EBay / be quiet! PURE POWER 9 ATX PC Netzteil 500W BN263 55,55€ inkl. Versandkosten
420°Abgelaufen

EBay / be quiet! PURE POWER 9 ATX PC Netzteil 500W BN263 55,55€ inkl. Versandkosten

22
eingestellt am 13. Okt 2016
Bei Ebay bekommt ihr folgendes Netzteil be quiet! PURE POWER 9 ATX PC Netzteil 500W BN263 für 55,55 Euro inkl. Versandkosten

Im Preisvergleich bei Idealo sonst ab 62,00Euro

Bewertung bei Amazon 4,3 von 5 Sternen

Außerordentlich leise, enorm zuverlässig, hochwertig Das Pure Power 9 500W steht für unvergleichliche Zuverlässigkeit und erstklassige Features. Es bietet eine 80PLUS® Silver Effizienz, einen geräuschoptimierten 120mm be quiet! Lüfter und hochwertig ummantelte Kabel.

  • Zwei starke 12V-Leitungen
  • 80PLUS® Silver Effizienz (von bis zu 91%)
  • Active Clamp + SR Technologie verbessert die Effizienz und Leitungsstabilität
  • Geräuschoptimierter 120mm be quiet! Lüfter
  • Zwei PCI-Express-Stecker für leistungsfähige Multi-GPU-Konfigurationen
  • Hochwertig ummantelte Kabel mit Easy-Plug HDD-Anschluss
  • Umfassender Schutz der wertvollen PC-Komponenten
  • Erfüllt die neuesten Intel® C6/C7, ErP und Energy Star Richtlinien
  • Unterstützt die neuesten Intel® und AMD™ Prozessoren
  • Produktkonzeption, Design und Qualitätskontrolle in Deutschland


22 Kommentare

klares hot von mir. Hier gute Qualität zum sehr guten Preis direkt von bequiet/okluge.
Auf Vorrat gekauft

Normaler preis für die Version ohne Kabelmanagement..

Verfasser

cngz44vor 2 m

Normaler preis für die Version ohne Kabelmanagement..



Zeig mir den gleichen Artikel für den Preis.

wenn man die Käufe beim Artikel anschaut, wird es normal für ca. 66 Euro verkauft.
Hier hat be quiet wohl derzeit ein Angebot
Bearbeitet von: "Mokdak" 13. Okt 2016

Leise aber die Spannungsregulation ist nur mittelmäsig da das Netzteil kein DCtoDC hat
Review: url.tweakpc.de/25

Spannungsmessung sind auf Seite 4
Bearbeitet von: "_poiu_" 13. Okt 2016

wenn man schon ein neues NT kauft dann dc-dc und Kabelmanagement + sleeved mods

Verfasser

GiantGoombavor 12 m

wenn man schon ein neues NT kauft dann dc-dc und Kabelmanagement + sleeved mods



ja endlich sagt mal jemand was ich machen soll!
Bearbeitet von: "Mokdak" 13. Okt 2016

Michalius86

ja endlich sagt mal jemand was ich machen soll!



​Naja für einen bis 800€ PC würde ich das aber nicht nehmen, da bezahlt man zuviel für das schnick schnack Netzteil

Michalius86vor 1 h, 7 m

ja endlich sagt mal jemand was ich machen soll!



Wenn man auf Kabelmanagment verzichten kann bekommt man schon gute Netzteile

zB das Cougar GX-S

url.tweakpc.de/1S
Bearbeitet von: "_poiu_" 13. Okt 2016

Für weniger Geld gibts schon ein Xilence Performance A+ 530W mit DC-DC auch aus dem Hause Listan, oder ein Corsair Vengeance z.B mit DC-DC in ähnlicher Preisklasse. Pure Power ist nicht so überzeugend. Das Xilence ist zwar lauter, aber hat die bessere Technik für weniger Geld. Be Quiet lohnt sich meiner Meinung erst ab der Straight Power Serie.
Bearbeitet von: "chillerholic" 13. Okt 2016

Der Preis für das Netzteil ist ok.
Ich hab die Version mit Kabel Managment.

GiantGoomba

wenn man schon ein neues NT kauft dann dc-dc und Kabelmanagement + sleeved mods


Wer ist "man" und warum sollte das so sein? Netzteile die diese Features beinhalten kosten mindestens das Doppelte. Für preissensitive Nutzer, denen das nicht so wichtig ist und die sowas auch nicht zwingend brauch sicherlich ein berechtigter Einwand.
Von sich auf andere schließen ergibt nicht immer sinn...

chillerholicvor 20 m

Für weniger Geld gibts schon ein Xilence Performance A+ 530W mit DC-DC auch aus dem Hause Listan, oder ein Corsair Vengeance z.B mit DC-DC in ähnlicher Preisklasse. Pure Power ist nicht so überzeugend. Das Xilence ist zwar lauter, aber hat die bessere Technik für weniger Geld. Be Quiet lohnt sich meiner Meinung erst ab der Straight Power Serie.



Die Spannugnsregulation ist beim A+ deutlich besser

url.tweakpc.de/26

_poiu_vor 2 m

Die Spannugnsregulation ist beim A+ deutlich besser http://url.tweakpc.de/26



Daran habe ich nicht gezweifelt.

Ich bin jetzt kein Dau, stelle meine Rechner auch selbst zusammen, aber von DC-DC höre ich zum ersten Mal. Was bewirkt das?

Trockenbirnevor 4 m

Ich bin jetzt kein Dau, stelle meine Rechner auch selbst zusammen, aber von DC-DC höre ich zum ersten Mal. Was bewirkt das?



Das sind Gleichspannungswandler.

Trockenbirnevor 5 m

Ich bin jetzt kein Dau, stelle meine Rechner auch selbst zusammen, aber von DC-DC höre ich zum ersten Mal. Was bewirkt das?



de.wikipedia.org/wik…ler

_poiu_vor 4 m

https://de.wikipedia.org/wiki/Gleichspannungswandler


Ok, danke, aber du schriebst, dass die Spannungsregulation hier nur mittelmäßig sei, wie wirkt sich das im Betrieb aus?

Trockenbirnevor 7 m

Ok, danke, aber du schriebst, dass die Spannungsregulation hier nur mittelmäßig sei, wie wirkt sich das im Betrieb aus?




Du kannst selbst hier sehen

url.tweakpc.de/25

url.tweakpc.de/26
1. die Netzteile können auf der 12V Leitung fast die komplett Leistung bereitstellen ( siehe Spec)


2. bei gruppenregulierten (nicht DCtoDC) Netzteilen können die Spannungen bei unterschiedlichen lasten in verschiedenen Richtungen ausbrechen, so stark dass sie die in den ATX Spezifikationen festgelegten Grenzen überschreiten.




siehe dazu Crossload Tests

500W... Die Netzteilgröße die keiner braucht (für Single-GPU deutlich zu viel, für Dual-GPU knapp zu wenig)

highwindvor 1 h, 22 m

500W... Die Netzteilgröße die keiner braucht (für Single-GPU deutlich zu viel, für Dual-GPU knapp zu wenig)



Also ich brauch meine 550W. Ältere übertaktete i7 CPU, AMD R9 390, 5 Festplatten, PCI-Steckkarten, ein Haufen USB Geräte.

Ist auch heute nicht schlimm ein 500W zu nehmen die Netzteile sind auch bei 5% &10% Last sehr effizient
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text