267°
ABGELAUFEN
[Ebay] Grundig 55" High-End Ultra-HD 4K 3D LED TV - 699,99€
[Ebay] Grundig 55" High-End Ultra-HD 4K 3D LED TV - 699,99€
TV & HiFiEBay Angebote

[Ebay] Grundig 55" High-End Ultra-HD 4K 3D LED TV - 699,99€

Preis:Preis:Preis:699,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf ebay gibt es zurzeit den Grundig 55 VLX 8580 mit den Rahmenfarben schwarz, silber oder weiß inkl. zwei 3D Schutter-Brillen für 699,99€.

Preisvergleich geht bei idealo ab 999,99€ (schwarzer Rahmen) los!
___________________________________________________
Produktbeschreibung:
MEHR FERNSEHEN UND INTERAKTIVITÄT DENN JE.
Die neuen Vision 8 UHD-TVs verbinden ultra-hochauflösendes Fernsehbild mit zeitlosem Design und unterschiedlichen Farb- und Zollvarianten. Bilder werden via nativer Ultra HD-Auflösung (3840 x 2160 p) durch lebendigere Farbe, einem höheren Kontrast und realistische Details deutlich stärker zur Geltung gebracht. Der hochwertige Klang steht dem brillanten Bild in nichts nach, denn Vision 8 UHD-Serie verfügt neben integriertem Woofer und nach vorne strahlenden Lautsprechern über die SRS StudioSound HD-Technologie, die zudem störende Nebengeräusche herausfiltert und Lautstärkeschwankungen, etwa beim Umschalten oder zwischen Sendungen und Werbung ausgleicht. Dank des integrierten Dual Core Prozessors) ist die Bedienung einfacher und schneller denn je. Die Fernseher verfügen über zahlreiche Apps, Bluetooth und USB Recording 3.0.

Ein Hochqualität-TV-Erlebnis mit der nativen Ultra HD Technologie von Grundig mit 3840x2160p Auflösung und 60fps-Unterstützung über HDMI. HD-Inhalte werden auch hochskaliert.
Mit der erweiterten USB Recording 3.0 Funktion wird das Anschauen von Sendern verschiedener Quellen und das gleichzeitige Aufnehmen möglich (z.B. DVB-T/C anschauen und DVB-S2 aufnehmen).
Grundig 3D TV mit Shutter-3D-Technologie für eine neue Dimension des Fernsehens. Die stylische 3D-Brille mit Shuttertechnologie bringt 3D in Ihr Wohnzimmer.
Nach vorne strahlende Lautsprecher zusammen mit SRS Studiosound HD Technologie und einer Musikleistung von 60 Watt.
Ein überragendes “Wireless Sound” Erlebnis mit integriertem Bluetooth, mit dem Sie den Sound des Fernsehers drahtlos übertragen können.
Hohe Energieeffizienz mit niedrigem Energieverbrauch und den zusätzlichen Funktionen wie Netzschalter, automatische Abschaltung und Eco Music Mode (Panelabschaltung, wenn Radiokanäle gehört werden oder Musik abgespielt wird).

139cm / 55" High-End 3D Ultra-HD LED TV
Grundig 55 VLX 8580 BL / SL / WL
Natives Ultra-HD Display mit 3840 x 2160 Pixel & 60fps
sowie 800 Hz Picture Perfection Rate
DVB-T/C/S2 Triple-Tuner | Smart Inter@ctive TV | USB-Recording 3.0
!! inklusive 2 Stück 3D Shutter-Brillen im Lieferumfang !!

Technische Details:

Besonders energiesparendes 139cm / 55" Edge LED-Display im 16:9 - Format
Dynamischer Kontrast Plus
Spitzenluminanzverhältnis 65%
Bildblickwinkel 178° vertikal bzw. 178° horizontal
Ultra HD Auflösung 3840 x 2160p bis auf 60 fps
HDCP 2.2 Unterstützung
Hochskalierung von HD-Inhalten auf Ultra-HD Qualität
3D-Unterstützung
Picture Perfection Rate
Der PPR-Wert (Picture Perfection Rate, 800 Hz) steht für eine hervorragende Bildwiedergabe von schnellen, bewegten Szenen.
Smart Inter@ctive TV 3.0
Hat Dual Core ARM Cortex A9 Prozessor mit 1,2 GHz CPU und die neue FullHD Bedienoberfläche. Netzwerkzugriff über LAN sowie integrierte WLAN-Schnittstelle auf DLNA zertifizierte Geräte.
Unterstützt HbbTV und Grundig Application Store. Remote App dient für die einfache Steuerung vom Fernseher über Smart Phones (unterstützt ab iOS 4.3 und Android 2.1).
HD-Triple Tuner
Mit dem integrierten HD-Triple-Tuner für alle Empfangssituationen und einem CI-Plus-Slot benötigen Sie keine zusätzlichen Geräte zum Empfang von verschlüsselten HDTV-Programmen und können im Falle eines Umzuges die Empfangsart ohne Aufwand wechseln.
Web EPG
Rovi Total Guide ermöglicht die kontinuierliche Aktualität der gesamten EPG-Daten und bietet eine benutzerfreundliche Führung in der EPG-Tabelle.
Grundig-Remote App
Einfache Steuerung des Gerätes auch über Grundig Smartphone-App (ab iOS 4.3 und Android 2.1 unterstützt).
DVB-S2 Tuner
Integrierter MPEG 4-fähiger DVB-S2 Tuner zum Empfang von HDTV Signalen.
DVB-C Tuner
Integrierter MPEG 4-fähiger DVB-C Tuner zum Empfang von HDTV Signalen.
DVB-T Tuner
Integrierter MPEG 4-fähiger DVB-T Tuner zum Empfang von HDTV Signalen.
Tuner / Programmspeicher
100 Analog
6000 DVB/S2
1000 DVB/T
1000 DVB/C
USB-Recording 3.0
SRS StudioSound HD
60/30 Watt Musik-/Sinusleistung
Woofer System
20/10 Watt Musik-/Sinusleistung
MHL Mobile High Definition Link 2.0 Unterstützung über HDMI 1
ARC (Audio Return Channel) bei HDMI 4
Grundig Satellite Channel Router (GSCR) : Unicable Funktion
LiveShare
Bluetooth
Divx+HD Unterstützung
Anschlussmöglichkeiten
1 Euro-AV-Buchse (Scart)
PC-Eingang
Toneingang für PC
Digital Audio out optical (SPDIF)
Cinch-AV für Camera-Recorder (via Scart)
YUV-Eingang (via VGA)
2 x HDMI 2.0
2 x HDMI
HDCP via HDMI
2 x USB 2.0-Anschluß
1 x USB 3.0-Anschluß
RJ 45 Schnittstelle
Kopfhörer
2 x Common Interface (CI+)
Lieferumfang
2 x 3D Shutter Brillen
Fernbedienung
Bedienungsanleitung
Tischfuß
Abmessungen (BxHxT) / Gewicht
124,2x75x6,2 cm
124,2x78,5x23,5 cm mit Tischfuß
14,4kg
Farbe wahlweise:
Rahmen Hochglanz Schwarz / Korpus Silber
Rahmen Silber / Korpus Silber
Rahmen Hochglanz Weiss / Korpus Silber
Die Abbildungen in der Artikelbeschreibung zeigen die Variante mit Hochglanz Schwarzem Rahmen!

41 Kommentare

Verfasser

7651435-HcqsH
7651435-ycoXb

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht....

Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...

Redaktion

Epizentrum66

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht.... Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...


Naja... Bei UHD in 55" sind es halt sogar ein paar mehr € extra für LG oder Samsung...

Epizentrum66

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht.... Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...



Ja, natürlich, ist schon richtig und ich sage ja auch nichts gegen den Preis. Als 2. TV ist das OK, wenn man allerdings täglich für 10 Jahre davor sitzt... Ich habe ein LG-Schnäppchen (55"-UHD) für 899.- erhascht und ich bereue die 200 € definitiv nicht - insbesondere wenn ich das 2 Jahre alte Grundig-Gerät eines Freundes dagegen halte.

Ist halt einerseits eine Frage des Anspruchs und andererseits der Dicke des Geldbeutels, wobei dieser bei 900€ auch nicht so viel dicker sein muss...


ok grundig aber hört sich doch ganz gut an das gebotene für den preis

Würde ich auch sagen. High end ist vielleicht die Ausstattung da Grundig sehr günstig produziert und verkauft. Das Bild ist im Gegensatz zu LG Samsung und Panasonic aber NIE High end. Er wirkt zu guten Fernsehern sehr blass, egal welche Einstellung. Eher wirkt er bei richtigem schwarz verblasst und wird je nach Einstellung auch nicht besser.

Wenn das Ding was kann, ist es definitiv HOT

Bräuchte sowas ein wenig kleiner fürs Gästezimmer

Inwiefern High End?
Der hat weder OLED noch HDR

HDMI 2.0?

Also wenn man sich bei Amazon die Rezis anderer Grundig 4K Tv´s durch liest dann besteht berechtigter Zweifel ob man mit den "High End 4k" Tv für schlappe 699€ wirklich glücklich wird... oder ob man lieber für das Geld bei einem guten FullHD Modell bleibt oder einfach ein paar € mehr ausgibt um was ordentliches zu kaufen. Allerdings frag ich mich immer noch was 4K bringt wenn wie hier nicht mal 4K Sat empfangen kann und auch keine 4K Inhalte vom Medienplayer in mkv etc abspielen kann ... also was schaut man sich denn in 4K an auf einem High End 4K Tv für 699€ ?

showerpopper

HDMI 2.0?



2 x

Ich würde dem Teil ne Chance geben wenn ich grade einen suchen würde.

Auf der anderen Seite wir reparieren tv Geräte der Anteil Grundig ist deutlich höher als alle anderen. Dann kommt Philips Samsung und ganz wenige LG. jedenfalls ist es bei uns so...

Grundig und High-End in einem Satz? Da passt doch was nicht...

60 fps nativ lau Beschreibung fürs Panel. Das lese ich als 60 Hz. Wenn damit die HDMI Übertragung gemeint ist, passt es, falls damit wirklich die Bild Wiederholungsrate gemeint ist- sind wir low ende und im Fußball untauglichen Bereich

Epizentrum66

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht.... Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...



Ich wage zu bezweifeln, das ein TV denn du heute kaust bei täglicher Nutzung 10 Jahre funktioniert!

Dies ging vielleicht mit alten Loewe TV und selbst da haben wohl nur wenige bei "täglicher" Nutzung das geschafft....

showerpopper

HDMI 2.0?


2 x HDMI 2.0

4k TV mit EInschränkungen

Für 4k Videos ist h.265/HEVC seit einigen Jahren als neuer Standard geplant.Also für Abspielen von Stick oder Internet.
Der Fernseher kann das nicht.

Download:
Kostenlose 4k Demomaterialien sind z.B. Sintel der Film - läuft auf dem TV nicht. Oder Big Buck Bunny in 4k - läuft auf dem PC nicht. etc.pp.

Internet 4k sehen?
Netflix - möchte Grundig zwar nicht, die App scheint trotzdem drauf zu sein. Aber: Netflix braucht HEVC. Also kein 4k möglich.

Hier hat man ein 4k Panel - aber keine Möglichkeit der 4k Wiedergabe.

Welchen Sinn hat 4k bei 55" Bilddiagonale? Da reicht in 99% der Anwendungsfälle ein FullHD Gerät und da bekommt man zu dem Preis schon ordentliche Markengeräte mit sehr gutem Bild.
Wer natürlich analog (achtung, subtiler Wortwitz) zur Megapixelprotzerei bei Digitalkameras auf reine Zahlenspielereien steht, der kauft auch 4k TV's vom Discounter.

Wer den Grundig in Betracht zieht, sollte auch den TCL U55S7606DS beachten.. siehe Amazon Rezensionen.. habe den TCL selber und finde den Fernseher ziemlich gut...
Zur Qualität des Grundigs kann ich leider nichts sagen...

Fixxxer

Ich würde dem Teil ne Chance geben wenn ich grade einen suchen würde. Auf der anderen Seite wir reparieren tv Geräte der Anteil Grundig ist deutlich höher als alle anderen. Dann kommt Philips Samsung und ganz wenige LG. jedenfalls ist es bei uns so...


Fixxxer

Ich würde dem Teil ne Chance geben wenn ich grade einen suchen würde. Auf der anderen Seite wir reparieren tv Geräte der Anteil Grundig ist deutlich höher als alle anderen. Dann kommt Philips Samsung und ganz wenige LG. jedenfalls ist es bei uns so...




Das ist sehr interessant. Wo stufst du Sony ein?

Sony ist unkaputtbar X) Meine Eltern haben erst vor zwei Jahren den 70 cm Sony Trinitron aus 95 oder so verkauft, Bild wurde zwar etwas unscharf aber lief noch (_;)
Naja leider hat man es heute eher mit eingebauter Obsoleszenz zu tun, da hält nichts mehr ewig.

Wenn das Teil "High-End" ist , dann ist Dacia in der gleichen Klasse wie Bugatti , Ferrari und co ?

Foerdy

Wenn das Teil "High-End" ist , dann ist Dacia in der gleichen Klasse wie Bugatti , Ferrari und co ?



Die letztgenannten Marken können mit Dacia in Punkto Innovation und Qualität leider nicht mithalten. X)

Foerdy

Wenn das Teil "High-End" ist , dann ist Dacia in der gleichen Klasse wie Bugatti , Ferrari und co ?



Ja hier ist der Begriff leider echt nicht angebracht.

Leute kauft euch für das Geld lieber nen Full-HD mit vernünftigem Panel und Bild.. da hat man mehr Freude dran.

Kommentar

Cyberman_007

Welchen Sinn hat 4k bei 55" Bilddiagonale? Da reicht in 99% der Anwendungsfälle ein FullHD Gerät und da bekommt man zu dem Preis schon ordentliche Markengeräte mit sehr gutem Bild. Wer natürlich analog (achtung, subtiler Wortwitz) zur Megapixelprotzerei bei Digitalkameras auf reine Zahlenspielereien steht, der kauft auch 4k TV's vom Discounter.


Wenn du für dich selber damit argumentierst um Geld zu sparen, stimmt ich zu.
Wenn es wirklich fachlich gemeint ist: du hast absolut keinen Plan.

inkl. zwei 3D Schutter-Brillen


Sorry, konnte mir das lachen nicht verkneifen. Bei Shutter Brillen denk ich sowieso immer gern an "Schotter" - ich bin absolut kein Fan von 3D.

Deal ist gut, bin aber von den neuen Grundig Fernsehern gar nicht überzeugt. Hab zuletzt einen zurückgeschickt innerhalb der Rückgabefrist, weil das Menü sooo langsam war. Beim Sender sortieren bin ich wahnsinnig geworden.
Taste gedrückt ... 2 Sekunden gewartet ... Fernseher reagiert auf Tastendruck. Das geht halt mal gar nicht. Verarbeitung war auch nur mittelmäßig... deutliches Spaltmaß im Gehäuse.

Aber dieser hier ist zumindest schon mal ein Dual-Core... hoffentlich besser als meiner damals.

Verfasser

Ob der Grundig hier tutti is oder nich sei mal dahingestellt, hatten den Deal nur reingestellt, weil ich das Ersparnis von 300€ doch sehr gut finde.
Aber ihr dürft natürlich gerne weiterdiskutieren. X)

[quote=gamessstar]

Wenn du für dich selber damit argumentierst um Geld zu sparen, stimmt ich zu. Wenn es wirklich fachlich gemeint ist: du hast absolut keinen Plan.


Ganz offensichtlich hast du keinen Plan und kein Benehmen. Der sinnvolle Betrachtungsabstand bei der Nutzung eines 55" 4k TV mit nativer 4k Zuspielung würde bei ca. 1,20 m liegen wenn man von 100%iger Sehschärfe ausgeht. Als TV ist das absolut unsinnig, ausser vielleicht für einen Studentenwohnlokus mit 4qm. In üblichen Wohnräumen selbst mit kleinem Betrachtungsabstand von 2 m hat man durch 4k auf 55" Bilddiagonale keine sichtbar bessere Bildqualität weil das Auflösungsvermögen des Auges dafür nicht reicht. Das sind einach mal die nüchternen Fakten. Und jetzt kommen wieder die Spinner mit ihrer substanzlosen Polemik ... X)

hmmm,

" 55" High-End Ultra-HD 4K 3D LED TV "

und

699,99 €

will irgendwie nicht recht zusammenpassen .... oO

memberx

Bräuchte sowas ein wenig kleiner fürs Gästezimmer


uhd und 3d im gästezimmer?

wer billig kauft, kauft zweimal. Wenn es günstig sein soll und UHD checkt mal die Geräte von LG bei Amazon.

memberx

Bräuchte sowas ein wenig kleiner fürs Gästezimmer



Du, wenns günstig ist warum nicht, ne kleinere Diagonale wäre ja noch günstiger normalerweise, daher würde das passen. Die Nicht UHD Teile kosten ja auch so 350-600 EUR.

memberx

Du, wenns günstig ist warum nicht, ne kleinere Diagonale wäre ja noch g … Du, wenns günstig ist warum nicht, ne kleinere Diagonale wäre ja noch günstiger normalerweise, daher würde das passen. Die Nicht UHD Teile kosten ja auch so 350-600 EUR.

klar isser günstig (vielleicht auch billig), aber fürs gästezimmer (wenn dort wirklich nur gäste ab und an mal schauen) würd ich eher so einen nehmen:

Der zuverlinkende Text

sind ein paar scheinchen weniger, aber ist natürlich deine sache. :-)

Mit DVB-T2 würd ich vermutlich zuschlagen...

Epizentrum66

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht.... Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...




Ich kann dir aus eigener Erfahrung zustimmen, ein TV hält nie im Leben bei täglichen kauen 10 Jahre durch. Den verputzt man viel schneller.

Epizentrum66

Türkisch Grundig und 4K - Oh Gott, mir hat schon ein Langhaarschneider für 20 € gereicht.... Ich würde auf LG oder Samsung setzen, auch wenn das ein paar € mehr sind...


Haha scheiss auto verbesserung auf dem Handy aber danke fürs zitieren konnte jetzt nochmal über mein kommentar lachen

Hallo, kenne mich nicht so aus und bin auch nicht übermäßig anspruchsvoll. Das zeigt sich an meinem Röhrenfernseher, der so langsam den Geist aufgibt.
Für so jemanden ist dieser Fernseher doch bestimmt nicht schlecht??!

Schaue weder DVDs (bisher), noch übermäßig oft Filme etc. Aber einen großen Fernseher hätte ich halt nun doch gerne....

55" ist nicht wirklich gross, vor allem nicht bei 4k. Der TV sollte mit der Auflösung und Bilddiagonale zum Betrachtungsabstand passen. bei 3-4 m Abstand wie es früher bei Röhren-TV üblich war kann man heute einen 65-80" Full HD TV hinstellen. Bei 4k könnte der TV doppelt so gross sein.

Wow, dass der Gästeklo-Witz bei diesem "High-End"-Gerät so lange auf sich warten lässt.
Wo gibt es sonst so günstig High-End fürs WC? : - )



Ich empfehle auch eher Finger weg und besser etwas "lower" zu gehen und ein ordentliches FullHD-Gerät mit gutem Panel zu holen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text