[EBAY] Denon Envaya Mini Lautsprecher in weiß - Bluetooth - gute Bewertungen
303°Abgelaufen

[EBAY] Denon Envaya Mini Lautsprecher in weiß - Bluetooth - gute Bewertungen

69,90€82,95€-16%eBay Angebote
14
eingestellt am 25. Jan
🔴 Als Ebay-Plus Kunde nur 54,90€ (mit Gutschein) 🔴

Hallo,

habe diesen Deal auf Ebay gefunden.



◼️ Gezahlt werden kann sicher mit Paypal
◼️ Versand sowie Rückversand ist kostenfrei
◼️ Namhafter Hersteller
◼️ PVG 82,95€



📄 Datenblatt


◼️ Stromversorgung:

Portabel - mit integriertem Akku für Betrieb ohne Stromanschluss

Laufzeit: ca. 10 Stunden (je nach Lautstärke und Audioinhalt)

inklusive Ladegerät / Netzteil


◼️ Anschlüsse:

USB-Eingang

AUX In Anschluss


◼️ Ausstattung:

Kopplung von Geräten via NFC

Freisprechfunktion für Telefonie

DSP-Klangverbesserung


◼️ Farbe:

weiß


◼️ Maße in mm (B x H x T):

Höhe: 210 mm

Breite: 54 mm

Tiefe: 51 mm


◼️ Gewicht:

ca. 0,5 kg


◼️ Herstellergarantie/-service:

Herstellergarantie: 24 Monate ab Rechnungsdatum


◼️ Typ / Kommunikation:

Bluetooth



📷 Bilder vom Produkt

1119502.jpg
1119502.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
als ebay plus sogar nur 54,90€
Bearbeitet von: "lemoonn" 25. Jan
lemoonn25. Jan

als ebay plus sogar nur 54,99€


Danke für die Info!
16274334-NbZ28.jpg
Der alte kleine Denon Envaya klingt ziemlich gut (besser als der Bose Soundlink Mini II), aber:
- es gab ihn bereits vor Jahren für 60 Euro zu kaufen
- leider hatten viele Exemplare Probleme mit (vorschnell) defekten Akkus
- mittlerweile gibt es einiges auf dem Markt, das besser klingt (Riva S aktuell 64 Euro bei eBay Wow, Sony SRS-XB20 59 Euro oder weniger) und natürlich den neuen Denon Envaya DSB-250
johannes.bildhauer25. Jan

Der alte kleine Denon Envaya klingt ziemlich gut (besser als der Bose …Der alte kleine Denon Envaya klingt ziemlich gut (besser als der Bose Soundlink Mini II), aber:- es gab ihn bereits vor Jahren für 60 Euro zu kaufen- leider hatten viele Exemplare Probleme mit (vorschnell) defekten Akkus- mittlerweile gibt es einiges auf dem Markt, das besser klingt (Riva S aktuell 64 Euro bei eBay Wow, Sony SRS-XB20 59 Euro oder weniger) und natürlich den neuen Denon Envaya DSB-250


Wenn es etwas schon mal günstig gab, dann ist es aber trotzdem ein Deal. Nicht jeder hat ihn vor Jahren für 60€ gekauft. Mit Gutschein sogar nur knapp 55€. Mit dem Akku hatte ich bisher keine Probleme.
Philipp_-c3699.2057125. Jan

Wenn es etwas schon mal günstig gab, dann ist es aber trotzdem ein Deal. …Wenn es etwas schon mal günstig gab, dann ist es aber trotzdem ein Deal. Nicht jeder hat ihn vor Jahren für 60€ gekauft. Mit Gutschein sogar nur knapp 55€. Mit dem Akku hatte ich bisher keine Probleme.


Was ich sagen wollte: als er damals für 60 Euro zu haben war, war er ein echter Knaller, das (leider doch bei vielen aufgetretene) Akkuproblem noch nicht bekannt und der Riva S kostete noch 250 Euro.

Mittlerweile gibt es jedoch einiges das besser klingt, angefangen vom Riva S, der ähnlich günstig zu haben ist. Ich würde mir den alten Denon Envaya Mini daher nicht mehr kaufen.
Der Akku soll extrem schlecht sein, ich würde ihn nicht kaufen
Winner123425. Jan

Der Akku soll extrem schlecht sein, ich würde ihn nicht kaufen



Kann ich bestätigen. Bei mir hat der so eine schnelle Selbstentladung, dass der nach wenigen Tagen ohne Benutzung komplett leer ist. Mal eben spontan mobil sein geht nur mit entsprechender Vorplanung
Klanglich aber sehr angenehm und verzehrt nicht, auch bei voller Lautstärke. Akku ist aber, wie schon erwähnt, nicht der Beste
d-p-le-8925. Jan

Klanglich aber sehr angenehm und verzehrt nicht, auch bei voller …Klanglich aber sehr angenehm und verzehrt nicht, auch bei voller Lautstärke. Akku ist aber, wie schon erwähnt, nicht der Beste


Würde trotzdem eher zum Riva S für aktuell 64 Euro greifen. Der klingt noch besser, hat keine Akkuprobleme und eine höhere Bluetooth Reichweite.

KnusperKeks_25. Jan

Kann ich bestätigen. Bei mir hat der so eine schnelle Selbstentladung, …Kann ich bestätigen. Bei mir hat der so eine schnelle Selbstentladung, dass der nach wenigen Tagen ohne Benutzung komplett leer ist. Mal eben spontan mobil sein geht nur mit entsprechender Vorplanung


Wenn das tatsächlich bei allen so ist, dann ist der keine 40€ wert.

Außerdem wäre zu erwähnen, dass der Riva S besseren Klang in alle Richtungen liefert, was mMn ein starkes Kriterium bei Bluetooth Boxen ist. Der Envaya klingt nur in einem recht begrenzten Sweet Spot sehr gut. Dann aber wirklich beeindruckend für das kleine Teil.
Mein Senf zum Envaya Mini,

war und bin so begeistert von dem Teil, das ich mir 2 davon gekauft habe (einer fürs Bad, einer für Unterwegs).
Grund sind, bei geringem Packmaß so ein guter Sound.
Akkuprobleme habe ich nicht, da ich ihn regelmäßig nutze und von der Selbstentladung nichts mitbekomme.
Persona_non_grata25. Jan

Mein Senf zum Envaya Mini,war und bin so begeistert von dem Teil, das ich …Mein Senf zum Envaya Mini,war und bin so begeistert von dem Teil, das ich mir 2 davon gekauft habe (einer fürs Bad, einer für Unterwegs).Grund sind, bei geringem Packmaß so ein guter Sound.Akkuprobleme habe ich nicht, da ich ihn regelmäßig nutze und von der Selbstentladung nichts mitbekomme.


Bei relativ vielen war der Akku leider nach vergleichsweise kurzer Zeit komplett tot. Das spiegelt sich auch bei den Gebrauchten wieder, die bei eBay zu finden sind. Verhältnismäßig viele defekte. Dass der Akku eher klein bemessen ist und dass der Envaya Mini zur Selbstentladung neigt, ist wieder etwas anderes (der Riva S hat hierfür einen Hard-Switch, ohne würde er sich bestimmt ebenfalls ähnlich schnell selbst entleeren)...

Zur Klangqualität: schlecht ist sie natürlich nicht, der Envaya Mini war sogar eine Zeit lang die Referenz in der Größe und einen Soundlink Mini (I oder II) steckt er locker weg. Aber es gibt eben auch längst besseres und dass muss nicht unbedingt der neue Denon Envaya DSB-250 sein.

Stünde ich heute vor der Wahl, würde ich den alten Denon Envaya Mini links liegen lassen und bei (nahezuher) Preisgleichheit zum Riva S greifen, der einfach nochmal besser und feiner klingt, schöner zu allen Seiten hin abstrahlt, eine längere Batterielaufzeit hat, eine größere Bluetooth-Reichweite, bei dem keine Akku-Probleme bekannt sind und der auch mehr Features hat wie das Koppeln von zwei Riva S für echtes Stereo oder die Möglichkeit, ein Smartphone am Riva S zu laden... der Riva ist zwar eher auf Hochglanz getrimmt, aber immerhin Spritzwasser-geschützt, außerdem ist eine sehr robuste Tragetasche mit Carabiner bereits dabei.

Andererseits, wenn der neue Denon Envaya DSB-250 massiv im Preis gesenkt würde, dann würde ich den nehmen.
Ich habe einen großen Envaya und kann das bestätigen- Klang ist Klasse, Akku macht nach 5-6 Stunden Feierabend. Keine Stereo-paarung, keine Smartphone-Steuerung, keine Telefonfunktion.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text