Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[ebay] Dyson V7 Motorhead Staubsauger neuwertig 229€ anstelle von 259,99 1 Jahr Garantie
122° Abgelaufen

[ebay] Dyson V7 Motorhead Staubsauger neuwertig 229€ anstelle von 259,99 1 Jahr Garantie

229€259,99€-12%eBay Angebote
19
eingestellt am 17. JunBearbeitet von:"steehwow"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hier ein neuwertiger Dyson mit einem Jahr Garantie. Ich habe den Staubsauger selbst und bin sehr zufrieden. Da Dyson selbst immer qualitativ sehr gut sind, würde ich neuwertig mit Garantie genauso gut findne.

1394563.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Neuwertig vs Neu ...
Finde die Ersparnis gegenüber Neuware hier deutlich zu gering. Wer weiß, was "neuwertig" bedeutet...
19 Kommentare
Du soltest den Tippfehler beim Preis im Titel ändern. Sonst komt das eher komisch.
Neuwertig vs Neu ...
Finde die Ersparnis gegenüber Neuware hier deutlich zu gering. Wer weiß, was "neuwertig" bedeutet...
Wer bezahlt für einen V7 Motorhead — wohlgemerkt B-Ware — in 2019 noch 230€?

#DysonV10 #Jimmy JV51 #Xiaomi Mijia
Besonders für die Motorhead Variante aus meiner Sicht recht viel Geld.
Krank17.06.2019 12:23

Wer bezahlt für einen V7 Motorhead — wohlgemerkt B-Ware — in 2019 noch 230€ …Wer bezahlt für einen V7 Motorhead — wohlgemerkt B-Ware — in 2019 noch 230€?#DysonV10 #Jimmy JV51 #Xiaomi Mijia


Gibt es nicht sogar schon den v11?!
nicmare17.06.2019 22:59

Gibt es nicht sogar schon den v11?!


Doch, aber der ist leistungstechnisch für 90% der Konsumenten nicht notwendig.
Viele beschweren sich sogar über das erhöhte Gewicht.
letzte woche erst bei MediMax für 249€ gekauft
Krank17.06.2019 12:23

Wer bezahlt für einen V7 Motorhead — wohlgemerkt B-Ware — in 2019 noch 230€ …Wer bezahlt für einen V7 Motorhead — wohlgemerkt B-Ware — in 2019 noch 230€?#DysonV10 #Jimmy JV51 #Xiaomi Mijia


Jemand der Xiaomi und seinen Vormarsch zum gigantischen globalen Alleinversorger durch das “kopieren” beliebter Produkte nicht fördern will zB.
hw199118.06.2019 08:51

Jemand der Xiaomi und seinen Vormarsch zum gigantischen globalen …Jemand der Xiaomi und seinen Vormarsch zum gigantischen globalen Alleinversorger durch das “kopieren” beliebter Produkte nicht fördern will zB.


Gaanz früher hiess es immer "bloss keine Japanischen Marken kaufen, die kopieren nur", was ja auch irgendwie stimmte. Das weiss nur heute keiner mehr. Jetzt wiederholt sich das ganze mit China, und Japanische Marken findet keiner mehr bedenklich, obwohl es exakt die gleiche "Gefahr" ist.
Plenkapotz18.06.2019 10:11

Gaanz früher hiess es immer "bloss keine Japanischen Marken kaufen, die …Gaanz früher hiess es immer "bloss keine Japanischen Marken kaufen, die kopieren nur", was ja auch irgendwie stimmte. Das weiss nur heute keiner mehr. Jetzt wiederholt sich das ganze mit China, und Japanische Marken findet keiner mehr bedenklich, obwohl es exakt die gleiche "Gefahr" ist.


Nicht ganz. Japan kauft nicht ganz Europa auf, baut eine neue Seidenstraße und wird auch nicht die europäische Wirtschaft überrennen um den Kontinent anschließend als großes Kultur- Disneyland zu benutzen.
hw199118.06.2019 08:51

Jemand der Xiaomi und seinen Vormarsch zum gigantischen globalen …Jemand der Xiaomi und seinen Vormarsch zum gigantischen globalen Alleinversorger durch das “kopieren” beliebter Produkte nicht fördern will zB.


Es gibt auch andere Hersteller. Und zwar nicht wenige (Philips, AEG, Vorwerk, Dyson, Rowenta, Bosch, ...)?! Reductio ad absurdum.

PS: poste dann bitte diesen Kommentar unter jeden Deal von Google, Apple, Amazon usw. wenn Du konsequent bist.
hw199118.06.2019 10:58

Nicht ganz. Japan kauft nicht ganz Europa auf, baut eine neue Seidenstraße …Nicht ganz. Japan kauft nicht ganz Europa auf, baut eine neue Seidenstraße und wird auch nicht die europäische Wirtschaft überrennen um den Kontinent anschließend als großes Kultur- Disneyland zu benutzen.


Typische Angstrhetorik. Vorsicht ja, Skepsis von mir aus, aber bitte keine Übertreibungen.
China stellt knapp 1,5 Milliarden Menschen — gemessen an der Einwohnerzahl besitzt die USA EINE WEIT AUS größere Macht
Krank18.06.2019 11:17

Typische Angstrhetorik. Vorsicht ja, Skepsis von mir aus, aber bitte keine …Typische Angstrhetorik. Vorsicht ja, Skepsis von mir aus, aber bitte keine Übertreibungen. China stellt knapp 1,5 Milliarden Menschen — gemessen an der Einwohnerzahl besitzt die USA EINE WEIT AUS größere Macht


Das entzieht sich jetzt meiner Logik. Die USA sind gefährlicher, weil sie eine Milliarde Menschen weniger sind?
US-Amerikanische Konzerne haben immer wieder deutsche und europäische Unternehmen gekauft- keine Frage. Unternehmen der USA fälschen aber bei weitem nicht so dreist, wie die in China. Fälschungen in meist schrecklicher Qualität sind aber nicht mehr das, was die eigentliche Gefahr ist.

Wir machen uns viel zu abhängig von China und gewähren zu viele Rechte. Australien hat schon vor Jahren einen Riegel vorgesetzt, nachdem Chinesen Sydney weiter und weiter aufgekauft haben.
Hier lässt man gewähren, so wie auch in Afrika, wo man panisch zusieht, wie der Chinese Projekte realisiert und Europa mal wieder nichts gebacken bekommt.

Stolz fahren die MyDealer mit ihren vermeintlich schwedischen Volvo Luxuskarossen durchs Dorf, 100% made in China- während der Chinese Volvo meist nicht mal aussprechen kann und “Wowo” sagt.

Xiaomi ist eben genau die Marke, die alles zusammenbringt. Ich will garnicht von Plagiaten sprechen, aber: Ein Unternehmen stellt Produkte her, die denen europäischer/ us-amerikanischer Unternehmen stark in Aussehen und Funktion ähneln, die Qualität ist im Gegensatz zu Fälschungen vor 10 Jahren (oft) erstaunlich gut und deutsche Endverbraucher kaufen das ganze Zeug meist auch noch direkt aus China (meist auch noch, ohne hierzulande Einfuhrsteuern/Zoll zu zahlen)
Sehr emotionaler Kommentar.
Du musst richtig lesen — ich habe nicht von „gefährlicher“ gesprochen, sondern vom Verhältnis Macht/ Anzahl Menschen.

Plagiate sind ein Problem, aber weniger beim Hightech-Konzern Xiaomi.
Die produzieren einfach gute Ware zu günstigen Preisen. Weitgehend ohne Verletzung von Patenten. Dass Ideen kopiert werden, die nicht geschützt sind ist Gang und gebe. Auch in Deutschland. Apple ist da auch ganz groß.

Das wirkliche Problem sind die Arbeitsbedingungen, die Hungerlöhne und das Ausbeuten der Natur
Sprechen wir hier noch von dem gelisteten Deal oder wird das eine Diskussion über Massenproduktion oder der gleichen.
hw199118.06.2019 10:58

Nicht ganz. Japan kauft nicht ganz Europa auf, baut eine neue Seidenstraße …Nicht ganz. Japan kauft nicht ganz Europa auf, baut eine neue Seidenstraße und wird auch nicht die europäische Wirtschaft überrennen um den Kontinent anschließend als großes Kultur- Disneyland zu benutzen.


Glaub mir, exakt diese Dinge wurden Japan in den 80ern von Europa vorgeworfen. Und zwar exakt!
Inkl. "irgendwann werden wir Europäer nur noch Komparsen in einem Theme-Park für Japaner sein".

Natürlich kann es sein, dass China genau wie Japan nicht ans Ziel kommen wird, aber auch der umgekehrte Fall ist denkbar. Aber die Ängste sind genau die Gleichen.
Der Artikel ist nicht vorrätig..
Wir haben den gerade gekauft. 190 mit dem eBay Gutschein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text