99°
[ebay GB] Canon G1 X Mark II für 586 EUR (8% Ersparnis)

[ebay GB] Canon G1 X Mark II für 586 EUR (8% Ersparnis)

ElektronikEbay Angebote

[ebay GB] Canon G1 X Mark II für 586 EUR (8% Ersparnis)

Die Kamera gibts seit heute für 586,- EUR inkl.Versand aus GB. Nächster Idealo-Preis ist 639,- EUR. Der Versand erfolgt aus GB, Lieferzeit soll weniger als eine Woche betragen, was ich aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen mit den lahmen englischen Postkutschen mal bezweifle.
Der ebay-Händler hat 100 % positive Bewertungen (letzte 12 Monate: 2.941 gesamt, darunter 29 neutrale).

Ich habe die Kamera selber seit zwei Wochen und kann sie nur wärmstens empfehlen. Meine Spiegelreflex EOS 600 D liegt seitdem im Schrank. Im Gegensatz zur 600 D fokussiert die Kamera auch unter widrigen Lichtverhältnissen sehr schnell und zuverlässig (u. a. durch AF-Hilfslicht). Selbst in Lichtverhältnissen, in denen meine SLR unmotiviert ihren Fokus hin und her pumpt, stellt die G1 X II sofort scharf und produziert letztendlich die besseren Bilder. Mit ISO 1.600 kann man noch problemlos fotografieren.

Vorteile:
- Sehr großer Sensor für eine Kompakte (1,5‘‘)
- Nur 12 Megapixel verteilen sich auf die große Sensorfläche
- Lichtstarkes Objektiv (24 – 120 KB, 2,0 – 3,9)
- AF-Hilfslicht
- Interner Blitz mit manueller Aktivierung
- Unzählige individuelle Einstellungen
- Schnelle Übertragung der Bilder per WLAN auf Handy (Kopplung via NFC), im Gegensatz zu Sony funktioniert das wirklich
- Fokus mittels Touchscreen möglich
- Komfortable Bedienung via Touchscreen (z. B. Scrollen und Zoomen in der Bildansicht)

Nachteile:
- Nur 5-fach Autofokus, wenig Weitwinkel
- Keine Wechselobjektive
- Keine Filter direkt anschließbar
- Extrem teurer Ersatzakku (60,-) und keine Nachbauakkus
- Kein Sucher
- Video nur 1080, kein 4K
- Kein GPS
- Zu groß für Hosentasche
- Zoomgeräusche hört man auf Video, aber man soll ja im Video nicht zoomen ;-)

Weitere Kosten entstehen durch einen zweiten Akku, eine Kameratasche (bei mir: Hama Canberra 90), Speicherkarte (bei mir: Transcend SDXC UHS-I U3 64GB ), ggf. Stativ (ich: Ministativ Cullmann Magnesit Copter).

Als Alternative hatte ich vor der Canon G1 X insbesondere folgende Kameras ins Auge gefasst:
- Sony RX100 Mark III (733 EUR, kleiner und mit Sucher, aber kleinerer Chip, schlechtere Bedienung, untaugliche Apps…)
- Panasonic FZ1000 (814 EUR, 24-fach Zoom, aber groß und schwer, kleinerer Chip…)

4 Kommentare

Moderator

3 Stück verfügbar.

8% und dann aus GB..
Cold

Nee also der Stress wäre es mir nun auch nicht wert!

Sooo stressig ist es nun auch wieder nicht. Bei technischen Fragen und Reparaturen hilft doch Canon in D. Wer weiß, dass er die Kamera haben will, ist bei dem Angebot genau richtig. Der Preis ist bisheriger Bestpreis. Unter 600 ging es noch nie.
Ich habe leider noch über 50,- mehr bezahlt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text