226°
ABGELAUFEN
[Ebay Cyberport] ZyXEL NAS326 NAS (2-Bay) für 80,91€
[Ebay Cyberport] ZyXEL NAS326 NAS (2-Bay) für 80,91€
Kategorien
  1. Elektronik

[Ebay Cyberport] ZyXEL NAS326 NAS (2-Bay) für 80,91€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:80,91€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Cyberport verkauft das Zyxel NAS326 für 89,90€. Mithilfe des Gutscheins "CLICKCOLLECT2" erhaltet ihr es für 80,91€.


PVG [Geizhals]: 99,16€


• Festplatte: N/A
• intern: 2x 2.5"/3.5" SATA 3Gb/s
• extern: 1x Gb LAN
• zusätzliche Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0
• RAID-Level: 0/1/JBOD
• CPU: Marvell Armada 380, 1.30GHz
• RAM: 512MB DDR3
• Lüfter: 1x 90mm
• Leistungsaufnahme: 28W
• Abmessungen (BxHxT): 123x164x207mm
• Gewicht: 1.26kg
• Besonderheiten: iSCSI, FTP-Server, DLNA-Server, iTunes-Server, WebDAV
• Herstellergarantie: zwei Jahre

38 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

Test: techtest.org/gue…26/

Preisverlauf:
9117544-hy445

9117544-Nx4Tf

hier stand mist
^^^

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?

Avatar

GelöschterUser75293

manuelbaruschke

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?


lass es lieber

Das NSA325 V2 ist nach knapp über 2 Jahren EOL. Und Zyxel bringt ein neues Modell mit schwächerem CPU und 1 USB 3.0 mehr. Sinn ?

// anscheinend ist der CPU dual threaded, keine Ahnung was das an Performance ausmacht

manuelbaruschke

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?



wie das NAS von Zyxel ist kann ich leider nicht sagen, aber in den anderen Deals waren die Kommentare nicht wirklich positiv. Es reicht wohl als einfache Datenablage... Wenn ich mich aber an die Router von Zyxel erinnere, dann würde ich Zyxel nicht gerade favorisieren

Verfasser Deal-Jäger

manuelbaruschke

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?


Hängt von der Anwendung ab. Qnap und Synology haben die bessere Benutzeroberfläche / Usability. Kosten dafür allerdings auch das Doppelte. Die grundlegenden Funktionen hat das Zyxel auch. Ich hatte selbst eins und konnte mich nicht beklagen. Pauschal zu sagen, dass Zyxel nichts taugt, ist zu weit hergeholt.

Ja, favorisiert sind momentan Netgear RN202 sowie synology.

Normal war ich total Fixiert auf eine:
Buffalo Technology NAS LinkStation 420

Doch habe ich gelesen das man keine Daten für Außerhalb freigeben kann

manuelbaruschke

Doch habe ich gelesen das man keine Daten für Außerhalb freigeben kann


Das ist sowieso eine ganz schlechte Idee. Besser über VPN auf dem Router zugreifen.

manuelbaruschke

Doch habe ich gelesen das man keine Daten für Außerhalb freigeben kann




Na es gut nur das ggf. mal in bedingten fällen ein Kunde auf ein Datenpaket zugreifen kann. für ein Zeitraum.


Ich bin in dieser Materie echt wenig drin, habe schon paar Zeilen gelesen aber mh....

manuelbaruschke

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?



Hallo Manuel,

anbei finden Sie einen Testbericht zum NAS326:

Der zuverlinkende Text

/Tobias
ZyXEL

WeezyF

Das NSA325 V2 ist nach knapp über 2 Jahren EOL. Und Zyxel bringt ein neues Modell mit schwächerem CPU und 1 USB 3.0 mehr. Sinn ? // anscheinend ist der CPU dual threaded, keine Ahnung was das an Performance ausmacht



Hallo WeezyF,

der NSA325 in seit seiner ersten Charge gibt es bereits seit Anfang 2016 und somit 4 Jahre.

Die CPU bringt deutliche Vorteile und erhöht dem R/W auf 110/110 MB/s, da kommt ein NSA325 v2 bei weitem nicht dran.

/Tobias
ZyXEL

Sorry bin in dem Gebiet noch nicht so bewandert. Kann ich mir der NAS Owncloud betreiben/ drauf installieren ? Und wie ist die Performance?

Ich hab selbst das NSA325 v2 und für das was ich wollte (Datensicherung und ab und zu nen Film streamen) reicht das auch vollkommen aus. Wer wesentlich mehr möchte sollte tatsächlich besser Synology/Qnap ins Auge fassen.

Ich habe auch das NSA325 v2. Ich war bisher immer zufrieden. Jetzt ist aber doch erstaunlich schnell EOL beim Produkt erreicht. Es gibt einige Bugs, die auch leider nicht mehr abgearbeitet werden. Insbesondere einige der angebotenen Pakete sind Mist. Nun ist es so, dass der Media Server nicht mehr richtig geht und der Support weg ist. Blöde Sache, somit war es zu kurzlebig.
Aus diesem Grund würde ich auch sagen: lieber Synology/Qnap. Für reines Backup der Dateien reicht auch eine USB-Platte.

Ja, OwnCloud läuft darauf.

Ich habe das NSA325 und bin sehr zufrieden.
Pyload/NZBGet laufen. Sehr schöne Funktionen für ein Datengrab.
Sehr schön, dass die Performance optimiert wurde! Trotz schwächerer CPU sind 110 MB/s möglich!
Für die meisten sollte es die perfekte Wahl sein..

manuelbaruschke

Doch habe ich gelesen das man keine Daten für Außerhalb freigeben kann



Wie wäre es mit dem FTP Zugriff??

Ja ansich gut... wäre nicht die verbuggte Firmware.... habe das NAS540 und momentan nur Anonymen FTP zugriff da nach Firmwareupdate keine angelegten Benutzer mehr auf das NAS zugreifen können, der angebotene Hotfix lässt sich nicht einspielen und der Support mein ja Firmware kommt nur keine Ahnung wann ich kann das Gerät ja gerne zum Downgrade einschicken was aber evtl. Kosten verursachen kann!

ZyXEL

Hallo WeezyF, der NSA325 in seit seiner ersten Charge gibt es bereits seit Anfang 2016 und somit 4 Jahre. Die CPU bringt deutliche Vorteile und erhöht dem R/W auf 110/110 MB/s, da kommt ein NSA325 v2 bei weitem nicht dran. /Tobias ZyXEL



Ich rede aber von den Leuten die den NSA 325 V2 geholt haben, den es erst seit Ende 2013 gibt. Aber natürlich kann man sich auch den Support schön reden den man selbst anbietet. (Der Support fixt natürlich auch sehr Zeitnah bekannte Bugs, das Problem mit der Sommerzeitumstellung gab es schon von Anfang an, wurde auch beim V2 übernommen und wird beim EOL Update endlich behoben)

Oder man könnte natürlich auch den EOL Zeitpunkt beim Kauf mitangeben ? Dann würden aber die Verkäufe drunter leiden.

Der NAS ist preisgünstig, wer auf Support wenig Wert legt, kann gerne zuschlagen, aber mein nächster NAS wird sicherlich kein Zyxel sein.

Habe mir vorkurzem das NSA325 gekauft. Hauptsächlich benutze ich als Medienserver in meiner Wohnung. Datenübertragung auf zwei 2TB Plattten als JBOD liegt bei ca. 60MB/s, für mich mehr als ausreichend. Ich spiele mit FireTV Geräten alle 1080P Medien problemlos ab.

Die Benutzeroberfläche ist eigentlich ziemlich simpel. Viel muss man nicht einstellen. Freigaben für Außen habe ich nicht probiert.

Das enzige was nervt, ist der Lüfter, auch wenn es das v2 Exemplar ist, ist es manchmal ziemlich laut. Also das Gerät würde ich unter keinen Umständen im Wohnzimmer oder Schlafzimmer platzieren.

Nutze sei 1 Jahr den 325 v2 als Videomediathek und bin voll zufrieden. Bis jetzt nie Probleme gehabt

manuelbaruschke

Ich bin momentan auf der Suche nach einen "NAS", doch taugt der hier was? ist ZyXEL nicht so verrufen ?



.. ganz ehrlich! lass es wirklich lieber

.. erspar dir viel ärger mit zyxel!

.. ich kann mittlerweile nichts mehr mit dieser ekligen bastelkiste machen

.. nicht einmal Patches einspielen, weil angeblich keine connection zu deren server hergestellt werden kann!

.. umd meine Daten lasse ich ganz sicher nicht über deren drecksserver laufen .. mit ihrer achso tollen drive app

.. setzt dein Geld öieber in eine günstige synology oder qnap oder gar WD
nur positive Erfahrungen gemacht mit den kisten!

ZyXEL

Hallo WeezyF, der NSA325 in seit seiner ersten Charge gibt es bereits seit Anfang 2016 und somit 4 Jahre. Die CPU bringt deutliche Vorteile und erhöht dem R/W auf 110/110 MB/s, da kommt ein NSA325 v2 bei weitem nicht dran. /Tobias ZyXEL



*zustimm

kein zyxel mehr auch bei mir!

ZyXEL

Hallo WeezyF, der NSA325 in seit seiner ersten Charge gibt es bereits seit Anfang 2016 und somit 4 Jahre. Die CPU bringt deutliche Vorteile und erhöht dem R/W auf 110/110 MB/s, da kommt ein NSA325 v2 bei weitem nicht dran. /Tobias ZyXEL



bei mir das gleiche. 325V2 hier seit nichtmal nem Jahr rumstehen und vom EOL böse überrascht worden...

Verlockender Preis, hat jmd Erfahrungen mit Lautstärke im Vgl. zu den alten Zyxels? Mein 310S hat außerdem immer verweigert selbstaendig in den Standby zu gehen oder ist aufgewacht ohne, dass ein Gerät im Netzwerk aktiv war. Sehr nervig..

Thank93

Sorry bin in dem Gebiet noch nicht so bewandert. Kann ich mir der NAS Owncloud betreiben/ drauf installieren ? Und wie ist die Performance?



Hallo,

derzeit läuft OwnCloud 7 auf dem Gerät.

/Tobias
ZyXEL

TommyWasHere

Ich habe auch das NSA325 v2. Ich war bisher immer zufrieden. Jetzt ist aber doch erstaunlich schnell EOL beim Produkt erreicht. Es gibt einige Bugs, die auch leider nicht mehr abgearbeitet werden. Insbesondere einige der angebotenen Pakete sind Mist. Nun ist es so, dass der Media Server nicht mehr richtig geht und der Support weg ist. Blöde Sache, somit war es zu kurzlebig. Aus diesem Grund würde ich auch sagen: lieber Synology/Qnap. Für reines Backup der Dateien reicht auch eine USB-Platte.



Hallo,

dies ist falsch, alle dem Support gemeldeten Fehler wurden / werden im letzten Release abgearbeitet (v4.81, März 2016).

/Tobias
ZyXEL

TESLA_WUE

Ja ansich gut... wäre nicht die verbuggte Firmware.... habe das NAS540 und momentan nur Anonymen FTP zugriff da nach Firmwareupdate keine angelegten Benutzer mehr auf das NAS zugreifen können, der angebotene Hotfix lässt sich nicht einspielen und der Support mein ja Firmware kommt nur keine Ahnung wann ich kann das Gerät ja gerne zum Downgrade einschicken was aber evtl. Kosten verursachen kann!



Hallo TESLA_WUE,

das FTP Problem beim NAS540, haben wir bereits Anfang der Woche mit einem Firmware Update behoben.

Die Firmware können Sie vom Server laden oder über das NAS Webinterface installieren.

Ihre Aussage ist somit nicht korrekt.

/Tobias
ZyXEL

Dass der Hersteller bzw. dessen Support hier direkt antwortet ist auch neu.

Ich selbst hatte den NSA-325V2, als Datengrab und für niedrige Ansprüche okay, vor allem für den Preis. Will man mehr, als Apps, Support und Community - Leistung sowieso, dann bleibt fast nur Tecus, QNAP und Synology. Letzte tut bei mir nun ihren Dienst.

wer mehr als nur ne netzwerfestpatte haben will sollte bei dieser NAS auch sehr viel mehr Ahnung oder Zeit haben, sonst gutes PL

TESLA_WUE

Ja ansich gut... wäre nicht die verbuggte Firmware.... habe das NAS540 … Ja ansich gut... wäre nicht die verbuggte Firmware.... habe das NAS540 und momentan nur Anonymen FTP zugriff da nach Firmwareupdate keine angelegten Benutzer mehr auf das NAS zugreifen können, der angebotene Hotfix lässt sich nicht einspielen und der Support mein ja Firmware kommt nur keine Ahnung wann ich kann das Gerät ja gerne zum Downgrade einschicken was aber evtl. Kosten verursachen kann!




ja funktioniert super euer update!

Siehe screen!

s6JtQ4N

Hallo Tobias,

kannst du mir kurz den Unterschied erklären?

NAS326 zu NAS520

NAS540 zu NAS542

Danke für deine Mühe, auch wenn ich bis heute mich noch nicht für ein NAS entschieden habe.
Aber deine Mitarbeit hier finde ich gut.

Ich hatte auch erst ein Zyxel als one4all... aber die Dinger sind nicht stabil und der Support ist grausig. Nach Jahren haben die das Webinterface nicht hinbekommen, dass bei deutscher Sprache die Spalten ausreichend breit sind (aktueller Chrome / FF). Als Datengrab ok, aber wichtige Sachen würde ich nicht ablegen. Weiterhin hoher Idle Verbrauch bedingt durch unzuverlässigen SpinDown
Habe jetzt mein Speicher gesplittet. Ein kleines Synology Raid für wichtige Sachen & RSYNC Backup und ein WD MyCloud für Filmbackups / PVR

zum Thema 325 V1 / V2 EOL:

Das letzte was ich mitbekommen habe war, dass die fast identische V2 Exklusivfeatures ggü V1 bekommen hat. Dass diese nun auch EOL ist ist schon krass. Das hat man bei anderen (aber auch etwas teureren) Herstellern nicht


Ich hab mit 2 x 4 TB WD Red (JBOD) auf der NSA325v2 ca. 94-97 MB/s Down und max 62-64 MB/s im Up erreicht.

Testsystem war ASRock H97M Pro4 mit 2 x 8 GB DDR3-1600 RAM und Core i3-3140 mit Windows 10 Pro 64Bit, Daten wurden aus einer RAM Disk (SoftPerfect) per Win Fileexplorer auf das NAS kopiert und vom NAS runter wieder in die RAM Disk; PC und NAS hingen direkt über CAT 5e Kabel an einem Netgear GS108Ev2 Gigabit Ethernet Switch

Firmware war 4.80 AALS.1

Aber nun probiere ich mal die NSA326 , da mich über 100 MB/s im Schreiben doch sehr reizen und das Trotz Single Core CPU und "nur" 1,3 GHz Takt.? Aber der Armada 380 ist ja eine neuere CPU-Architektur also AMRv7

TerenceHill

Hallo Tobias, kannst du mir kurz den Unterschied erklären? NAS326 zu NAS520 NAS540 zu NAS542 Danke für deine Mühe, auch wenn ich bis heute mich noch nicht für ein NAS entschieden habe. Aber deine Mitarbeit hier finde ich gut.



Hallo Terence,

der NAS520 hat gegenüber dem NAS326 folgende Vorteile:

-> echter Dual-Core, kein Dual-Thread (macht jedoch nur minimale Performance Änderungen aus, da der Dual-Thread aus dem NAS326 eine neuer CPU Generation ist)

-> mehr RAM 1GB statt 512MB.

-> Silent Fan statt leiser Lüfter (ca. 20% leiser wie NAS326)

-> SD Karten Slot

-> 2 x LAN Ports (Bündelung)

-> hochwertigeres Gehäuse

-> schraubenloser HDD Einbau gegenüber NAS326

-> alle Ports USB 3.0 (NAS326, hat noch USB 2.0 auf einigen Ports)

-> ggf. in Zukunft 1 Jahr länger Garantie auf 500er Serie...

Gegenüber NAS540 und NAS542:

-> 542 hat graue statt gelbe Slider, nur ein Revisions Change, keine anderen Änderungen.

/Tobias
ZyXEL

ltetester

Ich hab mit 2 x 4 TB WD Red (JBOD) auf der NSA325v2 ca. 94-97 MB/s Down und max 62-64 MB/s im Up erreicht. Testsystem war ASRock H97M Pro4 mit 2 x 8 GB DDR3-1600 RAM und Core i3-3140 mit Windows 10 Pro 64Bit, Daten wurden aus einer RAM Disk (SoftPerfect) per Win Fileexplorer auf das NAS kopiert und vom NAS runter wieder in die RAM Disk; PC und NAS hingen direkt über CAT 5e Kabel an einem Netgear GS108Ev2 Gigabit Ethernet Switch Firmware war 4.80 AALS.1 Aber nun probiere ich mal die NSA326 , da mich über 100 MB/s im Schreiben doch sehr reizen und das Trotz Single Core CPU und "nur" 1,3 GHz Takt.? Aber der Armada 380 ist ja eine neuere CPU-Architektur also AMRv7



Hallo LTE Tester,

das ist genau der Punkt durch Optimierung und neuer CPU Architektur, ist der Dual-Thread min. genau so schnell wie der NAS520 Dual-Core, wenn nicht noch etwas schneller

/Tobias
ZyXEL

ZyXEL

Hallo WeezyF, der NSA325 in seit seiner ersten Charge gibt es bereits seit Anfang 2016 und somit 4 Jahre. Die CPU bringt deutliche Vorteile und erhöht dem R/W auf 110/110 MB/s, da kommt ein NSA325 v2 bei weitem nicht dran. /Tobias ZyXEL


+1

inkasso84

wer mehr als nur ne netzwerfestpatte haben will mit dieser NAS der sollte auch sehr viel mehr Ahnung oder Zeit haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text