiko abschätzen.

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...



Der Laden hat über 11000 Bewertungen, positiv von über 99% also erzähl mir keinen Bullshit ...

Schorni

Der Laden hat über 11000 Bewertungen, positiv von über 99% also erzähl mir keinen Bullshit ...


Macht er nicht, er hat einfach nur Recht

Verfasser

Schorni

Ganz ehrlich, sowas können doch nur Datensammler machen. Bei der Zahlung per Paypal bleibt eh kaum was über + eBay Gebühren ...


Blablabla

jamann

Blablabla


Extra für dich, weil du offensichtlich nicht aufgepasst hast in Mathe:
Folgende Zahlen mal angenommen: 11.000 Bewertungen, 99% positiv -> 10890 positive Bewertungen.
Durch den Gutscheinverkauf ca. 70 positive B. mehr -> 10960/11070 = 99,006 %. Fällt dir was auf?

Verfasser

jamann

Blablabla


Wen interessieren die 11 000? Es geht um die Bewertungen der letzten 12 Monate. Das wird bei eBay als Prozentwert angezeigt.
Wenn man keine Ahnung hat, sollte man lieber still sein.

jamann

Blablabla


Ich bin nun mal nicht viel auf eBay unterwegs. Aber machst du die obige Rechnung mit 3000 Bewertungen (-> letzten 12 Monate), dann unterscheiden sich die Werte um ca. 0,03%. Glückwunsch zu so viel Verstand.

Verfasser

jamann

Blablabla



Du gehst von 70 aus, es wurden 300 verkauft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text