[eBay] Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher in weiß oder schwarz
338°Abgelaufen

[eBay] Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher in weiß oder schwarz

36
eingestellt am 13. Jul 2017Bearbeitet von:"scrab_metaler"
Idealo 338,57

1022723.jpg1022723.jpg
  • Wirkungsgrad (1 Watt/1m): 88,3 db
  • Frequenzgang ab 55hz (-3 db) // 46hz (-6 db) also ggf. Trennung zum Subwoofer bei 60Hz
  • Übergangsfrequenz: 300 / 3.000 Hz
  • Tieftonchassis: 2 x 180 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
  • Mitteltonchassis: 1 x 180 mm, Aluminium (Wave-Sicke)
  • Hochtonchassis: 1 x 25 mm, Alu-Mangan
  • Impedanz: 4...8 Ohm
  • Abmessungen (BxHxT): 19 x 105 x 29 cm
  • Gewicht: 20,4 kg
  • Front lackiert, Korpus foliert (in der Preisklasse völlig Normal)


Shoop 2%
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Tolle Lautsprecher!!!

Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei alles mögliche ausprobiert - ich nannte es Faszination, meine Frau Wahnsinn!

Ich hatte diese 509 in silber bei mir zu hause und muss heute noch sagen, dass es Klasse Lautsprecher sind!
Fein konturierte Höhen, klare MItten und ein extrem trockener Bass, der zwar nicht so tief kommt, wie es voluminösere LS vermögen, daber dafür eben sehr satt und prägnant - statt schwammig und breiig!

Ich habe sie damals nicht behalten, weil mir die Verabeitung zu "gwöhnlich" war, habe dann auf einen Preisverfall der 590 SL gehofft (gleiche Technik, nur bessere äußere Verabeitung, dafür doppelt so teuer...)

Wer tolle ehrliche LS braucht, sollte hier zuschlagen!
36 Kommentare
Joa, geht schon.
Tolle Lautsprecher!!!

Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei alles mögliche ausprobiert - ich nannte es Faszination, meine Frau Wahnsinn!

Ich hatte diese 509 in silber bei mir zu hause und muss heute noch sagen, dass es Klasse Lautsprecher sind!
Fein konturierte Höhen, klare MItten und ein extrem trockener Bass, der zwar nicht so tief kommt, wie es voluminösere LS vermögen, daber dafür eben sehr satt und prägnant - statt schwammig und breiig!

Ich habe sie damals nicht behalten, weil mir die Verabeitung zu "gwöhnlich" war, habe dann auf einen Preisverfall der 590 SL gehofft (gleiche Technik, nur bessere äußere Verabeitung, dafür doppelt so teuer...)

Wer tolle ehrliche LS braucht, sollte hier zuschlagen!
lordfalcon13. Jul 2017

Tolle Lautsprecher!!!Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei …Tolle Lautsprecher!!!Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei alles mögliche ausprobiert - ich nannte es Faszination, meine Frau Wahnsinn!Ich hatte diese 509 in silber bei mir zu hause und muss heute noch sagen, dass es Klasse Lautsprecher sind!Fein konturierte Höhen, klare MItten und ein extrem trockener Bass, der zwar nicht so tief kommt, wie es voluminösere LS vermögen, daber dafür eben sehr satt und prägnant - statt schwammig und breiig!Ich habe sie damals nicht behalten, weil mir die Verabeitung zu "gwöhnlich" war, habe dann auf einen Preisverfall der 590 SL gehofft (gleiche Technik, nur bessere äußere Verabeitung, dafür doppelt so teuer...)Wer tolle ehrliche LS braucht, sollte hier zuschlagen!



Sehe ich genaugleich und hab selber 4 Stck. davon daheim im Einsatz. Soundqualität ist super und der Preis "outstanding" habe meine vor 5 Jahren für 333 Euro/Stck gekauft was ein Schnapper war. Also zuschlagen wer gute LS benötigt...
Mal ne blöde Frage .. wie bekomme ich die an mein PC angeschloßen wenn ich kein AVR habe? .. gar nicht?
cr4zyiv4n13. Jul 2017

Mal ne blöde Frage .. wie bekomme ich die an mein PC angeschloßen wenn ich …Mal ne blöde Frage .. wie bekomme ich die an mein PC angeschloßen wenn ich kein AVR habe? .. gar nicht?


N Verstärker brauchst du oder AVR... SMSL SA-50 z.B.

Kannst dir auch Aktivlautsprecher überlegen z.B. saxx-audio.de/pro…30/ // KEF Egg usw. willst Musik hören und hast den Platz sind Standlautsprecher natürlich nicht verkehrt.

Bearbeitet von: "scrab_metaler" 13. Jul 2017
Hmm. Die hier oder die Teufel Ultima 40 MK2.
Müsste die mal irgendwo vorher hören.

Bearbeitet von: "Schoner1986" 13. Jul 2017
Schoner198613. Jul 2017

Hmm. Die hier oder die Teufel Ultima 40 MK2.Müsste die mal irgendwo vorher …Hmm. Die hier oder die Teufel Ultima 40 MK2.Müsste die mal irgendwo vorher hören.


Hier hast du 4 Wochen Rückgaberecht ohne Kosten.

Bei Teufel 8 Wochen Rückgaberecht ohne Kosten.

Direktvergleich ist durch nichts zu ersetzen.

Anderer Kandidat saxx-audio.de/pro…nd/ uvm. ^^
lordfalcon13. Jul 2017

Tolle Lautsprecher!!!Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei …Tolle Lautsprecher!!!Ich hatte vor 8-10 Jahren meine HIFi Phase und dabei alles mögliche ausprobiert - ich nannte es Faszination, meine Frau Wahnsinn!Ich hatte diese 509 in silber bei mir zu hause und muss heute noch sagen, dass es Klasse Lautsprecher sind!Fein konturierte Höhen, klare MItten und ein extrem trockener Bass, der zwar nicht so tief kommt, wie es voluminösere LS vermögen, daber dafür eben sehr satt und prägnant - statt schwammig und breiig!Ich habe sie damals nicht behalten, weil mir die Verabeitung zu "gwöhnlich" war, habe dann auf einen Preisverfall der 590 SL gehofft (gleiche Technik, nur bessere äußere Verabeitung, dafür doppelt so teuer...)Wer tolle ehrliche LS braucht, sollte hier zuschlagen!

Kann ich so bestätigen. Habe meine vor ca 3 Jahren bei Amazon für denselben Betrag erworben.

Habe Sie mit dem 505 Center und den 503 als Rears als 5.1 aufgebaut. Als Subwoofer den As 85.2

Musik im Stereo-Betrieb ist ohne Subwoofer auch schon klasse.
Für Filme würde ich jedoch einen Sub dazustellen.
nilswoschd13. Jul 2017

Für Filme würde ich jedoch einen Sub dazustellen.


So sieht es aus. Aber das gilt Allgemein, für Filme ist ein Subwoofer unerlässlich
scrab_metaler13. Jul 2017

Hier hast du 4 Wochen Rückgaberecht ohne Kosten.Bei Teufel 8 Wochen …Hier hast du 4 Wochen Rückgaberecht ohne Kosten.Bei Teufel 8 Wochen Rückgaberecht ohne Kosten. Direktvergleich ist durch nichts zu ersetzen. Anderer Kandidat https://saxx-audio.de/produkt-kategorie/clearsound/ uvm. ^^



Bin auf dem Gebiet Neuling. Hatte bisher immer nur 5.1 Systeme mit kleinen Lautsprechern.
Jetzt dank Hauskauf endlich Platz und keine empfindlichen Mieter ´mehr in der Nähe :-)
Habe aktuell einen Onkyo TX-NR626 (B) 7.2 Receiver mit einem Teufel Consono MK1 5.1 System.
Würde dann einfach nur die Vorderen Speaker austauschen und mal schauen ob der Subwoofer dann noch benötigt wird.
Schoner198613. Jul 2017

Bin auf dem Gebiet Neuling. Hatte bisher immer nur 5.1 Systeme mit kleinen …Bin auf dem Gebiet Neuling. Hatte bisher immer nur 5.1 Systeme mit kleinen Lautsprechern.Jetzt dank Hauskauf endlich Platz und keine empfindlichen Mieter ´mehr in der Nähe :-)Habe aktuell einen Onkyo TX-NR626 (B) 7.2 Receiver mit einem Teufel Consono MK1 5.1 System.Würde dann einfach nur die Vorderen Speaker austauschen und mal schauen ob der Subwoofer dann noch benötigt wird.


Das Consono ist natürlich Spielzeug, ein klassisches Brüllwürfelset.

Würde peu à peu aufrüsten, zuerst die Front, dann Sub und zuletzt die Rears. Subwoofer kann auch von nem anderen Hersteller, hat keinen eigenen Klang wie bei Lautsprecher der Fall. Ein Vergleich solltest hier natürlich schon starten um maximal lange zufrieden zu sein um es jetzt ganz plump auszudrücken ansonsten spielen Akustik und Aufstellung neben den Lautsprechern die größte Rollte für guten Sound.


Würde dir auch mal av-wiki.de ans Herz legen.
Avatar
GelöschterUser392546
noch anderer Kandidat: Numan Ref 801
man sollte aber nicht zu viel erwarten, aber die mk 40 spielen die an die wand.
Bearbeitet von: "GelöschterUser392546" 13. Jul 2017
nilswoschd13. Jul 2017

Kann ich so bestätigen. Habe meine vor ca 3 Jahren bei Amazon für d …Kann ich so bestätigen. Habe meine vor ca 3 Jahren bei Amazon für denselben Betrag erworben.Habe Sie mit dem 505 Center und den 503 als Rears als 5.1 aufgebaut. Als Subwoofer den As 85.2Musik im Stereo-Betrieb ist ohne Subwoofer auch schon klasse.Für Filme würde ich jedoch einen Sub dazustellen.



Wenn da nicht die Nachbarn wären ... Sub lohnt meines Erachtens nur, wenn man ein freistehendes Haus hat.
Sagt mal, altern solche Boxen? Die werden ja seit einiger Zeit nicht mehr produziert. Würde der Fachmann (die Fachfrau) eher zu diesen oder z.B. zu den C309 raten, wenn man will, dass sie einige Jahre halten?
C309!
spinx7713. Jul 2017

Sagt mal, altern solche Boxen? Die werden ja seit einiger Zeit nicht mehr …Sagt mal, altern solche Boxen? Die werden ja seit einiger Zeit nicht mehr produziert. Würde der Fachmann (die Fachfrau) eher zu diesen oder z.B. zu den C309 raten, wenn man will, dass sie einige Jahre halten?


Alles altert, auch OVP jedoch in ein Paar Jahren nicht sonderlich erwähnenswert. Viel schlimmer ist da direkte Sonneneinstrahlung und Co.

Nach 20 Jahren kann ne Sicke schon mal zu bröckeln beginnen, was auch ohne Probleme repariert werden kann... Membranen halten je nach Material auch nicht ewig aber grundsätzlich ist ein passiver Lautsprecher ein kauf den man nicht oft tätigt. Wenn man sieht das im Schnitt alle 7 Jahre ein neuer TV ins Haus steht, ein AVR oft noch schneller ... ist eine Investition in gute Lautsprecher mMn nie verkehrt. Auch wenn sich das Gehör über Jahre verändern kann wie auch Geschmäcker aber das n anderes Thema.
Mal ein Hot da gelassen. Die weißen sehen gut aus. Ich muss mal in meiner nicht Verfügbaren Zeit, Zeit aufbringen und alles außmessen. Ich wusste doch das ich bei der Einrichtung was vergessen habe

Gehen eigentlich Frontlautsprecher angebracht auf unterschiedlichen Höhen? Physikalisch eher nicht oder?
bnu13. Jul 2017

Mal ein Hot da gelassen. Die weißen sehen gut aus. Ich muss mal in meiner …Mal ein Hot da gelassen. Die weißen sehen gut aus. Ich muss mal in meiner nicht Verfügbaren Zeit, Zeit aufbringen und alles außmessen. Ich wusste doch das ich bei der Einrichtung was vergessen habe Gehen eigentlich Frontlautsprecher angebracht auf unterschiedlichen Höhen? Physikalisch eher nicht oder?


Gehen tut das, ist halt nur nicht sinnig wenn rechts der Sound von unten kommt und links von oben jetzt extrem ausgedrückt... am Besten ist der Lautsprecher auf Ohrenhöhe (vom Hochtöner gemessen). Oft gerade beim Center nicht möglich da er sonst im TV Bild ist, da ist z.B. ein Speaker Pad zum anwinkeln hilfreich.
Gibt es denn bei den üblichen Receivern (habe einen Pioneer VSX-521 (glaube ich)) einen Knopf um den Sub an- und auszuschalten ?
Capital_Tee13. Jul 2017

Gibt es denn bei den üblichen Receivern (habe einen Pioneer VSX-521 …Gibt es denn bei den üblichen Receivern (habe einen Pioneer VSX-521 (glaube ich)) einen Knopf um den Sub an- und auszuschalten ?


Musst in den Einstellungen wechseln. Einfach ma die BDA durchblättern.
scrab_metaler13. Jul 2017

Musst in den Einstellungen wechseln. Einfach ma die BDA durchblättern.


Schade, hatte gehofft, dass es einen eleganteren Weg gibt .
Lewis13. Jul 2017

Wenn da nicht die Nachbarn wären ... Sub lohnt meines Erachtens nur, wenn …Wenn da nicht die Nachbarn wären ... Sub lohnt meines Erachtens nur, wenn man ein freistehendes Haus hat.

Kommt immer auf den Nachbarn an
Bestellt. Prime Day und die Dinger hier, was für ein teurer Monat
Gerade erst die Canton GLE490.2 bestellt, die jetzt am Samstag kommen.
Rücksendung und lieber diese hier bestellen?
xXxOakleyxXx8813. Jul 2017

Gerade erst die Canton GLE490.2 bestellt, die jetzt am Samstag kommen. …Gerade erst die Canton GLE490.2 bestellt, die jetzt am Samstag kommen. Rücksendung und lieber diese hier bestellen?

Ich hatte in meiner Wohnung die 508.2 gegen die GLE490.2 antreten lassen (Raum 20qm). Die GLE wurden zurückgeschickt. Die Höhen, die Präzision und die Optik haben mir besser gefallen.
Krass... Leider nicht mehr flüssig
crema13. Jul 2017

Ich hatte in meiner Wohnung die 508.2 gegen die GLE490.2 antreten lassen …Ich hatte in meiner Wohnung die 508.2 gegen die GLE490.2 antreten lassen (Raum 20qm). Die GLE wurden zurückgeschickt. Die Höhen, die Präzision und die Optik haben mir besser gefallen.

Okay, danke für die Info!
Welcher Subwoofer von Canton wäre denn für ein 16m^2 Zimmer angebracht mit Potenzial für die Zukunft?
Canton Sub 10.2? oder noch größer?
Hat ansonsten mal jemand diese Lautsprecher mit den Klipsch RP-260F verglichen?
Phisher14. Jul 2017

Welcher Subwoofer von Canton wäre denn für ein 16m^2 Zimmer angebracht mit …Welcher Subwoofer von Canton wäre denn für ein 16m^2 Zimmer angebracht mit Potenzial für die Zukunft?Canton Sub 10.2? oder noch größer?Hat ansonsten mal jemand diese Lautsprecher mit den Klipsch RP-260F verglichen?


10.2 wäre völlig ausreichend für 16m². Hast demnächst vor in was größeres zu ziehen kannst auch gleich zum 12.2 greifen, der auch noch tiefer spielt.

Persönlich kann ich den geschlossenen SVS SB-12 NSD sehr empfehlen.

Oder eben ein Pendant von XTZ, Saxx, Klipsch/Jamo, weitere SVS usw.
Sorry, dass ich das hier missbrauche um dumme Fragen zu stellen. Ich sehe 4 Anschlussklemmen - es reicht aber doch schon 1 Kabel mit rot und schwarz, oder brauche ich 2?

14421674-t5I06.jpg
Capital_Tee14. Jul 2017

Sorry, dass ich das hier missbrauche um dumme Fragen zu stellen. Ich sehe …Sorry, dass ich das hier missbrauche um dumme Fragen zu stellen. Ich sehe 4 Anschlussklemmen - es reicht aber doch schon 1 Kabel mit rot und schwarz, oder brauche ich 2?[Bild]


Die Brücken lässt du drin und klemmst wie gewohnt nur 1 Kabel an.

Das 2. Paar ist für Bi-Wiring / Bi-Amping, kannst du gepflegt ignorieren.

Nimmst du die Brücken raus und klemmst nur 1 Kabel an hast du nur Tiefton oder Hoch-/Mittelton.
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 14. Jul 2017
scrab_metaler14. Jul 2017

Die Brücken lässt du drin und klemmst wie gewohnt nur 1 Kabel an. Das 2. P …Die Brücken lässt du drin und klemmst wie gewohnt nur 1 Kabel an. Das 2. Paar ist für Bi-Wiring / Bi-Amping, kannst du gepflegt ignorieren. Nimmst du die Brücken raus und klemmst nur 1 Kabel an hast du nur Tiefton oder Hoch-/Mittelton.


Im Zweifel kannst du die Blechbrücken auch gegen normale LS-Kabel tauschen. Manche sind der Meinung das würde den Klang nochmal verbessern. Aber das ganze Thema Bi-Wiring/-Amping halte ich für Esoterik. Ebenso, wie 500€ Kabel.
Kann die bitte mal kurz jemand mit den GLE 490(.2) grob vergleichen, va idealerweise in Sachen Rock-Musik?! Danke!
psymp14. Jul 2017

Kann die bitte mal kurz jemand mit den GLE 490(.2) grob vergleichen, va …Kann die bitte mal kurz jemand mit den GLE 490(.2) grob vergleichen, va idealerweise in Sachen Rock-Musik?! Danke!


Wie soll das gehen? Ein Vergleich kann ausschließlich mit deinen eigenen Ohren als Vergleich dienen, was jemand anders empfindet hilft dir nicht weiter. Die Chrono-Serie spielt über der GLE, um es ganz einfach zu formulieren.
scrab_metaler14. Jul 2017

Wie soll das gehen? Ein Vergleich kann ausschließlich mit deinen eigenen …Wie soll das gehen? Ein Vergleich kann ausschließlich mit deinen eigenen Ohren als Vergleich dienen, was jemand anders empfindet hilft dir nicht weiter. Die Chrono-Serie spielt über der GLE, um es ganz einfach zu formulieren.

Deswegen grob. Ob eine der Boxen wesentlich Höhen-lastiger ist oder unten rum präziser, als die andere, hilft ja schon mal weiter. Ein paar Charakteristika, die nicht gänzlich subjektiv sind, gibt es ja schon.
scrab_metaler14. Jul 2017

10.2 wäre völlig ausreichend für 16m². Hast demnächst vor in was größeres z …10.2 wäre völlig ausreichend für 16m². Hast demnächst vor in was größeres zu ziehen kannst auch gleich zum 12.2 greifen, der auch noch tiefer spielt. Persönlich kann ich den geschlossenen SVS SB-12 NSD sehr empfehlen.Oder eben ein Pendant von XTZ, Saxx, Klipsch/Jamo, weitere SVS usw.


Hab jetzt die Canton 509 mit dem Canton Sub 10.2 laufen. Hört sich traumhaft an und sieht traumhaft aus. Da ich den Sub für 310€ am Primeday abgestaubt habe, bin ich mehr als zufrieden, wobei der 12.2 oder 1200R mir lieber gewesen wäre. Allerdings sind die 2 bzw. 4Hz, die sie tiefer kommen, und die höhere Leistung den Aufpreis kaum wert.
Lasst uns beten, dass innerhalb der nächsten Wochen da auch noch ein Deal kommt.

Die Klipsch RP-260F haben sich im Vergleich katastrophal angehört, obwohl sie im gleichen Preissegment angesiedelt sind.
Ist tatsächlich Geschmackssache.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text