Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[ebay] Clatronic CL 3671 Klimagerät 7000 BTU
280° Abgelaufen

[ebay] Clatronic CL 3671 Klimagerät 7000 BTU

179,90€208,63€-14%eBay Angebote
31
eingestellt am 7. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei ebay bekommt ihr zur Zeit das Klimagerät CL 3671 von Clatronic für günstige 179,90€. Die UVP liegt bei 339,90€, Vergleichspreis bei digitalo 208,63 (lieferbar ab 19.06.).

  • Kühlleistung: 7000 BTU (2,05 kW)
  • Kühlmittel: R 410 A
  • Luftumwälzung: bis zu 380 m³/h
  • 3 Funktionen: Kühlen, Entfeuchten, Gebläse
  • Geräuschpegel: 64 dB(A)
  • Energieeffizienzklasse A
  • 2 Filter (herausnehmbar)
  • 24 Stunden-Timer
  • Lüfter mit 2 Geschwindigkeitsstufen
  • Luftklappen verstellbar
  • LED Display (Temperatur und Timer)
  • 4 leichtgängige Rollen zum leichten Transport
  • Inkl. Infrarotfernbedienung (inkl. Batterien)
  • Inkl. 1,5 m Abluftschlauch und Fensterabluft-Kit
  • 220–240 V, 50 Hz, 780 W
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Galoshi07.06.2019 10:41

Am besten hierfür das örtliche Bauamt anrufen. Ist kostenlos und sind m …Am besten hierfür das örtliche Bauamt anrufen. Ist kostenlos und sind meistens nette Leute die einem schnell weiterhelfen.


Bauamt, nett und schnell in einem Satz.
Wow. (Wo ist das? )
31 Kommentare
64 dB(A) sind schon ne ganz schöne Hausnummer.
In Anwesenheit sicherlich unangenehm, nachts unmöglich.
7000? Da kann man genauso gut einen Ventilator aufstellen...
therealpink07.06.2019 10:16

64 dB(A) sind schon ne ganz schöne Hausnummer.In Anwesenheit sicherlich …64 dB(A) sind schon ne ganz schöne Hausnummer.In Anwesenheit sicherlich unangenehm, nachts unmöglich.


Ja, allerdings. Wird auch in Rezensionen als laut bezeichnet. Eignet sich eher für Fitnessraum etc, weniger für Schlafzimmer.
therealpink07.06.2019 10:16

64 dB(A) sind schon ne ganz schöne Hausnummer.In Anwesenheit sicherlich …64 dB(A) sind schon ne ganz schöne Hausnummer.In Anwesenheit sicherlich unangenehm, nachts unmöglich.


Welche preis-leistungsmässig vergleichbare Klimaanlage würdest du statt dessen empfehlen?
DeJong07.06.2019 10:22

Welche preis-leistungsmässig vergleichbare Klimaanlage würdest du statt d …Welche preis-leistungsmässig vergleichbare Klimaanlage würdest du statt dessen empfehlen?



Naja, das Gerät ist schon gut für den Preis.
Halt mit der genannten Einschränkung.
Wie @.mario. sagt, ist eben nicht für alle Anwendungsfälle geeignet.
Auch teurere Monoblock-Geräte sind nicht viel leiser.
Für den tatsächlichen, komfortablen Dauereinsatz braucht es wohl ein Splitgerät.
Also langfristig gesehen kann es weitaus mehr Sinn mal eine stationäre Split-Klimaanlage einzubauen. Ist zwar in der Anschaffung bisschen teurer, aber verbraucht auch weitaus weniger Strom aus die mobilen. Außerdem muss man immer beachten, dass die warme Lust auch irgendwie raus muss. Das sieht wie auf dem Bild unten kacke aus und ist nicht sehr effektiv, da durch die dünnen Stoffe die Hitze wieder rein kann.

21936852-bcVQD.jpg
Der Einbauaufwand für solche Klimageräte wird oft überschätzt. Grundlegend kann man das Stromkabel ab einer Steckdose bzw. Lichtschalter nach oben und außen ziehen. Man muss zwar Schlitze klopfen und auch noch den Druckschlauf verlegen, aber es lohnt sich allemal!

Hier ein Link zu einer 800 € Split-Klima von Mitsubishi für ca. 30 - 40 qm Zimmer: klimacorner.de/mit…wcB

Multi-Split-Klimageräte sind oftmals schon für 1500 - 2300 € zu haben: klimacorner.de/mit…wcB

Ich würde auf jeden Fall die Hersteller Mitsubishi, Toshiba, TCL und LG empfehlen. Daikin soll wohl auch gut und günstig sein.

Hier ist außerdem eine ausgezeichnete Anleitung: youtube.com/wat…xPU

Beachtet jedoch dass Klimageräte genehmigungspflichtig sind. Habt ihr ein eigenes Haus müsst ihr prüfen, wie laut das Außengerät sein darf, so dass der Nachbar noch gut schlafen kann. Am besten hierfür das örtliche Bauamt anrufen. Ist kostenlos und sind meistens nette Leute die einem schnell weiterhelfen.
Bearbeitet von: "Galoshi" 7. Jun
Galoshi07.06.2019 10:41

Am besten hierfür das örtliche Bauamt anrufen. Ist kostenlos und sind m …Am besten hierfür das örtliche Bauamt anrufen. Ist kostenlos und sind meistens nette Leute die einem schnell weiterhelfen.


Bauamt, nett und schnell in einem Satz.
Wow. (Wo ist das? )
jobe07.06.2019 10:49

Bauamt, nett und schnell in einem Satz. Wow. (Wo ist das? )


Kann nicht für alle sprechen aber bei uns am Bodensee (FN) gehen die immer ans Telefon und bestätigen mir mein Anliegen per Mail innerhalb einer Woche. Sind auch echt immer nett und klären mich gut über alles auf.
Splitgeräte sind schon eine feine Sache, nur dumm wenn der Vermieter was gegen Löcher in der Außenwand hat. 180€ ist schon unterste Preislage. Hab mir diese mit 9000 BTU bestellt, sieht optisch auch etwas ansprechender aus und ich hoffe das die Kühlleistung ausreicht. geizhals.de/kla…tml
(hat mich aber letzte Woche noch 280€ (inkl. 10% Neukundengutschein bei wayfair) gekostet.
ich finde das Hornbach-Angebot besser...20€ mehr für 9000BTU
Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks.
Wenn man verstanden hat wie die Geräte funktionieren versteht man auch dass sie nicht viel bringen außer eine hohe Stromrechnung.
Preis-Leistungs-Verhältnis flop. Cold!
Galoshi07.06.2019 10:41

Ich würde auf jeden Fall die Hersteller Mitsubishi, Toshiba, und LG …Ich würde auf jeden Fall die Hersteller Mitsubishi, Toshiba, und LG empfehlen. Daikin soll wohl auch gut und günstig sein.



Ich bin etwas enttäuscht von der Mitsubishi Klimaanlage meiner Eltern. Die hat für den Preis noch nicht mal ein Display für die Temperatur! Dagegen hab ich in einem Hotel eine sehr chicken Klima von der chinesischen TCL gesehen, die in edlen weißen Segmenten die Temperatur am Gerät anzeigte und außerdem den Temperaturfühler in der Fernbedienung drin hatte. Das macht auch viel mehr Sinn als wie bei den meisten Geräten, wo der Fühler direkt im Wansgerät drin ist. Denn Wärme steigt bekanntlich nach oben...
Galoshi07.06.2019 10:52

Kann nicht für alle sprechen aber bei uns am Bodensee (FN) gehen die immer …Kann nicht für alle sprechen aber bei uns am Bodensee (FN) gehen die immer ans Telefon und bestätigen mir mein Anliegen per Mail innerhalb einer Woche. Sind auch echt immer nett und klären mich gut über alles auf.



FN Rules .Meine ehemalige Heimatstadt. Top Lage am Bodensee
jonix07.06.2019 11:09

Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat …Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat wie die Geräte funktionieren versteht man auch dass sie nicht viel bringen außer eine hohe Stromrechnung.


Kannst du das ein wenig genauer ausführen?Will mir nämlich heute Abend das Hornbachteil holen
Koelli07.06.2019 11:13

Ich bin etwas enttäuscht von der Mitsubishi Klimaanlage meiner Eltern. Die …Ich bin etwas enttäuscht von der Mitsubishi Klimaanlage meiner Eltern. Die hat für den Preis noch nicht mal ein Display für die Temperatur! Dagegen hab ich in einem Hotel eine sehr chicken Klima von der chinesischen TCL gesehen, die in edlen weißen Segmenten die Temperatur am Gerät anzeigte und außerdem den Temperaturfühler in der Fernbedienung drin hatte. Das macht auch viel mehr Sinn als wie bei den meisten Geräten, wo der Fühler direkt im Wansgerät drin ist. Denn Wärme steigt bekanntlich nach oben...


TCL ist top. Hab vergessen die zu erwähnen.
jonix07.06.2019 11:09

Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat …Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat wie die Geräte funktionieren versteht man auch dass sie nicht viel bringen außer eine hohe Stromrechnung.



Solange es keine Alternative gibt macht das "nicht viel" aber schon jede Menge aus, wenns im Sommer unerträglich wird.
theotest07.06.2019 10:20

7000? Da kann man genauso gut einen Ventilator aufstellen...


Das stimmt, das hat man mir bei der Beratung auch gesagt. Hab nun ein Gerät mit 12.000 für mein Dachgeschoss
Tonschi207.06.2019 11:23

Solange es keine Alternative gibt macht das "nicht viel" aber schon jede …Solange es keine Alternative gibt macht das "nicht viel" aber schon jede Menge aus, wenns im Sommer unerträglich wird.



Sehe ich genauso. Nach 2 Stunden ist es im Dachgeschoss 2,5 Grad kühler und die schwüle Feuchte ist raus. Das macht es schon sehr viel erträglicher und der Kauf hat sich schon gelohnt
Viele weitere Kommentare bekommt Ihr hier:
mydealz.de/dea…611

@team ggf kann man das ja zusammenführen.
jonix07.06.2019 11:09

Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat …Spart euch das Geld für Einschlauch-Monoblocks. Wenn man verstanden hat wie die Geräte funktionieren versteht man auch dass sie nicht viel bringen außer eine hohe Stromrechnung.


Das ist blabla, sorry.
Man sorgt für eine vernünftig Ableitung (Brett, Platte, sonstwas), durch die die Abluft nach draußen kommt - fertig.
35qm werden in 30 min spürbar kühler und das ist es definitv wert.
Mein Schlafzimmer mit ca. 25qm kühle ich mit einem Monoblock bei 35Grad draußen auf 21Grad drinnen.

Effizienz findet eben leider Grenzen bei Mietwohnungen, effektiv ist es dennoch.
M.arius9407.06.2019 11:42

Viele weitere Kommentare bekommt Ihr …Viele weitere Kommentare bekommt Ihr hier:https://www.mydealz.de/deals/clatronic-cl-3671-mobiles-klimagerat-bei-ebay-verkaufer-deltatecc-1384611@team ggf kann man das ja zusammenführen.


Dank dir für die Info. Da der alte Deal aber leider abgelaufen ist (der Gutscheincode funktioniert nicht mehr), können die beiden Deals nicht zusammengeführt werden. Aber du kannst ja gerne den alten Deal oben als zusätzliche Info einfügen und auf die hilfreichen Kommentare im bereits abgelaufenen Deal hinweisen
Man kann solche Geräte viel effizienter machen, in dem man Abluft komplett umleitet. Das heisst, dass man dafür lediglich einen zweiten Schlauch, einen passenden Schuhkarton und eine Rolle Gewebeklebeband braucht, um auch die Luft, die erwärmt wird, von aussen zu 'saugen'.
Dazu gibt es mehr als nur ein paar Videos bei YT
mydealz_fufu07.06.2019 12:01

Dank dir für die Info. Da der alte Deal aber leider abgelaufen ist (der …Dank dir für die Info. Da der alte Deal aber leider abgelaufen ist (der Gutscheincode funktioniert nicht mehr), können die beiden Deals nicht zusammengeführt werden. Aber du kannst ja gerne den alten Deal oben als zusätzliche Info einfügen und auf die hilfreichen Kommentare im bereits abgelaufenen Deal hinweisen


Der andere ist wieder aktiv
Geschmackloser_Gentleman07.06.2019 12:39

Der andere ist wieder aktiv


Hast du einen neuen Gutscheincode? Denn so kommt leider nicht mehr der Preis von 179,10€ zustande, sondern nur die 179,90€ wie in diesem Deal. Daher ist dein Angebot leider abgelaufen und da der Deal hier vor deiner Änderung kam, musste deiner als abgelaufen markiert werden.
languste07.06.2019 12:37

Man kann solche Geräte viel effizienter machen, in dem man Abluft komplett …Man kann solche Geräte viel effizienter machen, in dem man Abluft komplett umleitet. Das heisst, dass man dafür lediglich einen zweiten Schlauch, einen passenden Schuhkarton und eine Rolle Gewebeklebeband braucht, um auch die Luft, die erwärmt wird, von aussen zu 'saugen'. Dazu gibt es mehr als nur ein paar Videos bei YT


Kann ich bestätigen. Habe das Gerät aus dem Deal im letzten Jahr gekauft und direkt mit zweitem Schlauch umgebaut. Kühlleistung für ein 30qm Schlafzimmer im DG mit 3m hohen Decken reicht dann auch aus.
Grenzweltler07.06.2019 11:15

Kannst du das ein wenig genauer ausführen?Will mir nämlich heute Abend das …Kannst du das ein wenig genauer ausführen?Will mir nämlich heute Abend das Hornbachteil holen


Das Gerät selbst verursacht Abwärme, die nicht gänzlich nach außen transportiert wird. Der Schlauch kann meist nicht komplett dicht verlegt werden, so dass warme Luft nachströmt. Falls der Schlauch doch einigermaßen dicht ist strömt durch den Unterdruck Luft aus den wärmeren Räumen nach.
Bearbeitet von: "jonix" 7. Jun
Bei den Strompreisen nicht so geil. Lautstärke wäre mir erstmal egal.
ikgamer07.06.2019 14:11

Bei den Strompreisen nicht so geil. Lautstärke wäre mir erstmal egal.


bei den aktuellen temperaturen sind mir die strompreise egal.
lebensqualität kostet halt meistens 1 bis 2 euro mehr.
ich hab einfach nen hunderter zum stromanbieter mehr überwiesen,das sollte für 3 bis 4 monate reichen
Ausverkauft..
Irgendwie fehlte bei mir die Fernbedienung - oder ist die irgendwo angeklebt und unsichtbar?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text