[eBay] Festool OF1010 EBQ-Plus Oberfräse für 348,90
294°

[eBay] Festool OF1010 EBQ-Plus Oberfräse für 348,90

348,90€377,30€-8%eBay Angebote
14
eingestellt am 25. JunBearbeitet von:"cerfmitiska"
nächster VGP bei idealo.de: 377,30€

  • FräsmaschinentypOberfräse
  • Ausstattung
  • Spannzangenweite6 - 8 mm
  • Anschluss Staubabsaugung (mm)27 mm
  • Leistungsdaten
  • Leistung1.010 Watt
  • min. Leerlaufdrehzahl10.000 U/min
  • max. Leerlaufdrehzahl24.000 U/min
  • Weitere Eigenschaften
  • HerstellerFestool
  • max. Fräskorbhub50 mm
  • Betriebsspannung230 V
  • Gewicht2,7 kg
  • Werkzeugaufnahme6 mm, 8 mm
  • EnergieversorgungNetzbetrieb
  • AusstattungSeitenanschlag, Spanfänger, Spindelarretierung
  • FunktionProfilieren, Fräsen
  • SerieFestool OF
  • Gehäusefarbeschwarz
  • LieferumfangSpannzange, Systemkoffer
  • BedienungsartZweihand
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
Hot. Aber eher die 1400er als Allrounder nehmen falls es die erste oberfräse ist
Empfehlungen für Fräser oder Fräser Sets? Ich wollte heute Abebd mal schauen ob sich das von Festool über den Gutscheilohnt
f4nvor 40 m

Empfehlungen für Fräser oder Fräser Sets? Ich wollte heute Abebd mal sc …Empfehlungen für Fräser oder Fräser Sets? Ich wollte heute Abebd mal schauen ob sich das von Festool über den Gutscheilohnt


ENT
mapsitvor 1 h, 31 m

Hot. Aber eher die 1400er als Allrounder nehmen falls es die erste …Hot. Aber eher die 1400er als Allrounder nehmen falls es die erste oberfräse ist



Hi,
magst du ganz kurz ausführen warum?
tachyvor 17 m

Hi,magst du ganz kurz ausführen warum?


1000w ist etwas wenig falls die fräser bzw. Abtrag größer wird. Dafür ist die kleine handlicher. Die 1400er ist ein guter Kompromiss aus durchzugsstärke und Gewicht. Die of2200 ist ein Monster :-) und zu unhandlich.

Bei der 1400 ist der fräserwechsel schneller/einfacher

Die 1400er ist auch gut um sie stationär z.b. im cms-of zu betreiben.

Außerdem passen die meisten Zubehör Artikel sowohl für 1400er und 2200er. Die 1010 hat m.w. eigene zubehörartikel, allerdings ohne Gewähr.

Für kleine Sachen tuts dann auch eine zweitfräse mit 700w (sehr handlich) die es für ca. 50-80€ gibt (makita Nachbau.. Mir will grad nur der Name nicht einfallen)

Lass mich gerne verbessern, heisse ja nicht Guido Henn
tachyvor 22 m

Hi,magst du ganz kurz ausführen warum?



Du kannst in dem Ding 8 und 10 oder 12mm Fräsen packen.
8 ist relativ Standard, aber du hast auch immer wieder mal welche die es dann nur mit ein größeren Schaft gibt.

Ebenso ist sie vom Gewicht gerade noch "leicht", die nächste Größe ist nicht mehr so mit einer Hand führbar.

Habe hier die 900er die der Vorgänger ist von der 1010.
Die ist handlicher weil sie halt leichter ist, kann aber nur 6 und 8mm Fräser spannen.

Wenn ich mir heute ne neue kaufen müsste würde ich wohl zur 1400 greifen.
Wobei ich noch nicht sicher bin ob ich das Mehrgewicht als akzeptabel empfinden würde.
Ist schwer
mapsitvor 7 m

1000w ist etwas wenig falls die fräser bzw. Abtrag größer wird. Dafür ist d …1000w ist etwas wenig falls die fräser bzw. Abtrag größer wird. Dafür ist die kleine handlicher. Die 1400er ist ein guter Kompromiss aus durchzugsstärke und Gewicht. Die of2200 ist ein Monster :-) und zu unhandlich.Bei der 1400 ist der fräserwechsel schneller/einfacherDie 1400er ist auch gut um sie stationär z.b. im cms-of zu betreiben. Außerdem passen die meisten Zubehör Artikel sowohl für 1400er und 2200er. Die 1010 hat m.w. eigene zubehörartikel, allerdings ohne Gewähr.Für kleine Sachen tuts dann auch eine zweitfräse mit 700w (sehr handlich) die es für ca. 50-80€ gibt (makita Nachbau.. Mir will grad nur der Name nicht einfallen)Lass mich gerne verbessern, heisse ja nicht Guido Henn


sehe ich auch so und man hat eine größere Auswahl an Fräsern da 8 und 12mm Spannzange.

Falls noch nicht ergoogelt, ich fand den folgen Link damals sehr lesenswert:
michael-hild.blogspot.com/201…tml
Habe mir heute in der ebay 15% Aktion die Ent Duracut 12er Set für 88€ gesichert. Zufällig hatte der Händler auch noch 5% Rabatt extra. Momentan Kriegt man die noch für 93,41 bei einem anderen Anbieter, was immer noch gut ist. Eventuell legt der andere Händler auch nach. Habe schon lange auf einen Ent Deal gewartet

Edit: Der Händler hat nochmal einen nachgelegt
Bearbeitet von: "henson" 25. Jun
Mist, das habe ich nicht für den Preis gefunden. Das hätte mir auch gelangt. Habe jetzt mal das 22er bestellt für 148
Sabber...
Code nicht mehr gültig
mapsitvor 3 h, 25 m

1000w ist etwas wenig falls die fräser bzw. Abtrag größer wird. Dafür ist d …1000w ist etwas wenig falls die fräser bzw. Abtrag größer wird. Dafür ist die kleine handlicher. Die 1400er ist ein guter Kompromiss aus durchzugsstärke und Gewicht. Die of2200 ist ein Monster :-) und zu unhandlich.Bei der 1400 ist der fräserwechsel schneller/einfacherDie 1400er ist auch gut um sie stationär z.b. im cms-of zu betreiben. Außerdem passen die meisten Zubehör Artikel sowohl für 1400er und 2200er. Die 1010 hat m.w. eigene zubehörartikel, allerdings ohne Gewähr.Für kleine Sachen tuts dann auch eine zweitfräse mit 700w (sehr handlich) die es für ca. 50-80€ gibt (makita Nachbau.. Mir will grad nur der Name nicht einfallen)Lass mich gerne verbessern, heisse ja nicht Guido Henn


War es die RT0700CX2J?
tachyvor 9 m

War es die RT0700CX2J?


Nein das ist die originale, da gibts einige Nachbauten. Eine ganz extrem nachgebaute ist die Katsu. Gibts bei Ebay oder Aimtools.co.uk. Die soll allerdings sehr gut sein und ist mit dem Zubehör der originalen Makita kompatibel.
Bearbeitet von: "C4ptainC4mp" 25. Jun
Danke für den Tipp, die werde ich als kleine mal testen um rauszufinden ob mir das vom Prinzip taugt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text