[ebay] [gebrauchte A-Ware] Dell Latitude E6440 14 Zoll Notebook Intel Core i5 2x 2,6GHz 8GB RAM 256GB SSD Win10 HD+
196°Abgelaufen

[ebay] [gebrauchte A-Ware] Dell Latitude E6440 14 Zoll Notebook Intel Core i5 2x 2,6GHz 8GB RAM 256GB SSD Win10 HD+

25
eingestellt am 30. Mai
Vielleicht kennt mancher das Gerät aus dem Büro. Die Leasingrückläufer werden nach 1-3 Jahren Nutzungszeit generalüberholt und sehr günstig weiter verkauft.
Bei dieser Variante handelt es sich um einen absolut alltagstauglichen 14-Zoller mit ansehnlicher Hardware + 1 Jahr Office kostenlos.

Bei all den tollen Plastik-Dokus auf mydealz (u.a.mydealz.de/dea…018) hat man hier die Möglichkeit hochwertige Gebrauchtware zu kaufen und selbst nachhaltig zu konsumieren.

Aktuell sind nur noch 2 Exemplare verfügbar, aber mit leichten Abänderungen der Spezifikationen findet man noch weitere.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

25 Kommentare
Top Preis
Prinzipiell gute Geräte und auch guter Preis. Man sollte aber DRINGEND darauf achten was für ein Display verbaut wurde. Von dennen mit einer geringeren Auflösung als FHD kann ich nur abraten, denn die sind grottenschlecht. Also bitte nur zuschlagen, wenn ein FHD-IPS-Panel verbaut worden ist, was ich der (schlechten) Dealbeschreibung leider nicht entnehmen kann.
Bevor das gebraucht geheule los geht.

Die Teile sind super stabil und man kommt an alles easy ran.

Top Teil!
Wenn Geheule, dann doch allenfalls über „Dieses Angebot wurde beendet.“
Verfasser
simulacrumvor 3 m

Prinzipiell gute Geräte und auch guter Preis. Man sollte aber DRINGEND …Prinzipiell gute Geräte und auch guter Preis. Man sollte aber DRINGEND darauf achten was für ein Display verbaut wurde. Von dennen mit einer geringeren Auflösung als FHD kann ich nur abraten, denn die sind grottenschlecht. Also bitte nur zuschlagen, wenn ein FHD-IPS-Panel verbaut worden ist, was ich der (schlechten) Dealbeschreibung leider nicht entnehmen kann.


HD+ siehe Überschrift.
Als NotfallPC reicht auch 1366x768 aber alles unter FHD ist einfach deutlich(!) weniger Wert, damit will man höchstens im absoluten Notfall arbeiten, oder wenn man den Laptop eh fast ausschließlich am Monitor benutzt. Leider hat das Notebook auch kein Displayport Ausgang sondern nur HDMI und VGA. Was den Hersteller da geritten hat eine veraltete Monitorschnittstellen zu verbauen und eine moderner Schnittstelle für Unterhaltungsgeräte weiß auch nur er. DP und FHD sollte eigentlich Standard sein bei solchen Geräten
Bearbeitet von: "Valis" 30. Mai
Zwei Stück hat sich gelohnt
Valisvor 3 m

Als NotfallPC reicht auch 1366x768 aber alles unter FHD ist einfach …Als NotfallPC reicht auch 1366x768 aber alles unter FHD ist einfach deutlich(!) weniger Wert, damit will man höchstens im absoluten Notfall arbeiten, oder wenn man den Laptop eh fast ausschließlich am Monitor benutzt. Leider hat das Notebook auch kein Displayport Ausgang sondern nur HDMI und VGA. Was den Hersteller da geritten hat eine veraltete Monitorschnittstellen zu verbauen und eine moderner Schnittstelle für Unterhaltungsgeräte weiß auch nur er. DP und FHD sollte eigentlich Standard sein bei solchen Geräten


Hdmi und DP kann man doch mit nem passiven Adapter anschließen. Kosten keine 10€. Oder halt direkt mit dem Dock der Latitude, da ist doch auch der DP Anschluss mit dabei.
Nein. Die Displays mit 1366x768 sind unter aller Sau und unzumutbar. Aber hat sich ja ohnehin erledigt.
Bearbeitet von: "simulacrum" 30. Mai
Was ist mit dem Angebot?

Nachtrag (13:33): Sorry. Meinte dieses hier.
Bearbeitet von: "mdgenius" 30. Mai
Hatte den erst letztens für jemanden geordert und muss sagen das er keinen schlechten Eindruck macht. (der sah aus wie neu)
schade hätte ich gut gebrauchen können
MikeNeovor 18 m

Hatte den erst letztens für jemanden geordert und muss sagen das er keinen …Hatte den erst letztens für jemanden geordert und muss sagen das er keinen schlechten Eindruck macht. (der sah aus wie neu)



mit Windows 7?
Sind HDMI und Displayport nicht ungefähr gleichwertig hinsichtlich Bildqualität?
und weg .....
irongate984vor 48 m

Hdmi und DP kann man doch mit nem passiven Adapter anschließen. Kosten …Hdmi und DP kann man doch mit nem passiven Adapter anschließen. Kosten keine 10€. Oder halt direkt mit dem Dock der Latitude, da ist doch auch der DP Anschluss mit dabei.



ja, aber welche Auflösung hast Du dann extern maximal?
dodo2vor 9 m

mit Windows 7?



JUpp, die sich aber nach wie vor leicht in eine Win10 umwandeln lässt, oder für nen 5er eine in der Bucht schießt.
irongate984vor 1 h, 14 m

Hdmi und DP kann man doch mit nem passiven Adapter anschließen. Kosten …Hdmi und DP kann man doch mit nem passiven Adapter anschließen. Kosten keine 10€. Oder halt direkt mit dem Dock der Latitude, da ist doch auch der DP Anschluss mit dabei.



HDMI und DP sind nicht kompatibel, da benötigst du einen aktiven Adapter. Auch ist HDMI keine Monitorschnittstelle, im Optimalfall schließt man das Display mit DP an, HDMI ist höchstens die einzige Alternative die einem dann bleibt wenn man nicht auf VGA gehen will. Ein Adapter HDMI auf DP bringt auch nix, da die Kommunikation dann dennoch über HDMI läuft zwischen Grafikkarte und Adapter und nicht komplett über DP.
Bearbeitet von: "Valis" 30. Mai
irongate984vor 11 m

Max Resolution (HDMI 1.4)‡2560X1600@60HzMax Resolution ( …Max Resolution (HDMI 1.4)‡2560X1600@60HzMax Resolution (DP)‡3840x2160@60HzAlternativ mit dem Docking wie gesagt Dock 2x wqxga oder 1x 4k


Gibt genügend Notebooks mit DP, die keine 4k@60Hz schaffen.
DP1.2 kann 4k bei 60HZ und das schon ewig. Wenn die Grafikkarte irgendwas limitiert liegts sowieso net an DP und die Limitierungen würden auch andere Schnittstellen betreffen.
Valisvor 2 h, 26 m

Als NotfallPC reicht auch 1366x768 aber alles unter FHD ist einfach …Als NotfallPC reicht auch 1366x768 aber alles unter FHD ist einfach deutlich(!) weniger Wert, damit will man höchstens im absoluten Notfall arbeiten, oder wenn man den Laptop eh fast ausschließlich am Monitor benutzt. Leider hat das Notebook auch kein Displayport Ausgang sondern nur HDMI und VGA. Was den Hersteller da geritten hat eine veraltete Monitorschnittstellen zu verbauen und eine moderner Schnittstelle für Unterhaltungsgeräte weiß auch nur er. DP und FHD sollte eigentlich Standard sein bei solchen Geräten


Business Gerät und es gibt (leider) immer noch viele Beamer in den Unternehmen, die nur VGA anbieten.
Das Angebot war sehr gut.

Es gibt den E6440 mit obiger Ausstattung und zusätzlich HD Display bei EBAY (A-Ware gebraucht) ab EUR 399,00.
MikeNeovor 12 h, 27 m

Hatte den erst letztens für jemanden geordert und muss sagen das er keinen …Hatte den erst letztens für jemanden geordert und muss sagen das er keinen schlechten Eindruck macht. (der sah aus wie neu)



Auch solide, aber der E6440 ist 2 Geneationen neuer, zeitgemäßere Anschlüsse.
Dell und HP haben in dem Segment sehr schöne gebrauchte Business-Geräte, wesentlich mehr sexy als Lenovo.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text