[ebay] Dr. Stähler Dicotex Rasen Unkrautvernichter 1 Liter für 21,45 € - ab 26.11.15 gelten neue gesetzliche Regelungen
172°Abgelaufen

[ebay] Dr. Stähler Dicotex Rasen Unkrautvernichter 1 Liter für 21,45 € - ab 26.11.15 gelten neue gesetzliche Regelungen

34
eingestellt am 20. Nov 2015
Da ab 26.11.15 neue gesetzliche Regelungen in Kraft treten, sollten "Interessierte mit rasenfetisch" noch schnell die Möglichkeit nutzen, ihre Bestände aufzufüllen.
Durch neue gesetzliche Regelungen ist es ab dem 26.11.2015 nicht mehr möglich, Großpackungen Pflanzenschutzmittel an Kunden abzugeben, die keinen Sachkundenachweis im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln haben (Sachkundeausweis ist dann bei Bestellung vorzulegen). Bis 26.11.15 reicht es aus, dass man mit der Bestellung bestätigt hat, dass man sachkundig sind.

So nun zum Produkt, welches ich seit Jahren sehr erfolgreich verwende:

Dicotex Rasen Unkraut-Frei Super mit Ausstattung von vier verschiedenen Wirkstoffen bekämpft neben den bekannten Unkräutern wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Klee durch die vier verschiedenen Wirkstoffe im neuen Dicotex auch so schwer bekämpfbaren Unkrautarten wie Ehrenpreis, Kreuzkraut, Ampfer oder Gundermann. Daneben verfügt Dicotex Rasen Unkraut-Frei Super über eine hervorragende Verträglichkeit durch die Formulierung als wasserlösliches Konzentrat und die limitierte Konzentration der Einzelwirkstoffe. Dicotex wird nach der einfachen Gießanwendung schnell von den Blättern und Wurzeln der Schadpflanzen aufgenommen und hinterlässt eine makellos saubere und strapazierfähige Rasenfläche. Dicotex hat auch eine Spritzzulassung erhalten. Durch die Möglichkeit, das Produkt zu spritzen wird die Anwendung erheblich erleichtert. Mit einer 5 l-Spritze und dem Mittelaufwand von 50 ml Dicotex können so 50 m² Rasen behandelt werden.

Idealo-Vergleich: 29,75 €
15 Fach Payback-Punkte möglich
Qipu möglich


Wirkstoffe
70 g/l 2,4-D
70 g/l MCPA
42 g/l MCPP-P
20 g/l Dicamba


- Haenk

Beste Kommentare

Haenk

Nichts ist uebler als quadratmeterweise bluehender Klee, wenn die Kinder barfuss auf dem Rasen herumlaufen.

Probiere es mal mit Kalk und Stickstoff.
Ich finde es deutlich übler, wenn Kinder mit nackten Füßen über Herbizide laufen als über Klee.

Banvel M
geht auch: ebay.de/itm…907?hash=item5ae5d4375b:g:OuwAAOSwEK9TvABY
Wichtig ist , das es ein selektives Herbizid ist und auf zweikeimblättrige Pflanzen wirkt.



34 Kommentare

Verfasser

ES gibt derzeit mehrere Ebay-Händler die in der Preisspanne von 21,45 bis 22,00 € verkaufen

Hier zur Übersicht

"rasenfetisch" X)

Danke fuer den Tip. Der Vorrat reicht dann ein paar Jahre. (Und es macht keinen Sinn, ein Zehntel davon im Baumarkt zum gleichen Preis zu kaufen...). Nichts ist uebler als quadratmeterweise bluehender Klee, wenn die Kinder barfuss auf dem Rasen herumlaufen.

"Crying at the discotex...dumdidududumdi" *sing*
Oh, dicotex. Mein Fehler, sorry!

Haenk

Nichts ist uebler als quadratmeterweise bluehender Klee, wenn die Kinder barfuss auf dem Rasen herumlaufen.

Probiere es mal mit Kalk und Stickstoff.
Ich finde es deutlich übler, wenn Kinder mit nackten Füßen über Herbizide laufen als über Klee.

Banvel M
geht auch: ebay.de/itm…907?hash=item5ae5d4375b:g:OuwAAOSwEK9TvABY
Wichtig ist , das es ein selektives Herbizid ist und auf zweikeimblättrige Pflanzen wirkt.



Geht auch Banvel M.
Oder Round up für die Demontage des Rasens

Schon vor einer Stunde gekauft - um den Preis herum gibt es mehrere Anbieter.

ABER:

Der Hinweis auf die gesetzliche Neuregelung wird nur noch den Erwerb in kleinen Mengen erlauben, und dann wird es richtig teuer werden. Also fix eindecken.
Für den Hinweis also ein HOT!

Für die Intelligenz unserer Gesetzgeber spricht die Erkenntnis, dass 1000 ml gefährlich sind und nur nach Schulung verwendet werden dürfen. 10 x 100 ml sind dagegen zwar deutlich teurer, aber ungefährlich.

Dieses

Das habe ich mir gegönnt und dazu den Roboter. Wirklich kein Unkraut mehr und der Rasen sieht Top aus. Und das als Banvel ****

Haenk

Nichts ist uebler als quadratmeterweise bluehender Klee, wenn die Kinder barfuss auf dem Rasen herumlaufen.



Naja, ich spruehe da nur 1x im Jahr (plus 1 x vertikutieren) und achte schon darauf, dass die Kinder in den folgenden zwei Tagen nicht darueberlaufen. Die Klee-Placken halten sich bei mir jetzt in ueberschaubaren Grenzen, bei den Nachbarn ringsherum besteht der Rasen zu ueber 50% aus Klee. Da hilft auch kein Kalken und Duengen.
Testweise hatte ich in diesem Jahr Duenger mit Unkrautvernichter, hat aber nicht sonderlich gut geholfen.
Ach so: Das "ueber den Klee laufen" ist natuerlich egal, aber die Blueten locken eben extrem viele Bienen an, und einmal auf eine Biene zu treten wuensche ich niemandem. Die Bienen haben genuegend andere Blumen zur Auswahl, da koennen sie gerne hinfliegen

Wem die Umwelt egal ist, der sollte hier zuschlagen

Danke...ich habe bald keinen rasen mehr sondern nur noch Gänseblümchen. Nen paar habe ich ja nichts dagegen. Aber wenn es sich dann so 1*1 Meter groß ist und das öfters, wirds bei großer Rasenfläche echt mühselig. Und das hat mit rasenfetischist nichts zu tun:) Dann kann ich auch direkt umschwenken und schauen ob ich dann eben mir einen Balkenmäher kaufe für die Mad zwischendurch

Wer ist bitte so doof und gibt sich selber so ne Art Gift in den Garten?

Vielen Dank.

Ein HOT für den Hinweis.

Benutze zwar seit Jahren Banvel, werde aber von diesem Produkt auch mal ein paar dazu kaufen und gegentesten.

Haenk

[.... dass die Kinder in den folgenden zwei Tagen nicht darueberlaufen. ...


Mag richtig sein, die Wartezeit bei der Nutzung als Futter beträgt 2 Wochen. Die Wahrheit für's drüberlaufen liegt wahrscheinlich in der Mitte, aber ein mal Regen sollte zwischen Anwendung und drüber laufen schon dazwischen sein.
Banvel M schreibt dazu in seinen Produktinformationen folgendes:

Wartezeiten: Wiederbetreten behandelter Rasenflächen erst nach Abtrocknen des Spitzbelages. Dies gilt auch für Haustiere. Die Nutzung als Spiel- und Liegewiese darf erst nach dem nächsten Schnitt erfolgen. Für die Futternutzung (Gras und Heu von Wiesen und Weiden) beträgt die Wartezeit bis zum Schnitt: 14 Tage. Im Behandlungsjahr anfallendes Ernte-/Mähgut von Zier- und Sportrasen darf nicht verfüttert werden.


Ich würde darüber hinaus auch nicht empfehlen, das Gras zu kompostieren um es im Obst und Gemüseanbau zu verwenden.

Was ist daran besser/schlechter als Banvel M?

Verfasser

Polkrich

Was ist daran besser/schlechter als Banvel M?



Ist wahrscheinlich ne philosophische Frage wie Android oder Apple - das Zeug muss Unkraut im Rasen vernichten. Ich habe Discotex als erstes probiert und sehr guten Erfolg gehabt, also bin ich dabei geblieben. Andere haben sicher ähnliche Erfahrungen mit Banvel M. Was auch immer man kauft, die Großpackungen sind in beiden Fällen ab 26.11. für Normalos tabu und mit den kleineren Abpackungen wird es halt deutlich preisintensiver.

Hilft bestimmt auch bei aufkommenden Denkanfällen...einfach eine kappe nach dem frühstück und schon is die wunderbare Monsanto Welt wieder supi zu ertragen...

Wieviel mache ich da jetzt in meine 10l Gießkanne rein?

Verfasser

Gießen: 10 ml in 10 l Wasser für 10 m² Rasenfläche

Spritzen ist sparsamer und evtl. wirksamer (ich spritze jedenfalls damit: Tukan Drucksprüher Drucksprühgerät 5 Liter

Sehe gerade, dass der Drucksprüher für 11,73 € im Angebot ist - Ist ja fast nen Deal wert

Danke. Ginge auch. Habe so einen großen Drucksprüher. Also 10ml auf 10l Wasser. Auch beim Spritzen? Oder da etwas weniger.

Verfasser

Siehe Dealbeschreibung:
Mit einer 5 l-Spritze und dem Mittelaufwand von 50 ml Dicotex können so 50 m² Rasen behandelt werden.
bedeutet
Mit einer 10 l-Spritze und dem Mittelaufwand von 100 ml Dicotex können so 100 m² Rasen behandelt werden.

ok sind auch beim Gießen 100 ml Dicotex auf 100 m² Rasen - aber der Wirkstoff wirkt hauptsächlich über die Blätter und beim Gießen geht ne Menge in den Boden.

Von den Wirkstoffen her identisch zu Laredo Quattro, welches deutlich teurer ist.

f5Touchpad

Geht auch Banvel M. Oder Round up für die Demontage des Rasens



Ich hoffe du bist dir bewusst, was du da verwendest... oO

Polkrich

Was ist daran besser/schlechter als Banvel M?


Danke für den Hinweis. Die Gesetzesänderung gilt dann sicher auch für glyphosat? Wer also davon noch was braucht, sollte sich auch einen Vorrat anlegen. Darf natürlich NICHT für die unkrautvernichtung auf Gehwegen etc. verwendet werden^^
Im Vergleich scheint Banvel M ergiebiger zu sein, 60ml/100m2 statt hier 100 ml, Preislich ungefähr gleich. Dann werde ich mich noch mit Banvel m eindecken. Wann bringt man das aus? Vermutlich erst im Frühjahr, oder? Danach den rasen düngen? Womit?

Ich muss Wiese neu aussähen, momentan ist im Garten halb wiese, halb Lehm. die Wiese ist mit Unkraut versetzt. Kann ich da mit den Unkautvernichter dran und anschliessend bzw zwei Wochen später neu aussäen?

Der Preis mag ja gut sein, aber Gift in die Umwelt zu sprühen, weil man mit dem Anblick seines Rasens nicht zufrieden ist ist Autocold...

Verfasser

Jensemann

Der Preis mag ja gut sein, aber Gift in die Umwelt zu sprühen, weil man mit dem Anblick seines Rasens nicht zufrieden ist ist Autocold...


... Na dann trink mal schön weiter Dein Whiskygift

Kommentar

Haenk

Nichts ist uebler als quadratmeterweise bluehender Klee, wenn die Kinder barfuss auf dem Rasen herumlaufen.


Du sprichst mir aus der Seele.

HOT, gekauft, danke.

f5Touchpad

Geht auch Banvel M. Oder Round up für die Demontage des Rasens


f5Touchpad

Geht auch Banvel M. Oder Round up für die Demontage des Rasens


Ja. Absolut.
Und bin hochzufrieden.
Selbst die Bauern spritzen das Zeugs ja.
Die bekommen es aber in großen Kanistern.
Ich hoffe Du isst jetzt kein Getreide mehr

anjema

Ich muss Wiese neu aussähen, momentan ist im Garten halb wiese, halb Lehm. die Wiese ist mit Unkraut versetzt. Kann ich da mit den Unkautvernichter dran und anschliessend bzw zwei Wochen später neu aussäen?


Grundsätzlich musst du schon warten bis die Pflanzen davon absterben. Also 2 Wochen warten musst du schon. Momentan wirkt es jedoch gar nicht. Die Wirkung der Mittel beruht darauf, das Wuchsstoffe das Wachstum fördern und zwar in so hohem Maße, das die Pflanze das nicht ableisten kann und somit abstirbt. Das funktioniert jedoch nur in der Vegetationszeit, momentan ist es zu kalt. Ich würde jedoch eine andere Vorgehensweise empfehlen:
Jetzt würde ich die Wiese komplett umgraben oder umpflügen. Über den Winter verrotten die Pflanzen komplett. Die Schollen würde ich nicht glatt harken, die frieren im Winter kaputt. Zu Beginn der Vegetationsperiode einfach glatt harken und dann Kalkstickstoff streuen, siehe hier: kalkstickstoff.de/de/…ung Der Dünger tötet die im Boden befindlichen Keime und Schädlinge und zerfällt in Kalk und Stickstoff. Nach zwei Wochen den neuen Rasen säen.

Ich streue ganz vorsichtig sogar Kalkstickstoff mit der Hälfte der empfohlenen Aufwandsmenge auf den Rasen (damit ich bei Überlappungen keinen Rasen abtöte). Das Unterdrückt die Unkräuter wirkungsvoll. Vier Wochen später, so Mitte April streue ich dann noch Harnstoff, wenn es dann regnet, dann kann man alle 4 Tage Rasen mähen und das Unkraut hat keine Chance mehr. Probiert es doch mal aus.

f5Touchpad

Geht auch Banvel M. Oder Round up für die Demontage des Rasens



1. Nur weil ein Landwirte das Zeug (derzeit) noch verwenden heißt das nicht, dass man es auch selbst im eigenen Garten bzw. direkt beim Nachbarn einsetzen sollte - zumal hier ja auch unbedarfte Personen über die Menge und Anwendungsziele entscheiden
2. Auf Wegen und überall wo es direkt in die erweitere Trinkwasserversorgung gelangen kann darf es zwar nicht eingesetzt werden, aber gibt genug unbedarfte, die es nicht verstehen bzw. sich daran halten
3. Wenn du argumentieren willst, das nur weil etwas (bisher) noch nicht verboten ist automatisch unbedenklich ist, dann ist dir nicht zu helfen. Beispiel Contergan
4. Für Monsanto ist das ein Mrd-Geschäft und der Konzern steht wegen diversen Produkten und Geschäftsmethoden unter Kritik (einfach mal ein wenig damit beschäftigen)
5. Die US-Umweltbehörde will VW wegen irgendwelcher Grenzwerte auf Mrd. verklagen, aber gleichzeitig wird bei US-Konzernen weggesehen, die weltweit unter Kritik stehen. Nicht zuletzt ist es bisher auf Grund enormer Lobbyarbeit gelungen entsprechende Verbote - bis zum Nachweis der angeblichen UNBEDENKLICHKEIT - zu verhindern.
6. Im eigenen Interesse (bzw. seiner Kinder und Mitmenschen) sollte man sich im Rahmen der Verhältnismäßigkeitsprüfung gedanken machen, was das eigene Handeln (lang- und mittelfristig) für Konsequenzen hat. Das dies von vielen aus reiner Bequemlichkeit nicht getan wird ist zwar menschlich, jedoch brauchen wir uns dann auch nicht zu wundern, dass z. B. der Verbraucherschutz immer weiter ausgehölt wird. Bestes Beispiel ist TTIP und die privatisierung der Wasserversorgung, Klagen von US-Konzernen auf entgangene Gewinne etc.

An dieser Stelle eben auch nur insoweit der Hinweis sich mit dem Thema selbstkritisch auseinanderzusetzen...

Klick mich
Klick mich

Das Zeug ist echt klasse, werde mir direkt noch eine Flasche kaufen, danke für Hinweis

Jensemann

Der Preis mag ja gut sein, aber Gift in die Umwelt zu sprühen, weil man mit dem Anblick seines Rasens nicht zufrieden ist ist Autocold...



Mein Whiskygift trinke ich. Das kippe ich nicht in die Umwelt. Und slebst wenn ich das täte ware das noch nicht mal schädlich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text