Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[eBay AU] Festool Kapex KS 60 E-Set
190° Abgelaufen

[eBay AU] Festool Kapex KS 60 E-Set

601,92€635€-5%eBay Angebote
24
eingestellt am 2. Sep 2018Bearbeitet von:"Yannik"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

....auch wenn Festool den meisten hier vermutlich nichts sagt ;-)
Dank Preisbindung ist es sonst kaum möglich günstigere Preise bei Festool-Maschinen zu erzielen.

Mit dem eBay AU Gutschein gibt es die Kapex KS 60 im E-Set für 601,92.

Technische Daten:
  • Max. Sägeblattdurchmesser (mm): 216
  • Max. Schnitttiefe (mm): 305
  • Leistungsaufnahme (W): 1200
  • Gewicht: 17.8 kg
  • Leerlaufdrehzahl: 1300-3500 U/min
  • Sägeblattdurchmesser: 216 mm
  • Leistungsaufnahme: 1200 W
  • Schnitttiefe 90°/90°: 305 x 60 mm
  • Schnitttiefe 45°/90°: 215 x 60 mm
  • Neigungswinkel: 47°/46°
  • Gehrungswinkel: 60/60 °
  • Durchmesser Anschluss Staubabsaugung: 27/36 mm
  • Gesamt-Schwingungsmittelwert ah: 2.5 m/s2
  • A-bewerteter Schallleistungspegel Lw: 100 dB(A)
  • A-bewerteter Schalldruckpegel Lp: 91 dB(A)

Vergleichspreis 635,00€
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
mapsitvor 1 h, 2 m

Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere M …Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen


Von der Baustelle klauen zählt aber nicht
24 Kommentare
Wieso gehst du davon aus, dass Festool hier den meisten nichts sagt :/
Blulub02.09.2018 13:20

Wieso gehst du davon aus, dass Festool hier den meisten nichts sagt :/


Ist doch nur 'ne Vermutung..
Ist es die Kappsäge, die so genau arbeitet, dass man damit keine Bilderrahmen herstellen kann?
mbraunvor 5 m

Ist es die Kappsäge, die so genau arbeitet, dass man damit keine …Ist es die Kappsäge, die so genau arbeitet, dass man damit keine Bilderrahmen herstellen kann?


Also auf Amazon geben 5 Leute 5 Sterne, einer gibt 4 weil ihm der Durchmesser der Absaugung zu groß ist und einer sagt 7 von 5 Sternen. Komme ich auf 36/35 Sternen, so schlecht kann sie also wohl nicht sein
Toqualvor 21 m

Ist doch nur 'ne Vermutung..


Und der Zwinker-Smiley im Text deutet auf Ironie.
JEDER Vernünftige kennt und liebt Festool
Die Festool Kappsägen lohnen sich erst ab der KS120.
Die KS 60 hat wie es der Name sagt "nur" 60mm Tauchtiefe bei 0°.
Darum sollte man sich lieber überlegen nochmal draufzulegen oder
sich für ein Bosch Pendant oder ähnliches zu entscheiden...
Bearbeitet von: "Crius" 2. Sep 2018
"Dank Preisbindung ist es sonst kaum möglich günstigere Preise bei Festool-Maschinen zu erzielen."

Deswegen weicht man halt auf andere Hersteller aus. Außerdem ist die Schnitthöhe von 60mm bei dieser Preisklasse mehr als ein Witz!
Criusvor 37 m

Die Festool Kappsägen lohnen sich erst ab der KS120.Die KS 60 hat wie es …Die Festool Kappsägen lohnen sich erst ab der KS120.Die KS 60 hat wie es der Name sagt "nur" 60mm Tauchtiefe bei 0°.Darum sollte man sich lieber überlegen nochmal draufzulegen oder sich für ein Bosch Pendant oder ähnliches zu entscheiden...



Das was die Kleine leistet ist doch beeindruckend
Schau mal wie wenig die 120er mehr kann und was sie mehr kostet.
Ich finde das ehrlich gesagt die 60er als den Preisleistungssieger.

Irgendwann will ich auch mal die 60er haben.
Die Kappsäge ist super! Hab ich vor nem halben Jahr zwar für 100€ weniger geordert, aber schneidet Profile, terrassendielen, ... wie Butter.
Nen vernünftiges Metallsägeblatt natürlich vorausgesetzt.
wer oder was ist festo, festonio, antionio? was ist los hier???
Ich glaube dass einige hier üüüüberhaupt keine Ahnung haben,wofür die KS60 gemacht ist. Der Vergleich zur KS120 oder gleich zu anderen Maschinen hinkt total. Die KS60 ist für den MOBILEN Einsatz entwickelt worden. Ein Bodenleger bspw. braucht keine 120mm Schnitthöhe, sondern eine LEICHTE und GENAUE Säge um exakte Gehrungen bei unter anderem Sockelleisten sägen zu können. Die KS120 ist deutlich größer und schwerer. Auch ist die Auflage der KS60, im Set, genau so hoch wie ein Systainer der Größe 1. Alleinstellungsmerkmal ist aber einfach das Schlaglicht statt des Lasers und das man bei allen Kapex Modellen einfach die BESTE Absaugung am Markt bekommt. Dies wurde ich jeder Menge Vergleichen schon bewiesen. Bevor man also so einen Mist raushaut, sollte man vllt. ETWAS Hintergrundwissen haben :/
Naja, die Preisbindung gibt es schon länger nicht mehr bei Festool.

905,59 € UVP inkl. MwSt

gegenüber 600€ sind ja schon ein ordentlicher Nachlass.
Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen
mapsitvor 3 m

Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere M …Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen


?
mapsitvor 54 m

Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere M …Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen



Wüsste ich auch gerne, ich hab mir die Kapex nämlich gekauft ;-)
mapsitvor 1 h, 2 m

Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere M …Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen


Von der Baustelle klauen zählt aber nicht
mapsitvor 1 h, 4 m

Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere M …Festool hot ...aber grad mal 5%¿... Naja da gibt es günstigere Möglichkeiten an Festool zu kommen


Einfach auf ein 15% Ebay Deal warten
mbraunvor 4 h, 50 m

Ist es die Kappsäge, die so genau arbeitet, dass man damit keine …Ist es die Kappsäge, die so genau arbeitet, dass man damit keine Bilderrahmen herstellen kann?


Ich habe seit ca. einem Jahr die Kapex KS 120.
Diese Leichtigkeit, Präzision und das Handling.. ein Traum!!!
Und das sage ich (Bürofutzi). Teures und gutes Werkzeug kauft man sich nur 1x.
Kein Deal, da der aktuelle AU-Gutschein bei vielen nicht funktioniert :-(
Preisbindung hin oder her, den Rabatt gibt es dann halt auf das Zubehör, so war das schon immer bei Festo! Übrigens erstklassiges Werkzeug!
JonnyK202502.09.2018 16:42

Ich glaube dass einige hier üüüüberhaupt keine Ahnung haben,wofür die KS60 …Ich glaube dass einige hier üüüüberhaupt keine Ahnung haben,wofür die KS60 gemacht ist. Der Vergleich zur KS120 oder gleich zu anderen Maschinen hinkt total. Die KS60 ist für den MOBILEN Einsatz entwickelt worden. Ein Bodenleger bspw. braucht keine 120mm Schnitthöhe, sondern eine LEICHTE und GENAUE Säge um exakte Gehrungen bei unter anderem Sockelleisten sägen zu können. Die KS120 ist deutlich größer und schwerer. Auch ist die Auflage der KS60, im Set, genau so hoch wie ein Systainer der Größe 1. Alleinstellungsmerkmal ist aber einfach das Schlaglicht statt des Lasers und das man bei allen Kapex Modellen einfach die BESTE Absaugung am Markt bekommt. Dies wurde ich jeder Menge Vergleichen schon bewiesen. Bevor man also so einen Mist raushaut, sollte man vllt. ETWAS Hintergrundwissen haben :/



Frag mal einen Festool Partner wer zu seinem Kundenstamm gehört...
Die KS120 wird genauso Mobil eingesetzt wie die KS60, z.B von Zimmerleuten bei einem Bau eine Dachstuhls...
Da kommt die KS60 bei einem 90er Balken sofort an ihre Grenzen
Bearbeitet von: "Crius" 4. Sep 2018
Crius04.09.2018 14:31

Frag mal einen Festool Partner wer zu seinem Kundenstamm gehört...Die …Frag mal einen Festool Partner wer zu seinem Kundenstamm gehört...Die KS120 wird genauso Mobil eingesetzt wie die KS60, z.B von Zimmerleuten bei einem Bau eine Dachstuhls...Da kommt die KS120 bei einem 90er Balken sofort an ihre Grenzen



Du meinst, die KS60 kommt an ihre Grenzen?
Yannikvor 1 h, 16 m

Du meinst, die KS60 kommt an ihre Grenzen?


Ja, hatte im letzten Satz einen dreher drinnen.
Criusvor 2 h, 57 m

Frag mal einen Festool Partner wer zu seinem Kundenstamm gehört...Die …Frag mal einen Festool Partner wer zu seinem Kundenstamm gehört...Die KS120 wird genauso Mobil eingesetzt wie die KS60, z.B von Zimmerleuten bei einem Bau eine Dachstuhls...Da kommt die KS60 bei einem 90er Balken sofort an ihre Grenzen


Mag sein, dass auch Zimmerleute die Säge einsetzen und dann ggf. die KS120 nehmen, aber die Aussage, dass die Kapex erst ab der 120er Sinn macht, ist Blödsinn! Wird schon Sinn ergeben, dass sie die kleinere Säge entwickelt haben, da die Nachfrage anscheinend ja da ist! Die 88er wird dann aber bestimmt aus dem Sortiment verschwinden. Es wird eh auf die 60er oder 120er zurückgegriffen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text