240°
ABGELAUFEN
[Ebay] 2x 500 Kapseln 50mg Zink Zingluconat

[Ebay] 2x 500 Kapseln 50mg Zink Zingluconat

FoodEbay Angebote

[Ebay] 2x 500 Kapseln 50mg Zink Zingluconat

Preis:Preis:Preis:18,94€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach wirkungsstarkem Zink in 50mg Dosierung bin ich auf die Marke Bull Attack bei Amazon gestoßen.
Der Anbieter ist in Sachen Preis-Leistung der günstigste, das Zink liegt aber dennoch wie bei den hochpreisigen Produkten als Zinkgluconat vor, kann also vom Körper sehr gut aufgenommen werden - hier wurde also nicht an der Qualität gespart.
In deren Ebay Shop gibt es derzeit ein Sonderangebot, sodass man beim Kauf von 2x 500 Kapseln noch günstiger davon kommt als beim Kauf einer 1000 Kapsel-Packung.

Insgesamt 1000 Kapseln zum Preis von 18,94€ ist schon eine Ansage.

Eine halbe Tablette (25mg) sollte für die meisten pro Tag schon ausreichen, mehr als eine Tablette pro Tag (50mg) sind m.M.n. selbst bei Menschen mit Bodybuilding-Ambitionen nicht zu empfehlen. Ich fahre mit 50mg täglich seit sehr langer Zeit schon sehr gut.

Ich freue mich schon auf dämliche Disukssionen mit viel gefährlichem Halbwissen zum Sinn oder Unsinn dieses Produktes.

EDIT: Der Preis wurde auf 19,90€ angepasst, jetzt ist die 1000 Kapsel Packung für 18,94€ zu haben: ebay.de/itm…097?hash=item27bbe5e049:g:sZsAAMXQAEFSFLmz&clk_rvr_id=1046992007220&rmvSB=true

43 Kommentare

Würde den dritten Paragraphen in fett markieren. Das ist wichtig. Ich würde bei Zink wahnsinnig aufpassen, denn 50mg sind schon extrem viel!

Ansonsten: Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass die Gluconat Form die Aufnahme von Kupfer nicht vermindert. Somit gehört diese Form zu den besten (und Bioverfügbarsten).

Hot!

Wollte ich damals auch erst bestellen,dann aber bei MyProtein mit Rabatt zugeschlagen.
Sind 50mg nicht es zu viel?
Und die dann halbieren nervt dann auch irgendwie.
Bei BA hatte ich aber schon mal bestellt,ging reibungslos


Ruhrpott74

Sind 50mg nicht es zu viel?



Es kommt wie gesagt immer drauf an, wer in welchem Umstand. Wer mit Hautproblemen, Haarausfall, Müdigkeit, niedrigen Testosteronwerten, ... zu kämpfen hat und nicht grade nur 60kg wiegt, für den sind 50mg vertretbar - dabei sollte eben auch die restliche Ernährung stimmen. Zinkgluconat verursacht in hohen Dosierungen, wie auch oben schon angemerkt, keinen Kupfermangel, so wie es z.B. Zinkchelat oder -citrat tut.

Ich verzweifel langsam an mir selbst.
Ich schaffe es einfach nicht vermehrt Muskelmasse aufzubauen.
Muss aber auch zugeben,dass ich viel zu wenig esse.
Ich schaffe es einfach nicht regelmässig und vor allem das Richtige zu essen.
Schei.. Teufelskreis.
Stagniere seit Monaten beim Training

Wenn du zu wenig isst , brauchst du dich nicht zu wundern, dass es nichts wird.

Ruhrpott74

Ich verzweifel langsam an mir selbst.Ich schaffe es einfach nicht vermehrt Muskelmasse aufzubauen.Muss aber auch zugeben,dass ich viel zu wenig esse.Ich schaffe es einfach nicht regelmässig und vor allem das Richtige zu essen.Schei.. Teufelskreis.Stagniere seit Monaten beim Training


damit hast Du leider schon die Ursache ausfindig gemacht. Es liegt nur am mangelnden Essen.


Zu Bull Attack selbst kann ich sagen, dass es echt super Produkte sind. Ich bestelle seit etlichen Jahren diverses bei Bull-Attack.
Bearbeitet von: "Serverr" 13. September

Ruhrpott74

Ich verzweifel langsam an mir selbst.Ich schaffe es einfach nicht vermehrt Muskelmasse aufzubauen.Muss aber auch zugeben,dass ich viel zu wenig esse.



Da hast du den "Fehler" schon selbst erkannt. Es heißt ja nicht umsonst, 50% Ernährung, 50% Training. Du brauchst einen Kalorienüberschuss um Muskeln aufzubauen. Vielleicht ist ein selbst gemachter Weight Gainer was für dich? Haferflocken, Eiweißpulver und ne Banane in den Mixer und ab dafür.

Benutze die schon seit Jahren. Super Preis top Produkt. 50mg sind aber wirklich sehr viel. Halbe tun es da auch

Das ist ja das Perverse.
Ich weiss es,schaffe es aber nicht mir was zu machen.
Teils aus Faulheit ( was schon schwachsinnig klingt ),oder Zeitmangel.
Muss mich jetzt mal selbst in den Arsch treten und einiges ändern

Zeitmangel?
Der Shake, den zweikiki meint dauert ca 5 Minuten in der Zubereitung, ich würde Milch dazu nehmen, damit es trinkbar wird.

Aber wenn du ja selbst erkennst, dass es Faulheit ist, dann darfst du dich auch nicht über mangelnde Gainz aufregen bzw nicht darüber jammern, dass du stagnierst...

Und es ist wohl eher 70/30 Essen/Training

Und für den Muskelaufbau musst du, wenn das essen natürlich dann stimmt, einfach nur schwere Gewichte heben. Das ist das Geheimnis....Wahnsinn, oder??

Scherzkeks

Ruhrpott74

Ich verzweifel langsam an mir selbst.Ich schaffe es einfach nicht vermehrt Muskelmasse aufzubauen.Muss aber auch zugeben,dass ich viel zu wenig esse.Ich schaffe es einfach nicht regelmässig und vor allem das Richtige zu essen.Schei.. Teufelskreis.



Ich kenne das von mir selbst. Habe das gleiche Essverhalten gehabt und und bei einer Größe von 1.76m nicht mehr als 58 KG gewogen, dabei noch sehr viel süßes gegessen - Teufelszeug! Ich weiß nicht ob es am rauchen lag, aber nachdem ich damit aufgehört hatte, ging das ratzfatz ohne daß ich meine Ernährung umgestellt habe. Allerdings, und das ist glaube ich auch ein Grund, bin ich inzwischen 45 Jahre alt und es heißt daß der Körper im Alter anders mit Kohlehydrahten umgeht, denn ich rauche wieder, werde aber das Fett gerade garnicht mehr los - obwohl ich kaum was esse. Das ist noch viel schlimmer als zu wenig zu wiegen!

An deiner Stelle würde ich mich einfach freuen.

Wiege 77Kg bei 1,78m.
Bankdrücken bin ich derzeit bei knapp 110Kg ( 2-4 mal ),natürlich Tagesformabhängig.
Brauche denke ich mal auch wieder nen vernünftigen Trainingspartner der mich in den Hintern tritt

Theoretisch kannst du selbst den größten Mist essen (McDonnalds und Co.). Solange du einen Kcal Überfluss hast.
Sauber ist für dich und deinen Körper natürlich besser...

Naja, ob man bei McD auch die Fettwerte im Rahmen hält bezweifel ich mal.
Geht ja um die KH/EW/FT Bilanz

Mich würde mal interessieren, ob der Shop eine Apotheken Lizenz hat. So viel ich weiß, dürfen nur 25 mg gesetzlich frei verkauft werden. Ganz heißes Eisen! Mehr gehört in die Kategorie "Apothekenpflichtig"

Ruhrpott74

Ich verzweifel langsam an mir selbst.Ich schaffe es einfach nicht vermehrt Muskelmasse aufzubauen.Muss aber auch zugeben,dass ich viel zu wenig esse.Ich schaffe es einfach nicht regelmässig und vor allem das Richtige zu essen.Schei.. Teufelskreis.Stagniere seit Monaten beim Training


Du weißt aber was dein Problem ist. Jetzt musst du es lösen.

Wow, heftiger Preis. Vor allem wenn man bedenkt, dass man bei ner halben Tablette täglich knappe 5,5 Jahre damit auskommt
Interessanter finde ich persönlich da die ZMA Tabletten. Die sind zwar nicht ganz soo günstig ... aber immer noch günstiger als Myprotein usw. (seit dort die Inhaltsstoffe pro Kapsel auf gerade mal 1/3 reduziert wurden, bei gleichem Preis) und einen Vorrat für über 5 Jahr brauche ich eh nicht
Werde mir den Shop definitiv mal merken und hoffe, dass die Qualität dort auch wirklich okay ist.

Bearbeitet von: "Brainwash001" 13. September

Wie siehts aus mit MHD bzw. Haltbarkeit?
Bei 1000 Stück und einer pro Tag braucht man ja knapp 3 Jahre bis das Zeug weg ist.

Habe im Dez 2013 eine Packung gekauft und bei Trockener Lagerung sollten 3 Jahre drin sein.

Die Menge ist aber übertrieben! Eine halbe odet viertel am Tag reicht aus. Medizinische Studie sagt 10-20mg am Tag hat positiven Effekt auf das Immunsystem.......mehr hat keinen Nachweisbaren Effekt bei Normalpersonen.




Brownyte

Wie siehts aus mit MHD bzw. Haltbarkeit?Bei 1000 Stück und einer pro Tag braucht man ja knapp 3 Jahre bis das Zeug weg ist.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text