287°
ABGELAUFEN
ebay: fotovideosmitsbv - Klipsch R-115SW Bassreflex Aktiv-Subwoofer schwarz, NEU in OVP

ebay: fotovideosmitsbv - Klipsch R-115SW Bassreflex Aktiv-Subwoofer schwarz, NEU in OVP

TV & HiFiEbay Angebote

ebay: fotovideosmitsbv - Klipsch R-115SW Bassreflex Aktiv-Subwoofer schwarz, NEU in OVP

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
Frohe Ostern, liebe mydealz'er

fotovideosmitsbv: aus den NL hat den R115SW im unschlagbaren Angebot zu
549€ inkl Versand
nächster Preis lt idealo 610€

Alleine schleppen ist nicht, ich selber rolle die mehr oder weniger die Treppenstufen hoch.
Bedenkt das der mit Spedition kommt.

Ausstattung

SPUN-COPPER CERAMETALLIC Tieftöner: Sie sind besonders leicht aber gleichzeitig extrem steif. Präzises Bassfundament mit geringsten Verzerrungen.
Die Digitale Endstufe liefert 400 Watt (800 Watt Peak) Leistung mit hoher Effizienz und hervorragender Kontrolle des Basses.
INTERNAL FLARE TECHNOLOGY: Sie minimiert durch eine besondere Geometrie des Gehäuses und des Bassreflex-Ports Strömungsgeräusche. Das Front-Firing-System garantiert tiefe Bässe und Flexibilität bei der Platzierung.
Stufenlose LOW-PASS Regelung (Tiefbassfilterfrequenz 40...125 Hz) mit LFE Einstellung und variabler Phasenkontrolle. Für die optimale Anpassung an jeden Raum und jedes Heimkinosystem.
WA-2 Wireless Port: Dient zum Anschluss eines externen WA-2 Wireless Kits und ermöglicht eine vollständige drahtlose Verbindung zu einem oder mehreren Subwoofern der Baureihe.
MDF-Gehäuse mit gebürstetem Polymer-Furnier: moderne Ästhetik gepaart mit absoluter Haltbarkeit.
Front-LED-Betriebsanzeige.
0,5 Watt StandBy-Mode.
Flexibles abnehmbares Frontgitter: akustisch transparent, edle Optik.

Technische Daten

Prinzip: Bassreflexsystem / Front-Firing Woofer
Verstärker: Digital
Nenn / Musikleistung: 400 W / 800 W
Übertragungsbereich: 18 Hz - 125 Hz
Übergangsfrequenz: 40 Hz - 125 Hz (stufenlos regelbar)
Tieftonchassis: 38 cm Lang-Hub Cerametallic Spun-Copper Tieftöner
Anschlüsse: L / R Line-Level/ LFE RCA Inputs, WA-2 Wireless Port
Ausstattung: Auto On-Off, Regelbare Lautstärke und Übergangsfrequenz, Phase 0-180° regelbar, Wireless-Port
Besonderheiten: 0,5 W Stand-By Mode
Gehäuseausführung: MDF / Gebürstetes schwarzes Polymer Furnier
Abmessungen (B x H x T): 49,53 x 54,61 x 56,64 cm
Gewicht: 34,2 kg

Beste Kommentare

Das ist doch mal wieder ein Subwoofer, nicht diese üblichen Brüllwürfel im Milchkartonformat.

30 Kommentare

Das ist doch mal wieder ein Subwoofer, nicht diese üblichen Brüllwürfel im Milchkartonformat.

Verfasser

Ich habe heute meinen vom Trockner gewuchtet, mir tut immer noch mein Kreuz weh .....

Gutes Teil, warte aber noch auf einen Preis unter 500...

Der R112 geht schon sehr gut. Was meine Nachbarn zu dem 115er wohl sagen würden?

Verfasser

zum testen hab ich heut den 112sw auf den 115sw gestellt.
für die bassmitten

Der ist super goooooil!

Klipsch? Einfach super!

google.de/aclk?sa=L&ai=CTO6Tv6f1VsmGF4qLywOZ_ryoCceSjYsHj7Kh8MgBqOC7jkQIBhABKAJglfrwgYwHyAEHqQIWwP6uwruyPqoEI0_QjGM4y1ybasaVlkCUz7n_fvRsHYtmJXSV2_8czylIFRjNwAUFoAYmgAe93akQkAcDqAemvhvYBwHgEo6kmaTJ0YihoAE&sig=AOD64_0EgTutgQVFhnxAJVwf4Slt6sQ4ug&ctype=5&clui=12&rct=j&q=&ved=0ahUKEwj6vv223tzLAhWmApoKHTlID10Q9A4InQE&adurl=http://www.elektrowelt24.eu/shop/product_info.php%3Finfo%3Dp3052_Klipsch-SW-115--schwarz-.html%26refID%3D42345

Verfasser

Deluxetester

http://www.google.de/aclk?sa=L&ai=CTO6Tv6f1VsmGF4qLywOZ_ryoCceSjYsHj7Kh8MgBqOC7jkQIBhABKAJglfrwgYwHyAEHqQIWwP6uwruyPqoEI0_QjGM4y1ybasaVlkCUz7n_fvRsHYtmJXSV2_8czylIFRjNwAUFoAYmgAe93akQkAcDqAemvhvYBwHgEo6kmaTJ0YihoAE&sig=AOD64_0EgTutgQVFhnxAJVwf4Slt6sQ4ug&ctype=5&clui=12&rct=j&q=&ved=0ahUKEwj6vv223tzLAhWmApoKHTlID10Q9A4InQE&adurl=http://www.elektrowelt24.eu/shop/product_info.php%3Finfo%3Dp3052_Klipsch-SW-115--schwarz-.html%26refID%3D42345



den habe ich schon vor einer woche gesehen, nicht wert das einzustellen
alt gegen neu ....

Deluxetester

http://www.google.de/aclk?sa=L&ai=CTO6Tv6f1VsmGF4qLywOZ_ryoCceSjYsHj7Kh8MgBqOC7jkQIBhABKAJglfrwgYwHyAEHqQIWwP6uwruyPqoEI0_QjGM4y1ybasaVlkCUz7n_fvRsHYtmJXSV2_8czylIFRjNwAUFoAYmgAe93akQkAcDqAemvhvYBwHgEo6kmaTJ0YihoAE&sig=AOD64_0EgTutgQVFhnxAJVwf4Slt6sQ4ug&ctype=5&clui=12&rct=j&q=&ved=0ahUKEwj6vv223tzLAhWmApoKHTlID10Q9A4InQE&adurl=http://www.elektrowelt24.eu/shop/product_info.php%3Finfo%3Dp3052_Klipsch-SW-115--schwarz-.html%26refID%3D42345


Das ist das Vorgängermodell, hier gehts um den "R-115SW"

Hab den R-115SW zuhause - ist nicht übertrieben mit der Größe, aber das Teil macht ordentlich wumms und geht richtig tief runter. Bin top zufrieden, viele Reserven und endlich keine Strömungsgeräusche mehr wie bei meinem alten Yamaha.

10 Prozent Rabatt, naja

LoroHusk

10 Prozent Rabatt, naja


Wenns die 10% bei ner SSD hat würde das hier 1000 Grad heiß werden. Finde es nen super Preis für den Sub, hab vor nem knappen Jahr noch nen Hunderter mehr gezahlt und das war damals der günstigste Preis.

Verfasser

LoroHusk

10 Prozent Rabatt, naja



du hast einfach keine ralationen

Wäre ja ein würdiger Ersatz für meinen lütten Heco Metas 30. Muss ich Ostern nochmal die Dukaten zählen.

Wenn ich nicht schon 2 dieser Teile zu Hause hätte würde ich wieder zugreifen! Sind der Hammer diese Klipsch. Einmal richtig eingestellt und eingerichtet ist das ganze ein WOW Erlebnis was man aber viel zu selten beim richtigen Potenzial der SW ausnutzen kann... Geile Teile!

Oh Mann - jetzt bin ich echt am überlegen...

Ja, es klingt jetzt doof aber ich habe ein Luxusproblem.
Ich wohne in ner Fabrikhalle in ner offenen Loftwohnung (sonst keine Mitbewohner).
Grundfläche 18*10m und 6m hoch.

Bis jetzt machen vorne zwei Nubert AW681 in Verbindung mit meinem doch schon betagten AW850 gut Druck.
hifi-wiki.de/ind…850

Bei der Raumgröße verliert sich doch manchmal der Tiefbass und da mein Yamaha 2067 zwei Sub Ausgänge hat, dachte ich jetzt ich könnte den AW 850 unterstützen oder ersetzen...

Was besseres als den Klipsch wird man in der Preisklasse wohl nicht finden?
Und was kleineres macht bei mir wohl keinen Sinn...

Was denkt ihr?

Mahzeit

Oh Mann - jetzt bin ich echt am überlegen... Ja, es klingt jetzt doof aber ich habe ein Luxusproblem. Ich wohne in ner Fabrikhalle in ner offenen Loftwohnung (sonst keine Mitbewohner). Grundfläche 18*10m und 6m hoch. Bis jetzt machen vorne zwei Nubert AW681 in Verbindung mit meinem doch schon betagten AW850 gut Druck. http://www.hifi-wiki.de/index.php/Nubert_nuBox_AW-850 Bei der Raumgröße verliert sich doch manchmal der Tiefbass und da mein Yamaha 2067 zwei Sub Ausgänge hat, dachte ich jetzt ich könnte den AW 850 unterstützen oder ersetzen... Was besseres als den Klipsch wird man in der Preisklasse wohl nicht finden? Und was kleineres macht bei mir wohl keinen Sinn... Was denkt ihr?



Kauf mindestens 2 davon und du wirdst glücklich! Aber Vorsicht: sind schwer fast wie ein kleiner Kühlschrank oder etwas leichter als eine Waschmaschine ;-)

Für Tiefbass mal bei SVS gucken kommt besser als klipsch oder nubert

hushiwushi

Für Tiefbass mal bei SVS gucken kommt besser als klipsch oder nubert (devil)


Und teurer ^^

hushiwushi

Für Tiefbass mal bei SVS gucken kommt besser als klipsch oder nubert (devil)


hab zwei svs sb2000 hier stehen, aufgrund der Größe besser zu stellen u geht auch bis 19hz runter,wohlgemerkt geschlossen.gut,kostet allerdings auch etwas mehr u den Schalldruck den der 38er macht schaff ich wohl nicht ganz. Habe den klipsch leider noch nicht gehört, kann mir aber bei nem 38er Treiber u Bassreflex nicht vorstellen,dass er sehr präzise ist. Aber da lasse ich mich auch gern eines besseren belehren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text