(eBay) BRAUN Audiophila Portable BT-Lautsprecher (Bluetooth® / microSD (mp3/wav/wma) / AUX 3,5 / FM-Radio)
208°

(eBay) BRAUN Audiophila Portable BT-Lautsprecher (Bluetooth® / microSD (mp3/wav/wma) / AUX 3,5 / FM-Radio)

19,90€31,85€-38%eBay Angebote
12
Bearbeitet von:"Visionist"eingestellt am 3. Apr
PVG: € 31,85 @amazon / UVP: € 49,90

Funktionen: Bluetooth® / microSD (mp3/wav/wma) / AUX 3,5 / FM-Radio

Klang: Satterer Bass als bei den meisten Lautsprechern in dieser niedrigen Preisklasse, natürlich nicht so satt wie bei Bose & Co. Ansonsten sehr klarer Klang. Wer keinen zu brummigen Sound mag und Wert auf einen klaren Klang zu einem guten Preis legt, ist hier richtig.

Gehäuse-Material: Softtouch bzw. Aluminium (vorne)

1155217.jpg
• 2.1 + EDR Bluetooth Stereo-Lautsprecher, Line-In Eingang (AUX)
• FM-Radio-Funktion
• Integriertes Display
• Arbeitet mit Android, Apple (iPad/iPod/iPhone), Handys, PCs/Laptops
• Stereo-Lautsprecher mit zwei Lautsprechern 2x 3W
• Unterstützt microSD-Karten (Formate: MP3, WAV, WMA)
• inkl. starkem Lithium-Ionen-Akku 2100 mAh
• Betriebsdauer ca. 4 bis 6 Stunden bei vollem Akku
• Aufladung über USB-Anschluss per Computer oder USB-Stromversorgung
• Betriebsspannung: 3.4 bis 4.2V
• Impedanz: 4Ω
• Frequenzgang: 180 Hz bis 16 kHz
• max. Ausgangsleistung: 2x 3W
• Material: Kunststoff (Soft Touch)
• Farbe: schwarz
• Gewicht: ca. 400 g
• Lieferumfang: BRAUN Audiophila Lautsprecher inkl. Akku, USB-Kabel, Bedienungsanleitung


Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    12 Kommentare
    Klang: Satterer Bass als bei den meisten Lautsprechern in dieser niedrigen Preisklasse, natürlich nicht so satt wie bei Bose & Co. Ansonsten sehr klarer Klang. Wer keinen zu brummigen Sound mag und Wert auf einen klaren Klang zu einem guten Preis legt, ist hier richtig.

    Das sagt wer?
    Verfasser
    Ich, da ich bereits diese und viele andere Lautsprecher selbst getestet habe
    na dann bin ich ja beruhigt:)
    Verfasser
    hanswurst1977vor 43 m

    na dann bin ich ja beruhigt:)


    Solch eine Aussage würde ich eh nicht reinkopieren ohne es selbst zu wissen :-)
    Hab den neulich weggeschmissen (war ein Werbegeschenk)
    Der mit Abstand schlechteste Bluetoothlautsprecher den ich kenne.

    Sowohl in der unfassbar umständlichen Bedienung (bereits das einschalten ist nicht ohne und sehr laut weil eine seltsame Stimme einen erstmal in der „world of Bluetooth Music „ begrüßt)
    als auch der unterirdische Sound

    Cold!
    Verfasser
    Samstagvor 8 m

    Hab den neulich weggeschmissen (war ein Werbegeschenk) Der mit Abstand …Hab den neulich weggeschmissen (war ein Werbegeschenk) Der mit Abstand schlechteste Bluetoothlautsprecher den ich kenne.


    Ach komm übertreibs doch nicht! Wenn du das Gerät mit 10x so teuren Geräten vergleichst, ja
    dacifanvor 4 m

    Ach komm übertreibs doch nicht! Wenn du das Gerät mit 10x so teuren G …Ach komm übertreibs doch nicht! Wenn du das Gerät mit 10x so teuren Geräten vergleichst, ja


    Nagut der Soundvergleich war wohl fies. Aber die Bedienung

    Das Ding kommentiert jeden Schritt und selbst die Lautstärke anpassen ist nicht flüssig möglich
    Bearbeitet von: "Samstag" 3. Apr
    Samstagvor 48 m

    Hab den neulich weggeschmissen (war ein Werbegeschenk) Der mit Abstand …Hab den neulich weggeschmissen (war ein Werbegeschenk) Der mit Abstand schlechteste Bluetoothlautsprecher den ich kenne. Sowohl in der unfassbar umständlichen Bedienung (bereits das einschalten ist nicht ohne und sehr laut weil eine seltsame Stimme einen erstmal in der „world of Bluetooth Music „ begrüßt)als auch der unterirdische SoundCold!



    Also bitte, doch nicht wegschmeißen!
    Nächstes mal bitte direkt an mich!

    mydealz.de/dis…356
    Bearbeitet von: "mugger" 3. Apr
    Kann ich dann während das ich Musik höre mich auch trimmen und werden dann die Härchen besser geschnitten bezüglich der Sattem Bass, so eine vibrationstechnology?
    Samstagvor 2 h, 2 m

    Nagut der Soundvergleich war wohl fies. Aber die Bedienung Das Ding …Nagut der Soundvergleich war wohl fies. Aber die Bedienung Das Ding kommentiert jeden Schritt und selbst die Lautstärke anpassen ist nicht flüssig möglich


    Und das find ich auch bei anderen ist ein absolutes No-go. Beim Super Lautsprecher einer anderen Firma auch. "Bluetooth Device connected" in voller Lautstärke ... Warum?
    Haste Braun, kriegste Fraun
    Audiophila
    wer denkt sich solche Bezeichnungen aus für Einen 20 Euro Lautsprecher?
    Mindestens Berufsverbot sollte es geben für eine solche Frechheit!
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text