[Ebay] 30kg Kurzhantel Set 2 x 15kg
246°Abgelaufen

[Ebay] 30kg Kurzhantel Set 2 x 15kg

61
eingestellt am 13. Jan 2015
Bei Ebay gibt es gerade ein 30kg Kurzhantel Set. Zwar sind die Scheiben nicht aus Metall, aber das Gewicht zählt ja fürs Training.

Also für alle Neujahrs-Vorsätze, damit sie bei den meisten in 2 Monaten wieder im Keller liegen: Jetzt zuschnappen. Zumindest der Postbote freut sich über die gratis Trainingseinheit. ;-)

Hier ein ähnlicher Deal vor geraumer Zeit zu einem teureren Kurs:
mydealz.de/dea…374

Beste Kommentare

bestellt ... kann meinen DHL Fahrer nicht leiden ....

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.



Welch ein Kaiserschmarrn. Ohne trainingstechnische Grundlage schafft jedermann also sauber Military Press mit 15kg pro Seite? Oder Seitheben? L Flys? Flys allgemein? Hammercurls?

Liebe Trainingsanfänger - überlest seine Ausführungen besser. Keinen falschen Ehrgeiz, sonst endet die Reise schnell und schmerzhaft.

Absolut bescheiden mit so komischen Sand hanteln. Es geht nichts über eisen. Ganz einfach

Macht euch über folgendes Gedanken:
• Die Stange ist mit 25mm KLEINER als die von normalen Eisenhanteln. Heißt, dass Eisen klappert und das Plast-Zeug auf ner normale Stange nicht drauf geht.
• Der Sternverschluss geht einem nach kurzer Zeit auf die Eier. Es löst sich bei Curls alles sehr sehr schnell. Schneller Scheibenwechsel ist auch nicht drinn -> investiert in etwas mit Federklemme.
• Diese riesen Scheiben sind WIRKLICH nervig für viele Anwendungen weil man ständig an sich selbst anstößt.

61 Kommentare

Absolut bescheiden mit so komischen Sand hanteln. Es geht nichts über eisen. Ganz einfach

Verfasser

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.

Sind nicht gut. Lieber in Eisen investieren. Diese sind einfach viel zu groß für so wenig Gewicht

Die Dinger sind einfach mal richtig groß :-D

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.


Nein, selbst das nicht.

Macht euch über folgendes Gedanken:
• Die Stange ist mit 25mm KLEINER als die von normalen Eisenhanteln. Heißt, dass Eisen klappert und das Plast-Zeug auf ner normale Stange nicht drauf geht.
• Der Sternverschluss geht einem nach kurzer Zeit auf die Eier. Es löst sich bei Curls alles sehr sehr schnell. Schneller Scheibenwechsel ist auch nicht drinn -> investiert in etwas mit Federklemme.
• Diese riesen Scheiben sind WIRKLICH nervig für viele Anwendungen weil man ständig an sich selbst anstößt.

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.



Warum sollte dem nicht so sein? Die Größe ist völlig unerheblich. Oder gehörst zu den McFit Leuten, die zusätzlich zu einem markerschütternden Kampfschrei die Hanteln wegwerfen? UAAARGH!!!

Das würden die wahrlich nicht aushalten. Dann lieber Eisen. Da leidet nur das Laminat.

hat jemand nen guten Preis für Metallhanteln mit Gewichten die ich je nach Übung von 10-20kg variieren kann? Eine Hantel würde eventuell auch gehen

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.


Weil jeder gesunde Mensch die Grundübungen (wenn sie denn schon mit Kurzhanteln ausgeführt werden sollen, was eh nicht optimal ist) ohne vorheriges Training mit 30Kg locker ausführen können. Dementsprechend findet keine progression statt und an Muskelaufbau ist nicht wirklich effektiv zu denken.

Bei zwei 15KG Kurzhanteln kann man - wenn man sich kein vernünftiges Homegym zulegen will und nicht bereit ist in ein Fitnesstudio zu gehen lieber Bodyweight-Übungen machen.

hot

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.



Welch ein Kaiserschmarrn. Ohne trainingstechnische Grundlage schafft jedermann also sauber Military Press mit 15kg pro Seite? Oder Seitheben? L Flys? Flys allgemein? Hammercurls?

Liebe Trainingsanfänger - überlest seine Ausführungen besser. Keinen falschen Ehrgeiz, sonst endet die Reise schnell und schmerzhaft.

Avatar

GelöschterUser164461

Qreis

Die Größe ist völlig unerheblich.



Sorry das ist Quatsch, die Größe ist sogar sehr wichtig, die Dinger werden völlig unhantlich und es stört einfach nur beim Training.

Qreis

Welch ein Kaiserschmarrn. Ohne trainingstechnische Grundlage schafft jedermann also sauber Military Press mit 15kg pro Seite? Oder Seitheben? L Flys? Langhantel Flys? Hammercurls? Liebe Trainingsanfänger - überlest seine Ausführungen besser. Keinen falschen Ehrgeiz, sonst endet die Reise schnell und schmerzhaft.


Ja, bei richtiger Technik und ausreichender Mobility schon.

Seitheben, Flys, Hammercurls und Co sind nicht mal Grundübungen und für einen Trainingsanfänger auch nicht sinnvoll / empfehlenswert. Bitte höre auf hier so einen Unsinn zu verbreiten.

Liegen dann nach 3 Wochen in der Ecke und werden (sofern der Wille überhaupt noch vorhanden ist) durch Eisen ersetzt.

Qreis

Die Größe ist völlig unerheblich.



Welch ein pfiffiges Wortspiel du hier betreibst
Avatar

GelöschterUser164461

rapaLLa



Fürs Profilbild!

Hmilch

Keine Frage. Aber für Einsteiger sollte es zunächst ausreichen.



Muss rapaLLa Recht geben, Grundübungen sind Deadlifts, Benchpress sowie Squats. Und dafür sind 30 KG einfach deutlich zu wenig. Das andere Übungen für Anfänger ungeeignet sind, davon halte ich nichts. Gerade die Grundübungen sind äußerst schwierig im Bewegungsablauf.

Sandhanteln sind so cool, dass jeder denkt man pumpt das doppelte

Hatte sie mal, die unhandliche Größe und die Qualität nerven sehr schnell.

es kommt immer auf die größe an..

Qreis

Welch ein Kaiserschmarrn. Ohne trainingstechnische Grundlage schafft jedermann also sauber Military Press mit 15kg pro Seite? Oder Seitheben? L Flys? Langhantel Flys? Hammercurls? Liebe Trainingsanfänger - überlest seine Ausführungen besser. Keinen falschen Ehrgeiz, sonst endet die Reise schnell und schmerzhaft.



Military Press aber. Und von denen schafft der Großteil der Personen ganz sicher keine 15kg pro Seite bei mehr als einer Wiederholung.

Zudem sagtest du "SELBST das nicht" auf den Kommentar einer anderen Person hin, die "Für Einsteiger sollte es reichen" sagte. SELBST impliziert hier, dass du den Hanteln nebst der Eignung für Anfänger auch die Eignung für alle sonstigen Personenkreise bzw. Anwendungsgebiete absprichst. Sonstige Personen würden aber durchaus Flys, Seitheben und Hammercurls durchführen, und 15kg liegen für genannte Übungen je nach TP für einige Personen noch im Bereich des Brauchbaren.

Außerdem sind Grundübungen wohl am effektivsten, aber kein Muss für Anfänger. Oder willst du Seitheben bezüglich der technischen Komplexität hier eine höhere Anforderung als Kreuzheben zusprechen... ?

riqper

Muss rapaLLa Recht geben, Grundübungen sind Deadlifts, Benchpress sowie Squats. Und dafür sind 30 KG einfach deutlich zu wenig. Das andere Übungen für Anfänger ungeeignet sind, davon halte ich nichts. Gerade die Grundübungen sind äußerst schwierig im Bewegungsablauf.



Dass er sich später auf Grundübungen in seinen Ausführungen beschränkte hatte ich überlesen. Die restliche Kritik bleibt bestehen :-)

Qreis

Military Press aber. Und von denen schafft der Großteil der Personen ganz sicher keine 15kg pro Seite bei mehr als einer Wiederholung. Zudem sagtest du "SELBST das nicht" auf den Kommentar einer anderen Person hin, die "Für Einsteiger sollte es reichen" sagte. SELBST impliziert hier, dass du den Hanteln nebst der Eignung für Anfänger auch die Eignung für alle sonstigen Personenkreise bzw. Anwendungsgebiete absprichst. Sonstige Personen würden aber durchaus Flys, Seitheben und Hammercurls durchführen, und 15kg liegen für genannte Übungen je nach TP für einige Personen noch im Bereich des Brauchbaren. Außerdem sind Grundübungen wohl am effektivsten, aber kein Muss für Anfänger. Oder willst du Seitheben bezüglich der technischen Komplexität hier eine höhere Anforderung als Kreuzheben zusprechen... ?


Natürlich schafft das nahezu jeder Anfänger - wie gesagt, bei ausreichender Mobilty und richtiger Übungsausführung.

Ja, ich spreche diesen Hanteln auch die Notwendigkeit für alle anderen Anwendungsgebiete ab. Denn sonstige Personen, bei denen die genannten Übungen Sinnvoll sind und durchgeführt werden, haben ohnehin zugriff auf "vernünftige" Hanteln.

Das ist eben genau das Problem - Grundübungen sind grade bei Anfängern das allerwichtigste und damit auch ein muss. Alle weiteren Übungen sind optional und sollten optimalerweise erst bei Kraftwerten im fortgeschrittenen Bereich dazu kommen.
Natürlich ist bei einem Hobby/Sport nie irgendetwas ein muss, es zwingt einen schließlich niemand dazu. Wenn man allerdings die Ambitionen hat in dem Sport sinnvoll zu trainieren sind sie eben doch ein muss.

Schrott

Bobbert

• Der Sternverschluss geht einem nach kurzer Zeit auf die Eier. Es löst sich bei Curls alles sehr sehr schnell. Schneller Scheibenwechsel ist auch nicht drinn -> investiert in etwas mit Federklemme.


Mal davon abgesehen, dass Curls eh nahezu nie nötig sind ist es mal sehr grob fahrlässig, jemandem bei derartigen Übungen Federklemmen zu empfehlen. Da besteht enormes Verletzungsrisiko. Bei derartigen Übungen (wie gesagt, die Übungen ansich sind eigentlich schon quatsch) sollten die Scheiben immer mit einem Sternverschluss oder vergleichbarem fixiert sein, bei richtiger Anwendung löst sich da auch nichts.

3006

Absolut bescheiden mit so komischen Sand hanteln. Es geht nichts über eisen. Ganz einfach

Teilweise auch Zement..lecker

1x gekauft, direkt weggeschmissen bis auf die Hantel und sternverschlüsse... Kauft so ein Müll nicht, ist nur Umweltverschmutzung!!

bekommme ich beide in eine Hand, für ein effektives training? :P

3006

Absolut bescheiden mit so komischen Sand hanteln. Es geht nichts über eisen. Ganz einfach



Es muss sich also nicht unbedingt um Sand hanteln? ...ja okay der war schlecht

bestellt ... kann meinen DHL Fahrer nicht leiden ....

schapy

bestellt ... kann meinen DHL Fahrer nicht leiden ....


Wie viele Sets?
Rücksendeetiketten auch gleich fertig gemacht?

Geld sparen und in Eisen investieren. Ansonsten kauft man mit Sicherheit doppelt, wenn man denn dran bleibt.

thumbs down from Arnold

Django58

hat jemand nen guten Preis für Metallhanteln mit Gewichten die ich je nach Übung von 10-20kg variieren kann? Eine Hantel würde eventuell auch gehen


HI, ich würde mal regelmäßig auf Ebay Kleinanzeigen gucken. Dort werden oft komplette Sets auch mit Langhantel, Sz-usw zu klasse Preisen angeboten.

rapaLLa

Natürlich schafft das nahezu jeder Anfänger - wie gesagt, bei ausreichender Mobilty und richtiger Übungsausführung. Ja, ich spreche diesen Hanteln auch die Notwendigkeit für alle anderen Anwendungsgebiete ab. Denn sonstige Personen, bei denen die genannten Übungen Sinnvoll sind und durchgeführt werden, haben ohnehin zugriff auf "vernünftige" Hanteln. Das ist eben genau das Problem - Grundübungen sind grade bei Anfängern das allerwichtigste und damit auch ein muss. Alle weiteren Übungen sind optional und sollten optimalerweise erst bei Kraftwerten im fortgeschrittenen Bereich dazu kommen. Natürlich ist bei einem Hobby/Sport nie irgendetwas ein muss, es zwingt einen schließlich niemand dazu. Wenn man allerdings die Ambitionen hat in dem Sport sinnvoll zu trainieren sind sie eben doch ein muss.



Den Anfänger der auf Anhieb Seitheben mit 15 Kg pro Seite schafft will ich mal sehen. Ich wette selbst mit 12 Kg schaffen 99% der Anfänger keinen vernünftigen Satz (und 90% auch nicht mit 10 Kg).

Zu Wenig für meinen 43er Arm

Schrott! nicht bestellen!

Kein Eisen, Kein HOT!

Ich habe mir letztes Jahr ein vergleichbares Set mit Curl-Stange zugelegt. An Sich ist das Set nicht schlecht, es ist robust gefertigt, macht keine Macken in den Boden wenn man mal unvorsichtig absetzt und der Preis ist unschlagbar günstig.

ABER:
Wie schon erwähnt Sind die Scheiben für das Gewicht viel zu wuchtig. Man stört sich selber bei den Übungen durch die Abmaßen was beim trainieren nicht unbedingt motiviert noch die Kurzhantel zu benutzen. Die Sterngriffmuttern lösen sich bei jeder Wiederholung aufs neue, was davon herrührt, dass die Gewichte mit Kunsttoff ummantelt sind. Man kann die Muttern also nicht so fest anziehen, dass sie sich nicht mehr lösen. Abhilfe schafft nur eine weitere Mutter welche die andere Mutter kontert aber dazu führt, dass nicht mehr genug Gewicht auf die Stange passt.
Als mein Set geliefert wurde kam zudem noch eine zweifelhafte Flüssigkei aus den Scheiben die nicht grade nach Frühling gerochen hat. Wer also anständig trainieren möchte sollte sich ein anständiges Kurzhantel-Set zulegen und nicht rumgeizen!

Seller81

bekommme ich beide in eine Hand, für ein effektives training? :P



Nein. Aber kannste dir ja mit Bindfaden an den Löres hängen. Dann wird der wenigstens größer. Oder wenigstens länger...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text