224°
ABGELAUFEN
[EBAY] 3er-Set ELV BLUETOOTH Smart Elektronikheizkörper-Thermostat mit App-Steuerung für 49,95 Euro.
[EBAY] 3er-Set ELV BLUETOOTH Smart Elektronikheizkörper-Thermostat mit App-Steuerung  für 49,95 Euro.
Home & LivingEBay Angebote

[EBAY] 3er-Set ELV BLUETOOTH Smart Elektronikheizkörper-Thermostat mit App-Steuerung für 49,95 Euro.

Preis:Preis:Preis:49,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute, am 7. Oktober gibt es bei Ebay das 3er-Set "ELV BLUETOOTH Smart Elektronikheizkörper-Thermostat" für 49,95 Euro. Der Thermostat kann zusätzlich per App gesteuert werden.
Der günstigste Idealopreis eines baugleichen Typs liegt bei 19,95 € / Stück.

Beschreibung:
Bediensperre aktivierbar, Einfache Heizphasenprogrammierung, Einfache Montage, Einstellungen je Raum, Jederzeit Heiztemperatur einstellbar per App
Die Einrichtung geht minutenschnell: vorhandenen Heizkörperthermostat abschrauben, Bluetooth-Thermostat aufsetzen, an die kostenlose App anlernen – fertig! Keine Bauarbeiten, kein Schmutz, kein Eingriff in die Heizung kein Wasser ablassen, kein Spezialwerkzeug etc. Sie können den Thermostaten einfach mitten im Betrieb wechseln! Perfekt für die Mietwohnung, da ohne jede Genehmigung installier- und spurlos rückbaubar.
Spart bis zu 30 % Heizkosten
Einfache Montage ohne Wasserablassen und ohne Spezialwerkzeug
Elektronischer Heizkörperthermostat mit Wochenprogramm
Völlig individuelle, bedarfsgerechte Heiz- und Absenkzeiträume einstellbar, beliebige Temperaturverläufe und bis 7 Schaltzeiten je Tag programmierbar
Jederzeit auch manuelle Temperatureinstellung möglich direkt am Thermostat
Bediensperre per App aktivierbar, so kann am Thermostat selbst keine Änderung vorgenommen werden (ideal für öffentliche Räume)
Boost-Funktion für schnelles Aufheizen, z. B. pünktlich zum Heimkommen
Intuitive Bedienung/Programmierung per kostenloser App für iOS/Android "calor BT"
Bis zu 5 Heizkörperthermostate je Raum per App zusammenfassbar, max. 10 Räume anlegbar
Automatischer Absenkbetrieb beim Lüften (Fenster-offen-Erkennung)
Frostschutzautomatik, Verkalkungsschutz, Kindersicherung/Bediensperre
Passend für Ventile aller gängiger Hersteller (M30 x 1,5 mm)

Benötigt 6 x Batterien Mignon AA/LR6 im Lieferumfang enthalten.

Steuern Sie die Heizkörper Ihrer Wohnung doch ganz einfach direkt per Smartphone bzw. Tablet-PC! Dabei sparen Sie auch noch bis zu 30 % Heizkosten ein!

Technische Daten:
Steuerbare Heizkörper Bis 5 in einem Raum
Heizungsregelung Autark
Automatische Temperaturabsenkung bei Lüftung Ja
Steuerung von Hausautomatisierungskomponenten Nein
Schaltzeiten 7/Tag
Urlaubsfunktion Ja
Partyfunktion Ja
Kalkschutzfunktion Ja
Frostschutzfunktion Ja
Batteriewarnung Ja
Temperaturregelbereich 5–29,5 °C
Auflösung 0,5 °C
Ort der Temperaturmessung Am Heizkörper
Temperatur-Offseteinstellung Ja
Beleuchtetes Display Nein
Anschlussgewinde M30 x 1,5
Displaygröße (B x H) 34 x 19 mm
Batterielaufzeit Ca. 2 Jahre
Stromversorgung 3 V, 2x Mignon-Batterie (AA/LR6)
Linearer Hub 4,3 mm
IP-Schutzart IP20
Gewicht 162 g (inkl. Batterien)
Abmessungen (B x H x T) 55 x 60 x 102 mm
Smartphone-Schnittstelle Bluetooth 4.0
Voraussetzungen für Steuerung per App iOS ab 7 und Android ab 4.4
Besonderheiten Kostenlose App für iOS und Android, bis zu 5 Heizkörper-Thermostate in einem Raum zentral steuern

38 Kommentare

Und dank BT kann ich jeden Monat die Batterien wechseln?!

Hampez

Und dank BT kann ich jeden Monat die Batterien wechseln?!



Mein Bluetooth Maus die wesentlich öfter mit meinem Rechner aktiv verbunden ist hällt nen Monat mit zwei AAA Batterien. Da werden denk ich mal die sechs AA Batterien hier für einen Heizzyklus locker ausreichen.

Hampez

Und dank BT kann ich jeden Monat die Batterien wechseln?!



Deine BT Maus sendet aber nicht 24/7, was die Thermostate zwangsläufig machen müssen

Weiß zufällig jmd welche App zum Produkt gehört. Nachher ist die noch unbedienbar..

Batterielaufzeit wurde mit 2 Jahren angegeben. Bei mir laufen die in der WLAN Variante bereits 1,5 Jahre.

reci

Deine BT Maus sendet aber nicht 24/7, was die Thermostate zwangsläufig machen müssen



Wieso sollten sie?

timschwamborn

Weiß zufällig jmd welche App zum Produkt gehört. Nachher ist die noch unbedienbar..



Laut eBay-Beschreibung: "Intuitive Bedienung/Programmierung per kostenloser App für iOS/Android "calor BT""

Scheinen meine Thermostate zu sein, nur jetzt mit Blutwurst. An sich sind die Teile ganz cool aber wenn sie an und aus gehen denkt man, dass jemand in deinem Zimmer ein Loch in die Wand bohrt. Die Motoren in den Dingern sind echt laut, vor allem störend, wenn man sein Schlafzimmer 30 min vorm Aufstehen warm machen möchte

timschwamborn

Weiß zufällig jmd welche App zum Produkt gehört. Nachher ist die noch unbedienbar..



play.google.com/sto…oid (3,6 von 5)
bzw.
itunes.apple.com/de/…t=8 (nicht genügend Bewertungen)

Hersteller ist, wie soll es auch anders sein, eQ-3 AG

Hampez

Und dank BT kann ich jeden Monat die Batterien wechseln?!



Wenn ich das richtig herauslese, dann dient die Schnittstelle eher der Programmierung und weniger der "Dauerüberwachung". D.h. es besteht wohl keine permanente Verbindung / Datenübertragung

Antics

Batterielaufzeit wurde mit 2 Jahren angegeben. Bei mir laufen die in der WLAN Variante bereits 1,5 Jahre.


Darf ich fragen um welches Model es hier geht? Die Bluetooth Modelle lassen sich wahrscheinlich ja nicht über Internet steuern.

klaholwischer

Die Bluetooth Modelle lassen sich wahrscheinlich ja nicht über Internet steuern.



Vermute ich auch. Dann wäre das doch ein Rückschritt.

Wow, mit Bluetooth oO da muss ich ja so dicht ran gehen um da was zu steuern, da habe ich schneller den Thermostat gedreht, als die App geöffnet.

okolyta

Wow, mit Bluetooth oO da muss ich ja so dicht ran gehen um da was zu steuern, da habe ich schneller den Thermostat gedreht, als die App geöffnet.



So wie es aussieht, programmiert man die Teile hauptsächlich via App und damit sind das eben ganz normale, programmierbare Thermostate nur dass es mit der App etwas komfortabler geht als direkt am Thermostat.
Und wieso dicht ran gehen? Meine SmartWatch ist selbst dann mit meinem Smartphone verbunden, wenn ich die Watch in der Ladestation im Erdgeschoss liegt und ich das Smartphone im ersten Stock nutze (natürlich Betondecke)

Wird auf dem Display die IST-Temperatur angezeigt, oder die SOLL-Temperatur (wenig sinnvoll)

Kommentar

alxusone

Da werden denk ich mal die sechs AA Batterien hier für einen Heizzyklus locker ausreichen.


Macht immer noch nur zwei Batterien pro Regler. Angesichts des fragwürdigen Komfortvorteils doch eher suboptimal.

Gekauft danke!

was sagt den die Lautstärke ?... der Stellmotoren... soll in ein Kinderzimmer und will nicht jedesmal geweckt werden weil der Stellmotor das Kind weckt :P

Moin...hab Sie mir vor 2 Wochen gekauft. Reichweite in der gesamten Wohnung (110qm) problemlos aber die Motoren sind nicht leise. Also eher fürs Bad und WZ und nicht SZ. Ansonsten bin ich zufrieden....

Hallo gibt es auch ein Wlan angebot ? Eventuel mit raspberry und Razberry?

danke

madrix

Wird auf dem Display die IST-Temperatur angezeigt, oder die SOLL-Temperatur (wenig sinnvoll)



Die "IST" ist auch Unsinn. Da direkt neben der Heizung gemessen eine andere Temperatur herrscht, als 5 Meter davon entfernt.

Wozu haben dann Thermostate überhaupt eine Temperatur-Anzeige, ist doch Unsinn.

madrix

Wird auf dem Display die IST-Temperatur angezeigt, oder die SOLL-Temperatur (wenig sinnvoll)




das ist doch in den werten beruecksichtigt. die entwickler von eq3 sind doch nicht ..... . ja die homematic loesung ist teurer. aber die regler sind nicht hoehrbar und die steuerung komfortabel. ja ich weiss die sind deutlich teurer. aber wer billig kauft, kauft zweimal.

danke

Liest sich natürlich interessant. Die 3er Variante ohne Bluetooth etc. gab es doch gerade für rund EUR 20,-.
Jetzt werden EUR 50,- für die Variante mit Bluetooth Spielerei aufgerufen.
Mit WLAN wäre es HOT aber so nichts halbes und nichts ganzes......

Bei mobilcom momentan ungefähr zu selben Preis ...

bei zackzack gibt es gerade dasselbe in vierfacher ausführung für 68€
zackzack.de/htm…144

DeOetelaar

Liest sich natürlich interessant. Die 3er Variante ohne Bluetooth etc. gab es doch gerade für rund EUR 20,-. Jetzt werden EUR 50,- für die Variante mit Bluetooth Spielerei aufgerufen. Mit WLAN wäre es HOT aber so nichts halbes und nichts ganzes......



Wo finde ich das für 20€ ohne Bluetooth???

Aus meiner sicht machen die Dinger weniger Sinn da diese nur die Temperatur direkt an der Heizung messen oder ? Bei den alten ELV gab es doch noch

Aus meiner sicht machen die Dinger weniger Sinn da diese nur die Temperatur direkt an der Heizung messen oder ? Bei den alten ELV gab es doch noch getrennte Messfühler. Das machte schon mehr Sinn..

okolyta

Wow, mit Bluetooth oO da muss ich ja so dicht ran gehen um da was zu steuern, da habe ich schneller den Thermostat gedreht, als die App geöffnet.



haters gonna hate.

finde sowas auch echt praktisch. zumal man mal eben mit dem smartphone ne SOLL Temparatur einstellen kann und sein Bad jeden morgen um halb 8 wieder von 18 auf 22 heizen kann...

Habe die Dinger auch. Habe bei ELV 110€ für 7 Stück bezahlt, somit ist der Deal etwas kalt.
Die Thermostate hingegen sind ganz brauchbar. Klar, man hört die Stellmotoren, aber laut ist das nicht. Die App ist von der Bedienung her echt super und intuitiv. Besonders praktisch ist, dass man Räume erstellen kann und so alle im Raum befindlichen Regler das gleiche Wochenprogramm fahren. Deutlich reduzierter programmieraufwand gegenüber ohne Bluetooth.
Am Display wird die SOLL Temperatur angezeigt. Ja, die stimmt nicht unbedingt mit der Raumtemperatur überein, aber deswegen kann man eine Sollwertabweichung von +-3,5°C einstellen.

Verfasser

Schokohoernle

Habe die Dinger auch. Habe bei ELV 110€ für 7 Stück bezahlt, somit ist der Deal etwas kalt. Die Thermostate hingegen sind ganz brauchbar. Klar, man hört die Stellmotoren, aber laut ist das nicht. Die App ist von der Bedienung her echt super und intuitiv. Besonders praktisch ist, dass man Räume erstellen kann und so alle im Raum befindlichen Regler das gleiche Wochenprogramm fahren. Deutlich reduzierter programmieraufwand gegenüber ohne Bluetooth. Am Display wird die SOLL Temperatur angezeigt. Ja, die stimmt nicht unbedingt mit der Raumtemperatur überein, aber deswegen kann man eine Sollwertabweichung von +-3,5°C einstellen.


Dieses Angebot finde ich nirgendwo. Daher bleibt der Deal auch warm.

madrix

Wozu haben dann Thermostate überhaupt eine Temperatur-Anzeige, ist doch Unsinn.



damit du weisst wieviel grad du eigentlich hast da man den Grundwert im Menü erhöhen kann damit man zb auch wirklich 21 Grad in der Mitte des Raumes hat weil es ja keinen sinn macht die Temperatur direkt am Thermostat zu messen !!!

Also in einfachen Worten wenn die Temperatur zu kalt erscheint muss man im Menü den "Grundwert" um 2 grad erhöhen damit auch wirklich die angezeigten 21 Grad im ganzen Raum erreicht werden !!!

aufeinemaugeblond

hast



= IST

ist dir hoffentlich bewusst

Schokohoernle

Habe die Dinger auch. Habe bei ELV 110€ für 7 Stück bezahlt, somit ist der Deal etwas kalt. Die Thermostate hingegen sind ganz brauchbar. Klar, man hört die Stellmotoren, aber laut ist das nicht. Die App ist von der Bedienung her echt super und intuitiv. Besonders praktisch ist, dass man Räume erstellen kann und so alle im Raum befindlichen Regler das gleiche Wochenprogramm fahren. Deutlich reduzierter programmieraufwand gegenüber ohne Bluetooth. Am Display wird die SOLL Temperatur angezeigt. Ja, die stimmt nicht unbedingt mit der Raumtemperatur überein, aber deswegen kann man eine Sollwertabweichung von +-3,5°C einstellen.


Ja gut, wenn man den 10€ Gutschein und Qipu nicht berücksichtigt findet man das Angebot natürlich nicht...

Verfasser

Schokohoernle

Habe die Dinger auch. Habe bei ELV 110€ für 7 Stück bezahlt, somit ist der Deal etwas kalt. Die Thermostate hingegen sind ganz brauchbar. Klar, man hört die Stellmotoren, aber laut ist das nicht. Die App ist von der Bedienung her echt super und intuitiv. Besonders praktisch ist, dass man Räume erstellen kann und so alle im Raum befindlichen Regler das gleiche Wochenprogramm fahren. Deutlich reduzierter programmieraufwand gegenüber ohne Bluetooth. Am Display wird die SOLL Temperatur angezeigt. Ja, die stimmt nicht unbedingt mit der Raumtemperatur überein, aber deswegen kann man eine Sollwertabweichung von +-3,5°C einstellen.


Damit kannst du den hier den Preis natürlich auch nochmals reduzieren, hat aber mit dem Dealpreis nichts zu tun.

Schokohoernle

Habe die Dinger auch. Habe bei ELV 110€ für 7 Stück bezahlt, somit ist der Deal etwas kalt. Die Thermostate hingegen sind ganz brauchbar. Klar, man hört die Stellmotoren, aber laut ist das nicht. Die App ist von der Bedienung her echt super und intuitiv. Besonders praktisch ist, dass man Räume erstellen kann und so alle im Raum befindlichen Regler das gleiche Wochenprogramm fahren. Deutlich reduzierter programmieraufwand gegenüber ohne Bluetooth. Am Display wird die SOLL Temperatur angezeigt. Ja, die stimmt nicht unbedingt mit der Raumtemperatur überein, aber deswegen kann man eine Sollwertabweichung von +-3,5°C einstellen.


Ich sehe halt den Deal nicht. Bei deinem Link kosten 3 Stück aktuell 52,95€, bei ELV direkt 49,95+5,95 Versand = 55,90€ das sind müde 6% günstiger, berücksichtigt man 5% Qipu bei ELV sinds noch weniger. Außerdem kann man noch den 5€ NL-Gutschein nutzen und kommt so auf unter 50€ für 3 Stück. Somit: COLD

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text