48°
ABGELAUFEN
[ebay] Dyson V6 Fluffy kabelloser Staubsauger (generalüberholt)
[ebay]  Dyson V6 Fluffy kabelloser Staubsauger (generalüberholt)

[ebay] Dyson V6 Fluffy kabelloser Staubsauger (generalüberholt)

Preis:Preis:Preis:260,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

nach dem Amazonangebot hab ich mich etwas zu Dyson eingelesen und bin dann auf das Angebot gestoßen.

Laut Idealo liegt der nächste Preis bei 376,95€ (allerdings Neuware).

"Alle generalüberholten Geräte aus dem Dyson Outlet Store waren nur minimal im Einsatz. Es handelt sich dabei entweder um Ausstellungsstücke oder Retouren von Kunden, die ihre Meinung nach dem Öffnen der Box geändert haben.

Jedes generalüberholte Gerät wurde auseinandergebaut, gereinigt, wieder zusammengebaut und von einem Dyson-Techniker getestet, um das Gerät in einen "wie neu" Zustand zurückzuversetzen."

Allerdings erhält man auf generalüberholte Geräte nur 1 Jahr Garantie

Lässt man die Tatsache außer Acht, dass der angeboten Dyson V6 Fluffy generalüberholt ist, so kommt man auf ein Ersparnis von ~ 31%

Technische Details
Marke: Dyson
Modellnummer: V6 Fluffy
Farbe: Blau / Nickel
Artikelgewicht: 4 Kg
Produktabmessungen: 47,7 x 9 x 9,8 cm
Fassungsvermögen: 0.4 Liter
Leistung: 350 Watt
Spannung: 28 Volt
Automatische Abschaltung: Nein
Aktionsradius:10000 cm
Laufzeit: 20 Minuten
Weitere Spezifikationen: Handstaubsauger, beutellos, Wandhalterung, Ladestation, Elektrobürste, Kombi-Zubehördüse

Beste Kommentare

JetEnyagvor 2 h, 33 m

Gab es den nicht letztens für 199.-€ im dyson ebay shop als refurb?Was genau ist denn an Wandhalterung peinlich??

Es sieht halt alles wie flohmarktspielzeug aus, knarzt, verspielt und billiges plastik einfach. Zudem haben die da als ladestecker einen stumpfen hohlstecker verbaut, wie man den in normalsten günstigsten Produkten findet. Das ist überhaupt nicht dafür geeignet, wenn man etwas an einer Wand einstecken soll. Ich kenne keine "Ladestation", die dafür gedacht ist das Gerät ein- und auszustecken, wo man hohlstecker verbaut. Wenn ein Hersteller nicht die Absicht hat billigste und ungeeignete Teile für diesen Zweck zweckzuentfremden, dann verbaut er normale Kontakte, die nicht als female/male Stecker Lösung ausgeführt sind, sondern als freie Kontakte beim Einsetzen des zu ladenden Gerätes eine direkte Verbindung haben. Siehe Ladestationen/dockingstationen für Harmony Fernbedienungen, für Sony Handies, für die meisten Geräte, die über 30€ kosten.

Hohlstecker sind dazu gemacht einmal einzustecken (manchmal friemelig) und stecken zu bleiben und beim Einstecken gezielt eingesteckt zu werden und nicht wie in einer Dockingstation einfach eingehängt zu werden. Ich persönlich finde es einfach "billig" bei solch einem Gerät. Bei meiner externen Festplatte stört mich ein Hohlstecker nicht, weil die auch keine dockingstation zum Laden/Stromversorgung hat.

Es ist einfach ungeegnet und zeigt, dass Dyson möglichst billigst konstruiert und kalkuliert hat. Für sowas so viel Geld zu bezahlen ist wie übers Ohr gehauen zu werden. Wenn die schon bei der Konstruktion der Ladestation so sparen, will ich nicht wissen, was die im Staubsauger selbst alles vermurkst haben.
Bearbeitet von: "infinity" 21. Dez 2016
8 Kommentare

LOL

- Gebrauchter Staubsauger
- Immernoch gnadenlos überteuert.
- sieht echt kacke aus
- "Fassungsvermögen: 0.4 Liter"
- Alles in allem irgendwie kein Deal

ich enthalte mich

Was ist der unterschied vom dc62

Verfasser

Also dc62 und v6 sind von Motor, Akku, Zyklonensystem und Behälter identisch.

Bei dem v6 gibt einen zusätzlichen Nachmotorfilter und die Düsen sind anders (besser?)
Bearbeitet von: "Leees" 21. Dez 2016

Leeesvor 9 m

Also dc62 und v6 sind von Motor, Akku, Zyklonensystem und Behälter identisch.Bei dem v6 gibt einen zusätzlichen Nachmotorfilter und die Düsen sind anders (besser?)


Ok dann lohnt der aufpreis nicht, dank

Ich bin noch immer von der Verarbeitungsqualität, der materialwahl und das flohmarkt-kinderspielzeug-design geschockt. Das peinlichste ist die Lösung der wandhalterung als dockingstation. Einfach nur Schrott für viel Geld.

Gab es den nicht letztens für 199.-€ im dyson ebay shop als refurb?

infinityvor 47 m

Ich bin noch immer von der Verarbeitungsqualität, der materialwahl und das flohmarkt-kinderspielzeug-design geschockt. Das peinlichste ist die Lösung der wandhalterung als dockingstation. Einfach nur Schrott für viel Geld.



Was genau ist denn an Wandhalterung peinlich??

da würde ich lieber beim dc62 für 229 zuschlagen...

JetEnyagvor 2 h, 33 m

Gab es den nicht letztens für 199.-€ im dyson ebay shop als refurb?Was genau ist denn an Wandhalterung peinlich??

Es sieht halt alles wie flohmarktspielzeug aus, knarzt, verspielt und billiges plastik einfach. Zudem haben die da als ladestecker einen stumpfen hohlstecker verbaut, wie man den in normalsten günstigsten Produkten findet. Das ist überhaupt nicht dafür geeignet, wenn man etwas an einer Wand einstecken soll. Ich kenne keine "Ladestation", die dafür gedacht ist das Gerät ein- und auszustecken, wo man hohlstecker verbaut. Wenn ein Hersteller nicht die Absicht hat billigste und ungeeignete Teile für diesen Zweck zweckzuentfremden, dann verbaut er normale Kontakte, die nicht als female/male Stecker Lösung ausgeführt sind, sondern als freie Kontakte beim Einsetzen des zu ladenden Gerätes eine direkte Verbindung haben. Siehe Ladestationen/dockingstationen für Harmony Fernbedienungen, für Sony Handies, für die meisten Geräte, die über 30€ kosten.

Hohlstecker sind dazu gemacht einmal einzustecken (manchmal friemelig) und stecken zu bleiben und beim Einstecken gezielt eingesteckt zu werden und nicht wie in einer Dockingstation einfach eingehängt zu werden. Ich persönlich finde es einfach "billig" bei solch einem Gerät. Bei meiner externen Festplatte stört mich ein Hohlstecker nicht, weil die auch keine dockingstation zum Laden/Stromversorgung hat.

Es ist einfach ungeegnet und zeigt, dass Dyson möglichst billigst konstruiert und kalkuliert hat. Für sowas so viel Geld zu bezahlen ist wie übers Ohr gehauen zu werden. Wenn die schon bei der Konstruktion der Ladestation so sparen, will ich nicht wissen, was die im Staubsauger selbst alles vermurkst haben.
Bearbeitet von: "infinity" 21. Dez 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text