131°
ABGELAUFEN
[ebay] Asus DSL-AC68U AC1900

[ebay] Asus DSL-AC68U AC1900

ElektronikEbay Angebote

[ebay] Asus DSL-AC68U AC1900

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Computeruniverse verkauft bei Ebay derzeit den Asus DSL - AC68U AC1900 für 149,00 € inkl. Versand als Neuware!

Vergleichspreis liegt bei 177,09 lt. Idealo.

99,4% positive Bewertungen.

Es handelt sich um die Routerversion inkl. DSL-Modem.

Ich klaue mal die Beschreibung:



ASUS DSL-AC68U

Der ASUS DSL-AC68U ist einer der weltweit schnellsten ADSL/VDSL-Modem-WLAN-Router mit kombinierten Dualband-Datenübertragungsraten von insgesamt bis zu 1900 Mbit/s. Der 802.11ac-Standard ermöglicht WLAN-Übertragungsraten von bis zu 1300 Mb/s im 5GHz-Frequenzbereich. Zudem lässt sich mit der Broadcom® TurboQAM™-Technologie die 802.11n-Leistung des 2,4 GHz-Bereichs mit kompatiblen Geräten von 450 Mbit/s auf bis zu 600Mbit/s erhöhen. Dank seiner hervorragenden Ausstattung und der Kompatibilität mit ADSL2/2+, ADSL, VDSL2, Glasfaser- sowie Kabel-Diensten ist der ASUS DSL-AC68U Router bestens für die Zukunft gerüstet.

Die drei externen Antennen des DSL-AC68U bieten eine erhebliche Erhöhung der Reichweite und ermöglichen somit verzögerungsfreies Gaming und Streaming im ganzen Haus. ASUS AiRadar optimiert mit der universellen Beamforming-Technologie die Stabilität der WLAN-Verbindungen und erhöht die Signalabdeckung auf bis zu 150%*. Die universelle Beamforming-Technologie unterstützt dabei nicht nur 802.11ac- sondern auch 802.11a/b/g/n-Clients.

Mit den beiden dedizierten Prozessoren des ASUS DSL-AC68U, einer für kabelgebundene und einer für kabellose Verbindungen, lassen sich Leistungseinbrüche vermeiden, mit denen andere Router bei voll ausgelasteten Netzwerken zu kämpfen haben. Somit werden die Reichweite und die Stabilität des WLAN-Signals erhöht, so dass der DSL-AC68U selbst bei voll ausgelasteten Heimnetzwerken flüssiges HD Video-Streaming, geringe Latenzen bei Online-Gaming und VoIP-Anrufen sowie unterbrechungsfreie Dateidownloads bietet.

Die grafische ASUSWRT-Benutzeroberfläche des ASUS DSL-AC68U ist besonders einfach und intuitiv zu bedienen. Mit ihr lässt sich das Leistungspotenzial des Routers vollständig ausschöpfen sowie das gesamte Netzwerk verwalten und optimieren. Dank der schnellen Einrichtung in nur 30 Sekunden und der
einfachen Verwaltung des Datenverkehrs können selbst Netzwerk-Einsteiger alle Features optimal nutzen. Fortgeschrittene Nutzer können sich zudem über die IPv6-Unterstützung, mehrere drahtlose SSIDs und einen sicheren VPN-Zugang freuen.

Highlights

Integriertes ADSL / VDSL Modem mit Unterstützung der gängigen Annex Typen, sowie Vectoring
Betrieb auch hinter Modem möglich, z.B. beim Provider Routerzwang
802.11ac High-Speed WLAN mit bis zu 1900 Mbit/s und intelligenter AiRadar Technik
1x USB 3.0 Anschluss für Festplatte, Drucker und 3G/4G Sticks
Innovatives ASUS-WRT Benutzermenü mit einfacher Schnellstartfunktion
Bis zu 8 verschiedene WLAN Netze aufbaubar (4x je Frequenzband)
DSL Load-Balance oder Backup-Leitung mit Fall-Back Funktion, z.B. über 4G USB-Stick

*Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


"Test" bei Chip.de:

chip.de/art…tml

22 Kommentare

"erhöht die Signalabdeckung auf bis zu 150%"

Geil..und ich hab immer gedacht 100% wäre das absolute..

Mh, ich hätte die Produktbeschreibung nicht einfach so kopieren sollen

Sorry.

Habe den daheim im Einsatz. Habe im 5Ghz modus eine Übertragungsrate von 702MBit/s. Bis vor 2 Wochen gab es noch eine Asus Aktion bei welcher man die PCI Wlan Karte im Wert von 80€ noch Gratis dazu bekam.

Und wo sind jetzt die ganzen Deppen, die sonst gegen eine FritzBox für den gleichen Preis haten?

mactron

Und wo sind jetzt die ganzen Deppen, die sonst gegen eine FritzBox für den gleichen Preis haten?



Hatte vorher ne Fritzbox 7390. Die Telefoniefunktion fehlt mir beim ASUS sehr. Allerdings hat mich die schlechte WLAN Leistung genervt. Deswegen bin ich umgestiegen.

Schade, dass der ASUS keine Telefoniefunktion hat. Das schlechte WLAN bei meiner Fritz!Box 7490 nervt mich gewaltig. Da hat sich zur 7390 nicht viel verbessert. Erstaunlich nur, dass alle Hersteller AVM das Feld überlassen.

ambilighter

Schade, dass der ASUS keine Telefoniefunktion hat. Das schlechte WLAN bei meiner Fritz!Box 7490 nervt mich gewaltig. Da hat sich zur 7390 nicht viel verbessert. Erstaunlich nur, dass alle Hersteller AVM das Feld überlassen.



Das stimmt.
Die meisten Fritzboxen kann man allerdings einfach an einen DSL-Router hängen und dann "nur"
die Telefoniefunktion nutzen.

Super Router, allerdings nutzlos wenn man einen ip Telefon Anschluss hat.

alex131084

Super Router, allerdings nutzlos wenn man einen ip Telefon Anschluss hat.



Wie gesagt, ich hänge einfach meine Fritzbox an den Router und der VOIP-Anschluss der Telekom läuft 1a.
Alternativ kann man auch ein WLAN-Tel oder VOIP-Tel dranhängen.

ich kann das ding nur empfehlen!

alex131084

Super Router, allerdings nutzlos wenn man einen ip Telefon Anschluss hat.



welche Konfiguration haste denn genutzt

alex131084

Super Router, allerdings nutzlos wenn man einen ip Telefon Anschluss hat.



Ich habe mich einfach an die Anleitung gehalten:

avm.de/nc/…lt/

Dann lieber den R7000 von Netgear dieser wird regelmäßig von Amazon als Blitzangebot für ca. 130€ angeboten...

Unabhängig vom hier integrierten Modem, ist der hier oder der Netgear R7500 aus dem Notebooksbilliger-Deal zum ~ gleichen Preis vorzuziehen, was Reichweite, Signalstärke und Übertragungsraten bei großer Fläche und vielen Wänden angeht?

Kommentar

krokodeal1

"erhöht die Signalabdeckung auf bis zu 150%" Geil..und ich hab immer gedacht 100% wäre das absolute..



Als Beispiel; Wenn ein Router nur 100 mbit schafft und der andere 250 mbit, wie viel prozent wären das mehr? Genauu.. 150%

ment

Dann lieber den R7000 von Netgear dieser wird regelmäßig von Amazon als Blitzangebot für ca. 130€ angeboten...



Hat der denn ein DSL-Modem?

Kommentar

krokodeal1

"erhöht die Signalabdeckung auf bis zu 150%" Geil..und ich hab immer gedacht 100% wäre das absolute..



Das hat erstens nicht mit Signal Abdeckung zu tun und zweitens müsste es dann 'UM bis zu 100%' heißen. Er hatte schon recht

krokodeal1

"erhöht die Signalabdeckung auf bis zu 150%" Geil..und ich hab immer gedacht 100% wäre das absolute..



Mir ging's dabei auch mehr um diese prima Werbeaussage!

Damit Ihr nicht enttäuscht seid beachtet bitte, dass das 5Ghz Band nicht so weit reicht wie ein 2,4 Ghz Band. Durch Wände hat man hier einen höheren Leistungsverlust als beim 2,4 Ghz Wlan. Je höher die Frequenz destso höher der Leistungsverlust durch Hindernisse zwischen Sender und Empfänger. Ihr benotigt für das 5%Ghz Bank auch noch den entsprechenden Empfänger. Hier müsst Ihr nochmal 50 bis 80 € einkalkulieren.

alex131084

Super Router, allerdings nutzlos wenn man einen ip Telefon Anschluss hat.




Ist halt auch wieder nur ein Kompromiss. 2 hässliche Geräte da stehen die beide strom ziehen ist halt auch keine schöne Lösung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text