111°
[Ebay] Bike-Funk Interphone F5 xt TWIN SET -28 % billiger! (276,57€ + 19 VSK aus It.)

[Ebay] Bike-Funk Interphone F5 xt TWIN SET -28 % billiger! (276,57€ + 19 VSK aus It.)

ElektronikEbay Angebote

[Ebay] Bike-Funk Interphone F5 xt TWIN SET -28 % billiger! (276,57€ + 19 VSK aus It.)

Preis:Preis:Preis:295,57€
Zum DealZum DealZum Deal
Biker aufgepasst

Ich suche derzeit neues Spielzeug für mein Motorrad.
Dabei bin ich über das Interphone F5 XT gestossen. Als Twin-Set für 2 Leute.

PREIS:
Ebay (NEU) 276,57 + 19 € VSK = 295,57 €
Idealo 409,90 + 3,90 € VSK= 413,80 €

Erparnis über 28%

Endlich mit dem Beifahrer sprechen, ohne die Zeichensprache nutzen zu müssen. Das ganze funktioniert mit bis zu 6 Bikern im Verbund per FUNK
[Edit So sollte es noch mal klarer zu verstehen sein.]

Passt an jeden Helm (Jet, Inegral oder Klapphelm) mit einer Reichweite von bis zu 1200 meter und bis zu 12h Betrieb. Natürlich auch mit FM-Radio, Verbindung zum Navi, Handy und MP3 Player PER BLUETHOOTH und Sprachführung durch das Menü

Hab mir einige Tests von Usern durchgelesen. Jedoch gibt es wenig von Fachmagazinen. Das Radio wird kritisiert, weil es keine Antenne gibt. Sonst sind die meisten bis zu 170 km/h sehr zufrieden.

VERSAND

Zum Versand sollte erwähnt werden, das er aus Italien erfolgt und 19 € kostet.

Details
motoschuh.de/art…597

15 Kommentare

*Platzhalter*

1.200m per Bluetooth? hätte jetzt keine 50m angenommen,sind die neuen Standards soviel besser?

unmz1985

1.200m per Bluetooth? hätte jetzt keine 50m angenommen,sind die neuen Standards soviel besser?



das wage ich auch zu bezweifeln

unmz1985

1.200m per Bluetooth? hätte jetzt keine 50m angenommen,sind die neuen Standards soviel besser?



Dito! Nie im Leben 1200m...

unmz1985

1.200m per Bluetooth? hätte jetzt keine 50m angenommen,sind die neuen Standards soviel besser?




Ach kommt schon Freunde...man verbindet ein Gerät per Bluetooth mit dem Interphone...die 1200m Reichweite werden natürlich über Funk realisiert, wie bei anderen Geräten auch.

Schön bei dem Ding ist die Konferenzfunktion, sodass man auch tatsächlich mit mehreren Leuten gleichzeitig sprechen kann ohne den Kanal wechseln zu müssen. Das schafft sonst nur das Cardo G9x.

Also ich glaube das soll eher 1200mm heißen!
Was durch aus realistisch wäre für BT.

Desweiteren sehe ich in den Gerät irgendwie kein Sinn.
Kauft man sich so eine Tschibo Handy Prepaid Karte wo man Netzintern kostenlos Telefonieren kann und nutze einfach Handy+Headset.

Kostet ein auch keine 300€

@StillPad: ich vermute ganz ganz stark Du bist kein Motorradfahrer!

Oh Mann... Ice Frog hat natürlich recht.

Noch mal klar:

Das Gerät verbindet sich per Bluethooth mit Handys, Navigationsgeräten usw. Allles was man bei sich hat und das eben per BT Sound raus geben kann. Man hat also keine Kabel zwischen dem Fahrer und beispielspiel einem Navi, das am Lenker angebracht ist.

Die Kommunikation zwischen den Geräten findet selbstverständlich per FUNK statt

Hab die Beschreibung entsprechend angepasst. War wohl nicht klar genug umschrieben.

@ Stillpad, da muss ich Redcruiser recht geben. Handyverbindung sind nicht wirklich sonderlich sinnvoll.

rodcruiser

@StillPad: ich vermute ganz ganz stark Du bist kein Motorradfahrer!


booaahh. Und ein echter Motorradfahrer lässt sich von Sozia und/oder Mitfahrern beim Fahren vollquasseln...? oO Und gibt dafür 300 Tacken ? uiuiuiii, dafür muss man wohl RT/LT fahren und bei Funksille Tom Astor hören



Hab das Interphone F5 (S) selbst im Einsatz (hatte davor ein Cardo)
Das Ding ist top, wirkt zwar von der Verarbeitung etwas "simpel" aber von der Funktion echt super. Konferenz funktioniert erstaunlich gut (bisher erst mit 3 Leuten getestet), Reichweite ist auch ganz gut. Akkulaufzeit reicht für die meisten Tagestouren, dürften so ca. 8 Stunden im Interphone Modus sein. Verbindung klappt bei mir sowohl mit Navi (Zumo 390) als auch Handy (Nexus 4 und 5) problemlos

Deal scheint aber abgelaufen zu sein oder?
aber gerne mehr Motorrad Deals :P

Ich hatte schon Anfang des Jahres mit einem Bluetooth-Set geliebäugelt, Da ich einen Nolan Helm habe, mein Sohn eine andere Helmmarke trägt, fiel N-Com flach. Für ein paar gemeinsame Touren wollte keine 300 Euronen ausgeben. Daher habe Ich mich dann für den China-Mann in der Bucht entschieden und diese Entscheidung noch nicht bereut. Das Set kostet rund (!!!) 72 Euro (Zoll und Mehrwertsteuer vorsichtshalber mit einkalulieren). Die Reichweite 1200m (und bis 120 km/h getestet - mehr schafft die 125er meines Sohnes nicht) ist nicht unrealistisch. Funktioniert mit Urban Rider und Galaxy S3. Auch für eine Tagestour reicht der Akku locker aus. Für 36 Euro gib´s zudem ja auch schon ein Reservegerät (lach). Nachteile: Mit Handschuhen während der Fahrt nicht bedienbar (Knöpfe zum Umschalten zwischen mehreren Fahrern zu klein), kein Radio und beim Multi-Betrieb mit Gegensprechanlage und TomTom blieb Sohnemann schon mal auf der Strecke. Trotzdem erfüllt es voll seinen Zweck und ist im normalen Geschwindigkeitsbereich auch sehr gut verständlich.
ebay.de/itm…404

Klingt gut, kann man damit auch mit mehreren Gleichzeitig kommunizieren, oder schaltet der dafür um?

Leute, lasst Euch nicht verarschen! Sowas kriegt man für einen Bruchteil des Preises auch China! Und NEIN, die sind qualitativ nicht proportional zur Ersparnis schlechter.
Werde mal schnell einen Deal dazu machen...

Da isser:
klick

Hallo blackhawk2k! Gleichzeitig kommunizieren mit mehreren Gesprächspartnern klappt bei dem 6riders leider nicht. Du kannst zwar zwischen fünf weiteren Gesprächspartnern per Tastendruck hin- und herschalten, was aber angesichts der kleinen Tasten auch bei den feinfühligsten Lederhandschuhen während der Fahrt eher Glückssache ist. Für zwei Fahrer ist das 6riders Headset hingegen perfekt und aufgrund der weitaus günstigeren Versandkosten (meist sogar versandkostenfrei in der Bucht) im Endeffekt auch preislich deutlich günstiger als die interessante Variante von NeoTrantor. Ich hatte mein 6riders-Set bei einem Verkäufer mit Namen "minierace" (Artikelstandort Frankfurt) gekauft und er kam vier Tage später versandkostenfrei und ohne Zoll aus Amsterdam (!!!) an. Von den Features sind die von NeoTrantor vorgeschlagenen Sprechanlagen aber dennoch interessanter. Das G9 scheint ja der Hammer zu sein. Allerdings fehlt auch noch ein Foto und beim G8 ist mir aufgefallen, dass das Mikrofon außen angesteckt ist. Das muss ja dann noch irgendwie unter den Helm gebogen werden. Ob das in der Praxis und/oder mit Klapphelm gut funktionoiert müsste man Praxis sehen. Von RDS steht beim Radio auch nichts. Aber wie auch immer: Wenn das Ding 2 Jahre hält, kauft Du Dir ein neues und hast neue Features. Beim 300 Euro-Set machst Du das bestimmt nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text